Sherlock Junior

Sherlock Jr. action, comedy, romance, short
Kinostart 11.05.1924
Schauspieler Buster Keaton, Joe Keaton, Kathryn McGuire, Ward Crane, Erwin Connelly, Jane Connelly, Ford West, George Davis, Kewpie Morgan, John Patrick, Ruth Holly
Produktionsland USA
Genre Action, Komödie, Liebe, short
Regie Buster Keaton
Produktion Joseph Schenck, Buster Keaton
Drehbuch Clyde Bruckman, Jean C. Havez, Joseph A. Mitchell
IMDB 8.2 (30456 Stimmen) Metascore
Tomato Tomato 0%     Rating: 0/5     0 Reviews
Cover: Sherlock Junior
Der einfache Filmvorführer Buster lebt in einer beschaulichen Kleinstadt und liebt ein Mädchen aus der Nachbarschaft, hat jedoch auch einen hinterhältigen, körperlich überlegenen Nebenbuhler. Der Nebenbuhler stiehlt die Uhr des Vaters des Mädchens und macht dem Mädchen mit dem daraus gewonnenen Geld ein Geschenk, anschließend schiebt er Buster den Diebstahl in die Schuhe. Buster wird vom Vater des Mädchens des Hauses verwiesen, das Mädchen wendet sich anscheinend von ihm ab. Buster, der gerne ein großer Detektiv wäre und Bücher darüber liest, hat den Nebenbuhler unter Verdacht und will ihn überführen, was ihm aber nicht gelingt. Während einer Filmvorführung schläft er ein und steigt in seinem Traum in den vorgeführten Film ein, wobei er die Rolle des berühmten Meisterdetektives „Sherlock Jr.“ übernimmt.

Das Mädchen und ihr Vater sind nun in seinem Traum Millionäre in einer Großstadt, deren Tresor vom ebenfalls vorkommenden Nebenbuhler ausgeraubt wurde. Der Nebenbuhler macht auch im Traum dem Mädchen Avancen und versucht Sherlock Jr. durch explodierende Billardkugeln und andere Tricks zu ermorden. Sherlock Jr. kann geschickt alle Attentate auf sich vereiteln und holt zum Gegenschlag aus. Er verfolgt den Rivalen, entdeckt ihn mit seinen Komplizen und kann mit der wertvollen Kette des Mädchens flüchten. Doch das Mädchen wurde inzwischen vom Butler der Familie, dem Komplizen des Nebenbuhlers (außerhalb des Traumes ein Knecht der Familie des Mädchens) in eine kleine Holzhütte außerhalb der Stadt entführt. Mithilfe seines Assistenten Gillette (im wahren Leben der Kinomanager) kann Sherlock jr. auf einem Motorrad eine turbulente Verfolgung aufnehmen und das Mädchen so aus der Hand der Entführer befreien. Die Verbrecher werden von Buster durch eine der explodierenden Billardkugeln endgültig besiegt. So gewinnt er auch geliebte Mädchen für sich.

Als Buster wieder aus dem Traum erwacht, ist er zunächst wieder in der tristen Realität. Doch die Geliebte hat sich jedoch inzwischen beim Pfandleiher erkundigt und konnte so den wahren Dieb der Uhr entlarven. Sie entschuldigt sich bei Buster und teilt ihm mit, dass er wieder in ihrem Hause erwünscht sei. Buster sieht unterdessen, wie der Held auf der Kinoleinwand den Fall ebenfalls gelöst hat und nun sein Mädchen schrittweise küsst. Er ahmt es dem Kinohelden nach, zumindest bis dieser am Ende mit zwei Kindern und seiner Frau zu sehen ist.


Quelle: Wikipedia - Sherlock Junior


Andre Schneider