Die besten Filme 1980

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1980
Das Imperium schlägt zurück
Nach der Zerstörung des Todessterns hat eine Gruppe Rebellen einen neuen geheimen Stützpunkt auf dem Eisplaneten Hoth errichtet. Die imperialen Streitkräfte, insbesondere Darth Vader, für den das Aufspüren der Rebellen oberste Priorität hat, senden Suchdroiden aus, um die Rebellenbasis zu finden. Ein Suchdroid wird von Captain Han Solo und Chewbacca auf Hoth gesichtet und beschossen, dann explodiert der Suchdroid. Er konnte aber bereits Informationen senden. Darth Vader erkennt den Schildgenerator des Stützpunkts und befiehlt mehrere Sternenkreuzer nach Hoth.
Originalname The Empire Strikes Back
Starttermin 20.06.1980
Regie Irvin Kershner
Schauspieler Mark Hamill, Harrison Ford, Carrie Fisher, Billy Dee Williams, Anthony Daniels, David Prowse, Peter Mayhew, Kenny Baker, Alec Guinness, Jeremy Bulloch
Genres Abenteuer, Action, Fantasy, Science Fiction
IMDB 8.8 (1021079 Stimmen)
Metascore 82
Google 95
Tomatoes Tomatometer 95%
Shining
Der Film beginnt mit einer Kamerafahrt, die Jacks VW Käfer durch die herbstliche Bergwelt auf dem Weg zum Overlook verfolgt. Im Dialog werden nun das Vorstellungsgespräch einerseits und die Situation bei Jacks Frau Wendy und ihrem Sohn Danny andererseits gezeigt. Hierbei wird zum ersten Mal auch Tony, der kleine Mann, der „in Dannys Mund wohnt“, vorgestellt. Tony spricht durch Dannys Mund und bewegt dessen rechten Zeigefinger; er sagt Danny, was geschehen wird. So sieht er voraus, dass Jack die Stelle als Hausmeister bekommt. Der Hotelmanager Ullman verschweigt Jack nicht, dass in einem Winter ein paar Jahre zuvor ein Hausmeister namens Delbert Grady seine Frau, seine zwei kleinen Töchter und sich selbst getötet hat, vermutlich in einem Anfall von Trapperfieber. Später hat Danny Visionen aus dem Overlook (Zwillingsmädchen, Ströme von Blut aus Fahrstuhltüren etc.), die er aber nicht zuordnen kann.
Originalname The Shining
Starttermin 13.06.1980
Regie Stanley Kubrick
Schauspieler Jack Nicholson, Shelley Duvall, Danny Lloyd, Scatman Crothers, Barry Nelson, Philip Stone, Joe Turkel, Anne Jackson, Tony Burton, Lia Beldam
Genres Drama, horror, Thriller
IMDB 8.4 (747014 Stimmen)
Metascore 63
Google 88
Tomatoes Tomatometer 86%
Der Elefantenmensch
London 1881: Auf einem Jahrmarkt trifft der Chirurg Frederick Treves John Merrick, einen Mann, der aufgrund seiner schrecklichen Deformationen als der Elefantenmensch bezeichnet und als Monster ausgestellt wird. Treves interessiert sich für Merrick, befreit ihn aus den Fängen des trinkenden Schaustellers und bringt ihn in ein Hospital. Die Reaktionen auf den durch jahrelange Misshandlungen völlig verstörten Elefantenmenschen reichen von Entsetzen und Furcht bis Neugier und Mitleid, so auch, als Treves ihn einer akademischen Gesellschaft vorführt. Der Rücken ist von Tumoren übersät, der rechte Arm stark deformiert und unbrauchbar (der reale Joseph Merrick litt vermutlich am Proteus-Syndrom).
Originalname The Elephant Man
Starttermin 10.10.1980
Regie David Lynch
Schauspieler Anthony Hopkins, John Hurt, Anne Bancroft, John Gielgud, Wendy Hiller, Freddie Jones, Michael Elphick, Dexter Fletcher, Frederick Treves, Joan Rhodes
Genres Biographie, Drama
IMDB 8.2 (194197 Stimmen)
Metascore 77
Google 85
Tomatoes Tomatometer 91%
Blues Brothers
Jake Blues, gerade aus dem Staatsgefängnis von Joliet entlassen, wird von seinem Bruder Elwood in einem ausgemusterten 1974er Dodge Monaco der Mount Prospect Police abgeholt. Wie von Jake versprochen, besuchen sie das Waisenhaus, in dem sie aufgewachsen sind. Die Mutter Oberin klagt ihnen ihr Leid, sie müsse 5000 US-$ Steuerschulden bezahlen, die Kirche wolle das Waisenhaus schließen und habe nicht vor, den Betrag aufzubringen. Die Blues Brothers bieten an, das Geld zu „beschaffen“ – die Schwester wird wütend und wirft sie hinaus, da sie kein gestohlenes Geld akzeptieren wird. Von ihrem Ziehvater Curtis erfahren sie, dass auch er auf die Straße gesetzt werden wird, wenn die Steuerschuld nicht bald beglichen wird. Es bleibt nur ein Weg: das Geld ehrlich zu verdienen.
Originalname Blues Brothers, The
Starttermin 20.06.1980
Regie John Landis
Schauspieler John Belushi, Dan Aykroyd, James Brown, Aretha Franklin, Donald Dunn, Alan Rubin, Carrie Fisher, Henry Gibson, John Candy, Kathleen Freeman
Genres Action, Komödie, Krimi, Musik
IMDB 7.9 (156769 Stimmen)
Metascore 60
Google 89
Tomatoes Tomatometer 85%
Der kleine Lord
Die Handlung spielt im Jahr 1872. Der achtjährige Cedric Errol, dessen verstorbener Vater Engländer war, lebt mit seiner aus den USA stammenden Mutter und der Hebamme Mary in sehr bescheidenen Verhältnissen in einem geschäftigen Stadtteil von New York City. Eines Tages taucht Mr. Havisham, der Gesandte seines englischen Großvaters, des Earls von Dorincourt, auf und macht Cedrics Mutter das Angebot, zusammen mit ihrem Sohn nach England zu übersiedeln, denn Cedric sei einziger Erbe des Adelstitels und des Vermögens seines englischen Großvaters geworden. Er soll den Titel „Lord Fauntleroy“ erhalten und zur Vorbereitung auf seine späteren Aufgaben auf dem Familienschloss erzogen werden.
Originalname Little Lord Fauntleroy
Starttermin 25.11.1980
Regie Jack Gold
Schauspieler Ricky Schroder, Alec Guinness, Eric Porter, Colin Blakely, Connie Booth, Rolf Saxon, Patrick Stewart, Bill Nighy, Rachel Kempson, Carmel McSharry
Genres Drama, Familie, Liebe
IMDB 7.5 (3502 Stimmen)
Google 94
Die Schulhofratten von Chicago
Clifford Peache lebt mit seinem Vater, dem Hotelmanager und seiner Großmutter in einem gehobenen Luxushotel in Chicago. Clifford verbringt seine Nächte damit, dass seine Familie sich auf der Dachterrasse entspannt und die Nachbarn durch ein Teleskop ausspioniert. Er ist das neue Kind an der Lake View High School, wo er in einer Limousine ankommt. Clifford wird zum Ziel eines Missbrauchs durch einen Mobber, Melvin Moody, und seine Gang, Dubrow, Koontz und Hightower. Moody's Bande erpresst regelmäßig Geld von anderen Schülern, angeblich um sie vor einem Schulabgänger zu schützen, Ricky Linderman. Laut Schullegende hat Ricky mehrere Menschen getötet, darunter auch seinen eigenen kleinen Bruder. Ein Lehrer erzählt Clifford, dass die einzige Gewalt, die sie aus Rickys Vergangenheit kennt, auftrat, als sein jüngerer Bruder versehentlich beim Spielen mit einer Waffe starb.
Originalname My Bodyguard
Starttermin 26.09.1980
Regie Tony Bill
Schauspieler Chris Makepeace, Adam Baldwin, Matt Dillon, Joan Cusack, Dean Devlin, Ruth Gordon, Martin Mull, John Houseman, George Wendt, Jennifer Beals
Genres Drama, Familie, Komödie
IMDB 7.1 (7727 Stimmen)
Metascore 67
Google 90
Tomatoes Tomatometer 86%
Long Riders
Long Riders zeigt das Leben der verschiedenen Mitglieder der James-Younger-Bande, wobei man behaupten kann, dass der Film in den Grundzügen historisch korrekt ist. Der Film beginnt eigentlich mitten in der Karriere der Bande, nicht eingegangen wird auf das Vorleben der einzelnen Bandenmitglieder, welche im Sezessionskrieg als Guerilla gegen die Unionstruppen kämpften. Der Film beschäftigt sich aber nicht nur mit den Überfällen der Bande, sondern versucht auch ein wenig Einblick in die privaten Verhältnisse der Bandenmitglieder zu gewähren: Die Hochzeiten von Frank und Jesse James sowie Liebschaften und Beziehungen. Auch werden sehr private Aspekte dargestellt, neben den oben erwähnten Hochzeiten auch die Beerdigung des getöteten jüngsten James-Bruders und die Aufbahrung eines befreundeten Farmers, welcher der Bande Unterschlupf gewährt hatte und bei einer Polizeiaktion getötet wurde. Bemerkenswert ist auch das Eingehen auf die Beziehung von Cole Younger zu Belle Starr.
Originalname Long Riders, The
Starttermin 16.05.1980
Regie Walter Hill
Schauspieler David Carradine, Keith Carradine, Robert Carradine, James Keach, Stacy Keach, Dennis Quaid, Randy Quaid, Kevin Brophy, Harry Carey Jr., Christopher Guest
Genres Biographie, Krimi, Western
IMDB 7.1 (8530 Stimmen)
Metascore 64
Google 84
Tomatoes Tomatometer 82%
Theo gegen den Rest der Welt
Theo Gromberg ist ein Lastwagenfahrer aus Herne im Ruhrgebiet. Mit seinem italienischen Freund Enno hat Theo endlich die langersehnte kleine Spedition gegründet und einen Volvo-Sattelschlepper gekauft. Theo nimmt als Rückfracht den Auftrag für einen illegalen Transport an, um die letzte große Rate für den LKW zu bezahlen. Auf der Heimfahrt ist Theo nach über 800 km jedoch völlig übermüdet und schläft beinahe am Steuer ein. Als er an der Autobahnraststätte Stuckenbusch von der Pinkelpause zurückkommt, ist sein Lastwagen und damit das Firmenkapital verschwunden. Wenig später sieht er ihn vorbeifahren; Theo springt kurzentschlossen in den Fiat 500 der Schweizer Studentin Ines Röggeli und hetzt dem LKW nach, bis der Kleinwagen überkocht.
Originalname Theo gegen den Rest der Welt
Starttermin 25.09.1980
Regie Peter F. Bringmann
Schauspieler Marius Müller-Westernhagen, Guido Gagliardi, Peter Berling, Ursula Strätz, Riccardo Parisio Perrotti, Marquard Bohm, Claudia Demarmels, Carlheinz Heitmann, Udo Weinberger, Axel Schiessler
Genres Komödie, Krimi, Liebe
IMDB 6.9 (515 Stimmen)
The Fog - Nebel des Grauens
Am 100. Jahrestag der Stadtgründung von Antonio Bay in Kalifornien sollen die ersten sechs Siedler und Stadtgründer mit einem Fest geehrt werden. In der Nacht davor entdeckt Pater Malone in seiner Kirche das Tagebuch seines Großvaters, der gleichfalls Pater war. So erfährt er die Vorgeschichte der Stadtgründung: Die ersten Siedler hatten ein Schiff durch falsches Leuchtfeuer absichtlich auf ein Riff bei Spyvey Point gelenkt, um zu verhindern, dass in ihrer Nähe eine Leprakolonie errichtet wird. Ein reicher Leprakranker namens Blake hatte den Männern zuvor das für die Kolonie bestimmte Land mit Gold abgekauft. Er und seine Leidensgenossen waren an Bord des Schiffes und ertranken. Die sechs Verschwörer gründeten nach dem Unglück mit dem Gold die Stadt.
Originalname The Fog
Starttermin 08.02.1980
Regie John Carpenter
Schauspieler Adrienne Barbeau, Jamie Lee Curtis, Janet Leigh, John Houseman, Tom Atkins, Charles Cyphers, Nancy Kyes, Hal Holbrook, John F. Goff, George 'Buck' Flower
Genres horror, Thriller
IMDB 6.8 (51962 Stimmen)
Metascore 52
Google 87
Tomatoes Tomatometer 71%
Zwei wahnsinnig starke Typen
Drehbuchschreiber Skip Donahue und Schauspieler Harry Monroe haben ihre Jobs verloren und machen sich nun gemeinsam auf den Weg von New York nach Hollywood, um dort einen Neuanfang zu starten. Um über die Runden zu kommen, nehmen sie unterwegs Gelegenheitsarbeiten an. In einem dieser Jobs machen sie als singende und tanzende Spechte in der Schalterhalle einer Bank für diese Reklame. Als die zwei ihre Köstüme ablegen, um draußen eine kurze Essenspause zu machen, werden diese von zwei Unbekannten entwendet. Sie streifen sich die bunten Kostüme über und treten in der gleichen Weise wie Skip und Harry auf. Doch sie haben vollkommen anderes vor: Mit Hilfe ihrer Kostüme und der damit verbundenen Anonymität rauben sie die Bank aus und können danach auch unbehelligt fliehen.
Originalname Stir Crazy
Starttermin 12.12.1980
Regie Sidney Poitier
Schauspieler Gene Wilder, Richard Pryor, Georg Stanford Brown, JoBeth Williams, Craig T. Nelson, Barry Corbin, Joel Brooks, Jonathan Banks, Erland Van Lidth, Franklyn Ajaye
Genres Komödie, Krimi
IMDB 6.8 (21920 Stimmen)
Metascore 56
Google 91
Tomatoes Tomatometer 67%
La Boum - Die Fete - Eltern unerwünscht
Die 13-jährige Vic zieht mit ihren Eltern François und Françoise, einem Zahnarzt und einer Cartoonzeichnerin, aus Versailles nach Paris. Dort findet Vic schnell Freunde, unter anderem Pénélope, die im Gegensatz zu Vic schon Erfahrungen mit Jungs hat, und deren kleine Schwester Samantha. Auf einer Party findet Vic ihre erste große Liebe, Mathieu, mit dem sie schon nach kurzer Zeit ausgeht. Die Familienidylle zerbricht, als herauskommt, dass François eine Affäre mit einer Parfumhändlerin hatte. Wütend trennt sich Françoise vorübergehend von ihm und demoliert aus Rache das Geschäft der Geliebten. Wenig später beginnt sie eine Affäre mit Vics Englisch-Lehrer.
Originalname La Boum
Starttermin 17.12.1980
Regie Claude Pinoteau
Schauspieler Sophie Marceau, Claude Brasseur, Brigitte Fossey, Frédéric de Pasquale, Richard Bohringer, Dominique Lavanant, Bernard Giraudeau, Robert Dalban, Marie-Laurence, Vladimir Cosma
Genres Drama, Komödie, Liebe
IMDB 6.7 (6532 Stimmen)
Google 88
Freitag der 13.
1958 werden zwei jugendliche Aufseher im Ferienlager Camp Crystal Lake von einem unbekannten Täter getötet. Daraufhin wird das Lager geschlossen. Zwanzig Jahre später hat Steve Christy das heruntergekommene Camp übernommen. Zahlreichen Warnungen aus der Bevölkerung zum Trotz möchte er mit einer Gruppe von jugendlichen Aufsehern das Ferienlager für die Sommersaison herrichten. In den vergangenen Jahren soll ein Unbekannter immer wieder eine Neueröffnung durch Vergiften des Trinkwassers oder Brandstiftung verhindert haben. Auch Annie gehört zu den jungen Leuten, die auf dem Weg nach Camp Crystal Lake sind. In einer nahen Kleinstadt wird sie allerdings vor den Gefahren des Camps gewarnt. Nachdem sie die Hälfte der verbleibenden Strecke von einem Lastwagenfahrer, der im Ort Pause gemacht hatte, mitgenommen worden ist, fährt sie in einem weiteren Auto mit.
Originalname Friday the 13th
Starttermin 09.05.1980
Regie Sean S. Cunningham
Schauspieler Betsy Palmer, Adrienne King, Jeannine Taylor, Robbi Morgan, Kevin Bacon, Harry Crosby, Laurie Bartram, Walt Gorney, Sally Anne Golden, Mary Rocco
Genres horror, Mystery, Thriller
IMDB 6.5 (95918 Stimmen)
Metascore 19
Google 87
Tomatoes Tomatometer 61%
Jeder Kopf hat seinen Preis
Der Film erzählt die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte von Ralph „Papa“ Thorson, einem modernen Kopfgeldjäger. Thorson ist um die 50 und verdient sich seinen Lebensunterhalt auf der Grundlage eines alten Gesetzes aus dem 19. Jahrhundert, das ihn berechtigt, flüchtige Verbrecher wieder einzufangen und die für ihre Ergreifung ausgesetzte Prämie zu kassieren. „Papa“ ist mit einem 1951-er Chevrolet im Südwesten der USA unterwegs und spürt in einer Kneipe den jungen schwarzen Kautionsflüchtling Tommy Price auf, den er zurück nach Los Angeles bringen will. Dieser versucht zwar noch zu fliehen, Thorson kann den Jungen aber ohne Probleme festnehmen. Auf dem Rückweg nach L.A. beabsichtigt der Kopfgeldjäger, in Houston noch Billy Joe Face einzufangen und ebenfalls nach Los Angeles mitzunehmen. Sheriff Joe Strong, Onkel von Billy Joe Face, verweist Papa allerdings nach einer kurzen Unterredung unmissverständlich der Stadt.
Originalname Hunter, The
Starttermin 01.08.1980
Regie Buzz Kulik
Schauspieler Steve McQueen, Eli Wallach, Kathryn Harrold, LeVar Burton, Ben Johnson, Tracey Walter, Thomas Rosales Jr., Richard Venture, Teddy Wilson, Ray Bickel
Genres Action, Biographie, Komödie
IMDB 6.4 (4091 Stimmen)
Google 89
Tomatoes Tomatometer 55%
Ein Zombie hing am Glockenseil
Ein Pfarrer begeht in der kleinen Stadt Dunwich auf einem Friedhof Suizid. Diese Szene wird von einem Medium in einer spiritistischen Sitzung beobachtet, das daraufhin scheinbar verstirbt. Die Leiterin der Gruppe vermutet dahinter die Erfüllung einer Prophezeiung aus einem uralten Buch, das zudem voraussagt, dass die Toten nach der Selbsttötung eines Priesters auf dem Friedhof in Dunwich auferstehen.
Originalname Paura nella città dei morti viventi
Starttermin 06.05.1983
Regie Lucio Fulci
Schauspieler Christopher George, Catriona MacColl, Carlo De Mejo, Antonella Interlenghi, Giovanni Lombardo Radice, Daniela Doria, Fabrizio Jovine, Luca Venantini, Michele Soavi, Venantino Venantini
Genres horror
IMDB 6.3 (13484 Stimmen)
Tomatoes Tomatometer 50%
Muttertag
Die drei Freundinnen Abbey, Jackie und Trina verbringen im Deep Barons Wildpark ihr jährlich stattfindendes Wochenende beim gemeinsamen Campen. Unweit von ihrer Campingstelle lebt eine autoritäre Mutter mit ihren beiden degenerierten Söhnen Ike und Addley. In der Nacht werden die drei Frauen vom sadistischen Nachwuchs entführt, geschlagen, vergewaltigt und weiter malträtiert. Nach der Tortur gelingt es den drei Mädchen zu flüchten, Jackie erliegt allerdings ihren Verletzungen.
Originalname Mother's Day
Starttermin 19.09.1980
Regie Charles Kaufman
Schauspieler Nancy Hendrickson, Deborah Luce, Tiana Pierce, Frederick Coffin, Michael McCleery, Beatrice Pons, Robert Collins, Stanley Kaufman, Charles Kaufman, Peter Fox
Genres horror, Komödie, Krimi
IMDB 5.4 (3771 Stimmen)
Google 84
Tomatoes Tomatometer 42%

Andre Schneider