Ein Nachtclub für Sarah Jane

It All Came True comedy, crime, drama, musical, romance
Kinostart 06.04.1940
Schauspieler Ann Sheridan, Jeffrey Lynn, Humphrey Bogart, Zasu Pitts, Una O'Connor, Jessie Busley, John Litel, Grant Mitchell, Felix Bressart, Charles Judels, Brandon Tynan, Howard Hickman
Produktionsland USA
Genre Drama, Komödie, Krimi, Liebe, Musical
Regie Lewis Seiler
Produktion Mark Hellinger
Drehbuch Michael Fessier, Lawrence Kimble
IMDB 6.7 (1063 Stimmen) Metascore
Tomato Tomato 0%     Rating: 0/5     0 Reviews
Cover: Ein Nachtclub für Sarah Jane
Der Gangster und Nachtclubbesitzer Chips Maguire erschießt einen Mann und flieht vor der Polizei. Er versteckt sich unter dem Namen Grasselli in der Pension der Mutter seines Pianisten Tommy Taylor. Der Pension, die Mrs. Taylor zusammen mit ihrer Freundin Miss Flint betreibt, droht das Ende, weil die beiden Damen ihre Bankschulden nicht begleichen können. Maguire begleicht die Schulden und macht aus der altmodischen Pension einen Nachtclub im Retro-Look, in dem Pianist Tommy mit seiner Freundin Sarah Jane die Stars des Programms sind.


Quelle: Wikipedia - Ein Nachtclub für Sarah Jane


Andre Schneider