Die besten Filme 1957

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1957
Die 12 Geschworenen
Nach sechs Verhandlungstagen eines Mordprozesses, in dem ein achtzehnjähriger Puerto-Ricaner aus den Slums des Mordes an seinem Vater beschuldigt wird, ziehen sich die zwölf Geschworenen in das Geschworenenzimmer des Gerichts zurück. Hier sollen sie über das Urteil beraten, das einstimmig gefällt werden muss. Dem Angeklagten droht im Falle des Schuldspruchs die Hinrichtung durch den elektrischen Stuhl. Aufgrund zweier eindeutiger Zeugenaussagen scheint der Schuldspruch eine klare Angelegenheit zu sein, die keine lange Beratung erfordert. Doch in der ersten Abstimmung stimmt der Geschworene Nr. 8 als einziger der zwölf Geschworenen für nicht schuldig, während die elf anderen mehr oder weniger überzeugt für eine Verurteilung des jungen Mannes stimmen.
Originalname 12 Angry Men
Starttermin 01.04.1957
Regie Sidney Lumet
Schauspieler Henry Fonda, Lee J. Cobb, Martin Balsam, Ed Begley, E.G. Marshall, Jack Klugman, Jack Warden, John Fiedler, Edward Binns, Joseph Sweeney
Genres Drama, Krimi
IMDB 8.9 (532915 Stimmen)
Metascore 96
Google 94
Tomatoes Tomatometer 100%
Zeugin der Anklage
London im Jahr 1952: Der bekannte Londoner Strafverteidiger Sir Wilfrid Robarts übernimmt – gerade erst nach einem Herzinfarkt aus dem Krankenhaus entlassen – einen scheinbar aussichtslosen Fall, den der Solicitor Mayhew ihm andient. Sein Mandant, der arbeitslose, aber freundlich und etwas naiv wirkende Handelsvertreter Leonard Vole, wird beschuldigt, die reiche Witwe Emily French ermordet zu haben. Da die Witwe zuvor aufgrund einer gewachsenen Freundschaft ihr Testament zu seinen Gunsten geändert und ihm eine beträchtliche Summe zugedacht hat, hat er ein handfestes Motiv. Leonard Vole beteuert jedoch seine Unschuld, von dem Testament habe er nichts gewusst.
Originalname Witness for the Prosecution
Starttermin 06.02.1958
Regie Billy Wilder
Schauspieler Tyrone Power, Marlene Dietrich, Charles Laughton, Elsa Lanchester, John Williams, Henry Daniell, Ian Wolfe, Torin Thatcher, Una O'Connor, Franklyn Farnum
Genres Drama, Krimi, Mystery
IMDB 8.4 (78449 Stimmen)
Google 89
Tomatoes Tomatometer 100%
Wege zum Ruhm
Zwei Jahre nach Beginn des Ersten Weltkriegs zieht sich zwischen französischen und deutschen Truppen ein Schützengrabensystem vom Ärmelkanal bis zur Schweizer Grenze. Beide Seiten versuchen immer wieder vergeblich, sich durch äußerst verlustreiche Angriffe aus der verfahrenen Situation zu befreien. Diese Offensiven, die oft nur wenige Hundert Meter Bodengewinn bringen, kosten Hunderttausende Soldaten das Leben. General Broulard überbringt seinem Untergebenen, dem Divisionskommandeur Mireau, den Befehl, einen Überraschungsangriff auf eine bislang von den Deutschen gehaltene Schlüsselstellung, den sogenannten Ameisenhügel (in der deutschen Fassung „Höhe 19“), zu starten. Mireau erklärt das Vorhaben für aussichtslos und verweist auf den schlechten Zustand seiner durch zahlreiche Kämpfe erschöpften Männer. Als ihm Broulard eine Beförderung nach erfolgreich ausgeführtem Befehl in Aussicht stellt, ändert Mireau allerdings rasch seine Meinung.
Originalname Paths of Glory
Starttermin 01.11.1957
Regie Stanley Kubrick
Schauspieler Kirk Douglas, Ralph Meeker, Adolphe Menjou, George Macready, Richard Anderson, Joe Turkel, Christiane Kubrick, Peter Capell, Wayne Morris, Jerry Hausner
Genres Drama, Krieg
IMDB 8.4 (139988 Stimmen)
Tomatoes Tomatometer 95%
Wilde Erdbeeren
Der 78-jährige Medizinprofessor Isak Borg hat sich im Alter von den Menschen zurückgezogen. Seine Frau Karin ist vor vielen Jahren verstorben, sein Sohn Evald, ebenfalls Arzt, wohnt in einer anderen Stadt. Zu seiner hochbetagten Mutter hat er wenig Kontakt, nur seine langjährige Haushälterin Agda wohnt noch bei ihm. Wegen eines Ehestreits hat sich seine Schwiegertochter Marianne vorübergehend bei ihm einquartiert. Nachts hat er einen Alptraum, in dem er sich selbst im Sarg liegen sieht. Am Tag seines 50-jährigen Promotionsjubiläums beschließt der renommierte Wissenschaftler Isak spontan, sich statt mit dem Flugzeug mit dem Auto von seinem Wohnort Stockholm zum Veranstaltungsort Lund zu begeben. Marianne steigt ebenfalls zu Isak ins Auto, weil sie Evald wiedersehen will.
Originalname Smultronstället
Starttermin 22.06.1959
Regie Ingmar Bergman
Schauspieler Victor Sjöström, Bibi Andersson, Ingrid Thulin, Gunnar Björnstrand, Sif Ruud, Max von Sydow, Gio Petré, Gunnel Lindblom, Jullan Kindahl, Folke Sundquist
Genres Drama, Liebe
IMDB 8.2 (74989 Stimmen)
Google 89
Tomatoes Tomatometer 95%

Andre Schneider