Die besten Filme 1978

Die besten und erfolgreichsten Filme aus dem Jahr 1978
Die durch die Hölle gehen
Michael, Nick und Steven, drei russischstämmige Stahlarbeiter aus dem US-Provinzstädtchen Clairton, Allegheny County in Pennsylvania, sind Patrioten durch und durch und ziehen deshalb 1968 freiwillig in den Vietnamkrieg. Knapp vor ihrer Abreise wird die russisch-orthodoxe Hochzeit von Steven und Angela ausgiebig gefeiert (nach „The Andy Warhol Diaries“ handelt es sich um eine russinische Hochzeit). Michael ist unglücklich in Linda verliebt, die nicht an ihm interessiert ist. Sie fängt den Brautstrauß und verlobt sich noch am selben Abend mit Nick. Steven und Angela trinken aus einem verbundenen Kelch.
Originalname The Deer Hunter Starttermin  23.02.1979 Genre Drama, Krieg
Regie Michael Cimino
Schauspieler Robert De Niro, John Cazale, John Savage, Christopher Walken, Meryl Streep, George Dzundza, Shirley Stoler, Rutanya Alda, Joe Grifasi, Chuck Aspegren
Rating Score 81.6 IMDB 8.2 (262624 Stimmen) Metascore 81 Google 83 Tomatoes 94%
In der Glut des Südens
In der Glut des Südens erzählt die Liebesgeschichte zwischen Bill und Abby in Zeiten der Industrialisierung um das Jahr 1916. Bill aus Chicago hat sich in einer Stahlfabrik mit einem Vorarbeiter angelegt und diesen bei einem Kampf getötet. Zusammen mit seiner Geliebten Abby, die sich als seine Schwester ausgibt, und seiner kleinen Schwester Linda flüchten sie nach Texas. Dort reihen sie sich in die Scharen von Erntehelfern auf den riesigen Weizenfeldern eines wohlhabenden Farmers ein. Bill belauscht ein Gespräch und erfährt, dass der Farmer nur noch ein Jahr zu leben hat. Bill ist nicht entgangen, dass der Farmer ein Auge auf Abby geworfen hat, und so ermutigt er sie, diesen zu heiraten.
Originalname Days of Heaven Starttermin  06.10.1978 Genre Drama, Liebe
Regie Terrence Malick
Schauspieler Richard Gere, Brooke Adams, Sam Shepard, Linda Manz, Robert J. Wilke, Jackie Shultis, Stuart Margolin, Timothy Scott, Gene Bell, Doug Kershaw
Rating Score 80.42 IMDB 7.9 (42423 Stimmen) Metascore 93 Google 80 Tomatoes 94%
Halloween - Die Nacht des Grauens
In der Halloweennacht 1963 tötet der sechsjährige Michael Myers seine 17-jährige Schwester Judith in ihrem Haus in Haddonfield in Illinois mit einem Küchenmesser, woraufhin er ins Smith’s Grove Warren County Sanatorium eingeliefert wird. Dort gelangt er in die Obhut des Psychiaters Dr. Sam Loomis. Loomis entdeckt hinter dem starren Blick des kleinen Jungen eine enorme Menge an Zorn und bezeichnet ihn in der Folge als „böse“. In einem Gespräch mit Sheriff Leigh Brackett sagt er zudem: „Ich habe acht Jahre lang versucht, mit ihm Kontakt zu bekommen, dann nochmal sieben Jahre, um zu verhindern, dass er jemals wieder auf freien Fuß gesetzt wird. Ich wusste zu gut, was sich hinter diesen Augen verbirgt, das absolut … Böse.“
Originalname Halloween Starttermin  27.10.1978 Genre Horror, Thriller
Regie John Carpenter
Schauspieler Donald Pleasence, Jamie Lee Curtis, Nancy Kyes, P.J. Soles, Charles Cyphers, Kyle Richards, Mickey Yablans, Adam Hollander, Tony Moran, Will Sandin
Rating Score 78.81 IMDB 7.8 (179517 Stimmen) Metascore 78 Google 84 Tomatoes 93%
Watership Down
Der Film beginnt mit der Erklärung der Mythologie der Kaninchen: am Anfang schuf der Sonnengott Frith die Welt, die Bäume, die Sterne und auch alle Tiere, welche zu Beginn alle gleich waren. Doch als sich die Kaninchen immer unkontrollierter vermehren und die Mehrheit übernehmen, will Frith dem Kaninchenfürst El-ahrairah ins Gewissen reden – doch dieser bezeichnet sein Volk als das stärkste und von daher als rechtmäßig, dass es die Mehrheit übernimmt. Frith hingegen will das nicht hinnehmen und gibt jedem Tier nun eigene Eigenschaften – er versieht Wiesel, Fuchs, Falke und Katze mit dem Jagdtrieb. Diese dezimieren den Kaninchenbestand und jagen Furcht in das Herz von El-ahrairah.
Originalname Watership Down Starttermin  01.11.1978 Genre Abenteuer, Animation, Drama, Thriller, Zeichentrick
Regie Martin Rosen
Schauspieler
Rating Score 72.55 IMDB 7.7 (29061 Stimmen) Google 82 Tomatoes 82%
Midnight Express - 12 Uhr nachts
In dem Film wird die fiktionalisierte Geschichte des real existierenden amerikanischen Studenten Billy Hayes erzählt, der versuchte, Haschisch aus der Türkei zu schmuggeln. Hayes wird im Jahr 1970 auf dem Flughafen von Istanbul verhaftet und – nach der Berufung – im Jahr 1974 zu 30 Jahren Haft verurteilt. Im Gefängnis wird er misshandelt.
Originalname Midnight Express Starttermin  06.10.1978 Genre Biographie, Drama, Krimi, Thriller
Regie Alan Parker
Schauspieler Brad Davis, Irene Miracle, Bo Hopkins, Paolo Bonacelli, Paul L. Smith, Randy Quaid, Norbert Weisser, John Hurt, Mike Kellin, Franco Diogene
Rating Score 81.23 IMDB 7.6 (72091 Stimmen) Metascore 59 Google 84 Tomatoes 96%
Ich glaub', mich tritt ein Pferd
Die Ostküste der Vereinigten Staaten, 1962: Im fiktiven Faber College müssen sich die Erstsemester wie jedes Jahr eine passende Studentenverbindung suchen. Die Verbindungen unterstehen dem Rektor und damit gewissen Regeln, etwa einer begrenzten Anzahl an Tagen, an denen Alkohol konsumiert werden darf. Das Haus „Delta Tau Chi“ hält sich jedoch an kaum eine der Regeln, für sie gehören Alkohol, Sex und wilde (Toga-)Partys zum Studentenalltag; die schulischen Leistungen hinken dagegen deutlich hinterher. Die Deltas stehen außerdem in einem ständigen Konflikt mit der elitären und reaktionären Verbindung der Omegas, auch XX genannt, die dem Rektor nahesteht.
Originalname Animal House Starttermin  28.07.1978 Genre Komödie
Regie John Landis
Schauspieler Tom Hulce, Stephen Furst, Mark Metcalf, Mary Louise Weller, Martha Smith, James Daughton, Kevin Bacon, John Belushi, Douglas Kenney, Chris Miller
Rating Score 77.25 IMDB 7.6 (101880 Stimmen) Metascore 79 Google 84 Tomatoes 91%
Blue Collar
Die drei Fließbandarbeiter (Blue Collar) Jerry, Zeke [ziːk] und Smokey sind in einer Automobilfabrik in Detroit/Michigan beschäftigt. Ihr Leben können sie nur finanzieren, indem sie Kredite aufnehmen. Um die Kredite abzahlen zu können, müssen sie zusätzlich zur harten Fließbandarbeit Nebenjobs aufnehmen. Sie sind unzufrieden mit ihren Lebens- und Arbeitsbedingungen, mit ihrer schlechten Behandlung und mit ihrer Gewerkschaft. Das einzige Ziel der Gewerkschaft scheint zu sein, ihren Funktionären Annehmlichkeiten zu verschaffen.
Originalname Blue Collar Starttermin  10.02.1978 Genre Drama, Krimi
Regie Paul Schrader
Schauspieler Richard Pryor, Harvey Keitel, Yaphet Kotto, Ed Begley Jr., Harry Bellaver, George Memmoli, Lucy Saroyan, Lane Smith, Cliff De Young, Borah Silver
Rating Score 78.81 IMDB 7.5 (6707 Stimmen) Metascore 77 Google 91 Tomatoes 100%
Innenleben
Arthur beschließt, sich von seiner Ehefrau vorübergehend zu trennen, um in Griechenland Klarheit über seine weiteren Lebensziele zu gewinnen. Die Entscheidung führt dazu, dass die eingefahrenen Familienstrukturen durcheinandergeraten. Joey gibt ihren Job als Lektorin auf und ist fest entschlossen, ihr ungeborenes Kind abzutreiben. Renata, die innerfamiliäre Rivalitäten mit Joey auszutragen hat, gerät in eine Ehekrise, da ihr Mann mit seinem Werk als Schriftsteller unzufrieden ist. Die verlassene Eve führt einen Selbstmordversuch durch, der allerdings scheitert. Arthur eröffnet seinen Töchtern, dass er sich von Eve scheiden lassen möchte und die etwas naive Mittsechzigerin Pearl heiraten will. Pearl wird von den Töchtern Joey und Renata in der Familie nicht akzeptiert. Trotzdem heiratet Arthur sie in Anwesenheit seiner Töchter.
Originalname Interiors Starttermin  06.10.1978 Genre Drama
Regie Woody Allen
Schauspieler Kristin Griffith, Mary Beth Hurt, Richard Jordan, Diane Keaton, E.G. Marshall, Geraldine Page, Maureen Stapleton, Sam Waterston, Missy Hope, Kerry Duffy
Rating Score 71.97 IMDB 7.4 (17903 Stimmen) Metascore 67 Google 80 Tomatoes 79%
Coming Home - Sie kehren heim
Sally ist die Frau von Captain Bob Hyde, der 1968 von der US-Army zum Einsatz nach Vietnam geschickt wird und diesem Ruf begeistert folgt. Sally, nun sich selbst überlassen, weiß nicht so recht, wie sie mit ihrem plötzlichen Alleinsein umgehen soll. Durch ihre Freundin Viola Munson, deren Bruder Bill nach einem Zusammenbruch in einem Militärhospital psychiatrisch behandelt werden muss, da er keinen Weg findet, mit dem im Krieg Erlebten umzugehen, wird sie auf das Schicksal der Kriegsveteranen aufmerksam. So entschließt sie sich, ehrenamtlich in diesem Veteranen-Krankenhaus zu arbeiten. Dort trifft sie auf Luke Martin, den sie aus ihrer College-Schulzeit kennt. Luke ist bei einem Einsatz schwer verwundet worden und seitdem gelähmt, sodass er auf einen Rollstuhl angewiesen ist.
Originalname Coming Home Starttermin  15.02.1978 Genre Drama, Krieg, Liebe
Regie Hal Ashby
Schauspieler Jane Fonda, Jon Voight, Bruce Dern, Penelope Milford, Robert Carradine, Robert Ginty, Mary Gregory, Kathleen Miller, Beeson Carroll, Willie Tyler
Rating Score 71.6 IMDB 7.3 (11996 Stimmen) Metascore 61 Google 80 Tomatoes 83%
Tod auf dem Nil
Nachdem die wohlhabende amerikanische Lady Linnet Ridgeway und der eher arme Simon Doyle geheiratet haben, verbringen sie ihre Flitterwochen in Ägypten. Ebenfalls anwesend ist Jacqueline, genannt Jackie, die ehemals beste Freundin von Linnet und zuvor auch Simons Verlobte. Jackie ist offensichtlich sehr wütend. Sie verfolgt die beiden und sinnt auf Rache. Als Linnet bei einer Tempelbesichtigung fast von einem Stein erschlagen wird, beginnen die Ermittlungen des Detektivs Hercule Poirot, der zufällig auch in Ägypten ist. Er glaubt bei dem Steinschlag nicht an Zufall, sondern eher an einen kaltblütigen Mordanschlag.
Originalname Death on the Nile Starttermin  29.09.1978 Genre Drama, Krimi, Mystery
Regie John Guillermin
Schauspieler Peter Ustinov, Jane Birkin, Lois Chiles, Bette Davis, Mia Farrow, Jon Finch, Olivia Hussey, George Kennedy, Angela Lansbury, Simon MacCorkindale
Rating Score 65.12 IMDB 7.3 (23666 Stimmen) Google 88 Tomatoes 82%
Zwei sind nicht zu bremsen
Im Süden von Florida kontrolliert die Mafia mithilfe korrupter Politiker eine ganze Reihe von Spielcasinos. Regelmäßig werden dort bei Glücksspielen Matrosen und Offiziere der US Navy über den Tisch gezogen. Die Navy will dieses Treiben nicht länger dulden. Da Admiral O'Connor offiziell nichts gegen die Gangster unternehmen kann, beauftragt er Lt. Johnny Firpo vom Marinegeheimdienst, die Casino-Mafia auszuheben. Er soll deshalb den Kopf der Buchmacherbande und Casinobesitzer namens Carabulis aufstöbern und dingfest machen. Firpo wurde deshalb ausgewählt, weil er überdurchschnittlich intelligent, clever, mit allen Arten der Selbstverteidigung vertraut ist und ein fotografisches Gedächtnis besitzt.
Originalname Pari e dispari Starttermin  28.10.1978 Genre Action, Komödie, Krimi
Regie Sergio Corbucci
Schauspieler Terence Hill, Bud Spencer, Luciano Catenacci, Marisa Laurito, Kim McKay, Sal Borgese, Jerry Lester, Woody Woodbury, Carlo Reali, Riccardo Pizzuti
Rating Score 50.47 IMDB 7.3 (7644 Stimmen) Google 95
Superman - Der Film
Der Planet Krypton befindet sich in einer dramatischen Krise. Sein Ältestenrat verurteilt drei prominente Aufständische und verbannt diese in die Phantomzone. Allerdings weigern sie sich aber die Warnung des Wissenschaftlers Jor-El vor einer drohenden Katastrophe zu Glauben. Dieser hat vorausgesagt, das der Planet vom Kurs abkommt und bei der Explosion der Sonne vernichtet wird. Ihm und seiner Frau wird verweigert, den Planeten zu verlassen. Jor-El akzeptiert diese Entscheidung, rettet jedoch seinen gerade geborenen Sohn Kal-El, indem er ihn in einer Raumsonde ins Weltall sendet — Sekunden, bevor Krypton von einer Supernova erfasst und ausgelöscht wird.
Originalname Superman Starttermin  15.12.1978 Genre Abenteuer, Action, Drama, Science Fiction
Regie Richard Donner
Schauspieler Marlon Brando, Gene Hackman, Christopher Reeve, Ned Beatty, Jackie Cooper, Glenn Ford, Trevor Howard, Margot Kidder, Jack O'Halloran, Valerie Perrine
Rating Score 75.48 IMDB 7.3 (155025 Stimmen) Metascore 80 Google 86 Tomatoes 94%
Tag der Entscheidung
Tag der Entscheidung beschreibt die Freundschaft der drei besten Freunde und Surfer Matt, Jack und Leroy im Laufe der Jahre 1962 bis 1974. Dabei behandelt der Film auch zeitgeschichtliche Ereignisse, etwa den Vietnamkrieg. Die einzelnen Lebenszyklen werden durch die vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter symbolisiert. Die Geschichte der Freundschaft dreier junger Männer, die vor allem ihre Liebe zum Surfen verbindet, über einen Zeitraum von zwölf Jahren (1962–1974) in vier Stationen erzählt. 1962: Matt, Jack und Leory bei ihren ersten Liebesabenteuern am Strand, ihren wilden Partys.
Originalname Big Wednesday Starttermin  03.10.1978 Genre Drama, Sport
Regie John Milius
Schauspieler Jan-Michael Vincent, William Katt, Gary Busey, Patti D'Arbanville, Joe Spinell, Steve Kanaly, Barbara Hale, Reb Brown, Robert Englund, Frank McRae
Rating Score 63.91 IMDB 7.3 (5232 Stimmen) Google 90 Tomatoes 70%
Grease - Schmiere
Im Sommer 1959 trifft Danny Zuko, Mitglied der T-Birds, am Strand Sandy Olsson, ein unschuldiges Mädchen aus Australien, und sie verlieben sich ineinander. Als der Herbst kommt, muss Sandy zurück nach Australien. Doch dann ziehen Sandys Eltern um und sie geht nun auf die Rydell High School, die auch Danny besucht. Sie trifft eine Gruppe von Mädchen, die Pink Ladies, und freundet sich schnell mit diesen an. Nicht wissend, was gerade passiert, erzählen Danny und Sandy ihren Freunden von ihrer Bekanntschaft.
Originalname Grease Starttermin  16.06.1978 Genre Liebe, Musical
Regie Randal Kleiser
Schauspieler John Travolta, Olivia Newton-John, Stockard Channing, Jeff Conaway, Dinah Manoff, Eve Arden, Joan Blondell, Sid Caesar, Lorenzo Lamas, Eddie Deezen
Rating Score 71.77 IMDB 7.2 (191296 Stimmen) Metascore 70 Google 89 Tomatoes 76%
Nächstes Jahr, selbe Zeit
1951 an der Küste von Mendocino County, Kalifornien. Der 27-jährige Buchhalter George Peters aus New Jersey lernt die 24-jährige Hausfrau Doris aus Oakland an der Bar des Sea Shadows INN kennen. Beide haben eine intensive Liebesnacht und wachen am Morgen nebeneinander auf. Unglücklicherweise sind sie verheiratet, nur nicht miteinander. Vielmehr tragen nun beide die Schuld in sich, einen Seitensprung begangen zu haben. Er ist so zwangsneurotisch, dass er nicht weiß, wie er mit der Schuld umzugehen hat, während sie relativ naiv mit der Situation umgeht. Selbstverständlich hat er das noch nie gemacht. Bei der Ungeschicklichkeit im Bett wäre das wirklich ein Wunder. Aber irgendwie fühlen sie sich voneinander angezogen und das Thema wechselt schnell von der Schuld hin zum eigentlichen Leben.
Originalname Same Time, Next Year Starttermin  08.03.1979 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Robert Mulligan
Schauspieler Ellen Burstyn, Alan Alda, Ivan Bonar, Bernie Kuby, Cosmo Sardo, David Northcutt, William Cantrell
Rating Score 57.55 IMDB 7.2 (5546 Stimmen) Google 92 Tomatoes 40%
Viel Rauch um Nichts
Cheech und Chong lernen sich kennen, als Chong sich von seinen spießigen Eltern getrennt hat und Cheech mit seinem Wagen über den Highway fährt. Da in Chongs VW Käfer der Kühler eines Rolls-Royce eingebaut ist und er damit liegenbleibt, wartet er als Frau verkleidet darauf, dass ihn jemand mitnimmt.
Originalname Up in Smoke Starttermin  15.09.1978 Genre Komödie, Musik
Regie Lou Adler
Schauspieler Cheech Marin, Tommy Chong, Strother Martin, Edie Adams, Harold Fong, Richard Novo, Jane Moder, Pam Bille, Arthur Roberts, Marian Beeler
Rating Score 68.86 IMDB 7 (35206 Stimmen) Metascore 57 Google 89 Tomatoes 57%
Die feuerrote Blume
Einst lebte in einem Land ein Prinz, in den sich eine stolze Zauberin verliebte. Sie schenkte ihm eine feuerrote Blume, doch er lachte nur über sie. Aus Kummer und Zorn erstarrte das Herz der schönen Zauberin und sie verwandelte den Prinzen in ein hässliches Waldungeheuer. Viele Jahre später rüstet sich ein Kaufmann für eine weite Reise. Seinen Töchtern will er Geschenke mitbringen und fragt sie, was sie gerne haben möchten. Die älteste Tochter Akulina wünscht sich einen Kranz aus leuchtenden Edelsteinen in der Farbe ihrer Augen. Die mittlere Tochter Arina wünscht sich einen prächtigen Spiegel aus Kristall, Perlmutt und Silber, der ihr ewige Jugend und Schönheit schenkt. Aljona wünscht sich die feuerrote Blume.
Originalname Alenky Tsvetochek Starttermin  25.08.1978 Genre Familie, Fantasy
Regie Irina Povolotskaya
Schauspieler Marina Iljitschowa, Lev Durov, Alla Demidova, Alexej Tschernow, Aleksandr Abdulov
Rating Score 47.04 IMDB 6.9 (246 Stimmen) Google 84
Der Himmel soll warten
Joe Pendleton ist Quarterback der Footballmannschaft Los Angeles Rams, die den Super Bowl gewinnen will. Er stirbt bei einem Autounfall. Im Himmel sagt man ihm, dass sein Tod ein Irrtum war und er auf die Erde zurückkehren soll. Da seine Leiche inzwischen verbrannt wurde, soll er im Körper des kürzlich ermordeten Millionärs Leo Farnsworth zurückkehren. Pendleton in Farnsworths Körper kauft nach der Rückkehr die Mannschaft Los Angeles Rams, womit er seine Ehefrau Julia und seinen Sekretär Tony Abbott – die ein Liebespaar sind und den Millionär ermordet haben – verblüfft. Er will dadurch die Macht erlangen, die es ihm ermöglicht, im neuen Körper als Quarterback zu spielen. Erst nach viel Überzeugungsarbeit erlaubt der Coach Max Corkle diesen Einsatz.
Originalname Heaven Can Wait Starttermin  28.06.1978 Genre Fantasy, Komödie, Liebe, Sport
Regie Warren Beatty, Buck Henry
Schauspieler Warren Beatty, Julie Christie, James Mason, Jack Warden, Charles Grodin, Dyan Cannon, Buck Henry, Vincent Gardenia, Joseph Maher, Hamilton Camp
Rating Score 71.97 IMDB 6.9 (18330 Stimmen) Metascore 72 Google 85 Tomatoes 88%
Sie nannten ihn Mücke
Mücke ist ein italienischer Fischer und ehemaliger American-Football-Profispieler, dessen Boot durch das Sehrohr eines amerikanischen U-Bootes beschädigt wird. Bis sein Boot repariert wird, ist Mücke zunächst einmal arbeitslos und verbringt seine Zeit in Porto di Livorno (an der Küste der Toskana), wo er auf eine neue Thompson-Einspritzdüse wartet. Diese Düse kann ihm nur durch die lokale Militärgarnison Camp Darby der Amerikaner beschafft werden. Dort wird er aber von Sergeant Kempfer erkannt, der Mücke seinen Rückzug vom Sport übel nimmt und deswegen die Herausgabe der Düse verweigert.
Originalname Lo chiamavano Bulldozer Starttermin  05.10.1978 Genre Action, Komödie, Sport
Regie Michele Lupo
Schauspieler Bud Spencer, Raimund Harmstorf, Ottaviano Dell'Acqua, Enzo Santaniello, Marco Stefanelli, Reinhard Kolldehoff, Nando Paone, Joe Bugner, Luigi Bonos, Renato Chiantoni
Rating Score 47.73 IMDB 6.8 (4671 Stimmen) Google 96
Der Querkopf
Guillaume Daubray-Lacaze, Unternehmer, Erfinder und Bürgermeister, ist erfreut, gleich 3.000 Exemplare seiner „Rauchvernichtungsmaschine“ an Japaner verkauft zu haben, bis ihm bewusst wird, dass seine Produktionskapazität einen solchen Auftrag gar nicht zulässt. Also muss er seine Produktionsstätte erweitern, was sich schwieriger gestaltet als erwartet. Tatsächlich ist er gezwungen, die vorhandenen Kapazitäten bis zur Schmerzgrenze und darüber hinaus auszureizen. Er verlagert die Produktion in sein eigenes Heim. Die einst so vornehme Villa versinkt schnell im Chaos, zum Ärger seiner Frau Bernadette.
Originalname La Zizanie Starttermin  22.03.1978 Genre Komödie
Regie Claude Zidi
Schauspieler Louis de Funès, Annie Girardot, Maurice Risch, Jean-Jacques Moreau, Geneviève Fontanel, Jacques François, Georges Staquet, Mario David, Daniel Boulanger, Tanya Lopert
Rating Score 44.87 IMDB 6.4 (3203 Stimmen) Google 90
Damien - Omen II
Der Film spielt sieben Jahre nach den Ereignissen in Das Omen. Damien Thorn ist nun zwölf Jahre alt und lebt bei seinem reichen Onkel Richard Thorn in Chicago, der Besitzer der Großindustrie Thorn Industries ist. Gemeinsam mit seinem Cousin Mark wird er auf eine Militärakademie geschickt, dessen Ausbilder ihm andeutet, dass er der Antichrist sei. Während dieser Zeit sterben alle unter mysteriösen Umständen, die Damien in der Ergreifung der Macht im Weg stehen oder von seiner Identität als Antichrist wissen, darunter auch sein Cousin.
Originalname Damien: Omen II Starttermin  09.06.1978 Genre Horror, Thriller
Regie Don Taylor
Schauspieler William Holden, Lee Grant, Robert Foxworth, Nicholas Pryor, Lew Ayres, Sylvia Sidney, Lance Henriksen, Meshach Taylor, Paul Cook, Ian Hendry
Rating Score 56.33 IMDB 6.3 (25750 Stimmen) Metascore 45 Google 83 Tomatoes 41%
Der Mann aus San Fernando
Philo Beddoe arbeitet als Lkw-Fahrer und Automechaniker im San Fernando Valley, wo er zusammen mit seinem Orang-Utan Clyde lebt. Nebenbei verdient er sich Preisgelder bei illegalen Boxkämpfen. Eines Tages lernt er in einem Club die aus Denver stammende Countrysängerin Lynn Halsey-Taylor kennen. Philo verliebt sich in Lynn, doch diese ist plötzlich verschwunden. Philo macht sich daraufhin zusammen mit seinem Freund Orville und Orang-Utan Clyde auf den Weg nach Denver. Das Geld für die Reise verdient sich Philo durch illegale Boxkämpfe mit bloßen Fäusten (sogen. Bare-knuckle fights).
Originalname Every Which Way But Loose Starttermin  20.12.1978 Genre Action, Komödie
Regie James Fargo
Schauspieler Clint Eastwood, Sondra Locke, Geoffrey Lewis, Beverly D'Angelo, Walter Barnes, George Chandler, Bill McKinney, John Quade, Dan Vadis, Gregory Walcott
Rating Score 54.22 IMDB 6.3 (20039 Stimmen) Metascore 41 Google 86 Tomatoes 31%
Plattfuß in Afrika
Rizzo trifft sich am Hafen von Neapel mit einem Afrikaner, der ihm brisante Informationen über eine Rauschgiftschmugglerbande beschaffen will. Doch der Informant wird vor den Augen Rizzos aus dem Hinterhalt niedergeschossen. Rizzo erhält von ihm dennoch die Information, dass Diamantenhändler aus Südafrika in Drogengeschäfte verwickelt sind. Außerdem erfährt Rizzo, dass der Informant in Johannesburg einen kleinen Sohn hat. Rizzo fliegt daraufhin nach Südafrika.
Originalname Piedone l'africano Starttermin  22.03.1978 Genre Action, Drama, Komödie, Krimi
Regie Steno
Schauspieler Bud Spencer, Dagmar Lassander, Werner Pochath, Enzo Cannavale, Joe Stewardson, Baldwyn Dakile, Giovanni Cianfriglia, Carel Trichardt, Desmond Thompson, Antonio Allocca
Rating Score 44.71 IMDB 6.3 (2995 Stimmen) Google 94
Das verrückte California-Hotel
In ein Luxushotel in Los Angeles kehren fünf Paare ein, die sich mit unterschiedlichen Problemen konfrontiert sehen. In einem Hotelzimmer treffen das mittlerweile geschiedene Autoren-Ehepaar Hannah und Bill Warren aufeinander. Die gemeinsame minderjährige Tochter ist der emanzipierten Publizistin aus New York weggelaufen und hat sich mit fadenscheiniger Begründung beim Vater an der Westküste einquartiert. Nach eingehender Diskussion sieht Hannah ein, dass ihre Tochter beim leiblichen Vater besser aufgehoben ist, und tritt die Rückreise an.
Originalname California Suite Starttermin  22.12.1978 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Herbert Ross
Schauspieler Jane Fonda, Alan Alda, Maggie Smith, Michael Caine, Walter Matthau, Elaine May, Herb Edelman, Denise Galik, Richard Pryor, Bill Cosby
Rating Score 53.75 IMDB 6.2 (6475 Stimmen) Google 82 Tomatoes 54%
Mein letzter Kampf
Dr. Land und sein Handlager Steiner haben ein Syndikat aufgebaut, das unter anderem als Veranstalter von Martial-Arts-Kämpfen auftritt. Gerade steht wieder eine große Veranstaltung an, die einen riesigen Gewinn verspricht. Auch der Martial-Arts-Filmstar Billy Lo wurde von dem Syndikat aufgebaut und steht nun unter dessen Knute. Man ist der Meinung, dass man ihn zum Star gemacht habe, was dazu berechtige, ihn nun gnadenlos auszubeuten. Da Billys Vertrag gerade ausgelaufen ist, wird er massiv unter Druck gesetzt, einen weiteren Vertrag zu unterschreiben. Billy ist jedoch schon seit längerer Zeit unzufrieden und möchte die Zusammenarbeit beenden.
Originalname Game of Death Starttermin  08.06.1979 Genre Action, Drama, Krimi
Regie Robert Clouse, Bruce Lee
Schauspieler Bruce Lee, Gig Young, Colleen Camp, Dean Jagger, Robert Wall, Hugh O'Brian, Mel Novak, Dan Inosanto, Kareem Abdul-Jabbar, Ji Han-jae
Rating Score 56.12 IMDB 6.1 (14045 Stimmen) Google 85 Tomatoes 67%
Gesichter des Todes
Die Rahmenhandlung besteht aus einer Präsentation des fiktiven Pathologen Dr. Francis B. Gröss, der dem Zuschauer Videomaterial zum Thema Tod präsentiert, das er über die vergangenen zwanzig Jahre gesammelt hat, um die verschiedenen „Gesichter des Todes“ zu dokumentieren. Neben Tier-Schlachtungen werden Kriegsaufnahmen, Hinrichtungen und Morde behandelt. Der Film endet mit einer Geburtsszene und idyllischen Naturaufnahmen. Die gezeigten Szenen werden von Dr. Gröss erläutert. Da sich jedoch im ganzen Film Fakt und Fiktion vermischen, ist nicht klar erkennbar, wie viele dieser Erläuterungen auf Tatsachen beruhen und wie viel frei erfunden ist. Alle Szenen werden mit jeweils passenden Stücken sowohl klassischer als auch populärer Musik untermalt.
Originalname Faces of Death Starttermin  10.11.1978 Genre documentary, Horror
Regie John Alan Schwartz
Schauspieler Michael Carr, Thomas Noguchi, John Alan Schwartz, Samuel Berkowitz, Mary Ellen Brighton
Rating Score 36.24 IMDB 4.2 (5890 Stimmen) Google 77 Tomatoes 25%

Andre Schneider