Creed II: Rocky's Legacy

Creed II drama, sport
Kinostart 21.11.2018
Schauspieler Michael B. Jordan, Sylvester Stallone, Tessa Thompson, Wood Harris, Russell Hornsby, Phylicia Rashad, Dolph Lundgren, Michael Buffer, Ivo Nandi, Roy Jones Jr., Marko Caka, John Crann, Florian Munteanu, Andre Ward, Darin Ferraro, Kristina Aponte, Monica Haynes, Myles Humphus, Kristoffe Brodeur, Charmar Jeter, Jacob 'Stitch' Duran, Jennifer Butler, John DiRenzo, Elizabeth Gaynor, Zack Beyer, Gina Destra, Brian Gallagher, Lucky Harmon, Peter Georgo Georgopoulos, April Love, Alexander Emmert, Scot Teller, Noelle Loizos, Emmanuel Carter, Stanislav V. Derevyanko, Christopher Mann, Krystal Rose Rodriguez, Corey Calliet, Charles W Harris III, Jon Madray, John Mitchell, Chris Romrell, Gary Ayash, Nekoda Phillips, Les Price, William Bryant Jr., Gabrielle Miller, Matt Jacobs, Oliver Burbage, Dave Shaver, Marcia Myers, Nathan Ferguson, Scott Bannister, Joshua Spudeno, Konstantine James, John Del Vecchio, David Hummel, Mark Montalbano, David Collihan, Ashley Caspermeyer, Robert Sale, Francesco Scorsone, Paris Michael Cunningham, Milan Selmek, Sumier Mention, Michael William Kondyra, DJ Walton, Jamir Lil Future Robertson, Michael R. Bollentin, Ricky Roma, Shawn Gonzalez, Sean Patrowich, Paul Querido, Carl McGuckin, Justin Fortmeier, Zuzana Varkondova, Danice Giles, Neil Samuels, Johnny Christos, Dominic King, Michael P Gennett, Patrice Harris, Lou Pacheco, Wade Hinnant, Frankie Justin, Eleni Delopoulos, Benny Boum, Cruz Cordero, Ariel Fishman, Alexey Zubov, Jamie Theurich, Nick Andrews, Kevin B. Mulligan, Nazeerah McGeorge, Salvatore Cali, Valentino Rudi, Anthony Scanish, Timothy M. Young, Xavier Hale, Michael Amendolia, Elena Schick, Debora Sacco Babcock, Rick Babcock, Richie Acevedo, Claire Adams, James M Adams, Stephen Agostini Jr., M. Heather Akula, Paul Altomare, Jennifer Angelo, Katrina Arias, Isabella Armina, Devon Armour, Kenneth A. Asbury, Kevin Austra, David Baechle, Neil Baltus, Jeff Batzel, Mark Benedetto Jr., Kevin D. Benton, Haley Biggins, Maria C. Blaney, Stephen C. Bortsalas, Heather-Ashley Boyer, William L. Bozarth, Rick Kelvin Branch, Jeff Buckner, Daniel Burbank, Jamaal Burcher, Antoinette Burns, Andrew Buto, Dennis Carr, Joseph Cartagena Jr., Shawn Ray Cartel, Derek Cassella, Stavros Chatzistamatis, Steven Checchia, Andre Cherry, Veronica Chojnacki-Silva, Eric Clapprood, David Cohen, Nikki Collins, Freddie Colton, Tracie Conrad, Paul Ron Cruz, Sharon Dacey, Bryndis Davis, Daniel C. Davis, Victor de Wysocki, Jason DeAngelo, Bella Demone, Mark Dennis, Randy DeOrio, Brett Deutsch, Jackie Diehl, Marque Dixon, S.J. Doss, Lisa Edmondson, Dave Elitz, Mark Falvo, Kevin Paul Fischer, Pedro Flores, Anthony Franzzo, Paul Froggatt, Mark P Galbraith, Sonya Giddings, John Glynos, Jibril Goodman, Linzi Gray, Cameron Guile, Rachel A. Haines, Carla Harnell, Michael Patrick Hart, Danielle Hartman, Sonia Cali Harvey, Troy Henley, Miguelangelo Hexylvania, Ben Heyman, Dolores Hillgrube, Angelia Holleger, Sam Holloschutz, Alexandria Hull, Matt J. Hull, Dominique Janelle, Steven Johnson, Nick Jones, Toby Kearton, Sean J. Kennedy, JaQuinley Kerr, Cherie Klenieski, Paul Salvatore LaBruna, Susan Lang, Rosa Leger, Gina Lerario, Julia Leusner, John Wes Lewis, Michael J. Lyons, Mark Marcarian, Michael J. Martin, John Martineau, Wolodimir Martiuk, Red Mattos, Jamie Mattus, Chip Maylie, Jackie McClain, Jaclyn McHugh, Mike Miedzinski, Miguel, Brian Miller, Nicholas Miller, Adam Milsted, Lory Molino, Whitney Moorman, Jim Moran, Debra Morse, Jeffrey Mowery, Robert Reed Murphy, Craig Myers, Chris Naples, Lael Newsome, Scottie Nic, Kimberley Nolder, Michael Northygan, Eric Orr, Jeff Ost, Robert Patriarca, Melissa Patton, Stephen Perez, Brian Peterson, Ben Pobjoy, Pete Postiglione, Shelby Poston, Calvin Powell, Jennifer Bird Pownall, Peter Presta, Christan Ramos, Diezel Ramos, James Read III, Bill Reichert, Justin Robertson, Marco Rosario, Kerry Rose, Mollie Rubinstein, Danielle Ruch, Donato Rufo, Lynn Ryan, Shayna Ryan, Michael Santiago, John Santomas, Daniel Sassa, Kelly Schoenecker, Cedric Selph, Erin Shann, Gary Shawver, David Sheridan, Shawn Shillingford, Robert Shropshire, Abigail Shuhart, David M. Sitbon, James Smith, Mark A. Smith, Stein Smith, Frank Sorgenti, Victoria Stevens, John Terranova, Brian Tronieri, Matthew Uhrich, Peter Valderrama, Jerry Vanderwoude, Johny Walsh, Bill Ward, Nikee Warren, Rasheme Watson, K.G. Skip Weiss, Danny Wendt, Donna White, Kathleen Gore White, Terron Whitsett, Matt Wier, Rose Maria Wilde, William Wilmore III, Angela Withrow, James Wosochlo, Carl Zingle
Produktionsland USA
Genre Drama, Sport
Regie Steven Caple Jr.
Produktion William Chartoff, Sylvester Stallone Kevin King Templeton, Charles Winkler, Irwin Winkler, David Winkler
Drehbuch Cheo Hodari Coker, Sylvester Stallone
IMDB 7.3 (59677 Stimmen) Metascore 66
Tomato Tomato 0%     Rating: 0/5     0 Reviews
Cover: Creed II: Rocky's Legacy
Nach seiner Niederlage gegen „Pretty“ Ricky Conlan erzielt Adonis Creed eine Reihe von Siegen, die zu einer Erschütterung der World Heavyweight Championship führen. Als weltweiter Star gefeiert, macht Adonis seiner Freundin Bianca einen Heiratsantrag, welchen sie annimmt. Als Bianca ihm vorschlägt, ein neues Leben in Los Angeles anzufangen, zögert Adonis, sein Leben in Philadelphia endgültig hinter sich lassen zu müssen. Zur gleichen Zeit wittert Ivan Drago, ein ehemaliger sowjetischer Boxer, der dreißig Jahre zuvor Apollo Creed im Ring getötet hatte, die Gelegenheit, seinen Ruhm von einst, den ihm Rocky Balboa nach Apollos Tod genommen hatte, zurückzugewinnen, indem er seinen Sohn Viktor Drago gegen Adonis antreten lassen möchte. Als Rocky sich jedoch weigert, Adonis’ Entscheidung zu unterstützen, Viktors Herausforderung anzunehmen, beschließt Adonis, sich doch nach Los Angeles zu begeben.

Der Kampf findet in New York statt, Adonis wird von Tony "Little Duke" Evers trainiert. Allerdings überrascht Viktor Drago mit wuchtigen Schlägen, die Adonis immer wieder auf die Bretter schicken. Drago bricht ihm schließlich zwei Rippen, und als Adonis noch auf dem Boden kniet, schlägt Viktor erneut zu, was zu einer Disqualifikation führt. Adonis fällt in Ohnmacht und wacht im Krankenhaus wieder auf. Rocky macht sich auf den Weg, um ihm beizustehen. In den folgenden Monaten konzentriert sich Adonis auf seine Genesung und Bianca, die eine gehörlose Tochter zur Welt bringt.

Die Dragos sind inzwischen nach Russland zurückgekehrt und werden von der dortigen Elite langsam wieder akzeptiert. Dabei treffen sie auch auf Ivans Ex-Frau Ludmilla, die jedoch keinerlei Bezug zu ihrem Sohn Viktor hat. Viktor möchte weiterhin nur mit seinem Vater zusammenarbeiten, bestreitet weiterhin erfolgreich Kämpfe und pocht auf ein erneutes Treffen mit Creed. Da dieser seinen Weltmeister- Titel zwar noch nicht verloren hat, aber unter Zeitdruck steht, einen Verteidigungskampf absolvieren zu müssen, nimmt er die Herausforderung letzten Endes erneut an. Rocky sagt diesmal seine Unterstützung zu und reist mit ihm und Little Duke in die Wüste, um dort mit ehemaligen Gefängnisinsassen und gescheiterten Persönlichkeiten durch hartes Training "wiedergeboren" zu werden. Damit wendet er dieselbe Trainingsmethode an, die Adonis' Vater Apollo erfolgreich mit Rocky absolviert hat, um seinen Kampfgeist wiederzuerwecken.

Der Rückkampf findet schließlich in Moskau statt. Adonis ist nun besser vorbereitet und weicht Dragos harten Schlägen gekonnt aus, kassiert aber weiterhin schwere Treffer. Der Kampf gestaltet sich über die Runden sehr ausgeglichen, allerdings auch extrem blutig. Nachdem Ludmilla Drago die Halle verlässt und ihren Sohn damit noch mehr verunsichert, geht dieser sehr unkontrolliert in die späten Runden. Creed schöpft nun volle Kraft, selbst nachdem seine Rippe erneut verletzt ist. Bevor er Viktor endgültig auf die Bretter schickt, wirft Ivan Drago das Handtuch für seinen Sohn und erzwingt somit die Aufgabe. Adonis hat seinen Titel erfolgreich verteidigt. Viktor will seine Niederlage nicht akzeptieren. Ivan tröstet seinen Sohn allerdings noch im Ring, umarmt ihn und sichert ihm zu, dass "alles okay ist". Rocky gibt Adonis zu verstehen, dass dies nun seine Zeit ist. Er setzt sich ein letztes Mal auf einen Klappstuhl, setzt seinen Hut auf und beobachtet den Boxring, um diesem scheinbar endgültig Lebewohl zu sagen.

In der Schlussmontage wird gezeigt, wie Rocky zu seinem Sohn Robert nach Vancouver reist und seinen Enkelsohn zum ersten Mal trifft. Dieser sieht seiner verstorbenen Frau Adrian sehr ähnlich.

Viktor und Ivan Drago trainieren weiterhin gemeinsam auf der Straße. Adonis besucht das Grab seines Vaters und stellt ihm seine Tochter Amara vor, die inzwischen ein Hörgerät trägt.


Quelle: Wikipedia - Creed II: Rocky's Legacy


Andre Schneider