Die besten Filme 1956

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1956
Der Schwarze Falke
Der Film erzählt die jahrelange Odyssee des Ethan Edwards, der aus dem Sezessionskrieg zurückkehrt und bei seinem Bruder Aaron und dessen Frau Martha hereinschaut. Was Ethan seit Kriegsende – der Krieg ist seit drei Jahren vorbei – getan hat, kann man nur vermuten, nach Meinung des Anführers der Texas Rangers könnten viele Steckbriefe auf ihn passen. Er drückt seinem Bruder Aaron frisch geprägte Goldstücke in die Hand mit den Worten: „Ich werde euch nicht auf der Tasche liegen.“
Originalname The Searchers
Starttermin 26.05.1956
Regie John Ford
Schauspieler John Wayne, Jeffrey Hunter, Vera Miles, Ward Bond, Natalie Wood, John Qualen, Harry Carey Jr., Antonio Moreno, Patrick Wayne, Lana Wood
Genres Abenteuer, Drama, Western
IMDB 8 (68518 Stimmen)
Google 84
Die Rechnung ging nicht auf
Der Ex-Häftling Johnny Clay (Sterling Hayden) entwickelt nach seiner Entlassung einen ausgetüftelten Plan, das Büro der Rennbahn auszurauben. Er stellt
Originalname The Killing
Starttermin 06.06.1956
Regie Stanley Kubrick
Schauspieler Sterling Hayden, Coleen Gray, Jay C. Flippen, Elisha Cook Jr., Marie Windsor, Joe Sawyer, James Edwards, Joe Turkel, William 'Billy' Benedict, Franklyn Farnum
Genres Drama, film-noir, Krimi
IMDB 8 (68687 Stimmen)
Google 92
Tomatoes Tomatometer 97%
Die Dämonischen
Dr. Hill, Psychiater an einer staatlichen Heilanstalt, wird mitten in der Nacht zur Notaufnahme eines Krankenhauses gerufen. Dort wird ein sichtlich aufgewühlter Mann festgehalten, der die Anwesenden vor der Gefahr warnen will, der er gerade entkommen sei. Wenn nicht unverzüglich die Aufsichtsbehörden verständigt würden, wäre es zu spät. Dr. Hill ist bereit, den Patienten anzuhören. Der Mann, ein Arzt namens Miles Bennell, schildert Hill die Ereignisse der vergangenen Tage: Aufgrund eines Notrufs seiner Arzthelferin Sally bricht der Arzt Miles Bennell seinen Aufenthalt auf einem medizinischen Kongress ab und reist zurück in seine Heimatstadt, das kalifornische Santa Mira. Dort angekommen, berichtet ihm Sally, in den vergangenen zwei Wochen hätten sich die Anrufe von Einwohnern gehäuft, die Bennell dringend hätten sprechen wollen, aber ohne den Grund ihres Anrufs mitzuteilen. Bennells Jugendfreundin Becky Driscoll betritt die Praxis und erzählt, dass ihre Kusine Wilma ihren Onkel Ira nicht wiedererkennt. Wilma
Originalname Invasion of the Body Snatchers
Starttermin 05.02.1956
Regie Don Siegel
Schauspieler Kevin McCarthy, Dana Wynter, Larry Gates, Carolyn Jones, Dabbs Greer, Pat O'Malley, Sam Peckinpah, Whit Bissell, King Donovan, Jean Willes
Genres Drama, horror, Science Fiction
IMDB 7.8 (39618 Stimmen)
Metascore 92
Google 88
Tomatoes Tomatometer 98%
Giganten
Der texanische Großgrundbesitzer Jordan „Bick“ Benedict reist zum Pferdekauf nach Maryland. Auf dem Anwesen von Dr. Horace Lynnton erblickt er jedoch nicht nur den temperamentvollen Hengst Westwind, sondern macht auch die Bekanntschaft mit Lynntons Tochter Leslie, die bald mit dem jungen Politiker Sir David Karfrey verheiratet werden soll. Leslie fühlt sich angezogen von dem gutaussehenden Rancher, und auch Bick Benedict ist fasziniert von der anmutigen und gebildeten Leslie. Noch in der Nacht studiert Leslie alle Bücher über Texas, die sie im Haus finden kann, und versucht, am Frühstückstisch mit Bick Benedict eine Konversation über Texas anzufangen.
Originalname Giant
Starttermin 24.11.1956
Regie George Stevens
Schauspieler Elizabeth Taylor, Rock Hudson, James Dean, Carroll Baker, Jane Withers, Chill Wills, Mercedes McCambridge, Dennis Hopper, Sal Mineo, Rod Taylor
Genres Drama
IMDB 7.7 (28873 Stimmen)
Google 78
Tomatoes Tomatometer 95%
Schmutziger Lorbeer
Eddie Willis ist ein gerissener Sportjournalist, der jedoch nach dem Einstellen seiner Zeitung arbeitslos ist und in Geldschwierigkeiten gerät. Er trifft auf den zwielichtigen Nick Benko, Kopf eines Box-Syndikats, der ihm viel Geld für die Pressearbeit rund um seinen neuen Schützling, den argentinischen Boxer Toro Moreno, bietet. Eddie erkennt schnell, dass Toro ein „zahmer Riese“ ist, der in keinem Boxkampf eine faire Chance hätte. Nick gibt zu, dass er auf die Niederlage Toros in einem Weltmeisterkampf und damit verbundene hohe Wettgewinne setzt und die Gegner der dafür nötigen Vorkämpfe geschmiert werden sollen. Des Geldes wegen willigt Eddie ein, Toro „hochzuschreiben“.
Originalname The Harder They Fall
Starttermin 08.05.1956
Regie Mark Robson
Schauspieler Humphrey Bogart, Rod Steiger, Jan Sterling, Edward Andrews, Nehemiah Persoff, Jack Albertson, Val Avery, Robert Fuller, Dennis Moore, William H. O'Brien
Genres Drama, film-noir, Sport
IMDB 7.6 (5804 Stimmen)
Google 87
Tomatoes Tomatometer 100%
Der siebente ist dran
Sieben Banditen überfallen eine Wells Fargo Postkutschen-Station und töten dabei die Frau des Ex-Sheriffs Ben Stride. Stride begibt sich auf einen Rachefeldzug, bei dem er zwei der sieben Mörder seiner Frau erschießt. Gemeinsam mit dem Siedlerehepaar Greer setzt er die Suche nach dem Rest der Bande fort. Zwei Männer namens Masters und Clete schließen sich ihnen an. Stride und Masters retten einem jungen Mann das Leben, der sich als einer der Mörder entpuppt. Er wird von Masters erschossen. Nachdem sich Masters und Clete von der kleinen Gruppe getrennt haben, stoßen sie in Flora Vista auf die vier verbliebenen Täter mit ihrem Anführer Bodeen. Bodeen erzählt Masters, der nichtsahnende Greer sei der Transporteur des Goldes, das beim Überfall erbeutet wurde.
Originalname Seven Men from Now
Starttermin 04.08.1956
Regie Budd Boetticher
Schauspieler Randolph Scott, Lee Marvin, John Larch, Stuart Whitman, Gail Russell, Walter Reed, Don 'Red' Barry, Fred Graham, John Beradino, John Phillips
Genres Action, Western
IMDB 7.5 (3837 Stimmen)
Google 88
Tomatoes Tomatometer 100%
Die Hölle ist in mir
Rocky Barbella wächst in zerrütteten Familienverhältnissen auf. Sein Vater Nick ist ein Trinker, der es nie verkraftet hat, dass er auf Wunsch seiner Frau seine Boxerkarriere aufgegeben hat. Seine Wut und Enttäuschung lässt Nick immer wieder an seinem Sohn Rocky aus, der immer häufiger von zu Hause fortläuft und auf die schiefe Bahn gerät. Zunächst kommt er in eine Besserungsanstalt und bald darauf ins Jugendgefängnis. Dort lernt er Frankie Peppo kennen, der Rocky einlädt, ihn nach seiner Haftzeit in der von ihm mitbetriebenen Boxschule zu besuchen.
Originalname Somebody Up There Likes Me
Starttermin 12.12.1956
Regie Robert Wise
Schauspieler Paul Newman, Pier Angeli, Everett Sloane, Sal Mineo, Robert Loggia, Robert Easton, Stanley Adams, Russ Conway, Dean Jones, Byron Kane
Genres Biographie, Drama, Sport
IMDB 7.5 (6530 Stimmen)
Google 83
Tomatoes Tomatometer 82%
Der Mann, der zuviel wusste
Der US-amerikanische Arzt Dr. Benjamin (Ben) McKenna, seine Frau Josephine (Jo) – eine ehemalige Sängerin – und ihr Sohn Hank machen Urlaub in Marokko. In einem Bus nach Marrakesch lernen sie den Franzosen Louis Bernard kennen, der ihnen für den weiteren Aufenthalt seine Gesellschaft anbietet. Nach einer von Bernard kurzfristig abgesagten Verabredung zum Abendessen treffen sie ihn am nächsten Tag als Araber verkleidet auf dem Marktplatz wieder. Schwer verletzt mit einem Messer im Rücken nähert er sich McKenna und vertraut ihm Informationen über ein geplantes Attentat an: In London soll in den nächsten Tagen ein wichtiger Staatsmann getötet werden. Mit dem Namen Ambrose Chapell auf den Lippen stirbt er. McKenna notiert sich den genauen Wortlaut und den Namen Ambrose Chapell auf einem Zettel.
Originalname The Man Who Knew Too Much
Starttermin 01.06.1956
Regie Alfred Hitchcock
Schauspieler James Stewart, Doris Day, Bernard Miles, Reggie Nalder, Carolyn Jones, Leo Gordon, Lewis Martin, Walter Gotell, Bernard Herrmann, Alfred Hitchcock
Genres Drama, Thriller
IMDB 7.5 (47610 Stimmen)
Google 82
Tomatoes Tomatometer 91%
Der falsche Mann
Der unbescholtene Christopher Emmanuel Balestrero, genannt „Manny“, Barmusiker im New Yorker Stork Club, bemüht sich redlich, seine Frau Rose und die zwei Söhne durchs Leben zu bringen. Eines Abends wird er aus heiterem Himmel vor seinem Haus verhaftet und angeklagt, die Kasse einer Versicherungsgesellschaft überfallen und ausgeraubt zu haben. Alle Augenzeugen schwören, ihn eindeutig identifizieren zu können. Nur mit Unterstützung seiner Familie, die die hohe Kaution für ihn aufbringt, kann er der bedrückenden Untersuchungshaft entgehen. Auf Drängen seines Anwalts versucht er zusammen mit seiner Frau, Zeugen für sein Alibi zu finden, um bis zum Prozessbeginn seine Unschuld zu beweisen.
Originalname The Wrong Man
Starttermin 26.01.1957
Regie Alfred Hitchcock
Schauspieler Henry Fonda, Vera Miles, Anthony Quayle, Doreen Lang, Nehemiah Persoff, Harold J. Stone, John Heldabrand, Norma Connolly, Lola D'Annunzio, Robert Essen
Genres Drama, film-noir, Krimi
IMDB 7.5 (21499 Stimmen)
Google 88
Tomatoes Tomatometer 91%
Zwei Mann, ein Schwein und die Nacht von Paris
Der Film spielt 1942/43 in Paris, das seit Juni 1940 von der Wehrmacht besetzt war. Der arbeitslose Taxifahrer Martin übernimmt gelegentlich Transporte für den Schwarzmarkt. Sein Gehilfe wurde verhaftet, sodass eine zufällige Bekanntschaft, Grandgil, ins Geschäft einsteigt. Der Metzger Jambier übergibt ihnen ein schwarz geschlachtetes Schwein in vier Koffern, die Martin und Grandgil nun nachts durch das besetzte Paris transportieren. Dabei erleben sie einige Überraschungen und überstehen Gefahren, zum Beispiel werden sie von der deutschen Gestapo aufgegriffen.
Originalname Traversée de Paris, La
Starttermin 26.10.1956
Regie Claude Autant-Lara
Schauspieler Jean Gabin, Bourvil, Louis de Funès, Jeannette Batti, Georgette Anys, Robert Arnoux, Laurence Badie, Myno Burney, Germaine Delbat, Monette Dinay
Genres Komödie
IMDB 7.4 (2821 Stimmen)
Google 86
Moby Dick
Die Handlung beginnt 1841 in New Bedford, Neuengland und wird aus Sicht des jungen Ismael erzählt. Ismael sucht eine Arbeit und beschließt als Matrose anzuheuern. Er geht nach New Bedford, auch weil ihn das Meer schon immer angezogen hat. In einer Herberge lernt er den polynesischen Harpunier Queequeg kennen und beide schließen Freundschaft. Obwohl sie vom wahnsinnig wirkenden Elias davor gewarnt werden, heuern Ismael und Queequeg in der Hafenstadt auf dem Walfangschiff „Pequod“ an. Dass sich Ahab, der Kapitän dieses Schiffs, an Bord befindet, vermittelt sich ihnen in den ersten Tagen auf See nur durch die Geräusche, die sein künstliches Bein nachts auf Deck verursacht. Schließlich bekommen sie ihn zu Gesicht. Ahab trägt eine Beinprothese, die aus dem Kieferknochen eines Pottwals angefertigt worden ist. Dieser ungewöhnliche Werkstoff ist damit zu erklären, dass der Kapitän einen weißen Wal namens Moby Dick für den Verlust seines Beins verantwortlich macht.
Originalname Moby Dick
Starttermin 03.10.1956
Regie John Huston
Schauspieler Gregory Peck, Richard Basehart, Leo Genn, James Robertson Justice, Harry Andrews, Orson Welles, Bernard Miles, Mervyn Johns, Friedrich von Ledebur, Royal Dano
Genres Abenteuer, Drama
IMDB 7.4 (15096 Stimmen)
Google 85
Tomatoes Tomatometer 85%
Der Mann ohne Furcht
Jubal Troop ist ein Cowboy, der in einem geschwächten Zustand ohne Pferd zu finden ist. Er wird bei Shep Horgans großer Ranch untergebracht, wo er schnell einen Feind in Pinky macht, einem Viehzüchter, der Jubal vorwirft, den Geruch von Schafen zu tragen. Horgan ist ein fröhlicher, angenehmer Kerl, der mit einer attraktiven, viel jüngeren Frau namens Mae verheiratet ist, die er in Kanada getroffen hat. Er hebt Jubal sofort an und bietet ihm einen festen Job an. Hinter seinem Rücken hat Mae auch Jubal gemocht, was sie ihm deutlich ausdrückt. Horgan ist von Jubals Arbeitsmoral beeindruckt und macht ihn zum Vorarbeiter gegenüber den anderen Cowboys. Das widerspricht Pinky, dem Horgan nicht traut.
Originalname Jubal
Starttermin 06.04.1956
Regie Delmer Daves
Schauspieler Glenn Ford, Ernest Borgnine, Rod Steiger, Valerie French, Felicia Farr, Basil Ruysdael, Noah Beery Jr., Charles Bronson, Jack Elam, John Dierkes
Genres Drama, Liebe, Western
IMDB 7.1 (2749 Stimmen)
Google 90
Tomatoes Tomatometer 100%
Der Regenmacher
Lizzie Curry, eine alternde Jungfer, lebt mit ihrem Vater und ihren beiden Brüdern auf einer entlegenen Farm in Kansas und führt ihnen den Haushalt. Von einem Besuch bei Verwandten zurückgekehrt, eröffnet sie ihrer Familie, dass sie keineswegs den Mann heiraten würde, mit dem sie sie verkuppeln wollten. Während der Vater seiner Tochter Mut zuspricht, dass sich der Richtige noch finden würde, hat ihr älterer Bruder Noah nur Vorwürfe für sie übrig, weil er sie für altklug und besserwisserisch hält, was sie sich bei ihrem Aussehen kaum erlauben könne; stattdessen solle sie aus ihrem Aussehen etwas machen, lernen zu flirten und ansonsten ihre Meinung für sich behalten. Lizzie ist tief verletzt, doch sie glaubt Noah, dass sie nie einen Mann fürs Leben kennenlernen würde.
Originalname The Rainmaker
Starttermin 13.12.1956
Regie Joseph Anthony
Schauspieler Burt Lancaster, Katharine Hepburn, Wendell Corey, Lloyd Bridges, Earl Holliman, Cameron Prud'Homme, Wallace Ford, Yvonne Fedderson, Michael Bachus, Dottie Bee Baker
Genres Komödie, Liebe, Western
IMDB 7 (2984 Stimmen)
Google 86
Krieg und Frieden
Russland eingangs des 19. Jahrhunderts: Andrei Bolkonski und Pierre Besuchow, beide Mitglieder der Moskauer Adelsschicht, sind Freunde. Pierre, der einzige, aber uneheliche Sohn eines russischen Grafen, kann den richtigen Weg seines Lebens nicht finden und ist dem Trunk und dem Glücksspiel verfallen. Aber auch Andrej ist nicht glücklich: Obwohl mit einer der begehrenswertesten Frauen Moskaus verheiratet, empfindet er ihre Anhänglichkeit und die ständigen gesellschaftlichen Verpflichtungen als lästig und fühlt sich in seinen Entwicklungsmöglichkeiten behindert. Darum ist für ihn der anstehende Krieg mit Napoléon Bonaparte die ersehnte Möglichkeit auszubrechen. Er zieht als Offizier mit der russischen Armee nach Österreich, Napoleon und seinen Truppen entgegen. In der Schlacht bei Austerlitz begegnet er dem berühmten Herrscher das erste Mal.
Originalname War and Peace
Starttermin 21.08.1956
Regie Bridget Boland, Robert Westerby, King Vidor, Mario Camerini, Ennio De Concini, Ivo Perilli, Gian Gaspare Napolitano, Mario Soldati
Schauspieler Audrey Hepburn, Henry Fonda, Mel Ferrer, Vittorio Gassman, Herbert Lom, Anita Ekberg, Milly Vitale, May Britt, Jeremy Brett, John Mills
Genres Drama, Krieg, Liebe
IMDB 6.8 (7899 Stimmen)
Google 85
Tomatoes Tomatometer 33%
Bus Stop
Bo Decker, ein junger, naiver Cowboy aus Montana, fährt mit seinem väterlichen Freund Virgil nach Phoenix, um an einem Rodeo teilzunehmen. Auf der Fahrt rät Virgil dem 21-jährigen, unerfahrenen Bo, es sei an der Zeit, sich nach einem netten Mädchen umzuschauen. In einem Nachtclub lernen sie die Animierdame Cherie kennen, die auch als Sängerin auftritt. Obwohl sie nur über mäßiges Talent verfügt, träumt sie von einer großen Karriere als „Chanteuse“. Ihrer Kollegin, der Kellnerin Vera, zeigt sie auf der Karte ihren geplanten Lebensweg.
Originalname Bus Stop
Starttermin 20.09.1956
Regie Joshua Logan
Schauspieler Marilyn Monroe, Don Murray, Arthur O'Connell, Betty Field, Hope Lange, Ed Fury, Eileen Heckart, Robert Bray, Hans Conried, Max Showalter
Genres Drama, Komödie, Liebe
IMDB 6.7 (9092 Stimmen)
Google 78
Tomatoes Tomatometer 79%
Sissi - Die junge Kaiserin
Das junge Kaiserpaar verlebt eine glückliche Zeit, auch wenn sich Sissi auf Schloss Schönbrunn immer mehr ihres goldenen Käfigs bewusst wird. Erzherzogin Sophies Überwachung und das strenge spanische Hofzeremoniell engen Sissi zunehmend ein. Einzig die Reiseberichte ihres Hoflehrers über Land und Leute des österreichischen Kaiserreichs begeistern die Kaiserin und sorgen innerhalb der Schlossmauern für Ablenkung von der angespannten Beziehung zwischen Sissi und ihrer Schwiegermutter.
Originalname Sissi - Die junge Kaiserin
Starttermin 01.12.1956
Regie Ernst Marischka
Schauspieler Romy Schneider, Karlheinz Böhm, Magda Schneider, Gustav Knuth, Walther Reyer, Senta Wengraf, Josef Meinrad, Iván Petrovich, Otto Treßler, Egon von Jordan
Genres Drama, Geschichte
IMDB 6.6 (5198 Stimmen)
Google 91
Die schöne Helena
Um Handelsbeziehungen für das von den Griechen zerstörte und nun wieder aufgebaute Troia zu ermöglichen, möchte Prinz Paris, Sohn des Priamos, mit den Griechen Frieden schließen. Priamos gibt ihm ein Schiff. Die Priesterbefragungen scheinen günstig - Cassandras Prognose ausgenommen. Weiter bemängelt der hohe Priester, dass Paris nur Aphrodite verehrt. Der Sohn des Priamos tritt die Reise mit Aeneas an. Auf See gelangt das Schiff in einen Sturm, Paris geht über Bord und strandet in Sparta.
Originalname Helen of Troy
Starttermin 26.01.1956
Regie Robert Wise
Schauspieler Rossana Podestà, Cedric Hardwicke, Nora Swinburne, Torin Thatcher, Harry Andrews, Janette Scott, Brigitte Bardot, Eduardo Ciannelli, Riccardo Garrone, Jacques Sernas
Genres Abenteuer, Drama, Geschichte
IMDB 6.2 (1686 Stimmen)
Google 80
Alexander der Große
Der griechische Staatsmann Demosthenes von Athen bereitet sich auf den Krieg vor, um dem griechischen König Philipp II. von Makedonien seiner geplanten Invasion und Übernahme aller Stadtstaaten und Königreiche Griechenlands zu widerstehen. Während Philipp II. eine Kampagne zur Übernahme von Olynth leitet, wird ihm mitgeteilt, dass seine Gattin Olympias ihm einen Sohn geschenkt hat, der, wie sie sagt,
Originalname Alexander the Great
Starttermin 31.08.1956
Regie Robert Rossen
Schauspieler Richard Burton, Fredric March, Claire Bloom, Danielle Darrieux, Harry Andrews, Peter Cushing, Michael Hordern, Gustavo Rojo, Peter Wyngarde, Friedrich von Ledebur
Genres Biographie, Drama, Geschichte
IMDB 5.9 (2817 Stimmen)
Google 83

Andre Schneider