Die besten Filme 1954

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1954
Das Fenster zum Hof
Der Fotojournalist L. B. „Jeff“ Jefferies ist wegen eines Gipsbeins vorübergehend auf einen Rollstuhl angewiesen. Aus Langeweile beobachtet er von seinem Fenster aus das Geschehen im Hinterhof einer Apartmentanlage in Greenwich Village. Das anfängliche Vergnügen über die Marotten seiner Nachbarn weicht allmählich einer obsessiven Neugier. Von seinem Zeitvertreib lässt er sich auch nicht durch die warnenden Ratschläge seiner Pflegerin Stella abhalten. Fürsorglichen Besuch erhält Jeff zudem von seiner Verlobten Lisa Fremont, die als elegante Karrierefrau aus den vornehmen Stadtteilen New Yorks den charakterlichen Gegenpol zum abenteuerlustigen und an das einfache Leben gewöhnten Fotografen bildet.
Originalname Rear Window
Starttermin 01.09.1954
Regie Alfred Hitchcock
Schauspieler James Stewart, Grace Kelly, Raymond Burr, Wendell Corey, Thelma Ritter, Alfred Hitchcock, Marla English, Kathryn Grant, Benny Bartlett, Bess Flowers
Genres Mystery, Thriller
IMDB 8.5 (364576 Stimmen)
Metascore 100
Google 89
Tomatoes Tomatometer 100%
Die Faust im Nacken
Im Hafen von Hoboken herrscht eine korrupte Gewerkschaft der Dockarbeiter, die von dem rücksichtslosen Johnny Friendly geleitet wird. Die Hafenarbeiter müssen Mitglied der Gewerkschaft werden, um überhaupt Arbeit zu bekommen. Arbeiter, die sich gegen dieses System auflehnen, müssen damit rechnen, keinen Job oder im schlimmsten Fall den Tod zu finden. Terry Malloy, ein gescheiterter Boxer, ist einer dieser Arbeiter, sein gebildeter Bruder Charley dagegen ist der Rechtsanwalt der Gewerkschaft. Durch Charleys Tätigkeit genießt Terry diverse Privilegien, muss der Gewerkschaft aber auch gefällig sein. Unwissend führt er den jungen Arbeiter Joey in eine von Friendlys Handlangern gestellte tödliche Falle. Nach dem Mord an Joey lernt Terry dessen Schwester Edie kennen und verliebt sich in sie.
Originalname On the Waterfront
Starttermin 22.06.1954
Regie Elia Kazan
Schauspieler Marlon Brando, Karl Malden, Lee J. Cobb, Rod Steiger, James Westerfield, Eva Marie Saint, Martin Balsam, Fred Gwynne, Michael V. Gazzo, Pat Hingle
Genres Drama, Krimi, Thriller
IMDB 8.2 (117471 Stimmen)
Metascore 88
Google 81
Tomatoes Tomatometer 98%
Bei Anruf Mord
Der ehemalige Tennisprofi Tony Wendice hat ein Problem: Seine wohlhabende Frau Margot ist offenbar ein Verhältnis mit dem Krimiautor Mark Halliday eingegangen. Nachdem er Margots Handtasche gestohlen und einen darin befindlichen Liebesbrief von Mark gelesen hat, steht für ihn fest: Er muss seine Frau beseitigen, um an ihr Vermögen heranzukommen. Ohne ihr Geld könnte er seinen aufwändigen Lebensstil nicht finanzieren. Geschickt manipuliert er seinen ehemaligen Studienkollegen, den Hochstapler Charles Swann, um ihn dazu zu bringen, seine Frau zu ermorden, während er selbst mit seinem Nebenbuhler einen Club besucht und so ein perfektes Alibi hat.
Originalname Dial M for Murder
Starttermin 29.05.1954
Regie Alfred Hitchcock
Schauspieler Ray Milland, Grace Kelly, Robert Cummings, John Williams, Anthony Dawson, Patrick Allen, Bess Flowers, Leo Britt, George Leigh, George Alderson
Genres film-noir, Krimi, Thriller
IMDB 8.2 (125519 Stimmen)
Google 88
Tomatoes Tomatometer 88%
Die Glenn Miller Story
Die Vereinigten Staaten zur Zeit der großen Big-Band-Ära und der Weltwirtschaftskrise: Der junge Posaunist und Arrangeur Glenn Miller sieht seine Posaune öfter im Pfandleihhaus, als dass er auf ihr spielen könnte. Als er mit seinem Freund, dem Pianisten Chummy MacGregor, für eine Amerika-Tournee in einer Big Band engagiert wird und durch Denver kommt, besucht er seine alte Freundin Helen, die er zwei Jahre nicht gesehen hat. Er ignoriert, dass sie mittlerweile mit einem anderen Mann zusammen ist, und kündigt ihr an, dass sie bald heiraten würden. Als die Band nach New York kommt, steigt Glenn aus der Band aus, um sich wieder um seine Arrangements zu kümmern.
Originalname The Glenn Miller Story
Starttermin 04.01.1954
Regie Anthony Mann
Schauspieler James Stewart, June Allyson, Harry Morgan, Charles Drake, Frances Langford, Louis Armstrong, Lisa Gaye, Paula Kelly, George Tobias, Barton MacLane
Genres Biographie, Drama, Musik
IMDB 7.3 (6854 Stimmen)
Google 91
Tomatoes Tomatometer 88%
Das fliegende Klassenzimmer
Der Schriftsteller Erich Kästner schreibt im Sommer auf einer Almwiese an seinem neuen Roman Das fliegende Klassenzimmer. Bei 38 °C Hitze fällt ihm die Inspiration für eine Geschichte, die im Winter spielt, allerdings nicht leicht. Erich Kästner beginnt, die Geschichte zu erzählen. Es geht in erster Linie um einige Jungen, die im Alpenstädtchen Kirchberg in einem Internat leben und das Johann Sigismund-Gymnasium, eine Knaben-Oberschule, besuchen. In der Konditorei haben sich Uli und Matz getroffen. Sie probieren anschließend im Friseursalon eine Perücke an für die Rolle des Mädchens in dem Theaterstück Das fliegende Klassenzimmer. Dieses Stück hat Johnny geschrieben; es wird von den Schülern aufgeführt. Zu den Jungen gesellt sich noch Rudi. Er ist der Sohn von Professor Kreuzkamm, ihrem Deutschlehrer. Professor Kreuzkamm ist etwas zerstreut.
Originalname Das fliegende Klassenzimmer
Starttermin 03.09.1954
Regie Kurt Hoffmann
Schauspieler Paul Dahlke, Paul Klinger, Erich Ponto, Rudolf Vogel, Willy Reichert, Ruth Hausmeister, Peter Vogel, Peter Kraus, Michael Verhoeven, Heliane Bei
Genres Drama, Familie, Komödie
IMDB 7.2 (323 Stimmen)
Über den Todespaß
Der Film spielt 1896 in Alaska zur Zeit des legendären Klondike-Goldrauschs. Jeff Webster kommt mit einer Herde Rinder von Wyoming in die Stadt Skagway. Diese kleine wilde Stadt ist überfüllt mit Goldgräbern, die alle an den Fluss Klondike möchten. Regiert wird die Stadt von dem korrupten Geschäftemacher Gannon, der sich selbst zum Richter gemacht hat. Websters Kuhherde stört zufällig eine von Gannon durchgeführte Hinrichtung, woraufhin die Herde aus purer Willkür von Gannon beschlagnahmt wird. Auch Webster soll zunächst hingerichtet werden. Davor bewahrt ihn die Saloonbesitzerin Ronda Castle, die allerdings mit Gannon liiert ist. Hier entwickelt sich die Basis für die Konkurrenz von Webster und Gannon.
Originalname Far Country, The
Starttermin 19.03.1955
Regie Anthony Mann
Schauspieler James Stewart, Ruth Roman, Corinne Calvet, Walter Brennan, John McIntire, Jay C. Flippen, Harry Morgan, Steve Brodie, Robert J. Wilke, Royal Dano
Genres Liebe, Western
IMDB 7.2 (5477 Stimmen)
Google 86
Tomatoes Tomatometer 100%
20.000 Meilen unter dem Meer
Im Jahr 1868 kursieren Gerüchte über ein Seeungeheuer, welches Schiffe auf allen Weltmeeren angreift. Der französische Professor und Ozeanograf Pierre Aronnax begibt sich mit seinem Diener Conseil an Bord eines Kriegsschiffes, um das Seeungeheuer zu stellen. Begleitet werden sie vom Harpunier Ned Land, der das Tier erlegen soll. Nach langem, vergeblichem Suchen kommt es schließlich zur Begegnung mit dem Ungeheuer, wobei dieses das Kriegsschiff angreift und schwer beschädigt. Dabei gehen Aronnax, Conseil und Ned Land über Bord.
Originalname 20000 Leagues Under the Sea
Starttermin 23.12.1954
Regie Richard Fleischer
Schauspieler Kirk Douglas, James Mason, Paul Lukas, Peter Lorre, Robert J. Wilke, Laurie Mitchell, Ted de Corsia, Carleton Young, J.M. Kerrigan, Percy Helton
Genres Abenteuer, Drama, Familie
IMDB 7.2 (24447 Stimmen)
Google 84
Tomatoes Tomatometer 89%

Andre Schneider