Filme von Fatih Akin

Kurz und schmerzlos
Bei dem Film handelt es sich um eine Geschichte über die Freundschaft einer türkisch-griechisch-serbischen Gang in Hamburg-Altona. Der Türke Gabriel, der Serbe Bobby und der Grieche Costa haben schon einige brenzlige Situationen durchgestanden. Gabriel wird kurz vor der Hochzeit seines Bruders aus dem Gefängnis auf Bewährung entlassen. Während der Hochzeit nimmt Gabriel von seinem Bruder einen Job als Taxifahrer an, selbst seine Bedenken wegen der eingezogenen Lizenz werden ihm ausgeredet.
Originalname Kurz und schmerzlos Starttermin  15.10.1998 Genre Drama, Krimi, Thriller
Regie Fatih Akin
Schauspieler Mehmet Kurtulus, Aleksandar Jovanovic, Adam Bousdoukos, Regula Grauwiller, Idil Üner, Ralph Herforth, Oscar Ortega Sánchez, Marc Hosemann, Cem Akin, Sükriye Dönmez
Rating Score 55.85 IMDB 7.3 (3881 Stimmen) Google 88
Im Juli
Die Sommerferien beginnen, alle denken an Urlaubsreisen, nur der scheue Lehramtsreferendar Daniel nicht, der am liebsten zu Hause in Hamburg bleiben, Jazz hören und Bücher lesen möchte. Juli, die esoterischen Schmuck verkauft, hat ein Auge auf ihn geworfen; sie glaubt, etwas stecke in ihm fest, das „raus will“, und schwatzt ihm einen angeblichen Maya-Ring mit einem Sonnensymbol auf, der ihn noch am gleichen Tag zur Frau seines Lebens führen werde. Scheinbar nebenbei steckt sie ihm auch noch den Flyer für eine abendliche Klubparty zu – in der Hoffnung, ihn dort für sich zu gewinnen. Erwartungsvoll besucht Daniel die Party und begegnet in der Tat einer Frau mit einem großen Sonnensymbol auf ihrem Shirt. Sie heißt Melek, ist Deutschtürkin aus Berlin und auf der Suche nach einer Unterkunft für die Nacht. Er bietet seine Hilfe an, verbringt mit ihr den Abend an einem Lagerfeuer am Elbestrand und nimmt sie schließlich kurzerhand mit zu sich nach Hause, wo sie vertrauensvoll an seiner Schulter einschläft.
Originalname Im Juli Starttermin  24.08.2000 Genre Abenteuer, Komödie, Liebe
Regie Fatih Akin
Schauspieler Moritz Bleibtreu, Christiane Paul, Mehmet Kurtulus, Idil Üner, Jochen Nickel, Branka Katic, Birol Ünel, Sandra Borgmann, Fatih Akin, Monika Dahlberg
Rating Score 76.51 IMDB 7.8 (18752 Stimmen) Metascore 71 Google 79 Tomatoes 89%
Solino
Romano Amato und seine Frau Rosa haben vom Wirtschaftswunder in Deutschland gehört. Mit ihren kleinen Söhnen Gigi und Giancarlo kommen sie 1964 nach Duisburg und hoffen dort auf ein besseres Leben. Sie eröffnen gemeinsam eine Pizzeria mit dem Namen ihres Heimatdorfes Solino. Der jüngere Gigi freundet sich mit Herrn Klasen, dem Inhaber des benachbarten Fotogeschäftes an, und als sich ein Filmteam, das in der Nähe einen Film dreht, für einige Tage bei den Eltern bewirten lässt, entdeckt er seine Leidenschaft für Fotografie und Film. Giancarlo, eher ein Draufgänger, buhlt hingegen um mehr Aufmerksamkeit bei der gemeinsamen Freundin Jo.
Originalname Solino Starttermin  07.11.2002 Genre Drama, Komödie
Regie Fatih Akin
Schauspieler Barnaby Metschurat, Moritz Bleibtreu, Christian Tasche, Patrycia Ziolkowska, Rolf Dennemann, Ralph Misske, Vincent Schiavelli, Lilian Fritz, Lucas Gregorowicz, Adam Bousdoukos
Rating Score 50.49 IMDB 7.4 (4553 Stimmen) Google 90
Gegen die Wand
Cahit, ein 40-jähriger Deutschtürke aus Hamburg, fährt alkoholisiert und ungebremst gegen eine Wand. Während der Zeit im Krankenhaus lernt er Sibel kennen, die ebenfalls wegen eines Suizidversuches dort ist. Sibel, eine junge Türkin, rebelliert gegen ihr traditionelles türkisches Elternhaus. Sie möchte ihr eigenes Leben leben, sagt: „Ich will leben, ich will tanzen, ich will ficken. Und nicht nur mit einem Typen.“ Um diese Unabhängigkeit von ihrem strengen Vater und ihrem dominanten Bruder zu erlangen, sieht sie nur noch die Möglichkeit, eine Scheinehe einzugehen. Cahit, der seine türkische Muttersprache „weggeworfen“ hat, auf jede Frage nach seiner mysteriösen Vergangenheit aggressiv reagiert und sein Taschengeld mit dem Aufsammeln von Flaschen in dem alternativen Club „Fabrik“ verdient, willigt nach einem weiteren Suizidversuch von Sibel ein. Als er bei deren Eltern um die Hand ihrer Tochter anhält, gibt er vor, der Geschäftsführer der Gaststätte zu sein, in der er arbeitet.
Originalname Gegen die Wand Starttermin  11.03.2004 Genre Drama, Liebe
Regie Fatih Akin
Schauspieler Birol Ünel, Sibel Kekilli, Catrin Striebeck, Meltem Cumbul, Zarah McKenzie, Stefan Gebelhoff, Ralph Misske, Philipp Baltus, Demir Gökgöl, Monique Akin
Rating Score 76.68 IMDB 8 (45914 Stimmen) Metascore 78 Google 84 Tomatoes 78%
Soul Kitchen
Zinos ist Betreiber des Soul Kitchen, eines mäßig laufenden Schnitzel- und Frikadellenrestaurants in einer alten Fabrikhalle in Hamburg-Wilhelmsburg. Seine Freundin Nadine, eine Journalistin, die aus einer großbürgerlichen Hamburger Familie stammt, zieht für einen mehrmonatigen Auftrag nach Shanghai, und die beiden bleiben über Webcam in Kontakt. Bei der Arbeit zieht sich Zinos – nicht krankenversichert – einen Bandscheibenvorfall zu und kann nicht weiterarbeiten. Die von Nadine vermittelte Physiotherapeutin Anna behandelt ihn, kann ihm aber nur wenig helfen.
Originalname Soul Kitchen Starttermin  25.12.2009 Genre Drama, Komödie
Regie Fatih Akin
Schauspieler Adam Bousdoukos, Moritz Bleibtreu, Pheline Roggan, Anna Bederke, Birol Ünel, Dorka Gryllus, Wotan Wilke Möhring, Lucas Gregorowicz, Demir Gökgöl, Marc Hosemann
Rating Score 73.66 IMDB 7.3 (31720 Stimmen) Metascore 76 Google 80 Tomatoes 73%
Tschick
Ein Gymnasium in Berlin, kurz vor Beginn der Sommerferien: Der 14-jährige Maik stammt aus einem scheinbar gutsituierten, aber insgeheim zerrütteten und insolventen Elternhaus in Marzahn. Seine Mutter ist alkoholabhängig und lässt sich regelmäßig in eine Entzugsklinik einweisen. Maiks gewalttätiger Vater, ein Immobilienmakler, will lieber den Urlaub mit seiner jungen Assistentin verbringen und lässt den Sohn mit 200 Euro allein in der elterlichen Villa zurück. In der Schule gilt Maik als langweiliger Außenseiter und wird nicht zur Geburtstagsparty seiner attraktiven und beliebten Klassenkameradin Tatjana eingeladen. Das schmerzt ihn besonders, da er heimlich in Tatjana verliebt ist. Maik hat von ihr ein aufwendiges Porträt gezeichnet, das er ihr eigentlich zum Geburtstag schenken wollte. Als er die Zeit gelangweilt am Pool verbringt, begegnet ihm sein neuer Mitschüler Andrej Tschichatschow, kurz „Tschick“ genannt. Der Russlanddeutsche, der ebenso in verwahrlosten Verhältnissen lebt und auch nicht zur Party ein
Originalname Tschick Starttermin  15.09.2016 Genre Drama, Familie, Komödie
Regie Fatih Akin
Schauspieler Tristan Göbel, Aniya Wendel, Justina Humpf, Udo Samel, Anja Schneider, Henning Peker, Uwe Bohm, Katerina Poladjan, Sammy Scheuritzel, Xenia Assenza
Rating Score 60.73 IMDB 7 (6174 Stimmen) Google 81 Tomatoes 67%

Andre Schneider