Die besten Filme 1939

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1939
Vom Winde verweht
1861, kurz vor Beginn des Sezessionskrieges: Die auf der Baumwollplantage Tara bei Atlanta aufgewachsene Scarlett O’Hara ist verliebt in Ashley Wilkes, den Erben der Nachbarplantage Zwölf Eichen. Sie erfährt zufällig, dass Ashley sich mit seiner gutmütigen und stillen Cousine Melanie Hamilton verloben will. Auf einem prunkvollen Gartenfest in Zwölf Eichen versucht sie deshalb Ashley dazu zu bringen, sie anstatt Melanie zu heiraten. Auf dem Fest lernt Scarlett auch Rhett Butler aus Charleston kennen, der von seiner Familie aufgrund eines Skandals verstoßen wurde und allgemein einen schlechten Ruf genießt – auch weil dieser sich traut, unbequeme Wahrheiten wie die Unterlegenheit der Südstaaten gegenüber den Nordstaaten auszusprechen. In das Gartenfest platzt die Nachricht, dass Lincoln den Südstaaten den Krieg erklärt hat. Die überwiegend kriegsbegeisterten Südstaatler auf dem Fest ziehen freudig hinaus in den Bürgerkrieg. Zuvor heiratet der Armee-Hauptmann Ashley noch Melanie, und Scarlett nimmt aus Trotz den
Originalname Gone with the Wind
Starttermin 17.01.1940
Regie Victor Fleming, George Cukor, Sam Wood
Schauspieler Clark Gable, Vivien Leigh, Thomas Mitchell, Olivia de Havilland, Evelyn Keyes, Barbara O'Neil, Butterfly McQueen, Ann Rutherford, Victor Jory, Howard C. Hickman
Genres Drama, Geschichte, Liebe
IMDB 8.2 (245075 Stimmen)
Metascore 97
Google 85
Tomatoes Tomatometer 92%
Höllenfahrt nach Santa Fé
Ein kurzer Vorspann bringt die Handlung des Films in einem historischen Hintergrund, der mit der Nennung des Namens Geronimo auf einen Nenner gebracht wird. Der Apachenanführer befand sich mit einer kleinen Anzahl von Gefolgsleuten auf dem Kriegspfad und verbreitete Angst und Schrecken im Grenzbereich von Arizona und New Mexico.
Originalname Stagecoach
Starttermin 03.03.1939
Regie John Ford
Schauspieler John Wayne, Claire Trevor, Andy Devine, John Carradine, Thomas Mitchell, George Bancroft, Tim Holt, Tom Tyler, Ed Brady, Yakima Canutt
Genres Abenteuer, Western
IMDB 7.9 (34813 Stimmen)
Google 79
Tomatoes Tomatometer 100%
Zwölf Monate Bewährungsfrist
Als Chuck Martin aus dem Knast entlassen wird, liegt ein gerader Weg vor ihm – geradewegs zurück in sein verbrecherisches Leben. Er weiß nämlich genau: Im Bau wie draußen wird er nie die unsichtbaren Streifen der Häftlingskleidung ablegen können. In diesem brisanten sozialkritischen Krimi ist Humphrey Bogart in der Rolle des Martin noch dabei, sich mit spöttischem Grinsen seinen Weg in den Starhimmel Hollywoods frei zu boxen. An erster Stelle der Besetzung wird George Raft genannt – er spielt Martins Ex-Sing-Sing-Knastbruder Cliff Taylor, der seiner kriminellen Vergangenheit abschwört, um seinem kleinen Bruder ein Vorbild zu sein.
Originalname Invisible Stripes
Starttermin 30.12.1939
Regie Lloyd Bacon
Schauspieler George Raft, William Holden, Humphrey Bogart, Flora Robson, Henry O'Neill, Margot Stevenson, Bruce Bennett, Wade Boteler, Eddy Chandler, Joseph Crehan
Genres Drama, film-noir, Krimi
IMDB 6.8 (1066 Stimmen)

Andre Schneider