Greta

Greta drama, romance
Kinostart 11.12.2009
Schauspieler Hilary Duff, Evan Ross, Michael Murphy, Ellen Burstyn, Melissa Leo, John Rothman, Sylvia Kauders, Oren Skoog, Vivan Dugré, Eric Sheffer Stevens, Kelly Sullivan, Tsianina Joelson, Maury Ginsberg, Dave Shalansky, Gary Mottola, Stuart Zagnit, Edward Lane, Michael McGuirk, Julian Joseph, Daniel L. Robertson, William Fowle, Will MacAdam, Gil Deeble, Mark Havlis, Frank Rodriguez, Tim Gallin, Linton Alfred, John Farrer, Mike Hurt, Annie Kimmelman, Robert Oppel, Paul Thornton
Produktionsland USA
Genre Drama, Liebe
Regie Nancy Bardawil
Produktion Rick Rosenthal, Douglas J. Sutherland, Gary Dean Simpson, Hilary Duff
Drehbuch Michael Gilvary
IMDB 6.3 (8700 Stimmen) Metascore
Tomato Tomato 0%     Rating: 0/5     0 Reviews
Cover: Greta
Die 17-jährige Greta ist clever, hübsch, rebellisch und sarkastisch. In einem kleinen Notizbuch, das als ihr Tagebuch fungiert, hält sie fest, was sie vor ihrem Tod noch erleben möchte und welche Methoden es gibt, sich umzubringen.

Ihre Mutter schickt sie während der Schulferien für drei Monate zu ihren Großeltern nach New Jersey in die aus Gretas Sicht öde Kleinstadt Ocean Grove, um Zeit für sich zu haben und ihre inzwischen dritte Ehe zu retten. Kaum ist Greta mit dem Reisebus in Ocean Grove angekommen, legt sie sich mit ihren Großeltern und der Nachbarschaft an. Doch als sie sich in einem Restaurant als Kellnerin einstellen lässt, beginnt das Leben in der Kleinstadt interessanter zu werden. Sie beginnt, sich in den dort angestellten Koch Julie zu verlieben, der früher wegen Autodiebstahls im Gefängnis war, doch jetzt fest entschlossen ist, ein besseres Leben zu führen und später einmal ein eigenes Restaurant zu eröffnen. Eine Sommerromanze beginnt, und Greta freundet sich sogar ein wenig mit ihren Großeltern an. Als sie, von Todessehnsucht getrieben, während einer gemeinsamen Bootsfahrt mit ihren Großeltern und Julie ihren Fuß in der Ankerleine verhakt, um zum Meeresgrund herabgezogen zu werden, wird sie von Julie in letzter Sekunde gerettet. Während dieser Beinahe-Katastrophe erleidet ihre Großmutter einen Herzinfarkt und muss ins Krankenhaus gebracht werden. Als Julie Greta damit konfrontiert, dass er nicht bereit ist, sein Leben in Gretas Nähe weiterhin zu gefährden, beginnt sie zu begreifen, wie viel Einfluss ihr Verhalten auf ihre Umgebung und Mitmenschen hat, und beginnt, sich zu verändern. Als dann plötzlich ihre Mutter aufkreuzt, die von Gretas Großvater telefonisch gebeten wurde, Greta zum Wohl ihrer Großmutter abzuholen, eskaliert die Situation beinahe. Gretas Mutter plant, ihre Tochter in ein Bootcamp zu schicken, wovon weder die Großeltern noch Greta, die lieber weiterhin in Ocean Grove bleiben möchte, begeistert sind. Dem Großvater gelingt es, die Situation zu entschärfen, indem er vorschlägt, die Angelegenheit als Familie zu klären. Daraufhin bleiben sowohl Greta als auch ihre Mutter für die nächsten Wochen bei den Großeltern, verbringen viel Zeit miteinander und sehen sich alte Familienfotos an, auf denen Greta erstmals ihren Vater zu Gesicht bekommt, der sich in Gretas Kindheit mit einem Gewehr das Leben nahm und damals von Greta gefunden wurde. Gretas Notizbuch und die darin enthaltenen Listen scheinen eine Folge dieses Traumas zu sein. Schließlich gelingt es ihr nach der mit ihrer Familie gemeinsam verbrachten Zeit und durch die Freundschaft zu Julie, sich von ihrem Notizbuch zu trennen.


Quelle: Wikipedia - Greta


Andre Schneider