Die besten Filme 1965

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1965
Für ein paar Dollar mehr
Colonel Douglas Mortimer ist mit der Eisenbahn unterwegs nach Tucumcari, das an der Grenze zu New Mexico liegt. Seine Kleidung weist ihn als Geistlichen aus. Da der Zug dort nicht hält, zieht er kurzerhand die Notbremse. Eine Drohung des Schaffners quittiert er lediglich mit einem müden Lächeln. Schnell wird klar, dass er ein Kopfgeldjäger ist, der den gesuchten Ganoven Guy Callaway in einer Bar aufstöbert und zur Strecke bringt. Als nächstes will er sich die Prämie für Baby Red Cavanagh holen. Vom Sheriff erfährt er, dass noch jemand hinter Cavanagh her sei: Ein Mann, dessen rechter Arm herunterhänge, woran er ihn erkennen könne. Diesmal hat Mortimer das Nachsehen, denn sein Konkurrent ist schneller, tötet den Banditen und kassiert die Prämie.
Originalname Per qualche dollaro in più
Starttermin 10.05.1967
Regie Sergio Leone
Schauspieler Clint Eastwood, Lee Van Cleef, Gian Maria Volonté, Joseph Egger, Mara Krupp, Klaus Kinski, Mario Brega, Aldo Sambrell, Luigi Pistilli, Benito Stefanelli
Genres Western
IMDB 8.3 (193525 Stimmen)
Metascore 74
Google 93
Tomatoes Tomatometer 94%
Ekel
Die 20-jährige Belgierin Carole Ledoux wohnt gemeinsam mit ihrer Schwester Hélène in einem Londoner Appartement. Sie arbeitet als Maniküre in einem Schönheitssalon. Carole ist eine schüchterne, schöne und sehr introvertierte junge Frau, die häufig vollkommen in ihrer eigenen Welt zu leben scheint. Besonders zu Männern hat sie ein gestörtes, beinahe hasserfülltes Verhältnis. Ihren Verehrer Colin weist sie zu dessen Frustration mehrmals ab. Seine Berührungen und Annäherungsversuche sind ihr unangenehm. Als er ihr einmal einen Kuss gibt, putzt sich Carole anschließend sofort die Zähne.
Originalname Repulsion
Starttermin 03.10.1965
Regie Roman Polanski
Schauspieler Catherine Deneuve, Ian Hendry, John Fraser, Yvonne Furneaux, Patrick Wymark, James Villiers, Roman Polanski, Renee Houston, Valerie Taylor, Helen Fraser
Genres Drama, horror, Thriller
IMDB 7.8 (41349 Stimmen)
Metascore 91
Google 79
Tomatoes Tomatometer 100%
Der Flug des Phönix
Eine Transportmaschine des Typs Fairchild C-82 Packet der Ölförderfirma ARABCO ist mit zwei Mann Besatzung und zwölf Passagieren unterwegs von der nördlichen Sahara nach Bengasi. Nach Ausfall des Funkgerätes ist man ohne aktuellen Wetterbericht und fliegt mitten in einen Sandsturm. Die Vergaser beider Motoren verstopfen durch den Sand und Captain Frank Towns muss die Maschine fernab aller Routen notlanden. Zwei Mann sterben durch losgerissene Ladung, ein dritter wird schwer am Bein verletzt.
Originalname The Flight of the Phoenix
Starttermin 15.12.1965
Regie Robert Aldrich
Schauspieler James Stewart, Richard Attenborough, Peter Finch, Hardy Krüger, Ernest Borgnine, Ian Bannen, Christian Marquand, Dan Duryea, George Kennedy, Gabriele Tinti
Genres Abenteuer, Drama
IMDB 7.6 (16863 Stimmen)
Google 88
Tomatoes Tomatometer 90%
Cincinnati Kid
Eric Cincinnati Kid Stoner ist ein junger, aufstrebender und schon sehr erfolgreicher Poker-Profi. Gelegentlich gerät er in heikle Situation, wenn er mit Gestalten aus der Halbwelt spielt und diese ausnimmt. Er will es in New Orleans mit dem Altmeister des Five Card Stud, Lancey Howard, aufnehmen. Sein Freund, der Kartengeber Shooter, warnt ihn allerdings vor Howards Fähigkeiten und erzählt ihm, wie Howard ihn „geschlachtet“ habe. Shooter ist ein Versager, der mit der jüngeren und attraktiven Melba verheiratet ist, die aus ihrer Verachtung für ihren Ehemann keinen Hehl macht. Stoner hat eine Beziehung mit der naiven Christian, die aus einer ländlichen Umgebung kommt.
Originalname The Cincinnati Kid
Starttermin 30.10.1965
Regie Norman Jewison
Schauspieler Steve McQueen, Edward G. Robinson, Ann-Margret, Karl Malden, Tuesday Weld, Joan Blondell, Rip Torn, Jack Weston, Cab Calloway, Jeff Corey
Genres Drama
IMDB 7.3 (12991 Stimmen)
Google 90
Tomatoes Tomatometer 85%
Cat Ballou - Hängen sollst du in Wyoming
Catherine „Cat“ Ballou hat gerade ihre Ausbildung zur Lehrerin abgeschlossen. Im Zug in ihre Heimatstadt Wolf City begegnet sie dem in Polizeigewahrsam reisenden Viehdieb Clay Boone und dessen Onkel und Komplizen Jed, der als Pfarrer verkleidet Clay befreit. Auf der Flucht versteckt sich Clay in Cats Schlafwagenkabine und kommt ihr dabei nicht nur näher, sondern hinterlässt auch einen bleibenden Eindruck auf die junge Frau. Auf der Farm ihres alten Vaters Frankie angekommen, erfährt Cat von dessen indianischem Knecht Jackson von den Problemen ihres Vaters: Die mächtige Developing Company möchte in Wolf City investieren und hat es auf Frankie Ballous Farm abgesehen.
Originalname Cat Ballou
Starttermin 24.06.1965
Regie Elliot Silverstein
Schauspieler Jane Fonda, Lee Marvin, Michael Callan, John Marley, Reginald Denny, Jay C. Flippen, Arthur Hunnicutt, Bruce Cabot, Nick Cravat, Dwayne Hickman
Genres Komödie, Liebe, Western
IMDB 6.9 (11560 Stimmen)
Google 81
Tomatoes Tomatometer 100%
40 Wagen westwärts
In der Bergwerksstadt Denver, damals noch fernab der Zivilisation, droht im Herbst des Jahres 1867 der Vorrat an alkoholischen Getränken zur Neige zu gehen, und die Vorhersage eines kalten, schneereichen Winters, der die trockene Stadt für Monate von der Außenwelt abzuschneiden droht, lässt die Stimmung schnell sinken.
Originalname Hallelujah Trail, The
Starttermin 23.06.1965
Regie John Sturges
Schauspieler Burt Lancaster, Lee Remick, Jim Hutton, Pamela Tiffin, Donald Pleasence, Brian Keith, Martin Landau, Robert J. Wilke, Whit Bissell, Helen Kleeb
Genres Komödie, Western
IMDB 6.7 (2829 Stimmen)
Google 90
Der unheimliche Mönch
Im Sterben liegend, unterzeichnet der alte Schlossherr von Darkwood sein Testament. Es benennt seine Tochter Patricia als Erbin des Anwesens, auf dem sie ein Mädchenpensionat führt, und die Enkelin Gwendolin, die das restliche Vermögen erben soll. Doch Richard, der älteste Sohn des Schlossherrn, testamentarisch enterbt, bringt das Testament in seinen Besitz und fordert, da beim Fehlen eines Testaments die Kinder des Schlossherren zu gleichen Teilen erben würden, von seinem Bruder William, seiner Schwester Patricia sowie deren Sohn Ronny eine Generalvollmacht, die ihm das gesamte Vermögen zuschreibt, mit Ausnahme von 10 % für jeden der Geschwister. Andernfalls würde er das Testament veröffentlichen und keiner der anderen erhielte einen Anteil.
Originalname Der unheimliche Mönch
Starttermin 17.12.1965
Regie Harald Reinl
Schauspieler Karin Dor, Harald Leipnitz, Siegfried Lowitz, Siegfried Schürenberg, Ilse Steppat, Dieter Eppler, Hartmut Reck, Kurt Waitzmann, Rudolf Schündler, Kurd Pieritz
Genres Mystery, Thriller
IMDB 6.3 (341 Stimmen)
Neues vom Hexer
Der vermögende Lord Curtain wird von seinem Neffen Archie Moore unter Beihilfe des Butlers Edwards umgebracht. Am Tatort findet Inspektor Wesby (von Sir John als Vertretung für Inspektor Higgins rekrutiert) eine vermeintliche Visitenkarte des „Hexers“. Dieser befindet sich wieder in Australien. Er reist mit seiner Frau Cora-Ann und Butler Finch nach London, um den Fall aufzuklären und sich vom Mordverdacht zu befreien, denn es wurde eine Gerichtsverhandlung mit ihm als Angeklagten in Abwesenheit angesetzt. Einen ersten Eindruck seiner Fähigkeiten hinterlässt der „Hexer“, als er die Stelle eines beisitzenden Richters einnimmt und ein Tonbandgerät aus einem Versteck am Tatort abspielen lässt, mit dem die Täter eine falsche Spur legen wollten.
Originalname Neues vom Hexer
Starttermin 04.06.1965
Regie Alfred Vohrer
Schauspieler Heinz Drache, Barbara Rütting, Brigitte Horney, Margot Trooger, René Deltgen, Siegfried Schürenberg, Klaus Kinski, Robert Hoffmann, Eddi Arent, Karl John
Genres Drama, Krimi
IMDB 6.3 (416 Stimmen)

Andre Schneider