Die besten Filme 2003

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 2003
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Im letzten Teil der Trilogie erfährt man zunächst in einer Rückblende, wie aus Sméagol die Kreatur Gollum geworden ist: Zwei hobbitähnliche Gestalten sind in einem Boot zu sehen. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um Déagol und Sméagol, die zum sogenannten Flussvolk gehören. Déagol wird von einem großen Fisch in den See gezogen. Unter Wasser entdeckt er etwas Glitzerndes und greift danach. An Land stellt er fest, dass es sich hierbei um einen goldenen Ring handelt. Sméagol wird darauf aufmerksam und will diesen Ring unbedingt haben. Als Déagol sich weigert, entbrennt ein Kampf zwischen den beiden, in dessen Verlauf Sméagol Déagol erwürgt. Er zieht sich daraufhin in eine Höhle zurück, in der er sich unter dem Einfluss des Ringes im Laufe der Jahrhunderte zu Gollum wandelt, was in einer Art „Zeitraffer“ dargestellt wird.
Originalname The Lord of the Rings: The Return of the King
Starttermin 17.12.2003
Regie Peter Jackson
Schauspieler Elijah Wood, Ian McKellen, Viggo Mortensen, Sean Astin, Liv Tyler, Cate Blanchett, John Rhys-Davies, Billy Boyd, Dominic Monaghan, Orlando Bloom
Genres Abenteuer, Drama, Fantasy
IMDB 8.9 (1377689 Stimmen)
Metascore 94
Google 96
Tomatoes Tomatometer 93%
Oldboy
Oh Dae-su ist kein besonders guter Familienvater. Als er am Abend des Geburtstages seiner Tochter sturzbetrunken von einer Polizeistation abgeholt werden muss, wird er von Unbekannten entführt und für 15 Jahre in ein Zimmer gesperrt. Sein einziger Kontakt nach draußen ist der Fernseher. Dort erfährt er auch, dass seine Frau kaltblütig ermordet wurde und er selbst für den Mord verantwortlich gemacht wird. Um in der Isolation seinen Verstand zu behalten, fängt Oh Dae-su an, ein Tagebuch zu führen und erstellt eine Liste von Menschen, die ihn derart hassen könnten, dass sie bereit wären, ihn auf diese Art zu bestrafen. Seine Wut kanalisiert er in hartes Training, das unter anderem darin besteht, mit seinen Fäusten gegen die Wand zu schlagen, bis eine dicke Hornhaut seine Gelenke umgibt.
Originalname Oldeuboi
Starttermin 21.11.2003
Regie Park Chan-wook
Schauspieler Choi Min-sik, Yoo Ji-tae, Kang Hye-jeong, Ji Dae-han, Oh Dal-soo, Kim Byeong-ok, Kim Su-hyeon, Park Myeong-sin, Lee Dae-yeon, Oh Tae-kyeong
Genres Action, Drama, Mystery, Thriller
IMDB 8.4 (435089 Stimmen)
Metascore 74
Google 87
Tomatoes Tomatometer 80%
Findet Nemo
Das Clownfischpaar Marlin und Cora ist überglücklich. Sie haben ein Quartier in einer Symbioseanemone gefunden, wo sie ihre Jungen großziehen können. Doch ihr Glück wird von einem Barracuda jäh unterbrochen. Er verschlingt Cora und fast das gesamte Gelege. Nur ein Ei, darin Nemo, bleibt nahezu unversehrt. Nemo wächst wohlbehütet heran, nicht nur weil er Marlins einziges Kind ist: Er hat auch eine schwächere rechte Flosse, von seinem Vater „Glücksflosse“ genannt. An seinem ersten Schultag macht sich Nemo zusammen mit seinem Vater Marlin auf den Weg zur Schule. Dem Vater fällt es schwer, den Sohn ziehen zu lassen. Kaum hat er die Fischkinderschar mit ihrem Lehrer allein gelassen, erfährt er, dass sie zum Abhang des Korallenriffs schwimmen wollen, was er für viel zu gefährlich hält.
Originalname Finding Nemo
Starttermin 30.05.2003
Regie Andrew Stanton, Lee Unkrich
Schauspieler
Genres Abenteuer, animation, Komödie
IMDB 8.1 (798232 Stimmen)
Metascore 90
Google 90
Tomatoes Tomatometer 99%
Kill Bill: Vol. 1
Eine junge Frau, die abwechselnd „die Braut“, „Black Mamba“ oder „Kiddo“ genannt wird, ist Mitglied des von Bill geführten Attentatskommandos Tödliche Viper. Kiddo ist mit Bill liiert und wird von ihm schwanger, verschweigt es ihm aber. Sie will ihr Kind nicht in diesem Milieu aufwachsen lassen, kehrt daraufhin von einem Auftrag nicht zurück und lässt Bill in dem Glauben, sie sei getötet worden. In ihrem neuen Leben arbeitet sie in einem Plattenladen, dessen Inhaber sie heiraten will. Neun Monate später spürt das Attentatskommando sie jedoch auf und erschießt bei der Probe von Kiddos Hochzeit die versammelte Gesellschaft.
Originalname Kill Bill: Vol. 1
Starttermin 10.10.2003
Regie Quentin Tarantino
Schauspieler Uma Thurman, Lucy Liu, Vivica A. Fox, Daryl Hannah, David Carradine, Michael Madsen, Julie Dreyfus, Chiaki Kuriyama, Gordon Liu Chia-Hui, Michael Parks
Genres Action, Krimi, Thriller
IMDB 8.1 (828559 Stimmen)
Metascore 69
Google 91
Tomatoes Tomatometer 85%
Frühling, Sommer, Herbst, Winter und Frühling
Der Film erzählt die Geschichte eines Meisters – ein koreanischer, buddhistischer Mönch – und seines Schülers – ein Kind und Novize – als Kreislauf des Lebens und als Bildungsroman. Schauplatz des Filmes und Lebenswelt der beiden Einsiedler ist eine Floß-Klause auf einem See, der mitten zwischen bewaldeten Bergen gelegenen ist. Die Klause ist nur durch ein Tor am Ufer mit einem einzelnen Boot zu erreichen. Das Floß scheint bewegungslos dazuliegen, tatsächlich schwimmt und dreht es sich auf dem See, der von einer kaum sichtbaren Strömung bewegt wird und dessen Wasserstand immer wieder wechselt – eine Dynamik, die der Kamera und damit symbolisch dem Leben beider Menschen verwehrt bleibt.
Originalname Bom yeoreum gaeul gyeoul geurigo bom
Starttermin 28.05.2004
Regie Kim Ki-duk
Schauspieler Kim Yeong-min, Kim Ki-duk, Ji Dae-han, Oh Yeong-soo, Seo Jae-kyeong, Choi Min, Park Ji-ah, Ha Yeo-jin, Kim Jong-ho, Kim Jung-young
Genres Drama, Liebe
IMDB 8.1 (69749 Stimmen)
Metascore 85
Google 87
Tomatoes Tomatometer 94%
Mystic River
Die Handlung beginnt in einem Arbeiterstadtteil Bostons: Die drei Freunde Dave Boyle, Jimmy Markum und Sean Devine – etwa 10–12 Jahre alt – spielen auf der Straße und schreiben ihre Namen in den noch feuchten Zement des Gehweges, als sie von einem autoritären Mann, der sich als Polizist ausgibt, angesprochen werden. Dieser wirft ihnen eine Straftat vor und kündigt ihnen an, einen von ihnen mitzunehmen. Die Wahl fällt auf Dave. Dieser wird vier Tage misshandelt und vergewaltigt, bis es ihm gelingt, zu entkommen.
Originalname Mystic River
Starttermin 15.10.2003
Regie Clint Eastwood
Schauspieler Sean Penn, Tim Robbins, Kevin Bacon, Laurence Fishburne, Marcia Gay Harden, Laura Linney, Kevin Chapman, Tom Guiry, Emmy Rossum, Spencer Treat Clark
Genres Drama, Krimi, Mystery
IMDB 8 (367868 Stimmen)
Metascore 84
Google 85
Tomatoes Tomatometer 88%
Big Fish
Selbst als der grandiose Geschichtenerzähler Edward Bloom im Sterben liegt, erzählt er seine so gern gehörte, teils unglaubliche Lebensgeschichte. Seinen Erzählungen nach wuchs er viel zu schnell, war daher drei Jahre lang ans Bett gefesselt, sah im Auge einer Hexe seinen eigenen Tod voraus und wurde später der ganze Stolz Ashtons, der Kleinstadt, in der er aufwuchs. Als ein Riese namens Karl die Stadt heimsucht und Schafe und Kornfelder verdrückt, erklärt sich Edward bereit, mit diesem zu sprechen – und er kann ihn überzeugen, mit ihm die Stadt zu verlassen.
Originalname Big Fish
Starttermin 09.01.2004
Regie Tim Burton
Schauspieler Ewan McGregor, Albert Finney, Billy Crudup, Jessica Lange, Helena Bonham Carter, Alison Lohman, Robert Guillaume, Marion Cotillard, Matthew McGrory, David Denman
Genres Abenteuer, Drama, Fantasy
IMDB 8 (374159 Stimmen)
Metascore 58
Google 88
Tomatoes Tomatometer 76%
Lost in Translation
Der alternde US-amerikanische Filmstar Bob Harris reist für eine Woche nach Tokio, um dort seine schwindende Popularität für eine Whisky-Werbung zur Verfügung zu stellen. Im selben Hotel wohnt die Amerikanerin Charlotte, die junge Ehefrau eines flippigen Boulevard-Fotografen. Dieser wurde vom Verlag der Illustrierten, bei welcher er arbeitet, für eine mehrtägige Auftragsarbeit nach Japan geschickt. Charlotte hat erst kürzlich ihr Philosophiestudium absolviert. Während ihr Mann tagsüber seiner Arbeit nachgehen muss und ihm sein hektischer Job kaum Zeit für seine Frau lässt, bleibt Charlotte allein im Hotel zurück.
Originalname Lost in Translation
Starttermin 03.10.2003
Regie Sofia Coppola
Schauspieler Scarlett Johansson, Bill Murray, Giovanni Ribisi, Anna Faris, Akiko Monô, Akiko Takeshita, Kazuyoshi Minamimagoe, Kazuko Shibata, Take, Ryuichiro Baba
Genres Drama, Komödie, Liebe
IMDB 7.8 (353130 Stimmen)
Metascore 89
Google 82
Tomatoes Tomatometer 95%
Last Samurai
Der Bürgerkriegsheld Hauptmann Nathan Algren ist seit dem großen Indianerfeldzug von General Custer ein von Schuldgefühlen geplagtes Wrack. Nur mit Hilfe des Alkohols kann er die Schreie der von ihm mitermordeten Frauen und Kinder verdrängen. Abgehalftert fristet er sein Dasein als Werbefigur für Winchester Repeating Arms Company, einen Hersteller von Repetiergewehren. Nachdem er diese Arbeit verloren hat, weil er betrunken und lallend vor Kaufinteressenten auf die Einrichtung des Verkaufssaales schießt, tritt sein ehemaliger Waffengefährte und Ausbilder Sergeant Gant an ihn heran und macht ihm ein Angebot.
Originalname The Last Samurai
Starttermin 05.12.2003
Regie Edward Zwick
Schauspieler Ken Watanabe, Tom Cruise, William Atherton, Chad Lindberg, Billy Connolly, Tony Goldwyn, Timothy Spall, Togo Igawa, Shin Koyamada, Hiroyuki Sanada
Genres Action, Drama, Geschichte, Krieg
IMDB 7.7 (348657 Stimmen)
Metascore 55
Google 94
Tomatoes Tomatometer 66%
21 Gramm
Wie González Iñárritus und Arriagas erster Film Amores Perros und der folgende Babel verwebt 21 Gramm drei Handlungsstränge miteinander: den von Cristina Peck und ihrer bei einem Verkehrsunfall umgekommenen Familie (Mann und zwei Töchter), den von Jack Jordan, dem fahrerflüchtigen Unfallverursacher und seiner Familie (Frau und zwei Kinder), und den des herzkranken Paul Rivers, der sich nach einer (im Weiteren schlecht verlaufenden) Herztransplantation von seiner Frau Mary trennt, um mit Cristina zusammenzuleben, der Witwe seines bei dem Unfall verstorbenen Herzspenders. Die Szenen des Films sind nicht in zeitlicher Folge montiert. Im Folgenden wird die Handlung weitgehend chronologisch wiedergegeben...
Originalname 21 Grams
Starttermin 16.01.2004
Regie Alejandro González Iñárritu
Schauspieler Sean Penn, Benicio Del Toro, Naomi Watts, Charlotte Gainsbourg, Melissa Leo, Eddie Marsan, Clea DuVall, Danny Huston, Paul Calderon, Annie Corley
Genres Drama, Krimi, Thriller
IMDB 7.7 (203618 Stimmen)
Metascore 70
Google 84
Tomatoes Tomatometer 80%
Das Leben des David Gale
Prof. Dr. David Gale ist ein hoch angesehener Philosophieprofessor und ein bekannter Aktivist gegen die Todesstrafe. Eine Studentin, die „alles“ getan hätte, um bessere Noten zu bekommen, verführt ihn auf einer Party. Später erstattet sie gegen Gale Anzeige wegen Vergewaltigung. Trotz eines Freispruchs im anschließenden Verfahren gerät sein Leben völlig aus den Fugen. Seine Frau verlässt ihn, er verliert seinen Job und sein ohnehin schon erhebliches Alkoholproblem wird noch schlimmer. Sogar bei Death Watch, wo er mit seiner Kollegin Constance Harraway gegen die Todesstrafe kämpft, ist er unerwünscht.
Originalname The Life of David Gale
Starttermin 21.02.2003
Regie Alan Parker
Schauspieler Kevin Spacey, Kate Winslet, Laura Linney, Gabriel Mann, Matt Craven, Leon Rippy, Rhona Mitra, Melissa McCarthy, Jim Beaver, Cleo King
Genres Drama, Krimi, Thriller
IMDB 7.6 (96805 Stimmen)
Metascore 31
Google 88
Tomatoes Tomatometer 19%
Tatsächlich Liebe
Der Episodenfilm eröffnet mit Begrüßungsszenen, die auf dem Flughafen London-Heathrow gedreht wurden. Während in Zeitlupe die liebevollen Begrüßungen der Menschen gezeigt werden, erzählt der Sprecher davon, dass „Liebe tatsächlich überall“ sei. Die eigentliche Handlung des Films beginnt fünf Wochen vor Weihnachten. In verwobenen Episoden werden die „Liebesgeschichten“ der verschiedenen Protagonisten bis zum Weihnachtsfest erzählt. Der Film endet ebenfalls auf dem Flughafen, wo sich unter den sich begrüßenden Menschen auch die Protagonisten aus den einzelnen Episoden befinden.
Originalname Love Actually
Starttermin 14.11.2003
Regie Richard Curtis
Schauspieler Bill Nighy, Colin Firth, Sienna Guillory, Liam Neeson, Emma Thompson, Kris Marshall, Heike Makatsch, Martin Freeman, Chiwetel Ejiofor, Andrew Lincoln
Genres Drama, Komödie, Liebe
IMDB 7.6 (358671 Stimmen)
Metascore 55
Google 85
Tomatoes Tomatometer 63%
Löwen aus zweiter Hand
Im Sommer 1962 wird der 12-jährige Walter (Haley Joel Osment) von seiner Mutter Mae (Kyra Sedgwick) zu seinen Großonkeln Hub McCann (Robert Duvall) und Garth McCann (Michael Caine) gegeben, die auf einer Farm leben und ein verstecktes Vermögen besitzen sollen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten finden die drei zusammen, und es entwickelt sich gegenseitige Zuneigung. Garth und Hub kaufen sich verschiedenste Spielzeuge, wie einen Tontaubenwerfer, Sportboote und schließlich eine alternde Löwin, um sie zum Spaß zu erschießen. Da die Löwin aber zu alt ist und keine sportliche Löwenjagd bietet, bleibt sie am Leben, und Walter kümmert sich um sie. Er gibt ihr den Namen Jasmin, worauf Garth ihm erklärt, dass dieser Name für Hub eine besondere Bedeutung hat. Garth erzählt Walter über die Erlebnisse der Brüder in ihren jungen Jahren während des Ersten Weltkriegs. Damals hätten beide auf einer Europareise Frankreich am Tag des deutschen Einmarschs erreicht und seien zum Eintritt in die Fremdenlegion genötigt worden.
Originalname Secondhand Lions
Starttermin 19.09.2003
Regie Tim McCanlies
Schauspieler Michael Caine, Robert Duvall, Haley Joel Osment, Kyra Sedgwick, Nicky Katt, Josh Lucas, Michael O'Neill, Deirdre O'Connell, Eric Balfour, Christian Kane
Genres Drama, Familie, Komödie
IMDB 7.6 (47529 Stimmen)
Metascore 52
Google 93
Tomatoes Tomatometer 59%
Open Range - Weites Land
Boss Spearman (Robert Duvall) zieht zusammen mit drei Cowboys durch die Weiten des amerikanischen, karg besiedelten Westens, um seine Herde zu mästen.
Originalname Open Range
Starttermin 15.08.2003
Regie Kevin Costner
Schauspieler Kevin Costner, Robert Duvall, Annette Bening, Abraham Benrubi, Diego Luna, Michael Gambon, Michael Jeter, James Russo, Kim Coates, Julian Richings
Genres Action, Drama, Liebe, Western
IMDB 7.5 (58444 Stimmen)
Metascore 67
Google 88
Tomatoes Tomatometer 80%
Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
Der Film spielt in Paris sowie in Istanbul und Anatolien. Die Handlung entspricht ungefähr der des gleichnamigen Romans von Éric-Emmanuel Schmitt, jedoch wurden einige Szenen gekürzt bzw. leicht verändert. Im Roman ist der jüdische Junge Moses, neben dem alten Ladenbesitzer Ibrahim die zentrale Figur des Films, elf Jahre, im Film 16 Jahre alt. Die Filmhandlung spielt zudem anders als im Buch nicht in den 1970er, sondern in den späten 1950er, von Jazz und Rock ’n’ Roll-Musik geprägten Jahren.
Originalname Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran
Starttermin 09.04.2004
Regie François Dupeyron
Schauspieler Omar Sharif, Pierre Boulanger, Gilbert Melki, Isabelle Renauld, Lola Naymark, Mata Gabin, Isabelle Adjani, Guillaume Gallienne, Manuel Le Lièvre, Pascal Vincent
Genres Drama, Komödie
IMDB 7.5 (10005 Stimmen)
Metascore 69
Google 91
Tomatoes Tomatometer 85%
Master and Commander - Bis ans Ende der Welt
Es ist das Jahr 1805, die napoleonischen Kriege sind längst losgebrochen und die französische Marine ist eine ernsthafte Bedrohung für die Flotte seiner
Originalname Master and Commander: The Far Side of the World
Starttermin 14.11.2003
Regie Peter Weir
Schauspieler Russell Crowe, Paul Bettany, James D'Arcy, Lee Ingleby, Robert Pugh, Billy Boyd, Bryan Dick, Joseph Morgan, Patrick Gallagher, Alex Palmer
Genres Abenteuer, Action, Drama, Geschichte
IMDB 7.4 (181792 Stimmen)
Metascore 81
Google 91
Tomatoes Tomatometer 84%
Mein Vater
Jochen Esser bezieht mit seiner Familie ein neues Reihenhaus. Noch während den Renovierungsarbeiten erfahren sie, dass Jochens Vater, der Busfahrer Richard, einen Schwächeanfall erlitten hat. Spontan entschließt sich die Familie, Richard zu sich zu nehmen. Bald stellt sich heraus, dass Richard an einer irreversiblen Demenz erkrankt ist, deren Ursache Alzheimer ist. Sein Zustand verschlechtert sich Tag für Tag - und dramatischer, als alle erwarten. Bald gerät das Familienleben aus den Fugen.
Originalname Mein Vater
Starttermin 08.01.2003
Regie Andreas Kleinert
Schauspieler Götz George, Klaus J. Behrendt, Ulrike Krumbiegel, Sergej Moya, Christine Schorn, Nicholas Bodeux, Karin Neuhäuser, Cornelia Schmaus, Andreas Goebel, Marcus Kaloff
Genres Drama
IMDB 7.4 (171 Stimmen)
Identität
Der Psychiater Dr. Malick nimmt nachts um 0.00 Uhr an einer Eilsitzung mit Richter Taylor und den Bezirksstaatsanwälten teil, um für den zum Tode verurteilten Serienmörder Malcolm Rivers vor der am nächsten Tag bevorstehenden Hinrichtung die Begnadigung zu erwirken. In dieser Nacht kommen während eines Unwetters zehn Personen in einem abgelegenen Motel in der Wüste von Nevada zusammen. Wegen des Unwetters und der überschwemmten Fahrwege sind die Personen gezwungen, im Motel zu übernachten. In dieser klaustrophobischen Atmosphäre kommt es zu einer Reihe von tödlichen Unfällen und Morden, die zunächst nicht aufgeklärt werden können. Die überlebenden Personen versuchen, weitere Morde zu verhindern und gleichzeitig den Täter oder die Täterin zu enttarnen, was aber nicht gelingt. Es stellt sich im Laufe der Handlung heraus, dass sie alle am selben Tag, dem 10. Mai, Geburtstag haben und ihre Namen allesamt die von US-Bundesstaaten sind.
Originalname Identity
Starttermin 25.04.2003
Regie James Mangold
Schauspieler John Cusack, Ray Liotta, Amanda Peet, John Hawkes, Alfred Molina, Clea DuVall, John C. McGinley, William Lee Scott, Jake Busey, Pruitt Taylor Vince
Genres film-noir, horror, Mystery, Thriller
IMDB 7.3 (204441 Stimmen)
Metascore 64
Google 84
Tomatoes Tomatometer 62%
Tricks
Roy und Frank bestreiten ihren Lebensunterhalt damit, arglose Menschen zu betrügen, indem sie ihnen wertlose oder nicht existente Dinge verkaufen. Roy selbst ist ein von Zwangsstörungen geplagter Mann, der ungern ins Freie geht und einen Putzzwang hat. Dies führt so weit, dass er keine Freunde hat und vereinsamt ist. Als Roys Pillen, die ihm sein bisheriger Psychiater verschafft hat, versehentlich im Abfluss des Waschbeckens verschwinden, braucht er dringend neue, um mit seinen Angstzuständen zurechtzukommen. Sein alter Arzt ist nicht mehr zu erreichen, da wird ihm von Frank ein Psychiater empfohlen.
Originalname Matchstick Men
Starttermin 12.09.2003
Regie Ridley Scott
Schauspieler Nicolas Cage, Sam Rockwell, Alison Lohman, Bruce Altman, Bruce McGill, Jenny O'Hara, Steve Eastin, Beth Grant, Sheila Kelley, Fran Kranz
Genres Drama, Komödie, Krimi
IMDB 7.3 (113410 Stimmen)
Metascore 61
Google 83
Tomatoes Tomatometer 82%
Dänische Delikatessen - Darf's ein bisschen mehr sein?
Bjarne und Svend sind bei dem fiesen Metzgermeister Holger angestellt. Svend hat den größeren Ehrgeiz und Leidensdruck als der permanent kiffende Bjarne. Svend will sich nicht weiter demütigen lassen und überredet Bjarne, ihre eigene Fleischerei zu gründen. Doch diese läuft schlecht, die Kunden bleiben fern und Svend wird von seiner Freundin verlassen. Versehentlich wird ein Elektriker über Nacht im Kühllager eingeschlossen. Als Svend am Morgen die Leiche findet, gerät er in Panik und beginnt, sie zu Filets zu verarbeiten und diese zu verkaufen. Als Bjarne dies erfährt, ist er entsetzt. Die beiden entschließen sich, den Elektriker am nächsten Tag – wenn er durchgefroren ist – in ihrer Knochenmühle verschwinden zu lassen.
Originalname Grønne slagtere, De
Starttermin 21.03.2003
Regie Anders Thomas Jensen
Schauspieler Line Kruse, Nikolaj Lie Kaas, Mads Mikkelsen, Nicolas Bro, Bodil Jørgensen, Ole Thestrup, Jakob Cedergren, Tomas Villum Jensen, Mia Lyhne, Lars Ranthe
Genres Drama, Komödie
IMDB 7.3 (16384 Stimmen)
Metascore 54
Google 89
Tomatoes Tomatometer 63%
Unterwegs nach Cold Mountain
Kurz vor dem Ausbruch des Amerikanischen Bürgerkriegs lernen sich die gebildete Pfarrerstochter Ada Monroe und der einfache Handwerker Inman kennen. Doch der Beginn des Krieges reißt das ungleiche Paar auseinander, Inman zieht auf der Seite der Konföderierten in den Krieg. Drei Jahre lang kämpft Inman im Krieg, wo er unzählige seiner Freunde sterben sieht. Das Buch und das Foto von Ada, das ihn am Leben erhält, hütet er wie einen Schatz. Verletzt im Militärlazarett liegend, nachdem er einen tödlich verwundeten Kameraden vom Schlachtfeld abtransportieren wollte, erreicht ihn ein Brief von Ada, in dem sie Inman bittet, möglichst bald zurückzukehren.
Originalname Cold Mountain
Starttermin 25.12.2003
Regie Anthony Minghella
Schauspieler Jude Law, Nicole Kidman, Renée Zellweger, Eileen Atkins, Brendan Gleeson, Philip Seymour Hoffman, Natalie Portman, Giovanni Ribisi, Donald Sutherland, Ray Winstone
Genres Abenteuer, Drama, Geschichte, Krieg
IMDB 7.2 (126722 Stimmen)
Metascore 73
Google 86
Tomatoes Tomatometer 71%
11:14 - Elevenfourteen
Eine Nacht irgendwo in der amerikanischen Kleinstadt Middleton in Kalifornien: Die junge Cheri behauptet, schwanger zu sein, und will von beiden potentiellen Vätern Duffy und Aaron jeweils 500 Dollar für eine Abtreibung haben, plant aber in Wahrheit, mit Jack durchzubrennen. Aaron bringt ihr das Geld und hat Sex auf dem Friedhof mit ihr. Dabei wird er vom Kopf einer Grabfigur erschlagen, unter der er liegt. Cheri will Duffy den Mord anhängen und benötigt dafür seine Bowlingkugel als vermeintliche Tatwaffe. Von drei angetrunkenen, übermütigen Jugendlichen in einem Van erhält sie den Tipp, dass Duffy im Supermarkt ist, in dem er arbeitet. Er versucht gerade, seine Kollegin Buzzy davon zu überreden, ihm das Geld für die Abtreibung aus der Kasse zu geben und es wie einen Überfall aussehen zu lassen.
Originalname 11:14
Starttermin 20.08.2004
Regie Greg Marcks
Schauspieler Rachael Leigh Cook, Ben Foster, Clark Gregg, Colin Hanks, Shawn Hatosy, Stark Sands, Hilary Swank, Patrick Swayze, Barbara Hershey, Henry Thomas
Genres Drama, horror, Krimi, Mystery, Thriller
IMDB 7.2 (41123 Stimmen)
Metascore 65
Google 84
Tomatoes Tomatometer 92%
State of Mind
Der 16-jährige Leland P. Fitzgerald tötet ohne sichtbaren Grund den geistig behinderten Ryan, Bruder seiner Freundin Becky, mit 20 Messerstichen. Im Gefängnis lernt er den Gefängnislehrer Pearl Madison kennen. Dieser wittert in der Geschichte einen möglichen Bestseller und begibt sich auf die Suche nach den Motiven der Tat. Er unterstützt Leland außerdem in seinem Wunsch, seine Sicht der Dinge in einem Schulheft niederzuschreiben, indem er ihm hilft, es in seine Zelle zu schmuggeln.
Originalname The United States of Leland
Starttermin 25.03.2005
Regie Matthew Ryan Hoge
Schauspieler Don Cheadle, Ryan Gosling, Chris Klein, Jena Malone, Lena Olin, Kevin Spacey, Michelle Williams, Martin Donovan, Ann Magnuson, Kerry Washington
Genres Drama
IMDB 7.1 (21189 Stimmen)
Metascore 37
Google 93
Tomatoes Tomatometer 34%
I'll See You In My Dreams
Der Film spielt in einer kleinen ländlichen Stadt, die von Untoten heimgesucht wird. Es scheint nur ein Mann, der sie aufhalten kann, und das ist Lúcio, ein Arbeiter, dessen Frau kürzlich in einen Zombie verwandelt wurde, der ihn zwingt, sie im Keller eingesperrt zu halten. In einer lokalen Taverne findet er einen zweiten Schuss auf die wahre Liebe, aber diese blühende Romantik wird durch die Lage in der Stadt bedroht.
Originalname I'll See You In My Dreams
Starttermin 01.07.2003
Regie Miguel Ángel Vivas
Schauspieler Adelino Tavares, São José Correia, Sofia Aparício, Manuel João Vieira, João Didelet, Rui Unas, David Almeida, Cláudia Jardim, Carlos Alves, Fernando Gomes
Genres horror, short
IMDB 7 (1059 Stimmen)
Peter Pan
England vor rund 100 Jahren. Wendy Darling und ihre Brüder John und Michael leben in einer ganz normalen Familie. Nichts unterscheidet sie von allen anderen Kindern, außer dass Wendy das Talent zur Geschichtenerzählerin hat. Jeden Abend erzählt sie ihren Brüdern von geheimnisvollen Welten, bösen Piraten und anderen Fantasiewesen. Doch sie hat noch einen weiteren Zuhörer: Peter Pan, der Junge, der niemals erwachsen wird. Ihm gefallen ihre Geschichten ebenfalls.
Originalname Peter Pan
Starttermin 25.12.2003
Regie P.J. Hogan
Schauspieler Jason Isaacs, Jeremy Sumpter, Rachel Hurd-Wood, Lynn Redgrave, Richard Briers, Olivia Williams, Geoffrey Palmer, Harry Newell, Freddie Popplewell, Ludivine Sagnier
Genres Abenteuer, Familie, Fantasy
IMDB 6.9 (59247 Stimmen)
Metascore 64
Google 95
Tomatoes Tomatometer 77%
Bärenbrüder
Ende der Eiszeit in Nordamerika. Kenai lebt mit seinen zwei älteren Brüdern Sitka und Denahi in einem Inuit-Stamm und soll, wie es Tradition im Stamm ist, demnächst sein hölzernes Totem erhalten, das ihn für den Rest seines Lebens begleiten wird. Doch mit seinem Symbol, dem Totem der Liebe, einem Bären, ist Kenai unzufrieden. Seine Brüder hatten allesamt ein „männlicheres“ Totem bekommen. Denahi lacht Kenai aus, aber Sitka versucht ihm zu erklären, dass er ein sehr wertvolles und mächtiges Totem hat. Kenai kann nicht verstehen, was ein Bär mit ihm zu tun haben könnte, da dieses Totem für „Liebe“ steht und Kenai sich dadurch weniger als Mann fühlt.
Originalname Brother Bear
Starttermin 31.10.2003
Regie Aaron Blaise, Robert Walker
Schauspieler
Genres Abenteuer, animation, Komödie
IMDB 6.8 (80171 Stimmen)
Metascore 48
Google 94
Tomatoes Tomatometer 38%
Rosenstraße
Die in New York lebende Ruth hat gerade ihren Mann beerdigt, als sie sich – in einer aus Sicht ihrer Kinder extremen Weise – auf ihre jüdischen Wurzeln zurückbesinnt. Verbitterung hat sich ihrer bemächtigt, die so weit führt, dass sie ihrer Tochter Hannah verbietet, ihren nicht-jüdischen Freund Luis zu heiraten. Während der Trauerzeremonie lernt Hannah eine Cousine ihrer Mutter kennen, von der sie bisher nichts wusste, und ihr wird klar, dass sie auch über ihre Mutter Ruth und deren Vergangenheit nie etwas erfahren hat. Die jedoch wiegelt ab und vergräbt die Erinnerung in sich.
Originalname Rosenstrasse
Starttermin 18.09.2003
Regie Margarethe von Trotta
Schauspieler Katja Riemann, Maria Schrader, Martin Feifel, Jürgen Vogel, Doris Schade, Fedja van Huêt, Svea Lohde, Jutta Wachowiak, Thekla Reuten, Lena Stolze
Genres Drama, Krieg
IMDB 6.8 (2094 Stimmen)
Metascore 49
Tomatoes Tomatometer 56%
Luther
Martin Luther wird an einem stürmischen Herbstabend bei Stotternheim beinahe von einem Blitz getroffen und gelobt in seiner Not der Heiligen Anna, er wolle Mönch werden, wenn sie ihn nur aus diesem bedrohlichen Unwetter sicher errettet. Von nun an fühlt er sich verpflichtet, sein Gelübde einzulösen, auch gegen den Willen seines Vaters. Er geht in das Augustinerkloster in Erfurt. Erst als Priester erkennt er die Ungerechtigkeit, die den Menschen angetan wird. Die römisch-katholische Kirche betreibt auf Geheiß des Papstes Leo X. einen regen Handel mit Ablassbriefen. Durch diesen Ablasshandel und weitere Abgaben, die die Kirche verlangt, wird viel Geld aus der Bevölkerung des Heiligen Römischen Reichs gepresst.
Originalname Luther
Starttermin 26.09.2003
Regie Eric Till
Schauspieler Joseph Fiennes, Jonathan Firth, Alfred Molina, Peter Ustinov, Bruno Ganz, Uwe Ochsenknecht, Mathieu Carrière, Benjamin Sadler, Jochen Horst, Torben Liebrecht
Genres Biographie, Drama, Geschichte
IMDB 6.6 (13625 Stimmen)
Metascore 47
Tomatoes Tomatometer 45%
Anything Else
Jerry Falk ist ein junger, aufstrebender Autor in New York. Sein Geld verdient er mit Auftragstexten für Comedians, er arbeitet aber auch an einem Roman. Sein Agent Harvey Wexler hat zwar am Beginn seiner Karriere Jerry gut unterstützt, aber er wird mit der Zeit immer mehr zur geschäftlichen Belastung. Vor einiger Zeit hat sich Jerry unsterblich in die impulsive Amanda verliebt. Nach einer leidenschaftlichen Anfangszeit ihrer Beziehung wird diese in den Augen Jerrys immer „schwieriger“. Sie leben zwar in einer gemeinsamen Wohnung, hatten aber schon seit sechs Monaten keinen Sex mehr. Amanda hat einfach kein sexuelles Verlangen nach Jerry. Trotzdem versichern sie sich weiterhin gegenseitig ihre Liebe. Auch Jerrys Psychoanalytiker hilft ihm nicht so weiter, wie er es sich wünscht.
Originalname Anything Else
Starttermin 19.09.2003
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Jason Biggs, Christina Ricci, Stockard Channing, Danny DeVito, Jimmy Fallon, Anthony Arkin, David Conrad, Adrian Grenier, William Hill
Genres Komödie, Liebe
IMDB 6.4 (27467 Stimmen)
Metascore 43
Google 62
Tomatoes Tomatometer 40%
Ein (un)möglicher Härtefall
Miles Massey ist ein angesehener Scheidungsanwalt und Autor des „Massey-Ehevertrags“, der im Scheidungsfall die finanzielle Unantastbarkeit des jeweils vermögenderen Ehepartners garantiert. Trotz beruflicher Erfolge steckt er in einer Midlife Crisis.
Originalname Intolerable Cruelty
Starttermin 10.10.2003
Regie Joel Coen, Ethan Coen
Schauspieler George Clooney, Catherine Zeta-Jones, Geoffrey Rush, Cedric the Entertainer, Edward Herrmann, Paul Adelstein, Richard Jenkins, Billy Bob Thornton, Julia Duffy, Tom Aldredge
Genres Komödie, Krimi, Liebe
IMDB 6.3 (81953 Stimmen)
Metascore 71
Google 77
Tomatoes Tomatometer 75%
Das Fliegende Klassenzimmer
Jonathan ist ein Waisenkind, das von einem Kapitän adoptiert wurde. Er erreicht in der Adventszeit Leipzig per Flugzeug. Dort soll er im Thomanerchor Aufnahme finden. Am Bahnhof begegnet er einer jungen Ladendiebin, die er entkommen lässt. Sie verliert dabei ihre Sonnenbrille, die Jonathan mitnimmt. Im Internat wird Jonathan schnell freundlich aufgenommen. Seine Zimmerkameraden haben in einem alten Eisenbahnwaggon ihren Geheimtreffpunkt. Eines Abends treffen sie dort auf einen Mann namens Bob, genannt Nichtraucher. Dieser Mann gibt sich als Besitzer des Grundstücks aus und beginnt mit den Jungen eine freundschaftliche Beziehung.
Originalname Das Fliegende Klassenzimmer
Starttermin 16.01.2003
Regie Tomy Wigand
Schauspieler Ulrich Noethen, Sebastian Koch, Hauke Diekamp, Frederick Lau, François Goeske, Theresa Vilsmaier, Jaime Ferkic, Kerstin Reimann, Daniela Obermeir, Anja Kling
Genres Drama, Familie, Komödie
IMDB 6.2 (861 Stimmen)
Carolina
Die drei Töchter von „Ted“ Mirabeau wurden nach den Bundesstaaten der Vereinigten Staaten Carolina, Georgia und Maine benannt. Die Großmutter der Mädchen, Millicent Mirabeau, kleidet sich extravagant und flirtet mit verheirateten Männern. Carolina wünscht sich mehr Normalität im Leben. Sie zieht nach Kalifornien, wo zwei junge Männer um sie werben.
Originalname Carolina
Starttermin 29.04.2004
Regie Marleen Gorris
Schauspieler Julia Stiles, Shirley MacLaine, Alessandro Nivola, Azura Skye, Mika Boorem, Jennifer Coolidge, Alan Thicke, John Capodice, Lisa Sheridan, Randy Quaid
Genres Drama, Komödie, Liebe
IMDB 6.2 (3725 Stimmen)
Google 84
Der letzte Lude
Oberprolet und Möchtegernzuhälter (umgangssprachlich: -„lude“) Andi Ommsen hat es sich zum Ziel gemacht, den Hamburger Kiez wieder zurückzuerobern. Auf dem Weg dahin muss er jedoch zunächst kleine Brötchen backen bzw. Stullen schmieren: Andi wird von den Prostituierten nicht für voll genommen und hat sich bei ihnen allenfalls als Stullen-Verkäufer einen Namen gemacht. Als Slobo, der Oberboss der albanischen Mafia vom Kiez, für 24 Stunden die Stadt verlässt, wittert Andi seine Chance. Sein Problem nur: Er soll in dieser Zeit auf Slobos Freundin Anica (gesprochen: Aniza) aufpassen und wird dabei von Slobos Handlangern Milan und Zoran bewacht. Nebenbei muss er auch noch den Schauspieler Timo Held, der für eine Rolle in einem Milieu-Film recherchiert, über den Kiez führen und dabei sein Gesicht als vermeintlicher Oberlude wahren.
Originalname Der letzte Lude
Starttermin 10.07.2003
Regie Stephen Manuel
Schauspieler Lotto King Karl, Tobias Schenke, Alexandra Neldel, Luca Maric, Bernd Gnann, Kai Maertens, Peter Rütten, Isabelle Ertmann, Nika von Altenstadt, Melanie Blocksdorf
Genres Komödie
IMDB 6.1 (983 Stimmen)
Soloalbum
Ben ist ein trendiger und selbstbewusster Mitt-Zwanziger, der bei einer großen Musikzeitschrift in Berlin arbeitet. Immer an seiner Seite sind seine beiden Freunde Christian und Alf. Christian arbeitet bei derselben Zeitschrift wie Ben, Alf ist Apotheker, der gerne aus verschiedenen Medikamenten neue Drogen zusammenmixt. Nachdem er seine jüngere Freundin Katharina ausgerechnet an ihrem Geburtstag zum wiederholten Male versetzt und lieber auf eine Party geht, macht diese mit ihm Schluss. Das wirft den sonst so coolen Ben völlig aus der Bahn. Zunächst verschanzt er sich neun Tage in seiner Wohnung, dann versucht er sich wieder ins Leben zu stürzen.
Originalname Soloalbum
Starttermin 27.03.2003
Regie Gregor Schnitzler
Schauspieler Matthias Schweighöfer, Nora Tschirner, Oliver Wnuk, Christian Näthe, Matthias Matschke, Leander Haußmann, Lisa Maria Potthoff, Sandy Mölling, Thomas D, Julia Dietze
Genres Komödie, Liebe
IMDB 6 (1913 Stimmen)
Kim und die Wölfe
Das Mädchen Kim ist eine leidenschaftliche Kletterin. Ihr Vater war der erste, der die Ostwand als Zwölfjähriger bezwungen hat. Dieses möchte Kim ihm gleichtun. Ihre Mutter, mit der Kim alleine lebt, ist davon überhaupt nicht begeistert, da Kims Vater von ebendieser Ostwand tödlich abgestürzt ist, als Kim noch klein war. Die Mutter ist ohnehin mehr mit Männerbekanntschaften beschäftigt als mit der Erziehung ihrer Tochter. Durch Missverständnisse kommt es dazu, dass Kim in den Ferien plötzlich alleine ist. Also beschließt sie, sich auf die Bergtour zu begeben.
Originalname Ulvesommer
Starttermin 28.02.2003
Regie Peder Norlund
Schauspieler Jørgen Langhelle, Samuel Fröler, Ingar Helge Gimle, Aksel Hennie, Robert Skjærstad, Julia Pauline Boracco Braathen, Line Verndal, Niklas James Knudsen, Frank Robert Andreassen, John Ivar Bye
Genres Abenteuer, Drama, Familie
IMDB 5.9 (885 Stimmen)
Google 93
Hulk
In den sechziger Jahren sucht der für das Militär arbeitende Dr. David Banner nach Wegen, die Widerstandskraft des menschlichen Körpers gegen Chemiewaffen zu verbessern. Entgegen einer ausdrücklichen Anweisung seines Vorgesetzten General Thaddeus Ross setzt er dabei auf Modifikationen des Immunsystems und unternimmt auch Selbstversuche. Nach der Geburt seines Sohnes Bruce bemerkt er, dass er ihm genetische Mutationen weitergegeben hat. Als Dr. Banners Vorgesetzte herausfinden, dass er trotz deren Verbots seine Forschungen fortgeführt hat und ihm seine Lizenzen entzieht, zerstört Dr. Banner in einem Wutanfall sein Labor und tötet seine Ehefrau. Der kleine Bruce muss dies mitansehen und verdrängt diesen Vorfall fortan aus seinem Gedächtnis.
Originalname Hulk
Starttermin 20.06.2003
Regie Ang Lee
Schauspieler Eric Bana, Jennifer Connelly, Sam Elliott, Josh Lucas, Nick Nolte, Cara Buono, Celia Weston, Mike Erwin, Lou Ferrigno, Stan Lee
Genres Action, Science Fiction
IMDB 5.7 (234677 Stimmen)
Metascore 54
Google 78
Tomatoes Tomatometer 62%
Open Water
Daniel Kintner und Susan Watkins verbringen als junges Pärchen ihren ersten gemeinsamen Urlaub in der Karibik. Dort unternehmen die beiden auf einem Boot einen Tauchausflug, in dessen Verlauf das Paar durch einen Irrtum des Kapitäns – zwei andere Teilnehmer werden doppelt gezählt – vergessen wird. Während das Boot mit dem Rest der Tauchgruppe ohne sie zum Hafen zurückfährt, glauben Susan und Daniel noch immer an ein unglückliches Missverständnis, das sich bald zum Guten wenden wird. Als ihnen nach einigen Stunden klar wird, dass sie auf sich alleine gestellt sind, beginnt zunächst ein Streit darüber, wer an dieser misslichen Lage die Schuld trägt. Alte Animositäten und längst verdrängte Ereignisse zwischen den beiden tauchen wieder auf. Doch dann wird es dunkel und der Glaube an eine baldige Rettung weicht Panik und Hoffnungslosigkeit, lauern neben Kälte und Durst doch auch noch Haie in den Tiefen des Wassers.
Originalname Open Water
Starttermin 20.08.2004
Regie Chris Kentis
Schauspieler Blanchard Ryan, Daniel Travis, Steve Lemme, Saul Stein, Estelle Lau, Michael E. Williamson, Cristina Zenarro, John Charles
Genres Abenteuer, Drama, horror, Thriller
IMDB 5.7 (45762 Stimmen)
Metascore 63
Google 66
Tomatoes Tomatometer 72%
Alex und Emma
Der Autor Alex Sheldon schuldet der kubanischen Mafia 100.000 Dollar. Zwei Mafiosi drohen ihm mit dem Tod. Die einzige Hoffnung für das rechtzeitige Auftreiben des Geldes ist das Fertigstellen eines neuen Romans durch Sheldon. Sheldon leidet unter einer Schreibblockade. Er stellt Emma Dinsmore ein, die ihm beim Schreiben helfen soll. Der neue Roman handelt von dem in den 1920er Jahren lebenden Schriftsteller Adam Shipley. Shipley hat Beziehungen zu Anna und zu Polina Delacroix.
Originalname Alex and Emma
Starttermin 20.06.2003
Regie Rob Reiner
Schauspieler Luke Wilson, Lobo Sebastian, Rob Reiner, Kate Hudson, David Paymer, Sophie Marceau, Gigi Bermingham, Robert Costanzo, Cloris Leachman, Jordi Caballero
Genres Komödie, Liebe
IMDB 5.6 (12131 Stimmen)
Metascore 32
Google 81
Tomatoes Tomatometer 11%

Andre Schneider