Die besten Filme 1961

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1961
Yojimbo - Der Leibwächter
Ein Rōnin (Toshirō Mifune) kommt in ein Dorf, in dem zwei rivalisierende Unternehmer, die Ushi-Tora und die Seibei, um die Herrschaft kämpfen und Schlägerbanden anheuern. Er quartiert sich in einem Wirtshaus ein und beobachtet die Situation. Schließlich fasst er den Plan, die Banden gegeneinander auszuspielen, mit dem Ziel, dass sie sich gegenseitig auslöschen. Er tötet drei Mitglieder der Ushi-Tora in einem offenen Kampf und bietet anschließend seine Dienste den Seibei an. Im weiteren Verlauf des Filmes wechselt er dann mehrfach die Seiten, da beide Banden von seiner Stärke überzeugt sind und mit ihm den Sieg über die Rivalen erreichen wollen.
Originalname Yôjinbô
Starttermin 13.09.1961
Regie Akira Kurosawa
Schauspieler Toshirô Mifune, Eijirô Tôno, Kamatari Fujiwara, Takashi Shimura, Seizaburô Kawazu, Isuzu Yamada, Hiroshi Tachikawa, Kyû Sazanka, Tatsuya Nakadai, Daisuke Katô
Genres Action, Drama, Thriller
IMDB 8.3 (92937 Stimmen)
Google 87
Tomatoes Tomatometer 97%
Das Urteil von Nürnberg
Der US-amerikanische Richter Dan Haywood trifft 1948 im vom Krieg stark zerstörten Nürnberg ein. Er soll den Prozess gegen vier führende deutsche Juristen des NS-Staates leiten. Er wird in der Villa eines ehemaligen Generals einquartiert, der als Kriegsverbrecher zum Tode verurteilt worden ist. Der Ankläger Colonel Tad Lawson lässt schon zu Verhandlungsbeginn erkennen, dass er eine harte Bestrafung der Angeklagten durchsetzen will. Sein schärfster Kontrahent ist der deutsche Verteidiger Hans Rolfe, der den Hauptangeklagten Dr. jur. Ernst Janning vertritt. Er beruft sich für seinen Mandanten auf den Befehlsnotstand und die damalige Rechtslage im Deutschen Reich, an die sich die Angeklagten hätten halten müssen.
Originalname Judgment at Nuremberg
Starttermin 18.12.1961
Regie Stanley Kramer
Schauspieler Spencer Tracy, Burt Lancaster, Richard Widmark, Marlene Dietrich, Maximilian Schell, Judy Garland, Montgomery Clift, Werner Klemperer, William Shatner, Karl Swenson
Genres Drama, Krieg
IMDB 8.2 (58889 Stimmen)
Metascore 60
Google 91
Tomatoes Tomatometer 90%
Haie der Großstadt
Eddie Felson ist ein junger Poolbillardspieler, der unter dem Namen „Fast Eddie“ bekannt ist. Er lebt unter anderem davon, unbedarfte Spieler abzuzocken, indem er sie zunächst gewinnen lässt und sie dann richtig ausnimmt. Sein einziges Ziel ist, gegen den berühmten Veteranen Minnesota Fats anzutreten. Nach 40-stündiger Spielzeit unterliegt er jedoch kläglich und verliert mehrere tausend US-Dollar. Der reiche, zynische und kriminelle Wetthai Bert Gordon macht ihn darauf aufmerksam, dass fehlender Charakter der Grund für seine Niederlage war, nicht fehlendes Talent. Ein Angebot Gordons, ihn zu managen, lehnt Eddie zu diesem Zeitpunkt noch ab, da Gordon einen Anteil von 75 % an zukünftigen Gewinnen verlangt.
Originalname The Hustler
Starttermin 01.10.1961
Regie Robert Rossen
Schauspieler Paul Newman, Jackie Gleason, Piper Laurie, George C. Scott, Murray Hamilton, Stefan Gierasch, Vincent Gardenia, William Duell, Hoke Howell, Art Smith
Genres Drama, Sport
IMDB 8 (69236 Stimmen)
Google 85
Tomatoes Tomatometer 98%
Eins, zwei, drei
C. R. MacNamara ist Direktor der Coca-Cola-Filiale in West-Berlin. Er hofft, zum Chef des europäischen Marktes in London befördert zu werden. Deshalb plant er, das Brausegetränk auch hinter dem Eisernen Vorhang zu vertreiben. W. P. Hazeltine, der Vorstandsvorsitzende in Atlanta will aber von Geschäften mit Kommunisten nichts wissen. Er bittet MacNamara stattdessen, seine Tochter Scarlett während deren Berlin-Visite zu betreuen und bei sich unterzubringen. Widerwillig stimmt MacNamara zu. Eigentlich wollte seine Frau mit den Kindern verreisen, und er hätte dann Gelegenheit gehabt, mehr Zeit mit seiner hübschen Sekretärin Ingeborg zu verbringen.
Originalname One, Two, Three
Starttermin 18.12.1961
Regie Billy Wilder
Schauspieler James Cagney, Horst Buchholz, Pamela Tiffin, Arlene Francis, Leon Askin, Ralf Wolter, Karl Lieffen, Hubert von Meyerinck, Peter Capell, Til Kiwe
Genres Komödie
IMDB 8 (17143 Stimmen)
Google 69
Tomatoes Tomatometer 94%
Frühstück bei Tiffany
Das bezaubernde New Yorker Partygirl Holly Golightly führt ein exzessives Leben voller Extreme. Gefrühstückt wird im Abendkleid vor dem Schaufenster des Nobeljuweliers Tiffany, geschlafen bis zum frühen Nachmittag. Die Nächte sind lang, die Partys schrill, die Begleiter zahlreich, und von den Herren nimmt man schon mal 50 Dollar (Gegenwert 2017 rund 400 Dollar, je nach Berechnungsverfahren) „für die Toilette“. Für den neuen Mieter in Hollys Mietshaus, den jungen, ambitionierten Schriftsteller Paul Varjak, der sich von der wohlhabenden Mrs. Failenson aushalten lässt, ist die schillernde Holly, die ihn hartnäckig wegen seiner Ähnlichkeit mit ihrem Bruder „Fred“ nennt, zunächst ein faszinierendes Studienobjekt.
Originalname Breakfast at Tiffany's
Starttermin 04.11.1961
Regie Blake Edwards
Schauspieler Audrey Hepburn, George Peppard, Patricia Neal, Martin Balsam, John McGiver, Stanley Adams, Mickey Rooney, Janet Banzet, Buddy Ebsen, José Luis de Villalonga
Genres Drama, Komödie, Liebe
IMDB 7.7 (139815 Stimmen)
Metascore 76
Google 88
Tomatoes Tomatometer 88%
West Side Story
Nach der Ouvertüre sieht man aus der Vogelperspektive die Stadt New York. Die Kamera sucht das Viertel zweier rivalisierender Banden und findet sie auf einem Basketballspielfeld: die „Jets“, weiße Amerikaner unter ihrem Anführer Riff, und die „Sharks“, die aus Puerto Rico zugewandert sind, mit ihrem Anführer Bernardo. Danach setzt der instrumentale Prolog ein, in dem beide Banden sich gegenseitig provozieren. Sie liefern sich eine Art „Tanzduell“, welches fast in eine ernsthafte Schlägerei ausartet. Dem kommt die Polizei zuvor. Lieutenant Schrank und Officer Krupke wollen endlich Ruhe in ihrem Viertel und schicken die Sharks unter Androhung körperlicher Gewalt fort.
Originalname West Side Story
Starttermin 23.12.1961
Regie Robert Wise, Jerome Robbins
Schauspieler Natalie Wood, Richard Beymer, Russ Tamblyn, Rita Moreno, Ned Glass, Tucker Smith, David Winters, John Astin, George Chakiris, Simon Oakland
Genres Drama, Krimi, musical
IMDB 7.6 (83720 Stimmen)
Metascore 86
Google 84
Tomatoes Tomatometer 94%
Misfits - Nicht gesellschaftsfähig
Die Tänzerin Roslyn lässt sich in Reno scheiden, da sie sich von ihrem Leben größere Abwechslung und tieferen Sinn erhofft. Sie trifft den Teilzeit-Mechaniker Guido, der ihr wiederum den Cowboy Gay vorstellt. Zusammen mit Roslyns Freundin Isabelle verbringen sie einige Tage in Guidos Haus, das dieser nach dem Tod seiner Ehefrau halbfertig stehen ließ. Die beiden Männer beginnen, um die junge Frau zu werben. Sie beschließen, Wildpferde zu fangen, um sie zu verkaufen. Auf der Suche nach einem dritten Mann treffen sie den Rodeo-Reiter Perce, der sich ihnen anschließt und sich ebenfalls in Roslyn verliebt. Als Roslyn herausbekommt, dass die Pferde zu Hundefutter verarbeitet werden sollen, und die Gruppe auch nur sechs Pferde findet, schlägt der ursprünglich romantische Ausflug um in eine Konfrontation der unterschiedlichen Charaktere, an deren Ende sich Roslyn für einen von ihnen entscheidet.
Originalname The Misfits
Starttermin 01.02.1961
Regie John Huston
Schauspieler Clark Gable, Marilyn Monroe, Montgomery Clift, Thelma Ritter, Eli Wallach, Kevin McCarthy, Estelle Winwood, John Huston, James Barton, Peggy Barton
Genres Drama, Liebe, Western
IMDB 7.4 (14884 Stimmen)
Google 85
Tomatoes Tomatometer 100%
16 Uhr 50 ab Paddington
Während einer Zugfahrt beobachtet Miss Marple, wie in einem Abteil eines in gleicher Richtung überholenden Zuges eine männliche Person eine Frau erwürgt. Inspektor Craddock muss Miss Marple jedoch mitteilen, dass nirgendwo eine Leiche zu finden ist, und hält ihre Beobachtung für ein Hirngespinst. So beschließt Miss Marple, selbst zu recherchieren mit Unterstützung des Bibliothekars Mr. Stringer. Tatsächlich findet sie entlang der Eisenbahnlinie Spuren, die an einer Mauer des Landsitzes Ackenthorpe Hall enden. Um bei der vermögenden Familie Ackenthorpe unauffällig nach weiteren Spuren suchen zu können, lässt sie sich dort über eine Arbeitsvermittlung als Hauswirtschafterin anstellen.
Originalname Murder, She Said
Starttermin 07.01.1962
Regie George Pollock
Schauspieler Margaret Rutherford, Arthur Kennedy, James Robertson Justice, Charles 'Bud' Tingwell, Joan Hickson, Stringer Davis, Peter Butterworth, Richard Briers, Muriel Pavlow, Thorley Walters
Genres Drama, Komödie, Krimi
IMDB 7.4 (4972 Stimmen)
Google 89
Tomatoes Tomatometer 83%
Der Besessene
Rio und „Dad“ sind Desperados. Sie werden nach einem Bankraub von der Polizei umzingelt. Dad verspricht, ein weiteres Pferd zu holen, das sie für die Flucht benötigen. Er kehrt aber nicht zu Rio zurück, sondern flieht alleine mit dem gestohlenen Gold. Rio wird gefasst und kommt für Jahre ins Gefängnis. Rio will sich rächen und entkommt nach einigen Jahren mit einem Mitgefangenen. Gemeinsam mit einigen üblen Gestalten, die die Bank des Ortes ausrauben wollen, findet er Dad schließlich in Monterey. Er ist verheiratet, Sheriff der Stadt und vordergründig zum angepassten Bürger geworden. Rio gibt vor, ihm sei damals die Flucht ebenfalls gelungen und er wolle bloß seinen alten Freund besuchen. Rio belügt und verführt aus Rache Dads Stieftochter Louisa. Vergeblich versucht er gegen die echte Liebe, die er für das Mädchen empfindet, anzukämpfen.
Originalname One-Eyed Jacks
Starttermin 08.07.1961
Regie Marlon Brando
Schauspieler Marlon Brando, Karl Malden, Katy Jurado, Ben Johnson, Slim Pickens, Elisha Cook Jr., Larry Duran, Sam Gilman, Timothy Carey, Miriam Colon
Genres Western
IMDB 7.2 (8152 Stimmen)
Google 79
Tomatoes Tomatometer 57%
Das Pendel des Todes
Don Nicholas Medina bewohnt im Spanien des 16. Jahrhunderts ein kühn auf einer Klippe gelegenes Schloss. Als Kind musste er mit ansehen, wie sein Vater seine Mutter folterte und die noch Lebende in ein Grab einmauerte – als Bestrafung für ihren Ehebruch. Außerdem hat er den plötzlichen Tod seiner eigenen Frau Elizabeth zu beklagen. Der Film setzt ein mit dem Besuch des Bruders von Elizabeth, Francis, dem am Tod seiner Schwester einiges nicht geheuer ist. Schon bald sieht er sich in eine intrigante Geschichte verwickelt, in der die alte Folterkammer des Schlosses eine gewichtige Rolle spielt.
Originalname The Pit and the Pendulum
Starttermin 12.08.1961
Regie Roger Corman
Schauspieler Vincent Price, Barbara Steele, John Kerr, Luana Anders, Antony Carbone, Patrick Westwood, Lynette Bernay, Larry Turner, Mary Menzies, Charles Victor
Genres Drama, horror, Mystery
IMDB 7.1 (10517 Stimmen)
Google 92
Tomatoes Tomatometer 83%
Die Comancheros
1843 in Texas. Der Texas Ranger Jake Cutter verhaftet den unter Mordverdacht stehenden Spieler Paul Regret. Auf dem Weg zur Ranger-Station kann Regret flüchten. Cutter gerät in einen Konflikt mit den Comancheros, skrupellosen weißen Outlaws, die an die Indianer Waffen und Alkohol liefern. Sie arbeiten für einen Südstaaten-Banditen, der mit Hilfe der Indianer ein Imperium in Texas aufbauen will. Cutter trifft Regret wieder und die beiden werden bei einem Kartenspiel Partner. Verkleidet schmuggeln sie sich in das Lager der Comancheros und jagen deren Munition in die Luft. Zusammen mit den heraneilenden Texas Rangers besiegen sie die Banditen.
Originalname The Comancheros
Starttermin 29.11.1961
Regie Michael Curtiz, John Wayne
Schauspieler John Wayne, Stuart Whitman, Ina Balin, Nehemiah Persoff, Lee Marvin, Michael Ansara, Patrick Wayne, Bruce Cabot, Joan O'Brien, Jack Elam
Genres Abenteuer, Action, Liebe, Western
IMDB 6.9 (6915 Stimmen)
Google 86
Tomatoes Tomatometer 100%
Die toten Augen von London
Inspektor Larry Holt von Scotland Yard glaubt nicht an einen Unfall, als die Polizei nach einer Nebelnacht zum wiederholten Male einen alten Mann aus der Themse fischt. Seine Vermutung, dass die „toten Augen von London“ (eine Verbrecherbande blinder Hausierer) wieder aktiv sind, scheint sich diesmal zu bestätigen. Zusammen mit seinem Assistenten Sunny Harvey und der ehemaligen Blindenpflegerin Nora Ward macht sich Holt auf die Suche nach dem einstigen Kopf der Bande, dem „blinden Jack“. Dabei geraten sie nicht nur in ein düsteres Blindenheim unter der Leitung von Reverend Dearborn, sondern auch an den zunächst ehrenwert erscheinenden Rechtsanwalt Stephen Judd, bei dem alle Ermordeten versichert waren.
Originalname Die toten Augen von London
Starttermin 12.10.1966
Regie Alfred Vohrer
Schauspieler Joachim Fuchsberger, Karin Baal, Dieter Borsche, Wolfgang Lukschy, Eddi Arent, Anneli Sauli, Ady Berber, Harry Wüstenhagen, Rudolf Fenner, Hans Paetsch
Genres horror, Krimi, Mystery
IMDB 6.4 (715 Stimmen)
Der Fälscher von London
Der gerade verheiratete Millionenerbe Peter Clifton verbringt seine Flitterwochen mit Jane auf Longford Manor. Als Jane ihren Mann nachts hinter einer Geheimtür an einer Druckerpresse entdeckt, glaubt sie, es handle sich um den seit langem gesuchten Fälscher von London. Janes alter Verehrer Basil Hale diskreditiert Clifton zudem mit geheimnisvollen Andeutungen über dessen Vergangenheit. Nach einer heftigen Auseinandersetzung mit Clifton wird Hale am nächsten Tag im Schlosspark erschlagen aufgefunden. Jane findet ihren verletzten, nicht ansprechbaren Mann und beseitigt alle Spuren sowie die vermeintliche Mordwaffe.
Originalname Der Fälscher von London
Starttermin 15.08.1961
Regie Harald Reinl
Schauspieler Karin Dor, Hellmut Lange, Viktor de Kowa, Siegfried Lowitz, Mady Rahl, Walter Rilla, Eddi Arent, Joseph Offenbach, Ulrich Beiger, Sigrid von Richthofen
Genres Drama, Krimi
IMDB 6.1 (268 Stimmen)
Die seltsame Gräfin
Noch bevor Margaret Reedle ihre neue Stelle bei der undurchsichtigen Gräfin Moron antritt, bekommt sie Drohanrufe. Jemand droht, sie zu töten. Kurze Zeit später wird auf sie auch schon der erste Mordanschlag verübt, dem sie nur knapp durch die Hilfe des geheimnisvollen Mike Dorn entkommt. Mike Dorn stellt sich als Inspektor von Scotland Yard heraus, der im Auftrag von Rechtsanwalt Shaddle Margaret beschützen soll. Auf dem Schloss der Gräfin Moron wird der zweite Anschlag auf Margaret verübt: Ein Balkon stürzt ein. Margaret entkommt nun auch diesem nur sehr knapp...
Originalname Die seltsame Gräfin
Starttermin 08.11.1961
Regie Josef von Báky, Jürgen Roland
Schauspieler Joachim Fuchsberger, Brigitte Grothum, Lil Dagover, Klaus Kinski, Marianne Hoppe, Rudolf Fernau, Richard Häussler, Edith Hancke, Eddi Arent, Fritz Rasp
Genres Krimi, Thriller
IMDB 6 (352 Stimmen)
Der grüne Bogenschütze
Julius Savini, der Sekretär des amerikanischen Millionärs Abel Bellamy, veranstaltet verbotenerweise Führungen für Touristen in Garre Castle, dem Anwesen seines Arbeitgebers, in dem der Sage nach der Geist eines grünen Bogenschützen sein Unwesen treibt. Als einer der Besucher mit einem grünen Pfeil erschossen wird, schaltet sich die Polizei ein. Das benachbarte Anwesen Ladys Manor wird von Mr. Howett gekauft, der dort mit seiner Patentochter Valerie einzieht, die auf der Suche nach ihrer verschwundenen leiblichen Mutter Elaine ist.
Originalname Der grüne Bogenschütze
Starttermin 02.02.1961
Regie Jürgen Roland
Schauspieler Klausjürgen Wussow, Karin Dor, Gert Fröbe, Eddi Arent, Harry Wüstenhagen, Wolfgang Völz, Heinz Weiss, Stanislav Ledinek, Hans Epskamp, Georg Lehn
Genres Drama, Krimi
IMDB 5.9 (472 Stimmen)
Das Geheimnis der gelben Narzissen
Großalarm bei der Londoner Polizei: Ein offensichtlich wahnsinniger Mörder hat innerhalb kürzester Zeit drei junge Frauen umgebracht. Jedes Mal hinterlässt der Täter einen Strauß gelber Narzissen am Ort des schrecklichen Geschehens. Oberinspektor Whiteside übernimmt die Ermittlungen. Jack Tarling, ein Agent einer internationalen Fluggesellschaft, und der geheimnisvolle Chinese Ling Chu glauben allerdings nicht an die Tat eines Einzelnen. Erst recht nicht, als sie nur knapp einem Bombenanschlag entkommen, der eine gerade erst entdeckte Lieferung geschmuggelten Heroins vernichtet. Immer mehr scheint sich der Verdacht der beiden zu bestätigen, dass die rätselhafte Mordserie in Zusammenhang mit dem Drogenhandel steht. Oberinspektor Whiteside hält zunächst an seiner These fest, bis auch seine Spuren in einen verruchten Club und zu dessen Besitzer, einem reichen Londoner Geschäftsmann, führen. Am Ende stellt sich der unscheinbare Barmann Peter Keene als Narzissenmörder heraus.
Originalname Das Geheimnis der gelben Narzissen
Starttermin 20.07.1961
Regie Ákos Ráthonyi
Schauspieler Joachim Fuchsberger, Sabine Sesselmann, Klaus Kinski, Ingrid van Bergen, Albert Lieven, Jan Hendriks, Marius Goring, Walter Gotell, Christopher Lee, Penelope Horner
Genres Drama, Krimi, Mystery
IMDB 5.6 (326 Stimmen)

Andre Schneider