Filme von Edwin H. Knopf

Mary Rafferty lebt im Jahr 1873 im Arbeiterviertel von Pittsburgh. Sie ist die Tochter des irischen Einwanderers Pat Rafferty, der seit einem Unfall im Stahlwerk des Industriellen William Scott im Rollstuhl sitzt. Da ihre Familie arm ist und Mary sich etwas dazuverdienen möchte, nimmt sie eine Stelle als Dienstmädchen im Haus von William Scott an. Ihr Vater ist aus Groll gegen Scott äußerst verärgert über diese Entscheidung. Mary lässt sich jedoch nicht umstimmen. Daraufhin verliebt sie sich in Paul Scott, den ältesten Sohn des Hauses, der gerade aus London zurückgekehrt ist und die Fabrik modernisieren möchte. Als sich zwischen Mary und Paul eine Romanze entwickelt, führt dies zu Spannungen mit Louise Kane, die ebenfalls ein Auge auf den reichen Sohn des Stahlfabrikanten geworfen hat.
Originalname
The Valley of Decision
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 66.85
IMDB: 7.4 (1733 Stimmen)
Google: 90
Tomatoes: 82
Ort und Zeit der Handlung sind zunächst das Wyandotte College in Michigan und die frühen 1930er Jahre. Louise und Larry sind junge Erstsemester und haben, als sie sich ineinander verlieben, eigentlich noch große Pläne: Louise möchte für ihr Musikstudium nach Wien gehen, und auch Larry zieht es ins Ausland, wo er gern Medizin studieren würde. Sie heiraten, und als Louise bald darauf schwanger wird, gründen sie in Napoleon, Illinois ihren Hausstand. Larry wird nicht Arzt, sondern verdient seinen Lebensunterhalt als Angestellter im örtlichen Haushaltswarenladen. Das Kind, Cynthia, wird geboren und erweist sich als zart und kränklich. Die Träume des Paares von einem Studium im Ausland werden auf Eis gelegt.
Originalname
Cynthia
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 42.82
IMDB: 6.2 (384 Stimmen)
Google: 81
1919: Der Versicherungsangestellte Arnold Boult, ein in London lebender Kanadier, und seine Frau Evelyn begehen den ersten Geburtstag ihres Sohnes Edward. Der Hausarzt Dr. Larry Woodhope, der Evelyn verehrt, und Harry Simpkin feiern mit. Sie alle trinken auf das Wohl des Sprösslings. Arnold will zusammen mit Harry ins Ratenkaufgeschäft einsteigen. Evelyn traut dem Geschäftspartner nicht so recht, weil der erst frisch aus dem Gefängnis kommt.
Originalname
Edward, My Son
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 50.11
IMDB: 6.5 (1095 Stimmen)
Google: 83
Die junge Waise Lili kommt in ein französisches Küstenstädtchen, um eine Arbeitsstelle in einer Bäckerei anzutreten. Doch der Bäckermeister, der ein Freund ihres Vaters war, ist überraschend verstorben. Lili hat keine Perspektive und keinen Job. Sie lernt den Inhaber eines Modegeschäfts kennen. Doch es kommt mit dem Mann zum Streit, weil er unseriöse Absichten hat. Lili trifft auf einen attraktiven Zauberkünstler, der in der Stadt eine Vorstellung auf einem Jahrmarkt gibt. Lili nimmt eine Stellung als Kellnerin an, um bei dem Zauberer bleiben zu können. Aber als sie, anstatt zu arbeiten, die Zaubervorstellung besucht, wird sie gefeuert.
Originalname
Lili
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 71.22
IMDB: 7.4 (3096 Stimmen)
Google: 76
Tomatoes: 100
Ein kleines Dorf mit herzoglichem Schloss in einem friedlichen Europa: Das Dorf erwartet gespannt die Ankunft des Prinzen Charles, der lange Zeit im Ausland weilte. Auch die Witwe Sonder mit ihren Töchtern Birdena und Serafina putzt sich heraus, während die rebellische, knabenhafte und immer aschebeschmutzte Ella im Haus bleibt. Ella gilt im Dorf als verschroben, da sie unerschütterlich behauptet, dass sie eines Tages im Schloss des Herzogs leben werde. Im Haus ihrer Stiefmutter ist sie nach dem Tod ihres Vaters und ihrer Mutter – sie war zu dem Zeitpunkt fünf Jahre alt – zwar akzeptiert, jedoch kein eigentlicher Teil der Familie. Deshalb verbringt sie viel Zeit allein im Wald an einem kleinen See, wo sie niemand wegen ihres kurzen Haars oder ihres schmutzigen Äußeren verspottet.
Originalname
The Glass Slipper
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 57.71
IMDB: 6.5 (1256 Stimmen)
Google: 83
Tomatoes: 65

Andre Schneider