Wenn sie nur kochen könnte

If You Could Only Cook comedy, romance
Kinostart 30.12.1935
Schauspieler Herbert Marshall, Jean Arthur, Leo Carrillo, Lionel Stander, Alan Edwards, Frieda Inescort, Gene Morgan, Ralf Harolde, Matt McHugh, Richard Powell, Mariska Aldrich, William Anderson
Produktionsland USA
Genre Komödie, Liebe
Regie William A. Seiter
Produktion Everett Riskin
Drehbuch Howard J. Green, Gertrude Purcell
IMDB 7 (869 Stimmen) Metascore
Tomato Tomato 0%     Rating: 0/5     0 Reviews
Cover: Wenn sie nur kochen könnte
Jim Buchanan, wohlhabender Präsident der Buchanan Motor Company, ist mit Evelyn Fletcher verlobt , einer herrischen Persönlichkeit, die sich für sein Geld für Jim interessiert. Als Jims Kollegen seinen Plan zur Einführung eines neuen Autodesigns ablehnen, beschließt er, Urlaub zu machen.

Jim erklärt sich für "krank und müde von allem" und geht im Park spazieren, wo er eine junge Frau namens Joan Hawthorne trifft . Joan hat Probleme, einen Job zu finden und wurde gerade aus ihrer Wohnung vertrieben. Angenommen, er ist auch ein Jobjäger, bittet sie Jim, sich als ihr Ehemann auszugeben, damit sie sich für eine kombinierte Stellenausschreibung für einen Butler und einen Koch bewerben können. Ohne seine wahre Identität preiszugeben, stimmt er zu.

"Mr. und Mrs. Burns" werden bald von Michael Rossini eingestellt. Sie ist eine gute Köchin; Er verbessert seine Fähigkeiten, indem er sich nachts wegschleicht und Unterricht bei seinem eigenen Butler nimmt. Er geht auch in sein Büro und nimmt Joan einige seiner Autoskizzen aus einem Safe, um sie zu zeigen. Beeindruckt von seinen Entwürfen zeigt sie sie an ihrem freien Tag einer Führungskraft bei einem von Buchanans Konkurrenten, doch er erkennt Buchanans Stil und führt zu ihrer Verhaftung wegen Diebstahls. Nachdem sie sich in Jim verliebt hat, weigert sie sich, der Polizei zu helfen, ihn zu finden.

Inzwischen hat Jim beschlossen, Joan zu sagen, wer er ist. Wenn sie im Gefängnis ein Mittagessen verpasst, schreibt er ihr einen Brief, gibt seine Butlerposition auf und kehrt zu Evelyn und seinem Leben als Geschäftsmann zurück. Rossini, der gerade eine Raubkopierbande organisiert hat , erfährt von Jims Reise ins Büro von seinem Assistenten Flash, der Jim gegenüber misstrauisch ist und ihn verfolgt. Er will Joan für sich, lässt sie retten und sagt ihr die Wahrheit über Jim.

Sie reagiert, indem sie gegen Jim tobt, also befiehlt Rossini seinen Handlangern sofort, Jim bei seiner Hochzeit zu töten. Um sich bei Joan einzuschmeicheln, erzählt er ihr davon, aber sie erklärt, dass sie Jim doch liebt und bittet Rossini, sein Leben zu schonen.

Rossinis Männer entführen Jim von der Hochzeit, als er sein Gelübde ablegen will, aber Rossini kommt, bevor sie gehen. Er und seine Männer bringen Jim mit vorgehaltener Waffe nach Hause und holen sich einen Friedensrichter, um Jim und Joan zu heiraten. Joan weigert sich und schließt sich in ihrem Zimmer ein, aber Jim nimmt den Plan an. Da Rossinis Männer gesehen wurden, wie sie ihn entführten, erpresst er die Bande, um sie zu überreden, ihre Meinung zu ändern. Vor Joans Zimmer gibt Rossini vor, mit Jim zu streiten, Flash feuert seine Waffe in die Luft und Jim fällt auf den Boden und gibt vor, getroffen zu werden. Die Täuschung funktioniert: Joan öffnet die Tür und eilt zu ihm.


Quelle: Wikipedia - Wenn sie nur kochen könnte


Andre Schneider