Die besten Filme 1975

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1975
Einer flog über das Kuckucksnest
Um eine Gefängnisstrafe auf bequeme Weise abzusitzen, täuscht der wegen Verführung einer Minderjährigen verurteilte Randle Patrick (R.P.) McMurphy eine psychiatrische Erkrankung vor. Er wird in eine Anstalt verbracht, in der sein Geisteszustand überprüft werden soll. Auf der Station befinden sich 18 Patienten unter der Aufsicht der machtbesessenen und sadistischen Oberschwester Ratched. Die Behandlung besteht in der Ausgabe von Medikamenten und für neun Patienten, die dazu fähig sind, in Sitzungen in Gruppentherapie.
Originalname One Flew Over the Cuckoo's Nest
Starttermin 19.11.1975
Regie Milos Forman
Schauspieler Jack Nicholson, Danny DeVito, Louise Fletcher, Scatman Crothers, Michael Berryman, Christopher Lloyd, Vincent Schiavelli, Brad Dourif, Anjelica Huston, Sydney Lassick
Genres Drama
IMDB 8.7 (768354 Stimmen)
Metascore 80
Google 90
Tomatoes Tomatometer 95%
Die Ritter der Kokosnuss
England im Jahre 932. König Artus zieht mit seinem Diener Patsy durch Britannien, um die feinsten und vornehmsten Ritter des Landes für die Tafelrunde zu finden. Auf seinem Weg, den er zwar reitend, aber ohne Pferd zurücklegt, begegnet ihm als erster Bedevere, den er wegen seiner „Klugheit“ (er weiß, wie man „Hexen“ erkennen kann) als Ritter der Tafelrunde aufnimmt. Darauf folgen noch Sir Lancelot, Sir Galahad und Sir Robin (nicht ganz so tapfer wie Sir Lancelot) und der „Herr, der in diesem Film nicht erscheint“.
Originalname Monty Python and the Holy Grail
Starttermin 25.05.1975
Regie Terry Gilliam, Terry Jones
Schauspieler Graham Chapman, John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Terry Jones, Michael Palin, Connie Booth, Rita Davies, Sandy Johnson, Joni Flynn
Genres Abenteuer, Fantasy, Komödie
IMDB 8.3 (425837 Stimmen)
Metascore 93
Google 93
Tomatoes Tomatometer 97%
Der weiße Hai
Nachdem im Badeort Amity eine Schwimmerin durch einen Haiangriff getötet wurde, drängt Polizeichef Martin Brody auf eine Schließung der Strände. Die Stadtverwaltung möchte dies verhindern, da sie befürchtet, Gerüchte um einen menschenfressenden Hai könnten dem Tourismus schaden, besonders da die Badesaison in Amity mit dem Unabhängigkeitstag der USA am 4. Juli bevorsteht und die ansässigen Geschäfte und Hoteliers auf die Touristen angewiesen sind.
Originalname Jaws
Starttermin 20.06.1975
Regie Steven Spielberg
Schauspieler Roy Scheider, Robert Shaw, Richard Dreyfuss, Lorraine Gary, Murray Hamilton, Carl Gottlieb, Jeffrey Kramer, Susan Backlinie, Jonathan Filley, Chris Rebello
Genres Abenteuer, Drama, Thriller
IMDB 8 (472654 Stimmen)
Metascore 87
Google 88
Tomatoes Tomatometer 97%
The Rocky Horror Picture Show
Die Handlung beginnt mit dem Ende einer Hochzeit, bei der Brad Majors und seine Freundin Janet Weiss Gäste sind. Mit dem Song Dammit Janet macht Brad seiner Freundin einen Heiratsantrag. Sie wollen daraufhin Dr. Everett Scott besuchen. Nachts im Gewitterregen haben sie eine Reifenpanne. Auf der Suche nach Hilfe finden Brad und Janet ein Schloss (Song: Over at the Frankenstein Place). Der bucklige Butler Riff Raff öffnet und führt die beiden, begleitet vom Hausmädchen Magenta, in den Festsaal, wo sich zu den Klängen von The Time Warp eine Gesellschaft amüsiert und tanzt.
Originalname The Rocky Horror Picture Show
Starttermin 31.08.1975
Regie Jim Sharman
Schauspieler Tim Curry, Susan Sarandon, Barry Bostwick, Richard O'Brien, Patricia Quinn, Nell Campbell, Jonathan Adams, Peter Hinwood, Meat Loaf, Charles Gray
Genres Komödie, musical
IMDB 7.4 (118745 Stimmen)
Metascore 58
Google 88
Tomatoes Tomatometer 80%
Adieu Bulle
Während eines Wahlkampfs in der nordfranzösischen Stadt Rouen, die in der deutschen Synchronisation nicht namentlich erwähnt wird, wohl aber in der französischen Originalfassung, wird eine Gruppe von Plakatierern von einem Schlägertrupp überfallen, einer der Plakatierer wird dabei getötet. Ein Polizist, der die Schläger stellen will, wird angeschossen und schwer verletzt, kann jedoch den Namen des Schützen nennen: Portor. Nach einer versuchten Geiselnahme durch die Familie des getöteten Plakatierers übernimmt Verjeat, ein angesehener, entschlossener und wortkarger Kommissar, gemeinsam mit dem ihm unterstellten Inspektor Lefèvre die Ermittlungen und muss erkennen, dass der skrupellose Regionalpolitiker Pierre Lardatte derartige Methoden anordnet oder zumindest billigend in Kauf nimmt. Lardatte erkennt seinerseits bald, dass die Situation seine Ambitionen durchkreuzen kann.
Originalname Adieu poulet
Starttermin 11.03.1979
Regie Pierre Granier-Deferre
Schauspieler Lino Ventura, Patrick Dewaere, Victor Lanoux, Pierre Tornade, Claude Rich, Claude Brosset, Jean-Yves Gautier, Julie Guiomar, Françoise Brion, Michel Peyrelon
Genres Drama, Krimi
IMDB 7 (930 Stimmen)
Google 91
French Connection 2
Die Handlung knüpft an das Entkommen des Drogenbosses Alain Charnier aus New York an und schildert, wie Detective Jimmy „Popeye“ Doyle die Verfolgung nach Marseille fortsetzt. Doyle soll dort mit dem französischen Polizisten Henri Barthelemy und dessen Kollegen zusammenarbeiten, mit dem er jedoch einige Meinungsverschiedenheiten und Probleme bekommt. Doyle, der kaum ein Wort der Landessprache beherrscht und noch weniger die Verhältnisse der Stadt kennt, verhält sich auch allgemein sehr auffällig und so weiß Charnier bald von seiner Anwesenheit in der Stadt.
Originalname French Connection 2
Starttermin 21.05.1975
Regie John Frankenheimer
Schauspieler Gene Hackman, Fernando Rey, Bernard Fresson, Cathleen Nesbitt, Philippe Léotard, Jacques Dynam, André Penvern, Ed Lauter, Jean-Pierre Zola, Manu Pluton
Genres Action, Drama, Krimi
IMDB 6.8 (14152 Stimmen)
Google 77
Tomatoes Tomatometer 77%
Nobody ist der Größte
Die Helden der Handlung sind der Revolverheld Nobody, sein Kumpan „Lokomotive“ Bill und dessen Freundin Lucy. Major Cabot, der Kommandant des örtlichen Forts, ist als Indianerfeind bekannt. Besonders „Lokomotive“, der aber seine eigene Indianerabstammung vor Nobody abstreitet, würde am liebsten mit einer eigenen Miliz den Indianern Gerechtigkeit verschaffen. Eine angesetzte Untersuchung durch Colonel Pembroke findet nicht statt, da dieser vorab ermordet wird. Daraufhin schlüpft „Lokomotive“ in die Rolle des toten Colonels, Lucy gibt sich als dessen Tochter Clementine aus. So wollen sie die vom Major unterschlagenen 300.000 $ Entwicklungshilfe, die für die Indianer gedacht waren, aus dem Fort stehlen. Eingeweiht sind zudem Nobody und ein lokaler Outlaw namens Jacky Roll.
Originalname Genio, due compari, un pollo, Un
Starttermin 19.12.1975
Regie Damiano Damiani, Sergio Leone
Schauspieler Terence Hill, Miou-Miou, Robert Charlebois, Patrick McGoohan, Raimund Harmstorf, Piero Vida, Rik Battaglia, Mario Valgoi, Mario Brega, Friedrich von Ledebur
Genres Komödie, Western
IMDB 6.4 (4349 Stimmen)
Google 92

Andre Schneider