Silver Linings

Silver Linings Playbook comedy, drama, romance
Kinostart 25.12.2012
Schauspieler Bradley Cooper, Jennifer Lawrence, Robert De Niro, Julia Stiles, Chris Tucker, Shea Whigham, Dash Mihok, John Ortiz, Anupam Kher, Bonnie Aarons, Jessica Czop, Matthew James Gulbranson, Brea Bee, Patrick McDade, Nikki Corinne, Robert Bizik, Tom Delconte, Liam Ferguson, Andrea Havens, Will Souders, Jacki Weaver, Montana Marks, Romina, Paul Herman, Thomas Walton, Jeni Miller, Kirk Kelly, Vaughn Goland, Regency Boies, Ryan Tygh, Jen Weissenberg, Luisa Diaz, Todd Anthony, Jade Froeder, Marty Krzywonos, Tiffany E. Green, Volieda Webb, Samantha Gelnaw, Cindy Engle, Phillip Chorba, Mihir Pathak, Cheryl Williams, Susanne Sulby, Richard Adams, Rick Foster, Richard Clabo, John G. England IV, Jerry Perna, Rick Russo, Alan Davis, Debra Efre, Shawn Gonzalez, Cody C.J. Greene, Jae Greene, Ian Jarrell, Dennis Jeantet, Benjamin Kerr, JaQuinley Kerr, David Kneeream, Michael J. Kraycik, Tom Leonard, Raymond Mamrak, Erica Lynne Marszalek, Carol Anne Mueller, Jason Mullen, Luis Pacheco, Charles Pendelton, Pete Postiglione, Chuck Rayner, Vincent Riviezzo, Sherri X. Russo, Michelle Santiago, Ryan Shank, Kenny Shapiro, Rita Soto, Samantha Steffen, Randy Louis Swiren, Joseph Tornatore, Mike Wilson
Produktionsland USA
Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie David O. Russell
Produktion Bob Weinstein, Bradley Cooper, Harvey Weinstein, Bruce Cohen, Donna Gigliotti, Jonathan Gordon
Drehbuch David O. Russell
IMDB 7.8 (587262 Stimmen) Metascore 81
Tomato Tomato 0%     Rating: 0/5     0 Reviews
Cover: Silver Linings
Pat Solitano Jr. wird aus einer Klinik entlassen, in der er aufgrund einer manisch-depressiven Störung acht Monate verbracht hatte. Eingewiesen wurde er, weil er seine Frau Nikki beim Fremdgehen überrascht und den Liebhaber zusammengeschlagen hatte. Er zieht wieder bei seinen Eltern ein, versucht Nikki zurückzugewinnen, darf aber aufgrund einer gerichtlichen Anordnung keinen Kontakt mehr zu ihr haben.

Als ihn sein Freund Ronnie und dessen Ehefrau Veronica zum Abendessen einladen, erscheint er statt im Anzug in einem Trikot der Philadelphia Eagles. Dort lernt er die emotional instabile Tiffany kennen, die nach dem Tod ihres Mannes ihren Job verloren hat. Tiffany stürzt sich in eine Affäre nach der anderen, und bietet Pat gleich am ersten Abend Sex an, was dieser mit Verweis auf seine Ehe ablehnt. Nachdem sie ihm mehrmals morgens beim Jogging folgt, entwickelt sich zwischen beiden eine komplizierte Freundschaft, die Pat als Chance sieht, Kontakt mit Nikki aufzunehmen. Tiffany ist einverstanden, Nikki einen Brief zu übergeben, wenn er im Gegenzug mit ihr an einem Tanzwettbewerb teilnimmt. Trotz anfänglicher Bedenken stimmt Pat zu, um mit der Teilnahme Nikki davon zu überzeugen, dass er sich geändert hat. Während des wochenlangen Trainings übergibt Tiffany ihm einen Antwortbrief von Nikki, der die Chance einer Versöhnung andeutet.

Pats abergläubiger Vater Patrizio plant, ein Restaurant zu eröffnen, und versucht als Buchmacher das Kapital aufzutreiben. Weil er seinen Sohn für einen Glücksbringer hält, schickt er Pat zu einem Footballspiel der Philadelphia Eagles, auf das er all sein Erspartes verwettet hat. Pat lässt dafür das Tanztraining ausfallen, wird vor dem Stadion jedoch unschuldig in eine Schlägerei verwickelt, und die Eagles verlieren das Spiel. Am Abend eskaliert die Situation zu Hause, als sein Vater Pat deswegen Vorwürfe macht. Da taucht plötzlich Tiffany wegen des versäumten Trainings wütend auf, und erklärt dem aufgebrachten Vater, dass die Eagles stets gewonnen hatten, wenn Pat bei ihr war. Pat Sr. schlägt daraufhin seinem Wettpartner eine Doppelwette vor: Wenn sowohl die Eagles das Spiel gegen die Cowboys gewinnen, als auch Pat und Tiffany beim Tanzwettbewerb mindestens 5 von 10 Punkten erreichen, würde er das verlorene Geld verdoppelt zurückbekommen. Da Pat unter diesem Druck nicht mehr antreten will, behaupten Tiffany und sein Vater, Nikki würde anwesend sein. Als Pat erneut den Brief von Nikki durchliest, erkennt er, dass er in Wahrheit von Tiffany stammt.

Beim Tanzwettbewerb stellt Tiffany überrascht fest, dass Nikki tatsächlich gekommen ist. Tiffany ist wütend darüber, da sie mit der Zeit Gefühle für Pat entwickelt hat, und will sich an der Bar betrinken. Pat findet sie kurz vor ihrem Auftritt und die beiden betreten das Parkett. Derweil gewinnen die Eagles, und schließlich erreichen Pat und Tiffany genau fünf Punkte. Sogleich geht Pat zu Nikki, um sich mit ihr zu unterhalten. Tiffany flieht daraufhin enttäuscht von der Veranstaltung. Pat holt sie jedoch auf der Straße ein und gesteht ihr seine Liebe.

In der Schlussszene sieht man die Beteiligten beim sonntäglichen Miteinander in Pats Elternhaus versammelt, und Pat erklärt aus dem Off, der Sonntag sei nun wieder sein Lieblingstag.


Quelle: Wikipedia - Silver Linings


Andre Schneider