Sacramento

Ride the High Country western
Kinostart 14.07.1962
Schauspieler Randolph Scott, Joel McCrea, Edgar Buchanan, R.G. Armstrong, James Drury, L.Q. Jones, Warren Oates, Mariette Hartley, Ron Starr, Jenie Jackson, John Anderson, John Davis Chandler, Byron Foulger, Frank Hagney, Percy Helton, Michael T. Mikler, Carmen Phillips
Produktionsland USA
Genre Western
Regie Sam Peckinpah
Produktion Richard E. Lyons
Drehbuch N. B. Stone jr., Sam Peckinpah, Robert Creighton Williams
IMDB 7.5 (10676 Stimmen) Metascore
Tomato Tomato 0%     Rating: 0/5     0 Reviews
Cover: Sacramento
Der in die Jahre gekommene Ex-Marshal Steve Judd wird von der Bank in Sacramento beauftragt, einen Goldtransport aus einer Mine hoch in den Bergen bis hinunter in die Stadt durchzuführen. Sein früherer Weggefährte Gil Westrum und dessen junger Begleiter Heck, die sich in Sacramento als Schausteller verdingen, bieten Judd an, ihn zu begleiten, was dieser annimmt. Was Judd nicht weiß: Westrum und Heck sind fest entschlossen, das Gold zu stehlen. Auf dem Weg in die Berge treffen sie auf die junge Elsa, die ihrem streng religiösen Vater zu entfliehen sucht, um den Goldgräber Billy Hammond zu heiraten. Elsa schließt sich der Gruppe an. In der rauen Goldgräberstadt angekommen muss Elsa jedoch feststellen, dass Billy und seine Brüder, mit denen er zusammenlebt, skrupellos und gewalttätig sind. Als Billy Elsa in der Hochzeitsnacht vergewaltigen will, flieht sie zu Judd und seinen Begleitern und bittet um Schutz.

Die Gruppe, die die Goldlieferung in Empfang genommen hat, nimmt Elsa gegen den Willen von Billy mit auf den Rückweg nach Sacramento. Als Westrum und Heck versuchen das Gold zu stehlen, werden sie von Judd, der den Verrat geahnt hat, entwaffnet und gefesselt. Von Billy und seinen Brüdern verfolgt, versuchen sie das Haus von Elsas Vater zu erreichen. Unterstützt wird Judd dabei vom einsichtigen Heck, der gelobt hat, sich nach der Ankunft dem Sheriff zu ergeben. Doch die Verfolger sind schneller und locken die Gruppe, im Haus des Vaters lauernd, in eine Falle. Judd wird schwer verwundet, bis schließlich auch Westrum, geplagt von seinem Gewissen, seinem alten Freund zur Seite springt. In einem Duell auf dem Vorplatz des Hauses erschießen Judd und Westrum die Hammond-Bande, bevor Judd erneut getroffen zu Boden sinkt. Westrum verspricht dem sterbenden Judd, das Gold in Sacramento abzuliefern.


Quelle: Wikipedia - Sacramento


Andre Schneider