Ein Mann kämpft allein

The Jericho Mile crime, drama, sport
Kinostart 18.03.1979
Schauspieler Peter Strauss, Richard Lawson, Roger E. Mosley, Brian Dennehy, Geoffrey Lewis, Billy Green Bush, Ed Lauter, Beverly Todd, William Prince, Miguel Pinero, Richard Moll, Edmund Penney
Produktionsland USA
Genre Drama, Krimi, Sport
Regie Michael Mann
Produktion Tim Zinnemann
Drehbuch Michael Mann, Patrick J. Nolan
IMDB 7.3 (1424 Stimmen) Metascore
Tomato Tomato 0%     Rating: 0/5     0 Reviews
Cover: Ein Mann kämpft allein
Larry Murphy wurde wegen Mordes ersten Grades verurteilt und verbüßt ​​eine lebenslange Haftstrafe im Folsom-Gefängnis, weil er seinen Vater erschossen hat, was er für gerechtfertigt hält, weil sein Vater seine Stiefschwester vergewaltigt hat. Im Gefängnis wird er von den anderen Insassen "Lickety Split" genannt, bleibt aber ein Einzelgänger, der nur eine Person hat, die er einen Freund nennt: einen schwarzen Insassen namens Stiles. Der Film dreht sich um seine Besessenheit, auf dem Gefängnishof herumzulaufen. Larry hat keine Ahnung, wie schnell er tatsächlich rennt, bis der Gefängnispsychologe den Gefängnissportjournalisten Zeit für ihn hat. Sobald der Aufseher herausfindet, wie schnell Murphy ist, lässt er den staatlichen Leichtathletik-Trainer ein paar seiner Distanzläufer gegen Murphy antreten.Murphy schlägt sie und erlaubt dem Trainer schließlich, ihn im Vorgriff auf die bevorstehenden Olympischen Prüfungen zu trainieren. Bevor dies jedoch geschehen kann, muss auf dem Hof ​​eine neue Strecke nach den Vorgaben gebaut werden, auf der Murphy laufen kann, damit er einen offiziellen Zeitpunkt für die Teilnahme an den Olympischen Prüfungen registrieren kann. Der Aufseher bittet die Insassen, sich freiwillig für den Bau der neuen Strecke zu melden.

Stiles schafft es, einen Deal mit dem Chef der weißen Bande, Dr. D, abzuschließen, um drei Monate früher einen ehelichen Besuch bei seiner Frau zu bekommen, damit er sein neues Baby sehen kann. Anstatt dass Stiles 'Frau auftaucht, wird einer von Dr. Ds Drogen- "Maultieren" an ihre Stelle gesetzt, damit Stiles einige Drogen einbringen kann. Stiles weigert sich teilzunehmen und kehrt in seine Zelle zurück, was dazu führt, dass das "Maultier" verhaftet wird.

Stiles erzählt Murphy, was passiert ist und Murphy überzeugt Stiles, in die Isolation zu gehen. Stiles wird jedoch getötet, nachdem die Gefangenen freigelassen wurden. Die Konflikte gehen weiter mit Murphy und der weißen Bande sowie der schwarzen Bande. Infolgedessen boykottiert die weiße Bande den Bau der Strecke und bildet eine Streikpostenlinie, die die anderen Banden nicht überqueren wollen.

Während die Geschichte weitergeht, entfaltet sich die Wahrheit und es kommt zu einem Bandenkampf, während die Schwarzen und die Hispanics die Gültigkeit der Streikposten in Frage stellen. Die Strecke ist gebaut und Murphy fährt eine Qualifikationszeit, während er Frank Davies (der als einer der schnellsten Miler in den USA gilt) besiegt, um an den olympischen Prüfungen teilnehmen zu können. Murphy wird dann vor das US Olympic Board gerufen, wo bekannt wird, dass es nie die Absicht des Boards war, einen verurteilten Mörder an den olympischen Prozessen teilnehmen zu lassen. Murphy wird vom Vorstandsmitglied verärgert, um herauszufinden, ob es Murphy leid tut, was er seinem Vater angetan hat. In einem Anfall von Wut gibt Murphy zu, dass er ihn unter den gleichen Umständen erneut "umhauen" würde.

Nach seinem Schuss bei den Olympischen Spielen kehrt das Leben im Folsom-Gefängnis zur Normalität zurück. Murphy hört, dass Frank Davies sich mit einer außergewöhnlichen Zeit für die Olympischen Spiele qualifiziert. Dann geht er in seine Zelle und schnappt sich die Stoppuhr (von Dr. Janowski gegeben) und seine Spikes. Murphy stellt sich an die Startlinie mit der offensichtlichen Absicht zu sehen, wie er es gemacht hätte, wenn er gegen Davies gefahren wäre. Murphy rast so hart er kann, während er erneut die Aufmerksamkeit der Gefängnisinsassen auf sich zieht. Als er die Ziellinie überquert, wartet eine Gruppe von Insassen mit großer Vorfreude darauf, wie Murphy es gemacht hat. Ein Insasse greift nach der Stoppuhr und schreit, dass Murphy Davies Zeit geschlagen hat. Dann wirft Murphy die Stoppuhr gegen die Gefängnismauer und zerschmettert sie.


Quelle: Wikipedia - Ein Mann kämpft allein


Andre Schneider