Die besten Filme 1940

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1940
Pinocchio
Die Geschichte beginnt damit, dass die wandernde Grille Jiminy auf der Suche nach einer Bleibe für die Nacht Quartier in der Werkstatt des Tischlers Gepetto (ital. Geppetto) bezieht. Gepetto, der alleinstehend ist und keine Kinder hat, hat gerade eine neue Puppe, die er Pinocchio nennt, fertiggestellt, und spricht seinen sehnlichen Wunsch aus, dass sie ein echter Junge werden soll. Später in der Nacht kommt eine in Blau gekleidete Fee, die seinen Wunsch gehört hat, in seine Werkstatt und erweckt die Holzpuppe zum Leben; doch um Gepettos Wunsch wirklich zu erfüllen, muss Pinocchio seinen eigenen Anteil dazu beitragen. Jiminy, der Zeuge dieses wundersamen Ergeinisses wird, wird von der Fee zu Pinocchios
Originalname Pinocchio
Starttermin 23.02.1940
Regie Hamilton Luske, Ben Sharpsteen
Schauspieler
Genres animation, Familie, Komödie
IMDB 7.5 (105612 Stimmen)
Google 83
Tomatoes Tomatometer 100%
Nachts unterwegs
Die Brüder Joe und Paul Fabrini sind LKW-Fahrer. Der eigene LKW ist noch nicht abbezahlt und Joe träumt davon, seine eigene Spedition zu gründen. Für diesen Traum arbeitet er, doch sein Bruder Paul würde lieber das Vagabundenleben aufgeben und sich mit seiner Frau Pearl niederlassen. In der Nacht, in der die letzte Kreditrate für den LKW verdient werden soll, schläft Paul hinter dem Steuer ein und rast mit dem LKW über eine Klippe. Paul überlebt, verliert aber einen Arm. Der LKW ist völlig zerstört und Joes Träume dahin. Joe nimmt daraufhin das Angebot von Ed Carlsen, einem Speditionsunternehmer, an und beginnt in dessen Büro zu arbeiten. Lana Carlsen, Eds Ehefrau, ist verliebt in Joe Fabrini, muss aber erkennen, dass Joe in Cassie Hartley verliebt ist. Als Joe sie abblitzen lässt, ermordet Lana im Frust ihren betrunkenen Ehemann. Zunächst wird der Mord als Unfall angesehen.
Originalname They Drive by Night
Starttermin 03.08.1940
Regie Raoul Walsh
Schauspieler George Raft, Ann Sheridan, Ida Lupino, Humphrey Bogart, William Bendix, Eddy Chandler, Bess Flowers, Howard C. Hickman, Henry O'Neill, John Ridgely
Genres Drama, film-noir, Krimi
IMDB 7.3 (5900 Stimmen)
Tomatoes Tomatometer 96%
Rache für Jesse James
Robert Ford, der Mörder von Jesse James, und sein Bruder Charlie werden in einem Scheinprozess freigesprochen. Als Jesses Bruder Frank, der sich auf eine Farm zurückgezogen hat, davon erfährt, macht er sich gemeinsam mit seinen Freunden Clem und Pinky auf die Suche nach ihnen, um seinen Bruder zu rächen. Das Geld dazu bekommt er von einer Eisenbahngesellschaft, aus deren Kasse er sich bedient. Frank entkommt seinen Verfolgern, die aus Versehen den Vorsteher der Station erschießen. Inkognito lernt Frank in Denver Eleanor Stone kennen, die in ihrer Zeitung über seinen Tod berichtet hat – das Gerücht wurde von Clem gestreut. Dadurch wiegen sich die Fords in Sicherheit, müssen aber erneut fliehen, als Frank sich zu erkennen gibt, wobei Charlie stirbt.
Originalname Return of Frank James, The
Starttermin 16.08.1940
Regie Fritz Lang
Schauspieler Henry Fonda, Gene Tierney, Jackie Cooper, Henry Hull, John Carradine, Russell Hicks, George Chandler, Kernan Cripps, Sherry Hall, Milton Kibbee
Genres Geschichte, Krimi, Western
IMDB 6.7 (2267 Stimmen)
Tomatoes Tomatometer 83%

Andre Schneider