Die Hölle ist in mir
Rocky Barbella wächst in zerrütteten Familienverhältnissen auf. Sein Vater Nick ist ein Trinker, der es nie verkraftet hat, dass er auf Wunsch seiner Frau seine Boxerkarriere aufgegeben hat. Seine Wut und Enttäuschung lässt Nick immer wieder an seinem Sohn Rocky aus, der immer häufiger von zu Hause fortläuft und auf die schiefe Bahn gerät. Zunächst kommt er in eine Besserungsanstalt und bald darauf ins Jugendgefängnis. Dort lernt er Frankie Peppo kennen, der Rocky einlädt, ihn nach seiner Haftzeit in der von ihm mitbetriebenen Boxschule zu besuchen.
Originalname Somebody Up There Likes Me
Starttermin 12.12.1956
Regie Robert Wise
Schauspieler Paul Newman, Pier Angeli, Everett Sloane, Sal Mineo, Robert Loggia, Robert Easton, Stanley Adams, Russ Conway, Dean Jones, Byron Kane
Genres Biographie, Drama, Sport
IMDB 7.5 (6530 Stimmen)
Google 83
Tomatoes Tomatometer 82%
5 Zimmer Küche Sarg
Der Film folgt einem Kamerateam, das das Leben in einer Vampir-Wohngemeinschaft filmt und die Bewohner in deren Alltag begleitet. Von den Vampiren wurde ihnen für die Dauer der Dreharbeiten körperliche Unversehrtheit garantiert. Den gesamten Film sieht der Zuschauer aus dem Betrachtungswinkel dieser Kameramänner, was dem Film die Optik und Atmosphäre einer mit Handkamera gedrehten Dokumentation verleiht. In dieser Wohngemeinschaft, die in einem alten Haus in der Vorstadt von Wellington in Neuseeland liegt, wohnen vier Vampire: Der 379 Jahre alte Viago, ein affektierter Dandy und eine Frohnatur, der seine Mitbewohner mit seiner pedantischen Art mitunter nervt.
Originalname What We Do in the Shadows
Starttermin 13.02.2015
Regie Jemaine Clement, Taika Waititi
Schauspieler Taika Waititi, Jemaine Clement, Jonathan Brugh, Cori Gonzalez-Macuer, Stuart Rutherford, Jackie van Beek, Rhys Darby, Luke Bonjers, Kura Forrester, Ben Fransham
Genres horror, Komödie
IMDB 7.6 (113252 Stimmen)
Metascore 76
Google 94
Tomatoes Tomatometer 96%
Anatomie
Hauptfigur ist die intelligente und ehrgeizige Münchner Medizinstudentin Paula, die während des Sommers einen Anatomie-Kurs bei dem angesehenen Professor Grombek der Universität Heidelberg belegen will. Damit will sie ihrem Großvater nacheifern, der einige bedeutende Forschungsergebnisse in der modernen Medizin vorweisen kann. Ihr Vater hingegen ist Hausarzt und lehnt die Karrierevorstellung seiner Tochter ab. Kurz vor ihrer Abreise nach Heidelberg besucht sie ihren Großvater noch einmal, der jetzt im Sterben liegt.
Originalname Anatomie
Starttermin 03.02.2000
Regie Stefan Ruzowitzky
Schauspieler Franka Potente, Benno Fürmann, Anna Loos, Sebastian Blomberg, Holger Speckhahn, Traugott Buhre, Oliver Wnuk, Arndt Schwering-Sohnrey, Andreas Guenther, Rüdiger Vogler
Genres horror, Thriller
IMDB 6.1 (10710 Stimmen)
Metascore 33
Google 84
Tomatoes Tomatometer 58%
Sabine Kleist, 7 Jahre
Bei einem Autounfall verliert das Mädchen Sabine Kleist seine Eltern. Sie kommt in ein Kinderheim, wo Erzieherin Edith ihre wichtigste Bezugsperson wird. Als Edith aufgrund ihrer Schwangerschaft den Beruf aufgibt, reagiert Sabine verstört und trotzig und schlägt nach Ediths Bauch. Kurz nach Weggang von Edith reißt die Siebenjährige aus dem Heim aus. Sabine irrt durch Berlin. Sie reitet auf Zirkuspferden durch die nächtliche Stadt und verbringt die erste Nacht beim Zirkus Aeros, mischt sich in eine Beerdigungsgesellschaft und besucht eine Entbindungsstation, immer auch in der Hoffnung, Edith zu finden.
Originalname Sabine Kleist, 7 Jahre
Starttermin 02.09.1982
Regie Helmut Dziuba
Schauspieler Simone von Zglinicki, Martin Trettau, Petra Barthel, Johanna Clas, Carl Heinz Choynski, Gert Gütschow, Heide Kipp, Uwe Kockisch, Christa Löser, Klaus Piontek
Genres Familie
IMDB 7.3 (57 Stimmen)
Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 1
Katniss Everdeen, Finnick Odair und der Ingenieur Beetee wurden von den Rebellen, darunter Spielmacher Plutarch Heavensbee und Haymitch Abernathy, aus der Arena der 75. Hungerspiele gerettet und in den unterirdischen Distrikt 13 gebracht. Dort befinden sich auch die wenigen Überlebenden des Bombenangriffs auf Distrikt 12, darunter Katniss’ Schwester Prim und ihre Mutter, die mit Gale in die Wälder flohen. Plutarch Heavensbee fungiert in Distrikt 13 als Berater der Präsidentin Alma Coin, während Beetee Waffen entwickelt. Unter den Gefangenen des Kapitols hingegen sind Peeta, Johanna Mason und Finnicks Geliebte Annie Cresta.
Originalname The Hunger Games: Mockingjay - Part 1
Starttermin 21.11.2014
Regie Francis Lawrence
Schauspieler Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Elizabeth Banks, Julianne Moore, Philip Seymour Hoffman, Jeffrey Wright, Stanley Tucci, Donald Sutherland
Genres Abenteuer, Action, Science Fiction, Thriller
IMDB 6.7 (364427 Stimmen)
Metascore 64
Google 90
Tomatoes Tomatometer 67%
Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2
Nachdem Katniss von Peeta angegriffen worden ist, der vor seiner Befreiung durch die Rebellen im Kapitol psychischer Folter ausgesetzt war, muss sie am Hals behandelt werden und kann erst nach einiger Zeit ihre Stimme wieder vollständig gebrauchen. Unter Plutarch Heavensbees Anleitung wird auch Peeta behandelt. Katniss’ Schwester Prim wird für einen ersten Annäherungsversuch zu ihm geschickt, doch Peeta erleidet einen Wutanfall. Betroffen beantragt Katniss bei Präsidentin Coin, ins Kapitol geschickt zu werden, da sie sich an Snow rächen will. Doch die Präsidentin schickt sie stattdessen in den strategisch wichtigen Distrikt 2, weil die Kämpfe dort noch andauern und sie den Rebellen Hoffnung geben soll.
Originalname The Hunger Games: Mockingjay - Part 2
Starttermin 20.11.2015
Regie Francis Lawrence
Schauspieler Jennifer Lawrence, Natalie Dormer, Elizabeth Banks, Gwendoline Christie, Jena Malone, Julianne Moore, Liam Hemsworth, Sam Claflin, Josh Hutcherson, Woody Harrelson
Genres Abenteuer, Action, Science Fiction, Thriller
IMDB 6.6 (237778 Stimmen)
Metascore 65
Google 91
Tomatoes Tomatometer 70%
Die Tribute von Panem: The Hunger Games
Der Film spielt in der Zukunft im diktatorischen Staat Panem, der auf dem Territorium der heutigen USA liegt. Er besteht aus zwölf Distrikten und dem Kapitol als Regierungssitz. Während die Bürger des luxuriösen Kapitols im Wohlstand leben, kämpfen die Menschen in den äußersten Distrikten um das tägliche Überleben. Die meisten von ihnen hungern, da Nahrungsmittel knapp sind und sie den Distrikt nicht verlassen dürfen, um in den umliegenden Wäldern nach Nahrung zu suchen. Um die Macht des Kapitols über die Bürger von Panem zu demonstrieren, werden jedes Jahr die sogenannten Hungerspiele ausgetragen.
Originalname The Hunger Games
Starttermin 23.03.2012
Regie Gary Ross
Schauspieler Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Elizabeth Banks, Stanley Tucci, Donald Sutherland, Wes Bentley, Lenny Kravitz, Amandla Stenberg
Genres Abenteuer, Science Fiction, Thriller
IMDB 7.2 (760248 Stimmen)
Metascore 68
Google 93
Tomatoes Tomatometer 84%
Die Tribute von Panem: Catching Fire
Die Handlung des Films setzt einige Monate nach den 74. Hungerspielen ein. Seit Katniss Everdeen und Peeta Mellark die Spiele entgegen den Regeln des Kapitols gemeinsam gewonnen haben, stehen sie im permanenten Fokus des weiterhin erzürnten Präsidenten Snow. Allein die inszenierte Geschichte vom „tragischen Liebespaar“ dient den beiden als Lebensversicherung und Schutz vor der Rache des Kapitols. Zu Anfang des Films trifft sich Katniss mit ihrem Jagdgefährten Gale im Wald, wo sie gemeinsam überlegen, wie sie dem Kapitol entfliehen könnten.
Originalname The Hunger Games: Catching Fire
Starttermin 22.11.2013
Regie Francis Lawrence
Schauspieler Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth, Josh Hutcherson, Elizabeth Banks, Jena Malone, Sam Claflin, Woody Harrelson, Alan Ritchson, Stanley Tucci, Philip Seymour Hoffman
Genres Abenteuer, Action, Mystery, Science Fiction
IMDB 7.5 (545879 Stimmen)
Metascore 76
Google 93
Tomatoes Tomatometer 89%
21 Gramm
Wie González Iñárritus und Arriagas erster Film Amores Perros und der folgende Babel verwebt 21 Gramm drei Handlungsstränge miteinander: den von Cristina Peck und ihrer bei einem Verkehrsunfall umgekommenen Familie (Mann und zwei Töchter), den von Jack Jordan, dem fahrerflüchtigen Unfallverursacher und seiner Familie (Frau und zwei Kinder), und den des herzkranken Paul Rivers, der sich nach einer (im Weiteren schlecht verlaufenden) Herztransplantation von seiner Frau Mary trennt, um mit Cristina zusammenzuleben, der Witwe seines bei dem Unfall verstorbenen Herzspenders. Die Szenen des Films sind nicht in zeitlicher Folge montiert. Im Folgenden wird die Handlung weitgehend chronologisch wiedergegeben...
Originalname 21 Grams
Starttermin 16.01.2004
Regie Alejandro González Iñárritu
Schauspieler Sean Penn, Benicio Del Toro, Naomi Watts, Charlotte Gainsbourg, Melissa Leo, Eddie Marsan, Clea DuVall, Danny Huston, Paul Calderon, Annie Corley
Genres Drama, Krimi, Thriller
IMDB 7.7 (203618 Stimmen)
Metascore 70
Google 84
Tomatoes Tomatometer 80%
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
Schauspieler Riggan Thomson war vor langer Zeit weltbekannt für seine Darstellung des Comic-Helden Birdman in dem gleichnamigen Blockbuster und dessen beiden Fortsetzungen. Danach verlief seine Karriere zunehmend trostlos; seine psychische Bindung an diesen Superhelden nahm hingegen überhand und kontrolliert nun sein Leben. Er hört Stimmen seines Alter Ego und glaubt, er habe telekinetische Fähigkeiten. Um seine Karriere wiederzubeleben, versucht sich Thomson als Bühnenschauspieler, Autor und Regisseur. Sein aktuelles Projekt ist eine Rolle in der von seinem besten Freund Jake produzierten Bühnenadaption von Raymond Carvers Kurzgeschichte What We Talk About When We Talk About Love.
Originalname Birdman or (The Unexpected Virtue of Ignorance)
Starttermin 14.11.2014
Regie Alejandro González Iñárritu
Schauspieler Michael Keaton, Emma Stone, Zach Galifianakis, Naomi Watts, Jeremy Shamos, Andrea Riseborough, Damian Young, Natalie Gold, Merritt Wever, Edward Norton
Genres Drama, Komödie
IMDB 7.8 (475088 Stimmen)
Metascore 88
Google 79
Tomatoes Tomatometer 92%
Babel
Die beiden minderjährigen marokkanischen Brüder Ahmed und Yussef werden von ihrem Vater beauftragt, die Ziegenherde der Familie zu hüten. In der Wüste experimentieren die beiden aber viel lieber mit dem mitgegebenen Winchester-M70-Jagdgewehr, das die Herde vor Angriffen von Schakalen schützen soll. Der Vater hat die Waffe seinem Nachbarn Hassan abgekauft, der sie einst von einem japanischen Jäger geschenkt bekommen hatte. Ahmed und Yussef wollen die Reichweite der Büchse austesten, mit der man sein Ziel angeblich aus drei Kilometer Entfernung treffen kann. Der jüngere Yussef zielt gedankenlos auf einen herannahenden Bus, der weiter unten im Tal mit westlichen Touristen unterwegs ist.
Originalname Babel
Starttermin 10.11.2006
Regie Alejandro González Iñárritu
Schauspieler Brad Pitt, Cate Blanchett, Gael García Bernal, Kôji Yakusho, Adriana Barraza, Rinko Kikuchi, Elle Fanning, Nathan Gamble, Peter Wight, Clifton Collins Jr.
Genres Drama
IMDB 7.5 (262601 Stimmen)
Metascore 69
Google 76
Tomatoes Tomatometer 69%
Biutiful
Der Ort der Handlung ist Barcelona. Der Protagonist Uxbal lebt in beengten Verhältnissen getrennt von seiner Frau Marambra. Diese hat sexuelle Kontakte zu Uxbals Bruder, der als Subunternehmer im Baugewerbe gut verdient. Uxbal sorgt allein auf liebevolle Weise für seine schulpflichtigen Kinder Ana und Mateo. Ein weiteres soziales oder familiäres Umfeld besteht nicht, Uxbal wuchs als Waise auf. Geld verdient er, indem er den illegalen Straßenverkauf gefälschter Markenware durch einen afrikanischen Hehlerring organisiert und das absichert, indem er einen Polizisten besticht. Seine (vermeintliche) Fähigkeit, mit Toten Kontakt aufnehmen zu können, lässt er sich von den Hinterbliebenen auf Totenfeiern und Beerdigungen bezahlen.
Originalname Biutiful
Starttermin 04.02.2011
Regie Alejandro González Iñárritu
Schauspieler Javier Bardem, Blanca Portillo, Rubén Ochandiano, Félix Cubero, Martina García, Eduard Fernández, Karra Elejalde, Violeta Pérez, Manolo Solo, Ana Wagener
Genres Drama, Liebe
IMDB 7.5 (78159 Stimmen)
Metascore 58
Google 82
Tomatoes Tomatometer 65%
Adaption – Der Orchideen-Dieb
Der Drehbuchautor Charlie Kaufman, dessen Drehbuch zu Being John Malkovich mehrere Auszeichnungen erhalten hat, ist ein Neurotiker mit geringem Selbstbewusstsein, der mit seinem arbeitslosen Zwillingsbruder Donald in Kalifornien lebt. Er erhält den Auftrag, das Buch „Der Orchideendieb“ von Susan Orlean zu adaptieren, eine Biografie über John Laroche. Kaufman ist vom Buch begeistert und möchte so nahe wie möglich an der Vorlage bleiben, verzweifelt jedoch immer mehr an dem Werk, da es keine richtige Handlung aufweist und die Figuren keine Entwicklung durchlaufen. Indessen beschließt Donald, sich ebenfalls an einem Drehbuch zu versuchen, und schreibt mit Hilfe eines Kurses von Robert McKee einen klischeehaften Serienmörderfilm. Er versucht, Charlie zu helfen, doch dieser weigert sich, Hilfe von einem Amateur anzunehmen. Stattdessen beschließt er, den Film von seinen eigenen Problemen bei der Adaption handeln zu lassen.
Originalname Adaptation.
Starttermin 14.02.2003
Regie Spike Jonze
Schauspieler Nicolas Cage, Tilda Swinton, Meryl Streep, Chris Cooper, Jay Tavare, Litefoot, Roger Willie, Jim Beaver, Cara Seymour, Doug Jones
Genres Drama, Komödie
IMDB 7.7 (161514 Stimmen)
Metascore 83
Google 70
Tomatoes Tomatometer 91%
Das Omen
Zur 6. Stunde des 6. Tages im 6. Monat bringt Katherine Thorn, die Frau des US-amerikanischen Botschafters in Rom, ein Kind zur Welt, das jedoch direkt nach der Geburt stirbt. Ihr Mann, Robert Thorn, ist erschüttert, macht sich aber Sorgen um seine Frau, die nicht weiß, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hat. Pater Spiletto, der im Krankenhaus arbeitet, empfiehlt ihm, das tote Baby mit einem zur selben Zeit geborenen Jungen auszutauschen, dessen Mutter aber bei der Geburt gestorben ist und das auch sonst keine Verwandten hat. Er zögert erst, lässt sich danach aber schließlich doch dazu überreden, damit seine Frau nicht wegen der Fehlgeburt trauert. Er lässt sie darüber in Unkenntnis und Katherine ist sehr glücklich über das neugeborene Kind, das sie für ihr eigenes hält; es bekommt den Vornamen Damien. Der Austausch des toten Sohns mit dem Sohn der toten Mutter ist bereits ein negatives Vorzeichen, ein schlechtes Omen.
Originalname The Omen
Starttermin 25.06.1976
Regie Richard Donner
Schauspieler Gregory Peck, Lee Remick, David Warner, Billie Whitelaw, Tommy Duggan, Don Fellows, Nicholas Campbell, Guglielmo Spoletini, Leo McKern, Bill Reimbold
Genres horror, Thriller
IMDB 7.6 (93893 Stimmen)
Metascore 62
Google 85
Tomatoes Tomatometer 86%
Damien - Omen II
Der Film spielt sieben Jahre nach den Ereignissen in Das Omen. Damien Thorn ist nun zwölf Jahre alt und lebt bei seinem reichen Onkel Richard Thorn in Chicago, der Besitzer der Großindustrie Thorn Industries ist. Gemeinsam mit seinem Cousin Mark wird er auf eine Militärakademie geschickt, dessen Ausbilder ihm andeutet, dass er der Antichrist sei. Während dieser Zeit sterben alle unter mysteriösen Umständen, die Damien in der Ergreifung der Macht im Weg stehen oder von seiner Identität als Antichrist wissen, darunter auch sein Cousin.
Originalname Damien: Omen II
Starttermin 09.06.1978
Regie Don Taylor
Schauspieler William Holden, Lee Grant, Robert Foxworth, Nicholas Pryor, Lew Ayres, Sylvia Sidney, Lance Henriksen, Meshach Taylor, Paul Cook, Ian Hendry
Genres horror, Thriller
IMDB 6.3 (25750 Stimmen)
Metascore 45
Google 83
Tomatoes Tomatometer 41%
Barbara's Baby - Omen III
Damien Thorn, der Sohn des Teufels, ist mittlerweile erwachsen geworden. Er ist der Präsident des weltweit operierenden Konzerns „Thorn Industries“, sowie Botschafter der Vereinigten Staaten in Großbritannien. Sein Aufstieg zur endgültigen Herrschaft über die Welt kann nur durch zwei Dinge verhindert werden: Zum einen soll der Sohn Gottes in England wiedergeboren werden, und zum anderen existieren die sieben Dolche von Megiddo, durch die Damien ausschließlich umgebracht werden kann. Diese wurden bei Grabungsarbeiten in Chicago wiederentdeckt und gelangen in den Besitz eines Mönchsordens in Italien. Sieben Mönche, die um die wahre Identität Thorns wissen, werden mit dem Auftrag nach London geschickt, Damien mit Hilfe der Dolche zu töten.
Originalname The Final Conflict
Starttermin 20.03.1981
Regie Graham Baker
Schauspieler Sam Neill, Lisa Harrow, Tommy Duggan, Richard Oldfield, Al Matthews, Hazel Court, Rossano Brazzi, Don Gordon, Barnaby Holm, Mason Adams
Genres horror
IMDB 5.6 (15502 Stimmen)
Google 81
Tomatoes Tomatometer 32%
Zwei glorreiche Halunken
Der Auftragskiller Sentenza (in der englischen Fassung: Angel Eyes) hat den Auftrag, einen Soldaten namens Jackson zu finden. Ein ehemaliger Kriegskamerad Jacksons sagt Sentenza, dass dieser sich mittlerweile Bill Carson nenne. Sentenza erfährt auch, dass Jackson eine mit Münzen gefüllte Regimentskasse der Südstaatenarmee im Wert von 200.000 Dollar veruntreut habe und deshalb auf der Flucht sei. Der Informant bietet ihm 1000 Dollar dafür, dass er seinen Auftraggeber tötet und nicht ihn. Kaltblütig erschießt Sentenza dennoch den Informanten vor dessen Familie und nimmt die 1000 Dollar.
Originalname Buono, il brutto, il cattivo, Il
Starttermin 29.12.1967
Regie Sergio Leone
Schauspieler Eli Wallach, Clint Eastwood, Lee Van Cleef, Luigi Pistilli, Rada Rassimov, John Bartha, Livio Lorenzon, Antonio Casale, Benito Stefanelli, Antonio Casas
Genres Krieg, Western
IMDB 8.9 (593205 Stimmen)
Metascore 90
Google 93
Tomatoes Tomatometer 97%
Für ein paar Dollar mehr
Colonel Douglas Mortimer ist mit der Eisenbahn unterwegs nach Tucumcari, das an der Grenze zu New Mexico liegt. Seine Kleidung weist ihn als Geistlichen aus. Da der Zug dort nicht hält, zieht er kurzerhand die Notbremse. Eine Drohung des Schaffners quittiert er lediglich mit einem müden Lächeln. Schnell wird klar, dass er ein Kopfgeldjäger ist, der den gesuchten Ganoven Guy Callaway in einer Bar aufstöbert und zur Strecke bringt. Als nächstes will er sich die Prämie für Baby Red Cavanagh holen. Vom Sheriff erfährt er, dass noch jemand hinter Cavanagh her sei: Ein Mann, dessen rechter Arm herunterhänge, woran er ihn erkennen könne. Diesmal hat Mortimer das Nachsehen, denn sein Konkurrent ist schneller, tötet den Banditen und kassiert die Prämie.
Originalname Per qualche dollaro in più
Starttermin 10.05.1967
Regie Sergio Leone
Schauspieler Clint Eastwood, Lee Van Cleef, Gian Maria Volonté, Joseph Egger, Mara Krupp, Klaus Kinski, Mario Brega, Aldo Sambrell, Luigi Pistilli, Benito Stefanelli
Genres Western
IMDB 8.3 (193525 Stimmen)
Metascore 74
Google 93
Tomatoes Tomatometer 94%
Sergeant York
Alvin wächst in der Provinz auf und ist ein draufgängerischer Trunkenbold. Er bewirtschaftet ein kleines Stück Land, welches aber keine großen Erträge abwirft. Deshalb jagt er bereits in jungen Jahren in den umliegenden Wäldern. Er beschließt, um die Hand von Gracie Williams anzuhalten. Diese nimmt seinen Antrag nach einigem Überlegen an. Jedoch schlägt er sich immer wieder mit anderen Säufern aus dem Dorf. Als er eines Abends nach Hause reitet, schlägt der Blitz in seine Flinte ein. Er übersteht dies unversehrt und schreibt diese Tat Gott zu. Daraufhin beschließt er sein Leben nach der Bibel zu führen und auf Alkohol und Gewalt zu verzichten. Als es darum geht, sich für den Krieg bei der Armee zu stellen, versucht er mit Hilfe des Dorfpfarrers seinen Wehrdienst zu verweigern. Sein Antrag wird jedoch in allen Instanzen abgelehnt – Alvin muss einrücken.
Originalname Sergeant York
Starttermin 27.09.1941
Regie Howard Hawks
Schauspieler Gary Cooper, Walter Brennan, Joan Leslie, Ward Bond, Noah Beery Jr., June Lockhart, Dickie Moore, Charles Trowbridge, Joe Sawyer, Brooks Benedict
Genres Biographie, Drama, Geschichte
IMDB 7.8 (13291 Stimmen)
Google 90
Tomatoes Tomatometer 85%
A Dog's Breakfast - Eine Leiche für den Hund
Patrick – gespielt von David Hewlett – ist ein Sonderling, der auch nach über zehn Jahren nach dem Tod seiner Eltern in deren Haus wohnt und dabei beinahe die gesamte Möblierung über Internetauktionen verkauft hat. Als ihm seine Schwester Marilyn – dargestellt von Kate Hewlett (der wirklichen Schwester von David Hewlett) – einen Besuch abstattet, um ihm den Serienstar Ryan – gespielt von Paul McGillion – vorzustellen, mit dem sie sich verlobt hat, schlägt Patrick ihn mit einem Cricketschläger K.O., weil Ryan hinter Marilyn herschlich.
Originalname A Dog's Breakfast
Starttermin 03.03.2007
Regie David Hewlett
Schauspieler David Hewlett, Kate Hewlett, Paul McGillion, Christopher Judge, Rachel Luttrell, Amanda Byram, Michael Lenic
Genres Komödie
IMDB 7 (3337 Stimmen)
Google 91

Andre Schneider