Die besten Filme 1971

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1971
Uhrwerk Orange
Alex, der den gesamten Film hindurch seine eigene Lebensgeschichte erzählt (Off-Stimme), ist der Anführer einer Jugendbande und zudem ein passionierter Beethoven-Liebhaber. Die Gang lebt in einem trostlosen, in die Zukunft projizierten Vorort von London. Sie benutzt eine eigenwillige Sprache, ein von russischen Brocken und Cockney-Slang durchsetzter Jargon – „Nadsat“. Ihr Leben dreht sich um Gewalt gegenüber Wehrlosen, Schlägereien mit anderen Gangs, Raubüberfälle und Vergewaltigungen. Vor allem für Alex scheint dabei Geld eine untergeordnete Rolle zu spielen. Das Zelebrieren und lustvolle Genießen der Gewaltexzesse steht für den Anführer der Bande im Vordergrund. So misshandeln sie zu viert etwa einen wehrlosen alten Stadtstreicher. In derselben Nacht dringen sie maskiert in die Villa des Schriftstellers Frank Alexander und seiner Frau ein.
Originalname Clockwork Orange, A Starttermin  02.02.1972 Genre Drama, Krimi, Science Fiction
Regie Stanley Kubrick
Schauspieler Malcolm McDowell, Patrick Magee, Adrienne Corri, Miriam Karlin, Aubrey Morris, Philip Stone, Margaret Tyzack, Steven Berkoff, David Prowse, Gaye Brown
Rating Score 82.28 IMDB 8.3 (659884 Stimmen) Metascore 80 Google 88 Tomatoes 89%
Harold und Maude
Der etwa 20-jährige Harold lebt mit seiner wohlhabenden Mutter in einer kalifornischen Villa. Er hat eine distanzierte Beziehung zu der Mutter, die oberflächlich ist und fast nur auf gesellschaftliche Etikette achtet. Nur einmal spürt Harold so etwas wie Bindung, als er heimlich Zeuge wird, wie zwei Polizisten ihr die Nachricht überbringen, Harold sei bei der Explosion des Chemielabors an seiner Schule ums Leben gekommen. Da seine Mutter daraufhin zusammenbricht, versucht er anschließend immer wieder, durch auf schockierend realistische Weise inszenierte Schein-Selbstmorde ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen. Er ist vom Tod fasziniert, was sich auch in den fingierten Selbstmorden ausdrückt. Anfangs fährt er einen gebrauchten, zum Leichenwagen umgerüsteten Cadillac. Den Jaguar E-Type, den ihm seine Mutter als Ersatz für den von ihr als geschmacklos empfundenen Cadillac schenkt, baut er kurzerhand ebenfalls zum Leichenwagen um.
Originalname Harold and Maude Starttermin  20.12.1971 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Hal Ashby
Schauspieler Ruth Gordon, Bud Cort, Cyril Cusack, Ellen Geer, Tom Skerritt, Hal Ashby, Cat Stevens, Vivian Pickles, Charles Tyner, Eric Christmas
Rating Score 70.74 IMDB 8 (61753 Stimmen) Google 88 Tomatoes 84%
Anatevka
Die Geschichte spielt im Dörfchen Anatevka in der Ukraine im Jahr 1905. Im Dorf lebt eine jüdische Gemeinschaft, die großen Wert auf die Tradition legt. Der Milchmann Tevye lebt mit seiner Frau Golde und seinen fünf Töchtern in Armut. Trotz drohender Pogrome im zaristischen Russland bewahrt Tevye seinen Lebensmut und seinen Humor. Tevyes traditionsbewusste Lebensgestaltung gerät ins Wanken, als die drei ältesten seiner Töchter ins heiratsfähige Alter kommen. Da er fünf Töchter hat, muss Tevye die ersten drei ziehen lassen. Seine Töchter heißen Tzeitel, Hodel, Chavaleh, Shprintze und Bielke. Eigentlich sollte Yente, die Heiratsvermittlerin, ihnen einen passenden Ehemann vermitteln, Tevye verspricht seine älteste Tochter Tzeitel sogar schon dem wohlhabenden Fleischer Lazar Wolf, als diese ihm eröffnet, dass sie sich mit ihrem Jugendfreund, dem armen Schneider Motel, verlobt hat. Hodel, die zweitälteste Tochter, verliebt sich in den Studenten Perchik aus Kiew, den Tevye als Hauslehrer für seine Töchter aufnimmt.
Originalname Fiddler on the Roof Starttermin  03.11.1971 Genre Drama, Familie, Liebe, Musical
Regie Norman Jewison
Schauspieler Chaim Topol, Norma Crane, Leonard Frey, Molly Picon, Paul Mann, Rosalind Harris, Michele Marsh, Neva Small, Paul Michael Glaser, Ray Lovelock
Rating Score 77.07 IMDB 8 (37690 Stimmen) Metascore 67 Google 89 Tomatoes 83%
Emigranten
Mitte des 19. Jahrhunderts. Kristina und Karl-Oskar leben im südlichen Schweden, in einer kleinen Gemeinde in Småland. Ihnen gehört ein kleiner Grundbesitz, dessen Boden allerdings nahezu unfruchtbar ist. Die Zeiten sind ohnehin hart: Schlechtes Wetter führt zu schlechten Ernten und zu Hungersnöten. In der Vorweihnachtszeit 1849 kommt es zu einem folgenschweren Vorfall, als Anna, das erstgeborene Kind, vom Hunger geplagt heimlich von der zum Abkühlen abgestellten und als Festmahl gedachten Gerstengrütze nascht und sich dermaßen daran überisst, dass sie daran verstirbt.
Originalname Utvandrarna Starttermin  08.03.1971 Genre Drama, Geschichte, Western
Regie Jan Troell
Schauspieler Max von Sydow, Liv Ullmann, Pierre Lindstedt, Eddie Axberg, Svenolof Bern, Aina Alfredsson, Allan Edwall, Monica Zetterlund, Hans Alfredson, Ulla Smidje
Rating Score 71.53 IMDB 8 (5528 Stimmen) Google 83 Tomatoes 92%
Die letzte Vorstellung
Die Kleinstadt Anarene in Nord-Texas, November 1951: Da die American-Football-Mannschaft der örtlichen Highschool am Vorabend eine deftige Niederlage kassiert hatte, bekommt der Mitspieler Sonny Crawford beim morgendlichen Besuch im Billard-Saloon allerlei Kritik zu hören. Beim Treffen mit seinem besten Kumpel Duane Jackson wird in ebenso traditioneller Routine die abendliche Pick-up-Nutzung abgesprochen, denn dank dieses Gefährts können beide ihre jeweiligen Freundinnen während oder nach dem Kino-Besuch zu sexuellen Annäherungsversuchen an das nahegelegene Wasserbecken kutschieren. Der Billard-Raum, das Café und das Kino gehören dem alternden Sam, genannt „der Löwe“, der für die Jugendlichen des eintönigen Ortes eine Art Vaterfigur abgibt.
Originalname The last Picture Show Starttermin  22.10.1971 Genre Drama, Liebe
Regie Peter Bogdanovich
Schauspieler Timothy Bottoms, Jeff Bridges, Cybill Shepherd, Ben Johnson, Cloris Leachman, Ellen Burstyn, Eileen Brennan, Clu Gulager, Sam Bottoms, Randy Quaid
Rating Score 82.47 IMDB 8 (40188 Stimmen) Metascore 93 Google 83 Tomatoes 100%
Johnny zieht in den Krieg
Johnny wird als Sohn einer Farmerfamilie geboren. Als ihn die Nachricht vom Eingreifen der Vereinigten Staaten in den Ersten Weltkrieg erreicht, meldet er sich freiwillig für den Kriegsdienst, obwohl seine Freundin Kareen versucht, ihn von seinem Vorhaben abzubringen. Ihre Worte prallen jedoch wirkungslos an ihm ab. Auf dem Schlachtfeld wird sein Körper bei dem Versuch, einen gefallenen Deutschen zu bergen, um seinem Leichnam die Möglichkeit einer würdigen Bestattung zu geben, von einer Artillerie-Granate zerfetzt. Er überlebt schwerstens verletzt als Torso ohne Sprach-, Seh- und Hörfähigkeit. Er ist aber bei vollem Bewusstsein und der Tastsinn ist ihm erhalten geblieben. Daher kann er z. B. Berührungen und Vibrationen von Schritten wahrnehmen.
Originalname Johnny Got His Gun Starttermin  01.03.1972 Genre Drama, Krieg
Regie Dalton Trumbo
Schauspieler Timothy Bottoms, Jason Robards, Donald Sutherland, Diane Varsi, Robert Easton, Larry Fleischman, Anthony Geary, Ed Gilbert, David Soul, Dalton Trumbo
Rating Score 73.97 IMDB 7.9 (13723 Stimmen) Metascore 71 Google 92 Tomatoes 67%
Charlie und die Schokoladenfabrik
Der kleine Charlie Bucket lebt mit seinen Eltern und seinen vier Großeltern in ärmlichsten Verhältnissen. Das schäbige Haus, in dem alle leben, steht ganz in der Nähe einer sagenumwobenen Schokoladen- und Süßigkeitenfabrik. Charlies Großvater Josef erzählt dem Jungen fast jeden Abend die wunderlichsten Geschichten über die Fabrik, die dem nicht minder wunderlichen, aber genialen Willy Wonka gehört. In der ganzen Gegend ist Mr. Wonka eine lebende Legende, denn über viele Jahrzehnte hinweg hat ihn niemand je zu Gesicht bekommen. Und seit Jahrzehnten geht kein einziger Arbeiter in die Fabrik ein oder aus. Es heißt, dass Mr. Wonka all seine Arbeiter entlassen hatte, weil ständig Geheimrezepte gestohlen und an Konkurrenzfirmen weitergereicht worden waren.
Originalname Willy Wonka & the Chocolate Factory Starttermin  30.06.1971 Genre Familie, Fantasy, Musical
Regie Mel Stuart
Schauspieler Gene Wilder, Jack Albertson, Peter Ostrum, Roy Kinnear, Leonard Stone, Michael Bollner, Peter Capell, Michael Gahr, Kurt Großkurth, Angelo Muscat
Rating Score 78.06 IMDB 7.8 (152687 Stimmen) Metascore 67 Google 92 Tomatoes 91%
Dirty Harry
Ein unbekannter Killer tötet vom Dach eines Wolkenkratzers aus ein ahnungsloses Mädchen. Der Täter hinterlässt eine Nachricht, in der er verkündet, jeden Tag einen Menschen zu töten, sollte ihm die Stadt nicht 100.000 Dollar zahlen. Er gibt an, als Nächstes einen „katholischen Priester oder einen Nigger“ zu töten, unterschrieben ist die Nachricht mit Scorpio. Der Bürgermeister beauftragt Inspektor Harry Callahan damit, den Killer schnellstens zu fassen. Callahan, ein zynischer Einzelgänger, ist für seine harten, wenn auch effektiven Ermittlungsmethoden bekannt und hat regelmäßig Ärger mit seinen Vorgesetzten.
Originalname Dirty Harry Starttermin  23.12.1971 Genre Action, Krimi, Thriller
Regie Don Siegel
Schauspieler Clint Eastwood, Harry Guardino, Reni Santoni, John Vernon, Andrew Robinson, John Larch, John Mitchum, Mae Mercer, Lyn Edgington, Ruth Kobart
Rating Score 80.52 IMDB 7.8 (129390 Stimmen) Metascore 90 Google 90 Tomatoes 93%
Brennpunkt Brooklyn
Die wahre Begebenheit beruht auf einem Zufall. Eddy Egan und sein Partner gehen nach einem Nachtdienst in den Nachtclub Copacabana, weil sie nicht schlafen können. Dort fällt ihnen jemand auf, den sie aus einer Laune heraus beobachten „… give him a tail“. Sie observieren diese auffällige Person und stellen fest, dass seine Lebensumstände nicht mit seinem Verhalten im Nachtclub im Einklang stehen. Im Nachtclub warf der Verdächtige mit Geld um sich, was zu seinem ausgeübten Beruf in keinem Verhältnis steht. Die Basis für weitere Ermittlungen ist damit gelegt. Den anfänglichen Observationen folgte eine Abhöraktion.
Originalname The French Connection Starttermin  09.10.1971 Genre Action, Drama, Krimi
Regie William Friedkin
Schauspieler Gene Hackman, Fernando Rey, Roy Scheider, Tony Lo Bianco, Marcel Bozzuffi, Frédéric de Pasquale, Al Fann, Randy Jurgensen, Fred J. Lincoln, Bill Hickman
Rating Score 81.45 IMDB 7.8 (92809 Stimmen) Metascore 96 Google 84 Tomatoes 98%
Ihr Liebhaber
Zuerst gibt es die Rahmengeschichte, in der in den 1920er Jahren im Süden Englands eine kämpfende Theatertruppe an einer Abschlussschule für junge Frauen in Südfrankreich ein Musical über romantische Intrigen aufführt . Neben der Bewältigung laufender Backstage-Dramen und eines Publikums, das kleiner als die Besetzung ist, kommen zwei zusätzliche Stressfaktoren hinzu: Ein berühmter Hollywood-Filmproduzent kommt, um die Show zu sehen, und Polly, die mausige stellvertretende Bühnenmanagerin, ist gezwungen, weiterzumachen wenn die Hauptdarstellerin ein Bein bricht. Während Polly sich bemüht, sie kühl zu halten, während sie sich gegenüber der männlichen Hauptrolle verhält, die sie heimlich liebt, sticht sich der Rest des Unternehmens gegenseitig zurück, während sie versuchen, den Impresario zu beeindrucken.
Originalname The Boy Friend Starttermin  25.02.1972 Genre Komödie, Liebe, Musical
Regie Ken Russell
Schauspieler Twiggy, Christopher Gable, Max Adrian, Bryan Pringle, Murray Melvin, Moyra Fraser, Georgina Hale, Sally Bryant, Vladek Sheybal, Tommy Tune
Rating Score 67.89 IMDB 7.8 (2441 Stimmen) Google 76 Tomatoes 83%
Ein Hauch von Zen
Der gebildete, aber auch etwas naive Ku ist Schreiber und Maler in der chinesischen Provinz. Eines Tages tauchen Fremde in der Stadt auf, darunter Yang, in die sich Ku verliebt. Aber Yang ist mit falscher Identität auf der Flucht. Unter den Fremden sind weitere Flüchtlinge, aber auch Agenten, die diese jagen. So gerät Ku in einen blutigen Konflikt zwischen dem korrupten Obereunuchen des Kaisers und einer Gruppe von Widerständlern, die die Verbrechen des Eunuchen aufdecken wollen.
Originalname Xia Nu Starttermin  18.11.1971 Genre Abenteuer, Action, Drama
Regie King Hu
Schauspieler Hsu Feng, Shih Chun, Pai Ying, Tien Peng, Sit Hon, Roy Chiao, Chang Ping-Yu, Cho Kin, Miao Tien, Han Ying-Chieh
Rating Score 69.88 IMDB 7.6 (3953 Stimmen) Google 83 Tomatoes 95%
Monty Python's wunderbare Welt der Schwerkraft
Der 85-minütige Film zeigt über 40 Sketche aus der bekannten Monty-Python-Fernsehserie. Sämtliche Sketche wurden für den Film ohne Publikum neu aufgenommen. Der Film richtete sich vor allem an das US-amerikanische Publikum – dort war die TV-Serie zum damaligen Zeitpunkt noch nicht ausgestrahlt worden. Als Running Gag verwendet der Sprecher immer wieder die Worte „Kommen wir jetzt zu etwas völlig anderem“ („And now for something completely different“) als Überleitung der einzelnen Sketche, wobei sich diese an sehr eigenartigen Orten, wie z. B. auf dem Wasser, abspielen. Aus diesem Satz leitet sich auch der Name des Originaltitels her. Der Film ist eine Mischung aus gespielten Sketchen und gezeichneten Animationen, die oft als Überleitung dienen.
Originalname And Now for Something Completely Different Starttermin  22.08.1972 Genre Komödie
Regie Terry Gilliam, Ian MacNaughton
Schauspieler John Cleese, Eric Idle, Terry Jones, Terry Gilliam, Graham Chapman, Michael Palin, Connie Booth, Carol Cleveland
Rating Score 69.5 IMDB 7.6 (26842 Stimmen) Google 88 Tomatoes 90%
Wer Gewalt sät
Der junge amerikanische Mathematiker David Sumner und seine Frau Amy ziehen für einige Wochen in das Haus von Amys verstorbenem Vater in deren Herkunftsort, einer kleinen ländlichen Gemeinde in England. David will dort in Ruhe arbeiten, doch durch eine unvorsichtige Bemerkung Amys entsteht das Gerücht, er verstecke sich im Ausland vor der zunehmenden Politisierung an den US-Universitäten infolge des Vietnamkriegs. Die attraktive Amy entfacht darüber hinaus die erotischen Phantasien einiger Dörfler, die im Auftrag der Sumners an einer Garage bauen und somit ständig auf dem Grundstück sind. Davids linkische Art erregt schnell die Verachtung der Dorfbewohner, und immer wieder versuchen diese, den jungen Amerikaner vorzuführen und zu demütigen. Die Feindseligkeit der Dorfbewohner wird besonders deutlich, als sie bei einem Überholmanöver Davids Leben absichtlich gefährden sowie in dem Moment, als das Ehepaar eines Abends den Kleiderschrank öffnet und darin zu ihrem Entsetzen seine erhängte Katze vorfindet.
Originalname Straw Dogs Starttermin  30.01.1972 Genre Drama, Krimi, Thriller
Regie Sam Peckinpah
Schauspieler Dustin Hoffman, Susan George, Peter Vaughan, T.P. McKenna, Del Henney, Jim Norton, Sally Thomsett, David Warner, Donald Webster, Ken Hutchison
Rating Score 68.57 IMDB 7.5 (51000 Stimmen) Google 81 Tomatoes 91%
Vier Fäuste für ein Halleluja
Bambi ist ein Pferdedieb, der von seinem Vater den Auftrag bekommt, seinen ungeliebten Bruder Trinity ebenfalls zum Pferdedieb auszubilden. Trinity allerdings soll nur auf seinen Bruder aufpassen und versucht, wann immer möglich, die Bestrebungen Bambis zu durchkreuzen. Der erste „Überfall“ auf den Planwagen einer Familie endet daher auch damit, dass die Siedlerfamilie Geld dafür erhält, ihr krankes Baby zu einem Arzt zu bringen. Diese Familie erscheint im Laufe des Films immer wieder. Stets erhält sie (finanzielle) Hilfe von den beiden Brüdern.
Originalname Continuavano a chiamarlo Trinitá Starttermin  21.10.1971 Genre Komödie, Western
Regie Enzo Barboni
Schauspieler Terence Hill, Bud Spencer, Yanti Somer, Jessica Dublin, Enzo Tarascio, Pupo De Luca, Dana Ghia, Emilio Delle Piane, Enzo Fiermonte, Antonio Monselesan
Rating Score 50.34 IMDB 7.3 (13981 Stimmen) Google 93
Fluchtpunkt San Francisco
Kowalski soll ein Auto von Denver nach San Francisco überführen. Der Ex-Rennfahrer wettet, dass er die vor ihm liegende Strecke von etwa 2.000 km innerhalb von fünfzehn Stunden zurücklegen kann. Eine Herausforderung, die er zum Einen durch die Einnahme von Amphetaminen zu bewältigen hofft. Außerdem kann er ihr aber auch nur dann gerecht werden, wenn er sich nicht an Geschwindigkeitsbeschränkungen hält und dem 7,2-l-V8-Motor (440 cui) des weißen 1970er Dodge Challenger R/T freien Lauf lässt.
Originalname Vanishing Point Starttermin  13.03.1971 Genre Action, Krimi, Thriller
Regie Richard C. Sarafian
Schauspieler Barry Newman, Dean Jagger, Paul Koslo, Anthony James, Karl Swenson, Lee Weaver, Cherie Foster, John Amos, Val Avery, Charlotte Rampling
Rating Score 64.9 IMDB 7.3 (23396 Stimmen) Google 87 Tomatoes 76%
Maria Stuart, Königin von Schottland
Im Alter von achtzehn Jahren wird Maria Stuart, Gemahlin des Kronprinzen von Frankreich, Witwe. Nach dem Tod ihres Gatten ist sie am französischen Königshof nicht mehr willkommen und kehrt in ihre Heimat Schottland zurück, wo nach dem Tod ihrer Mutter ihr Halbbruder James Stuart regiert. Maria sieht sich bald gefangen in einem Netz aus Intrigen. James stellt sich gegen seine Halbschwester, die ebenfalls Ansprüche auf den englischen Thron vorweisen kann. Zunehmend sieht sich die neue Regentin mit dem protestantischen schottischen Adel konfrontiert, der eine Ausbreitung des Katholizismus durch die in Frankreich aufgewachsene Maria befürchtet. Maria Stuart ist erst bestürzt über die Politik am schottischen Königshof, kann sich aber in den Jahren ihrer Regentschaft profilieren und den Thron verteidigen.
Originalname Mary, Queen of Scots Starttermin  28.03.1972 Genre Biographie, Drama, Geschichte
Regie Charles Jarrott
Schauspieler Vanessa Redgrave, Glenda Jackson, Patrick McGoohan, Timothy Dalton, Nigel Davenport, Trevor Howard, Daniel Massey, Ian Holm, Andrew Keir, Tom Fleming
Rating Score 69.83 IMDB 7.2 (3837 Stimmen) Metascore 53 Google 82 Tomatoes 80%
Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All
In New Mexico stürzt eine Raumsonde des Militärs ab. Ein unbekanntes und rasch wirkendes Phänomen tötet alle Einwohner des nächstgelegenen Ortes Piedmont, die einzigen Überlebenden sind ein Alkoholiker und ein Säugling. Auch bei den Soldaten, die mit der Bergung der Sonde beauftragt werden, tritt der Tod innerhalb von Sekunden ein und lässt das Blut vollständig gerinnen.
Originalname The Andromeda Strain Starttermin  12.03.1971 Genre Science Fiction, Thriller
Regie Robert Wise
Schauspieler Arthur Hill, David Wayne, James Olson, Kate Reid, Paula Kelly, George Mitchell, Ramon Bieri, Peter Hobbs, Kermit Murdock, Richard O'Brien
Rating Score 68.48 IMDB 7.2 (32292 Stimmen) Metascore 60 Google 87 Tomatoes 67%
Big Jake
Martha McCandles Ranch wird von einer Bande von Räubern überfallen, die einige der Farmarbeiter ermorden, einen ihrer Söhne verwunden und McCandles Enkelsohn entführen. Sie fordern ein Lösegeld in Höhe von einer Million US-Dollar. McCandles kehrt auf Bitten seiner Frau zu seiner Ranch und Familie zurück, verfolgt die Bande und übt mit Hilfe zweier seiner Söhne und eines indianischen Freundes Selbstjustiz und rettet seinen Enkel.
Originalname Big Jake Starttermin  26.05.1971 Genre Western
Regie George Sherman, John Wayne
Schauspieler John Wayne, Richard Boone, Patrick Wayne, Christopher Mitchum, Bruce Cabot, Glenn Corbett, Maureen O'Hara, Jim Davis, John Agar, Harry Carey Jr.
Rating Score 49.23 IMDB 7.2 (9067 Stimmen) Google 88
Hasch mich - ich bin der Mörder
Drehbuchautor Antoine Brisebard „erschießt“ gerade seinen Anwalt und Freund Adrien, als das Hausmädchen Mathilde hereinplatzt und wegen der Dramatik der Situation in Ohnmacht fällt. Tatsächlich übt Brisebard jedoch nur eine Szene für einen neuen Krimi ein – so hat er es zumindest seinem Freund Adrien erzählt. In Wirklichkeit wird Antoine Brisebard jedoch von einem gewissen Monsieur Jo erpresst und will sich durch dessen Ermordung aus der Zwickmühle befreien. Als er am selben Abend dem vermeintlichen Erpresser gegenübersteht, bringt er es jedoch nicht über das Herz, den Mann zu erschießen. Er wirft stattdessen den Revolver zu Boden, wobei sich ein Schuss löst, der den vermeintlichen Erpresser Jo tödlich trifft.
Originalname Jo Starttermin  01.09.1971 Genre Komödie
Regie Jean Girault
Schauspieler Louis de Funès, Claude Gensac, Michel Galabru, Bernard Blier, Ferdy Mayne, Paul Préboist, Jacques Marin, Henri Attal, Dominique Zardi, Guy Tréjan
Rating Score 48.95 IMDB 7.2 (2603 Stimmen) Google 86
Hospital
Dr. Bock ist der Chefarzt an einem Lehrkrankenhaus in Manhattan. Bocks Privatleben ist in Unordnung; seine Frau hat ihn verlassen und seine Kinder sprechen nicht mehr mit ihm. Auch beruflich hat er Probleme. Zwei Kollegen, ein Arzt und eine Krankenschwester, sind unerwartet gestorben. Zudem gibt es Proteste von Anwohnern, deren Häuser abgerissen werden sollen, damit ein Anbau für das Krankenhaus errichtet werden kann, in dem Drogenabhängige therapiert werden sollen. Die Anwohner wollen erreichen, dass die Krankenhausleitung ihnen andere Häuser zur Verfügung stellt.
Originalname The Hospital Starttermin  11.05.1972 Genre Drama, Komödie, Mystery
Regie Arthur Hiller
Schauspieler George C. Scott, Diana Rigg, Barnard Hughes, Richard Dysart, Nancy Marchand, Jordan Charney, Roberts Blossom, Katherine Helmond, Stephen Elliott, Andrew Duncan
Rating Score 74.43 IMDB 7.2 (5068 Stimmen) Metascore 72 Google 69 Tomatoes 100%
Betrogen
Die Handlung ist im Sezessionskrieg (1861–65) angesiedelt: John McBurney, Corporal der United States Army, wird mitten im Feindesland schwer verwundet. Die 12-jährige Amelia findet ihn und bringt ihn in ein Mädchenpensionat. Die Internatsfrauen nehmen sich seiner Pflege an, ohne den Soldaten der Confederate States Army Bescheid zu geben, dass sie einen feindlichen Soldaten beherbergen. Die 17-jährige Carol verfällt McBurneys Charme und lädt ihn ein, in der Nacht ihr Zimmer aufzusuchen. Als Carol bemerkt, dass McBurney auch der älteren Edwina seine Liebe gesteht, wird sie eifersüchtig und bindet ein blaues Tuch an das Tor – als Zeichen dafür, dass sich ein Soldat der Unionsarmee auf dem Internatsgelände befindet. Eine Patrouille stellt daraufhin McBurney. Die dazukommende Leiterin des Internats, Martha Farnsworth, behauptet, McBurney sei ihr Cousin aus Texas, und die Soldaten ziehen unverrichteter Dinge wieder ab.
Originalname Beguiled, The Starttermin  28.05.1971 Genre Drama, Krieg, Thriller
Regie Don Siegel
Schauspieler Clint Eastwood, Geraldine Page, Elizabeth Hartman, Jo Ann Harris, Mae Mercer, Melody Thomas Scott, Matt Clark, Darleen Carr, Pamelyn Ferdin, Peggy Drier
Rating Score 73.54 IMDB 7.2 (13333 Stimmen) Metascore 66 Google 80 Tomatoes 93%
Klute
Der Provinzpolizist John Klute soll als privater Ermittler nach seinem seit einem Jahr verschollenen Freund Tom Gruneman suchen, da alle polizeilichen Ermittlungen im Sande verlaufen sind. Die einzige Spur sind obszöne Briefe, die Gruneman an die New Yorker Prostituierte Bree Daniels geschrieben haben soll. Zunächst ist Daniels nicht bereit, mit Klute zusammenzuarbeiten, so dass er sich gezwungen sieht, die junge Frau unter Druck zu setzen. Erst als er Bree davon überzeugen kann, dass sie selbst in Gefahr schwebt, willigt sie ein, den Ermittler zu unterstützen. Gemeinsam tauchen sie ein in eine 1970er-Jahre-Szenewelt von Zuhältern, Prostituierten und Junkies und kommen dabei nicht nur Grunemans Mörder, sondern auch einander immer näher.
Originalname Klute Starttermin  25.06.1971 Genre Krimi, Mystery, Thriller
Regie Alan J. Pakula
Schauspieler Jane Fonda, Donald Sutherland, Charles Cioffi, Roy Scheider, Dorothy Tristan, Jane White, Shirley Stoler, Richard B. Shull, Rosalind Cash, Jean Stapleton
Rating Score 74.3 IMDB 7.1 (21558 Stimmen) Metascore 81 Google 78 Tomatoes 93%
Die Todesfaust des Cheng Li
Da der junge Cheng Li, ein begnadeter chinesischer Kampfkünstler, keine Arbeit findet, schickt seine Mutter ihn zu Verwandten nach Thailand. Dort bekommt er Arbeit in einer Eisfabrik, die aber von den Besitzern zur Vertuschung ihrer Rauschgiftgeschäfte genutzt wird. Als zwei Kollegen dies zufällig entdecken, verschwinden sie spurlos. Bei Nachforschungen verschwindet auch Cheng Lis Cousin, der Kampfkünstler Hsiu Chien. Cheng Li verspricht seinen Verwandten, sich darum zu kümmern, doch der Boss der Firma schafft es, sich aus allem herauszureden.
Originalname Tong San Dai Hing Starttermin  01.02.1981 Genre Action, Drama, Krimi, Thriller
Regie Lo Wei
Schauspieler Bruce Lee, James Tien, Han Ying-Chieh, Anthony Lau, Maria Yi, Li Kun, Kam Shan, Lam Ching-Ying, Billy Chan Wui-Ngai, Marilyn Bautista
Rating Score 61.68 IMDB 7.1 (23576 Stimmen) Google 90 Tomatoes 64%
Sadistico - Wunschkonzert für einen Toten
Dave Garver arbeitet als DJ für einen kleinen Radiosender in der Stadt Carmel-by-the-Sea. Er lernt Evelyn Draper in seiner Stammkneipe kennen, die ihn bewundert, und besucht sie in ihrer Wohnung. Sie offenbart ihm, dass sie jene Anruferin ist, die ihn jede Nacht bittet, den Song Misty zu spielen. Dave und Evelyn verbindet für eine kurze Zeit eine sexuelle Beziehung, die von Dave beendet wird. Dave wird in der nächsten Zeit immer mehr von Evelyn belästigt. Sie beobachtet Dave heimlich, z. B. wenn er sich mit seiner Freundin trifft. Außerdem ließ sich Evelyn in einer passenden Situation Daves Wohnungsschlüssel nachmachen, um somit Zutritt zur Wohnung zu bekommen. Als Evelyn sauer auf Dave ist, verwüstet sie während seiner Abwesenheit seine Wohnung. Daves Haushälterin ertappt sie dabei.
Originalname Play Misty for Me Starttermin  12.11.1971 Genre Thriller
Regie Clint Eastwood
Schauspieler Clint Eastwood, Jessica Walter, Donna Mills, John Larch, Jack Ging, Irene Hervey, James McEachin, Clarice Taylor, Don Siegel, Duke Everts
Rating Score 71.84 IMDB 7 (21937 Stimmen) Metascore 78 Google 82 Tomatoes 83%
Rivalen unter roter Sonne
Arizona im Jahre 1870: Eine Delegation des Japanischen Kaisers, die unterwegs ist, um dem amerikanischen Präsidenten ein kostbares Schwert zu überreichen, wird von Zugräubern überfallen und verliert das kostbare Kleinod an deren Anführer Gauche. Als einer der Samurai-Leibwächter des japanischen Botschafters Gauche daran hindern will, schießt der Bandit ihn kurzerhand nieder, und dessen Gefährte, Kuroda, schwört, innerhalb von sieben Tagen Gauche zu strafen und das Schwert zurückzuerobern oder stattdessen Selbstmord zu begehen.
Originalname Soleil rouge Starttermin  09.06.1972 Genre Action, Western
Regie Terence Young
Schauspieler Charles Bronson, Ursula Andress, Toshirô Mifune, Alain Delon, Capucine, Barta Barri, Guido Lollobrigida, Anthony Dawson, Luc Merenda, Julio Pena
Rating Score 47.17 IMDB 7 (6202 Stimmen) Google 79
Bananas
Der Film beginnt mit einer Live-Berichterstattung aus dem fiktiven diktatorischen lateinamerikanischen Staat San Marcos. Dort wird der amtierende Präsident ermordet und durch den Militärmachthaber Vargas ersetzt. Der neurotische US-amerikanische Produkttester Fielding Mellish lebt in New York ein einsames Leben. Versuche, eine Lebenspartnerin zu finden, scheitern. Als er der Studentin Nancy, die als politische Aktivistin die Rebellion in San Marcos unterstützt, begegnet, verliebt er sich sofort in sie. Beide beginnen eine neurotische und unglückliche Beziehung. Von Nancy verlassen, geht Fielding selber nach San Marcos.
Originalname Bananas Starttermin  19.07.1971 Genre Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Louise Lasser, Carlos Montalbán, Natividad Abascal, Jacobo Morales, Miguel Suarez, David Ortiz, René Enríquez, Jack Axelrod, Howard Cosell
Rating Score 70.76 IMDB 7 (33085 Stimmen) Metascore 67 Google 86 Tomatoes 81%
Diamantenfieber
Zu Beginn der Handlung ist Bond wieder einmal auf der Suche nach Ernst Stavro Blofeld, dem Boss der Verbrecherorganisation S.P.E.C.T.R.E., an dem er sich außerdem für den Tod seiner Frau Tracy (siehe James Bond 007 – Im Geheimdienst Ihrer Majestät) rächen will. Bond spürt ein Laboratorium von Blofeld auf, in dem dieser auf chirurgischem Weg Doppelgänger von sich selbst erschafft. Es gelingt Bond, einen zukünftigen Doppelgänger zu töten sowie einen weiteren, den er irrtümlich für den echten Blofeld hält.
Originalname Diamonds Are Forever Starttermin  17.12.1971 Genre Abenteuer, Action, Thriller
Regie Guy Hamilton
Schauspieler Sean Connery, Jill St. John, Charles Gray, Lana Wood, Jimmy Dean, Bruce Cabot, Putter Smith, Bruce Glover, Norman Burton, Joseph Fürst
Rating Score 62.75 IMDB 6.7 (84753 Stimmen) Metascore 59 Google 85 Tomatoes 66%
Vier Fliegen auf grauem Samt
Italien in den 1970er Jahren. Der junge Schlagzeuger einer Rockband, Roberto Tobias, fühlt sich seit einer Woche von einem Unbekannten beschattet. Eines Abends bemerkt der genervte Musiker die Gegenwart seines vermeintlichen Observierers, dem er in ein nahezu menschenleeres Theater folgt, wo er ihn schließlich zur Rede stellt. Daraufhin kommt es zu Handgreiflichkeiten, in deren Verlauf der schwarzgekleidete Fremde ein präpariertes Messer zückt. Roberto rammt dem Mann, von dem er sich verfolgt fühlt, versehentlich die Scheinwaffe in den Leib, woraufhin der Getroffene nach einem Sturz bewegungslos liegen bleibt. Das Opfer namens Carlo Marosi ist augenscheinlich tot, erfreut sich jedoch – von Roberto unbemerkt – bester Gesundheit.
Originalname 4 mosche di velluto grigio Starttermin  25.08.1972 Genre Krimi, Mystery, Thriller
Regie Dario Argento
Schauspieler Michael Brandon, Mimsy Farmer, Jean-Pierre Marielle, Bud Spencer, Aldo Bufi Landi, Calisto Calisti, Marisa Fabbri, Oreste Lionello, Corrado Olmi, Laura Troschel
Rating Score 60.05 IMDB 6.7 (6892 Stimmen) Google 91 Tomatoes 67%
Leise weht der Wind des Todes
Der reiche und rücksichtslose Rancher Brandt Ruger behandelt jeden, auch seine junge Frau Melissa, wie sein Eigentum und eine Bedienstete. Als Ruger und einige Freunde zu einer Jagd aufgebrochen sind, entführt der weithin bekannte Gesetzlose Frank Calder mit seiner Bande Melissa, da er sich von ihr, die von Beruf Lehrerin ist, das Lesen beibringen lassen möchte. Er erzählt ihr, dass er sich nicht für ihre Familiengeschichte interessiere. Da er sie gut behandelt und sich um sie kümmert, verliebt sich Melissa in Frank.
Originalname Hunting Party, The Starttermin  04.09.1971 Genre Action, Drama, Western
Regie Don Medford
Schauspieler Oliver Reed, Candice Bergen, Gene Hackman, Mitchell Ryan, L.Q. Jones, G.D. Spradlin, Simon Oakland, William Watson, Rayford Barnes, Ronald Howard
Rating Score 44.42 IMDB 6.5 (1953 Stimmen) Google 80
Balduin, der Sonntagsfahrer
Der reiche Straßenbauunternehmer Henri Roubier, genannt Beleluin, hat in Italien ein gutes Geschäft abgeschlossen und fährt von San Remo nach Nizza. Zwei Anhalter, Madame Müller mit ihrem Hund und ein namenloser Tramper, die Roubier eher widerwillig mitgenommen hat, bringen ihn im Verlauf der Fahrt derart in Rage, dass er von der Gebirgsstraße nach Cassis abkommt. Der Wagen strandet in der Krone einer Pinie, die an einer Steilwand über dem Meer wächst.
Originalname Sur un arbre perché Starttermin  14.04.1971 Genre Komödie
Regie Serge Korber
Schauspieler Louis de Funès, Geraldine Chaplin, Olivier De Funès, Alice Sapritch, Paul Préboist, Roland Armontel, Franco Volpi, Jean Panisse, Hans Meyer, Daniel Bellus
Rating Score 44.31 IMDB 6.3 (2671 Stimmen) Google 90
Flucht vom Planet der Affen
Im Jahr 1973 treibt vor der südkalifornischen Küste ein Raumschiff im Pazifik. Eine Einheit der US-Navy bekommt den Auftrag, es zu bergen. Wie sich später herausstellt, handelt es sich bei dem Raumschiff um das von Colonel Taylor, das auf der Erde seit über zwei Jahren als vermisst gilt. Doch als sich das Raumschiff öffnet, entsteigen ihm keine Menschen, sondern drei Schimpansen: Cornelius, Zira und Milo. Um sie zu untersuchen, werden sie in die Krankenstation des Zoos von Los Angeles gebracht. Dort führen der Tierpsychiater Dr. Dixon und die Tierärztin Dr. Branton mit ihnen Experimente durch. Zira ist von den auf gewöhnliche Tiere ausgerichteten Experimenten unterfordert und bald genervt, sodass ihr ein Satz herausrutscht, obwohl die Schimpansen untereinander vereinbart hatten, nicht zu sprechen. Kurz darauf wird Milo von einem Gorilla aus dem Nachbarkäfig angegriffen und getötet.
Originalname Escape from the Planet of the Apes Starttermin  09.07.1971 Genre Action, Science Fiction
Regie Don Taylor
Schauspieler Roddy McDowall, Kim Hunter, Bradford Dillman, Eric Braeden, William Windom, Sal Mineo, Albert Salmi, Jason Evers, John Randolph, M. Emmet Walsh
Rating Score 67.13 IMDB 6.3 (28584 Stimmen) Metascore 69 Google 89 Tomatoes 80%
Doc
Doc Holliday, der als Scharfschütze und Berufsspieler bekannt ist, hat von einem der Clantons die Hure Kate Elder beim Kartenspiel gewonnen und kommt mit ihr nach Tombstone. Dort ist Hollidays alter Bekannter und Freund, US-Marshal Wyatt Earp, im Begriff, gegen seine Feinde in der Stadt vorzugehen, und bittet ihn um Hilfe. Holliday aber lehnt ab; müde von den langen unsteten Jahren, tuberkulosekrank und schwer gelangweilt, möchte er sich außerhalb der Stadt mit Katie niederlassen.
Originalname Doc Starttermin  04.08.1971 Genre Western
Regie Frank Perry
Schauspieler Stacy Keach, Faye Dunaway, Harris Yulin, Michael Witney, Denver John Collins, Dan Greenburg, John Scanlon, Richard McKenzie, John Bottoms, Ferdinand Zogbaum
Rating Score 50.33 IMDB 6.2 (1370 Stimmen) Google 76 Tomatoes 40%
Freibeuter der Meere
Kapitän Blackie ist ein berüchtigter Pirat, der sich eine Schiffsladung des spanischen Goldes aneignen will. Als er Don Pedro begegnet, entwirft er einen Plan, um dieses Schiff mit seinem Goldschatz zu finden. Sein Rivale ist der Vizekönig der spanischen Kolonien. Er reist nach Tortuga, eine Piratenhochburg, wo sich drei andere Piratenkapitäne – Montbarque, DeLussac und Skull – befinden. Diese Drei haben jeweils andere Pläne, was sie mit dem Gold machen wollen. Montbarque verkauft zwei Gefangene aus seiner Geiselnahme auf einer spanischen Fregatte. Don Pedro erkennt in einer der Gefangenen die Frau des Vizekönigs und Blackie kauft sie. Dies weiß allerdings auch Skull. Er versucht ebenfalls das Geschäft zu machen. Als sich Blackie weigert, mit Skull das Geschäft zu machen, bringt er die beiden anderen Piratenkapitäne gegen Blackie auf.
Originalname Corsaro nero, Il Starttermin  12.03.1971 Genre Abenteuer, Action, Komödie
Regie Lorenzo Gicca Palli
Schauspieler Terence Hill, Silvia Monti, George Martin, Diana Lorys, Mónica Randall, Sal Borgese, Pasquale Basile, Fernando Bilbao, Bud Spencer, Aldo Cecconi
Rating Score 58.85 IMDB 5.4 (1720 Stimmen) Google 86 Tomatoes 100%
Um 9 Uhr geht die Erde unter
Im Jahr 2053 sind die Vereinigten Staaten von schweren Erdbeben bedroht. In der von Admiral Matthews mitentworfenen Unterwasserstadt Pacifica sollen die Goldreserven sowie das spaltbare Material der Landes gelagert werden. Als ein Meteorit die Stadt bedroht, befiehlt Admiral Matthews die Evakuierung der Anlage, was dessen Bruder zum Raub des Goldes nutzen will. Nachdem der Einschlag ausbleibt, kann der Admiral die kriminellen Pläne seines Bruders vereiteln.
Originalname City Beneath the Sea Starttermin  25.01.1971 Genre Abenteuer, Action, Science Fiction
Regie Irwin Allen
Schauspieler Stuart Whitman, Robert Wagner, Rosemary Forsyth, Robert Colbert, Susana Miranda, Burr DeBenning, Richard Basehart, Joseph Cotten, James Darren, Paul Stewart
Rating Score 43.68 IMDB 5.3 (584 Stimmen) Google 74 Tomatoes 33%
Die Tote aus der Themse
Im Hotel Portland, einem drittklassigen Hotel in London, wird die Tänzerin Myrna Fergusson von dem Drogendealer Jim Donovan erschossen. Myrna arbeitete für eine Rauschgiftorganisation, war aber gleichzeitig für Scotland Yard tätig. Als Inspektor Craig am Tatort eintrifft, ist die Leiche verschwunden. Myrnas Schwester Danny reist aus Australien an, um ihre Schwester zu besuchen. Was sie jedoch nicht ahnt ist, dass Myrna erschossen wurde. Als Danny erfährt, dass Myrna bei einer Rauschgiftorganisation tätig war, geht sie auf eigener Faust dem Rätsel nach. Unterstützt wird sie dabei von Scotland Yard. Der Fotograf David Armstrong bietet ihr diesbezüglich Fotos, worauf zu erkennen ist, dass sich Myrna nach dem Mord bewegt haben muss. Kurz darauf wird Armstrong von einem geheimnisvollen Schützen erschossen.
Originalname Die Tote aus der Themse Starttermin  30.03.1971 Genre Krimi, Thriller
Regie Harald Philipp
Schauspieler Uschi Glas, Hansjörg Felmy, Ivan Desny, Werner Peters, Harry Riebauer, Vadim Glowna, Siegfried Schürenberg, Günther Stoll, Petra Schürmann, Friedrich Schoenfelder
Rating Score 29.68 IMDB 5.3 (223 Stimmen)

Andre Schneider