Die besten Filme 1962

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1962
Wer die Nachtigall stört
Es ist die Zeit der Depression, aber trotz der wirtschaftlichen Not im heißen Sommer des amerikanischen Südens wachsen die Kinder vergnügt und behütet auf. Die Welt der beiden Geschwister wird von ihrem alleinerziehenden Vater, dem Abgeordneten und Anwalt Atticus Finch, zusammengehalten. Atticus ist für die Kinder Freund, Vertrauter, Lehrer und Autorität. Bereichert wird die Gedankenwelt der Kinder durch den mysteriösen Nachbarn Arthur „Boo“ Radley, der nie das väterliche Haus verlässt und den die Kinder daher noch nie zu Gesicht bekommen haben. Das regt die Phantasien der Kinder an. Als Mutprobe gilt es, an sein Haus anzuklopfen. Doch immer wieder finden sie kleine Geschenke in einem hohlen Baumstamm nahe Boos Haus.
Originalname To Kill a Mockingbird
Starttermin 16.03.1963
Regie Robert Mulligan
Schauspieler Gregory Peck, Frank Overton, Brock Peters, Collin Wilcox Paxton, Robert Duvall, William Windom, Mary Badham, David Crawford, Herman Hack, William H. O'Brien
Genres Drama, Krimi
IMDB 8.3 (247349 Stimmen)
Metascore 87
Google 87
Tomatoes Tomatometer 91%
Lawrence von Arabien
Der Film beginnt mit dem Tod von Lawrence im Jahre 1935 durch einen Motorrad-Unfall und seinem Begräbnis in der St Paul's Kathedrale. Ein Reporter, der von einem prominenten Besucher der Beerdigung um eine Würdigung der Person von Lawrence gebeten wird, lobt diesen vordergründig und erzählt nachher seinem Begleiter von den Defekten im Charakter von Lawrence. Im Ersten Weltkrieg wird der bislang in Kairo tätige britische Offizier Thomas Edward Lawrence für drei Monate auf die arabische Halbinsel entsandt, um die Entwicklungen um den arabischen Führer Prinz Faisal zu beobachten. Der wenig soldatisch auftretende Lawrence macht sich mit einem Führer auf den Weg, wobei er versucht, sich der Lebensweise des Beduinen anzupassen. An einem Brunnen kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem arabischen Reiter, der Lawrence' Führer erschießt: Der Führer gehörte einem anderen Beduinenstamm an und durfte daher nicht aus diesem Brunnen trinken.
Originalname Lawrence of Arabia
Starttermin 11.12.1962
Regie David Lean
Schauspieler Peter O'Toole, Alec Guinness, Anthony Quinn, Jack Hawkins, Omar Sharif, José Ferrer, Anthony Quayle, Claude Rains, Arthur Kennedy, Donald Wolfit
Genres Abenteuer, Biographie, Drama, Geschichte, Krieg
IMDB 8.3 (231685 Stimmen)
Metascore 100
Google 84
Tomatoes Tomatometer 98%
Der Mann, der Liberty Valance erschoss
Senator Stoddard, der seine Karriere vor Jahrzehnten in der Kleinstadt Shinbone begann, kehrt mit seiner Frau zur Beerdigung eines alten Freundes, Tom Doniphon, zurück. Im Ort gibt es nur wenige Menschen, die den alten Rancher noch kannten, da er sich die letzten Jahre immer mehr auf seine Ranch zurückgezogen hatte. Neugierig gewordenen Journalisten erzählt er die Geschichte ihrer Bekanntschaft. Stoddard, der junge idealistische Anwalt, war hier schnell in Konflikt mit dem gefürchteten Banditen Liberty Valance geraten...
Originalname Man Who Shot Liberty Valance, The
Starttermin 22.04.1962
Regie John Ford
Schauspieler John Wayne, James Stewart, Vera Miles, Lee Marvin, Edmond O'Brien, John Carradine, John Qualen, Woody Strode, Strother Martin, Lee Van Cleef
Genres Drama, Western
IMDB 8.1 (58765 Stimmen)
Metascore 94
Google 87
Licht im Dunkel
Anne Sullivan ist eine sehbehinderte Lehrerin. 1887 kommt sie in dem Städtchen Tuscumbis in Alabama an. Sie soll der blinden siebenjährigen Helen Keller, die zudem taub ist, die Sprache durch Berührung beibringen. Annie erkennt, dass man Helen nur helfen kann, wenn man sie dem Einfluss ihrer verhätschelnden Mutter und ihres dominanten Vaters entzieht. Tatsächlich wird Annie erlaubt, sich mit Helen für zwei Wochen in ein Gartenhaus zurückzuziehen, um mit ihr zu arbeiten. Doch Helen, die ihren eigenen Kopf hat, verweigert die Mitarbeit. Immerhin hat sie aber nach zwei Wochen gelernt, sich selber anzukleiden, mit dem Besteck zu essen und das Alphabet durch Berührungen zu erkennen. Sie kann aber nicht nachvollziehen, dass die Wörter, die sie so buchstabiert, die Namen der Objekte sind, die sie berührt.
Originalname The Miracle Worker
Starttermin 28.07.1962
Regie Arthur Penn
Schauspieler Anne Bancroft, Victor Jory, Andrew Prine, Inga Swenson, Kathleen Comegys, Patty Duke, Maribel Ayuso, Dale Helen Bethea, Diane Bryan, Donna Bryan
Genres Biographie, Drama
IMDB 8.1 (13620 Stimmen)
Google 90
Tomatoes Tomatometer 100%
Iwans Kindheit
Den Hintergrund von Iwans Kindheit bildet die Ostfront des Zweiten Weltkriegs, der Kampf der Roten Armee gegen die Invasion der Wehrmacht. Im Zentrum der Handlung steht der 12-jährige Iwan. In einer Reihe von Traumsequenzen und über mehrere Gespräche hinweg stellt sich heraus, dass Iwans Eltern und seine Schwester von deutschen Soldaten getötet wurden. Er jedoch entkam und schloss sich einer Gruppe von Partisanen an. Die Gruppe wird später von deutschen Truppen in einem Wald eingekesselt. Um ihn in Sicherheit zu bringen, steckten die Partisanen ihn in ein Flugzeug. Nach der Flucht wurde Iwan in einem Internat aufgenommen, aus dem er floh und sich einer militärischen Einheit unter dem Kommando von Grjasnow anschloss.
Originalname Ivanovo detstvo
Starttermin 27.06.1963
Regie Andrei Tarkovsky
Schauspieler Andrei Konchalovsky, Nikolai Burlyayev, Valentin Zubkov, Yevgeni Zharikov, Stepan Krylov, Nikolai Grinko, Dmitri Milyutenko, Valentina Malyavina, Irma Raush, Ivan Savkin
Genres Drama, Krieg
IMDB 8.1 (24429 Stimmen)
Google 93
Tomatoes Tomatometer 100%
Der Gefangene von Alcatraz
Der Totschläger Robert Stroud kommt in das Gefängnis von Leavenworth und bringt dort einen Wärter um, der ihn schikanierte. Er soll deswegen gehängt werden. Seine Mutter setzt sich jedoch für ihn ein und kann erreichen, dass er den Rest seiner Strafe in Einzelhaft verbüßen darf. Somit werden seine sozialen Kontakte reduziert auf seinen Wärter und seinen Zellennachbarn. Stroud entdeckt eines Tages bei einem Hofgang einen Vogel, den er aufpäppelt und schließlich auch dressiert. Der neue Gefängnisleiter erlaubt den Gefangenen die Vogelhaltung. Stroud hat damit einen neuen Lebenssinn und erfindet zudem ein Heilmittel für ein Fieber, an dem die Tiere häufig erkranken und sterben. Über dieses Mittel macht er Bekanntschaft mit der Witwe Stella, deren Lebensinhalt seit dem Tode ihres Ehegatten die Vogelzucht ist.
Originalname Birdman of Alcatraz
Starttermin 01.08.1962
Regie John Frankenheimer
Schauspieler Burt Lancaster, Karl Malden, Thelma Ritter, Neville Brand, Betty Field, Telly Savalas, Edmond O'Brien, Hugh Marlowe, Whit Bissell, James Westerfield
Genres Biographie, Drama, Krimi
IMDB 7.8 (13515 Stimmen)
Google 91
Tomatoes Tomatometer 82%
Sacramento
Der in die Jahre gekommene Ex-Marshal Steve Judd wird von der Bank in Sacramento beauftragt, einen Goldtransport aus einer Mine hoch in den Bergen bis hinunter in die Stadt durchzuführen. Sein früherer Weggefährte Gil Westrum und dessen junger Begleiter Heck, die sich in Sacramento als Schausteller verdingen, bieten Judd an, ihn zu begleiten, was dieser annimmt. Was Judd nicht weiß: Westrum und Heck sind fest entschlossen, das Gold zu stehlen. Auf dem Weg in die Berge treffen sie auf die junge Elsa, die ihrem streng religiösen Vater zu entfliehen sucht, um den Goldgräber Billy Hammond zu heiraten. Elsa schließt sich der Gruppe an. In der rauen Goldgräberstadt angekommen muss Elsa jedoch feststellen, dass Billy und seine Brüder, mit denen er zusammenlebt, skrupellos und gewalttätig sind. Als Billy Elsa in der Hochzeitsnacht vergewaltigen will, flieht sie zu Judd und seinen Begleitern und bittet um Schutz.
Originalname Ride the High Country
Starttermin 14.07.1962
Regie Sam Peckinpah
Schauspieler Randolph Scott, Joel McCrea, Edgar Buchanan, R.G. Armstrong, James Drury, L.Q. Jones, Warren Oates, Mariette Hartley, Ron Starr, Jenie Jackson
Genres Western
IMDB 7.5 (10676 Stimmen)
Google 91
Tomatoes Tomatometer 93%
Hatari!
Der Ire Sean Mercer ist Kopf der Mannschaft einer Großwild-Fangstation in Tanganjika, die für Zoos in aller Welt Tiere einfangen. Zu den weiteren Mitgliedern zählen der deutsche Rennfahrer Kurt Müller; der Fahrer „Pockets“, der früher in Brooklyn Taxis fuhr; der erfahrene „Little Wolf“, auch der Indianer genannt; und der Lassowerfer Luis, ein mexikanischer Stierkämpfer. Einzige Frau im Team und Stationsleiterin ist Brandy, die junge Tochter des vormaligen Besitzers, der einst beim Einfangen eines Nashorns ums Leben kam. Wie gefährlich die Jagd auf diese Tiere ist, zeigt sich erneut, als „Little Wolf“ von einem Nashorn lebensgefährlich verletzt wird.
Originalname Hatari!
Starttermin 19.06.1962
Regie Howard Hawks
Schauspieler John Wayne, Hardy Krüger, Elsa Martinelli, Red Buttons, Gérard Blain, Bruce Cabot, Michèle Girardon, Valentin de Vargas, Eduard Franz, Queenie Leonard
Genres Abenteuer, Action, Drama
IMDB 7.2 (9938 Stimmen)
Google 82
Tomatoes Tomatometer 67%
Das war der wilde Westen
Der Trapper Linus Rawlings kehrt in die Zivilisation zurück, um mit Fellen zu handeln. Er trifft auf eine Gruppe Siedler, die über den vor kurzem eröffneten Eriekanal nach Westen ziehen wollen und von Zebulon Prescott angeführt werden. Dessen Tochter Eve fühlt sich zu Linus hingezogen, doch er ist nicht bereit, sich niederzulassen, und zieht weiter. Linus hält an einem isoliert gelegen Handelsposten an, der von einer Gruppe Banditen mit dem Anführer „Colonel“ Hawkins geführt wird. Der Trapper bemerkt zu spät, dass nicht alles so ist, wie es scheint. Colonel Hawkins Tochter führt ihn unter Vorwand in einen tiefer gelegenen Tunnel, sticht ihm von hinten ein Messer in den Rücken und stößt ihn in eine Grube. Die Bande raubt Linus’ Boot und wartet auf weitere Opfer. Glücklicherweise kann er sich nur leicht verletzt retten und die Prescott-Gruppe vor einem ähnlichen Schicksal bewahren. Die auflauernden Diebe werden in roher Justiz abgefertigt.
Originalname How the West Was Won
Starttermin 20.02.1963
Regie John Ford, Henry Hathaway, George Marshall, Richard Thorpe
Schauspieler Carroll Baker, Lee J. Cobb, Henry Fonda, Carolyn Jones, Karl Malden, Gregory Peck, George Peppard, Robert Preston, Debbie Reynolds, James Stewart
Genres Western
IMDB 7.1 (16298 Stimmen)
Google 84
Tomatoes Tomatometer 90%
Mr. Hobbs macht Ferien
Mr. Roger Hobbs, ein schwer arbeitender Bankvorstand und Familienvater, plant für sich und seine Frau Peggy eine Weltreise. Doch diese macht ihm einen Strich durch die Rechnung: sie möchte mit der ganzen Familie, vier Kinder mit drei Enkelkindern, den Urlaub in einem Ferienhaus an der kalifornischen Küste verbringen. Dieses erweist sich beim Eintreffen als Bruchbude. Mr. Hobbs ist anfänglich am kritischsten, vor allem der Zustand des Hauses und das Verhalten seiner Kinder und Enkelkinder empören ihn. Aber auch die restlichen Anwesenden sind schnell gereizt oder verhalten sich unangemessen: die Kinder weigern sich, das Haus zu verlassen, die mitgenommene Haushälterin Brenda ist entsetzt und flüchtet nach kurzer Zeit.
Originalname Mr. Hobbs Takes a Vacation
Starttermin 15.06.1962
Regie Henry Koster
Schauspieler James Stewart, Maureen O'Hara, John Saxon, John McGiver, Marie Wilson, Jeffrey Sayre, Fabian, Lauri Peters, Lili Gentle, Reginald Gardiner
Genres Familie, Komödie
IMDB 6.9 (4021 Stimmen)
Google 93
Tomatoes Tomatometer 80%
Das Gasthaus an der Themse
Ein harmloser Whiskyschmuggler wird tot auf seinem Boot gefunden, ermordet mit einer Harpune – dem Markenzeichen des mörderischen „Hai“. Scotland Yard steht vor einem Rätsel. Bereits seit längerer Zeit verbreitet ein Verbrecher, der nach seinen Taten stets im Taucheranzug und mit einem Unterwasserschlitten durch die Londoner Kanalisation und die Themse entkommt, Angst und Schrecken. Inspektor Wade von der Flusspolizei in Greenwich hat endlich eine vielversprechende Fährte: das „Mekka“, eine ominöse Hafenkneipe unweit des Tatorts. Die verschlagene Besitzerin Nelly Oaks und ihr undurchsichtiger Dauergast, der russische Gewürzhändler Gregor Gubanow, haben von dem Mord angeblich nichts mitbekommen. Nur Mrs. Oaks' hübsche Pflegetochter Leila Smith scheint etwas zu wissen. Auf der Themse begegnet Wade kurz darauf dem Sportruderer Barnaby, der mit dem „Hai“ in der Mordnacht sogar zusammengestoßen war.
Originalname Das Gasthaus an der Themse
Starttermin 28.09.1962
Regie Alfred Vohrer
Schauspieler Joachim Fuchsberger, Brigitte Grothum, Elisabeth Flickenschildt, Klaus Kinski, Eddi Arent, Richard Münch, Jan Hendriks, Heinz Engelmann, Siegfried Schürenberg, Hans Paetsch
Genres Drama, Krimi
IMDB 6.4 (660 Stimmen)
Die Tür mit den 7 Schlössern
Scotland-Yard-Chef Sir John ist ratlos. Innerhalb kürzester Zeit werden zwei auf den ersten Blick nicht in Zusammenhang stehende Personen ermordet. Inspektor Dick Martin und sein Assistent Holmes nehmen die Ermittlungen auf und kommen erst weiter, als der Ganove Pheeny bei Martin auftaucht und ihm eine seltsame Geschichte von einer Tür mit sieben Schlössern erzählt, die er für einen unbekannten Auftraggeber hätte aufbrechen sollen. Als Pheeny kurz darauf umgebracht wird, bleibt Martin lediglich die Zeichnung eines Familienwappens, die Pheeny ihm hinterlassen hat.
Originalname Die Tür mit den sieben Schlössern
Starttermin 06.02.1963
Regie Alfred Vohrer
Schauspieler Heinz Drache, Sabine Sesselmann, Eddi Arent, Pinkas Braun, Hans Nielsen, Gisela Uhlen, Werner Peters, Jan Hendriks, Ady Berber, Siegfried Schürenberg
Genres horror, Krimi, Mystery
IMDB 6 (359 Stimmen)
Das Rätsel der roten Orchidee
Zwei rivalisierende internationale Gangsterbanden terrorisieren die Reichen Londons. Das „Patronat für Reiche Bürger“ garantiert den Schutz der Bürger nur, wenn sie einer Schutzgeldaufforderung per Drohbrief nachkommen. Wer der Aufforderung nicht nachkommt oder gar die Polizei verständigt, wird ermordet. Schon nach kurzer Zeit wird der erste Millionär ermordet. Auch Elias Tanner, ein wohlhabender Bürger, wird erpresst. Seine Sekretärin Lilian Ranger findet dies heraus und verständigt die Polizei. Kurze Zeit später wird Tanner ermordet. Inspektor Weston und sein Kollege Chefinspektor Tetley sind für den Fall zuständig. Weston vermutet, dass es sich hierbei um amerikanische Gangstermethoden handelt. Deshalb bittet er FBI-Captain Allerman nach London zu kommen. Weston und Allerman finden heraus, das Butler Parker merkwürdigerweise bei jedem Opfer bis zu dessen gewaltsamen Tod angestellt war. Jedes Opfer hatte auch ein Konto bei der gleichen Bank.
Originalname Das Rätsel der roten Orchidee
Starttermin 01.03.1962
Regie Helmut Ashley
Schauspieler Christopher Lee, Adrian Hoven, Marisa Mell, Pinkas Braun, Christiane Nielsen, Eric Pohlmann, Fritz Rasp, Wolfgang Büttner, Herbert A.E. Böhme, Günther Jerschke
Genres Krimi, Mystery, Thriller
IMDB 5.6 (362 Stimmen)

Andre Schneider