Filme von Woody Allen

Bananas
Der Film beginnt mit einer Live-Berichterstattung aus dem fiktiven diktatorischen lateinamerikanischen Staat San Marcos. Dort wird der amtierende Präsident ermordet und durch den Militärmachthaber Vargas ersetzt. Der neurotische US-amerikanische Produkttester Fielding Mellish lebt in New York ein einsames Leben. Versuche, eine Lebenspartnerin zu finden, scheitern. Als er der Studentin Nancy, die als politische Aktivistin die Rebellion in San Marcos unterstützt, begegnet, verliebt er sich sofort in sie. Beide beginnen eine neurotische und unglückliche Beziehung. Von Nancy verlassen, geht Fielding selber nach San Marcos.
Originalname Bananas Starttermin  19.07.1971 Genre Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Louise Lasser, Carlos Montalbán, Natividad Abascal, Jacobo Morales, Miguel Suarez, David Ortiz, René Enríquez, Jack Axelrod, Howard Cosell
Rating Score 70.76 IMDB 7 (33085 Stimmen) Metascore 67 Google 86 Tomatoes 81%
Der Schläfer
Miles Monroe, Jazz-Musiker und Besitzer des vegetarischen Restaurants „Zur glücklichen Karotte“ am Broadway der 1970er Jahre, wird nach einer missglückten Magengeschwüroperation in einen künstlichen Tiefschlaf versetzt. 200 Jahre später wird er von einem Wissenschaftlerteam ins Leben zurückgeholt. Die Welt hat sich inzwischen stark verändert. Die Technik hat sich enorm weiterentwickelt, aber gesättigte Fette sind als gesund analysiert worden, Sex hat man nur noch mithilfe von Apparaturen, und ein diktatorischer Führer lenkt die Staatsgeschicke – eine Welt, in der sich Miles Monroe nicht so leicht zurechtfindet.
Originalname Sleeper Starttermin  17.12.1973 Genre Komödie, Science Fiction
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Diane Keaton, John Beck, Mary Gregory, Don Keefer, John McLiam, Bartlett Robinson, Chris Forbes, Mews Small, Peter Hobbs
Rating Score 76.09 IMDB 7.2 (38937 Stimmen) Metascore 77 Google 80 Tomatoes 100%
Der Stadtneurotiker
Alvy Singer ist ein erfolgreicher Komiker, intellektuell geprägt, Jude und ein ziemlich neurotischer Kerl, der es sich mit Frauen regelmäßig verscherzt. Er lernt Annie Hall kennen, verliebt sich in sie und trifft in ihr auf einen neurotischen Gegenpart. Höhen und Tiefen wechseln sich in ihrer Beziehung ab, in der sie sich gegenseitig mit ihren psychoanalytischen Weisheiten übertrumpfen. Alvy verliert auch Annie und nimmt sogar eine Reise ins verhasste Kalifornien auf sich, um sie zurückzugewinnen.
Originalname Annie Hall Starttermin  20.04.1977 Genre Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Diane Keaton, Tony Roberts, Carol Kane, Shelley Duvall, Janet Margolin, Christopher Walken, Mordecai Lawner, Mark Lenard, John Glover
Rating Score 82.35 IMDB 8 (248225 Stimmen) Metascore 92 Google 83 Tomatoes 98%
Innenleben
Arthur beschließt, sich von seiner Ehefrau vorübergehend zu trennen, um in Griechenland Klarheit über seine weiteren Lebensziele zu gewinnen. Die Entscheidung führt dazu, dass die eingefahrenen Familienstrukturen durcheinandergeraten. Joey gibt ihren Job als Lektorin auf und ist fest entschlossen, ihr ungeborenes Kind abzutreiben. Renata, die innerfamiliäre Rivalitäten mit Joey auszutragen hat, gerät in eine Ehekrise, da ihr Mann mit seinem Werk als Schriftsteller unzufrieden ist. Die verlassene Eve führt einen Selbstmordversuch durch, der allerdings scheitert. Arthur eröffnet seinen Töchtern, dass er sich von Eve scheiden lassen möchte und die etwas naive Mittsechzigerin Pearl heiraten will. Pearl wird von den Töchtern Joey und Renata in der Familie nicht akzeptiert. Trotzdem heiratet Arthur sie in Anwesenheit seiner Töchter.
Originalname Interiors Starttermin  06.10.1978 Genre Drama
Regie Woody Allen
Schauspieler Kristin Griffith, Mary Beth Hurt, Richard Jordan, Diane Keaton, E.G. Marshall, Geraldine Page, Maureen Stapleton, Sam Waterston, Missy Hope, Kerry Duffy
Rating Score 71.97 IMDB 7.4 (17903 Stimmen) Metascore 67 Google 80 Tomatoes 79%
Manhattan
Woody Allen siedelt seine Geschichte im New Yorker Stadtteil Manhattan im Beziehungsdschungel neurotischer Intellektueller an: Isaac, ein Gagschreiber für TV-Shows, ist weder mit seinem Beruf noch mit seinem Privatleben zufrieden. Zwei gescheiterte Ehen hat er schon hinter sich, und auch seine Beziehung zu der 17-jährigen Tracy ist problematisch. Und dann verliebt er sich auch noch in Mary, die Geliebte seines besten Freundes. Zu diesem Tohuwabohu kommt noch, dass Isaacs Ex-Frau ein enthüllendes Buch über ihre gemeinsame Ehe veröffentlicht.
Originalname Manhattan Starttermin  25.04.1979 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Diane Keaton, Michael Murphy, Mariel Hemingway, Meryl Streep, Anne Byrne Hoffman, Karen Ludwig, Michael O'Donoghue, Victor Truro, Tisa Farrow
Rating Score 80.17 IMDB 7.9 (127809 Stimmen) Metascore 83 Google 84 Tomatoes 95%
Stardust Memories
Der für seine Komödien berühmte Filmemacher Sandy Bates will keine komischen Filme mehr drehen. Sein jüngstes Werk ist dermaßen schwermütig geraten, dass die Produzenten damit drohen, dieses umzuschneiden und das Ende nachzudrehen. Sandy fährt frustriert in das Hotel „Stardust Memories“, wo man ihm eine Retrospektive widmet. Während er von seinen Fans belauert wird, vermischen sich für Sandy Vergangenheit, Gegenwart und Fiktion: Er lässt die gescheiterte Beziehung zu der melancholischen Dorrie Revue passieren, begegnet mehrmals der Musikerin Daisy, deren Freund Sandys Filme verehrt, und erhält überraschend Besuch von seiner französischen Geliebten Isobel, die sich von ihrem Partner getrennt und ihre beiden Kinder mitgebracht hat.
Originalname Stardust Memories Starttermin  26.09.1980 Genre Drama, Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Charlotte Rampling, Jessica Harper, Marie-Christine Barrault, Tony Roberts, Daniel Stern, Amy Wright, Helen Hanft, John Rothman, Anne De Salvo
Rating Score 62.89 IMDB 7.3 (20617 Stimmen) Google 83 Tomatoes 68%
Eine Sommernachts-Sexkomödie
Andrew Hobbs, ein Wall-Street-Banker und Hobby-Erfinder, und seine Ehefrau Adrian erwarten zum Wochenende in ihrem Landhaus Gäste, und zwar Andrews Freund, den Arzt Maxwell Jordan, der seine Sprechstundenhilfe, die Krankenschwester Dulcy mitbringt, und Adrians Cousin, den angesehenen Philosophen und Schöngeist Leopold Sturgis, der seine Verlobte Ariel mitbringt, um sie am nächsten Tag zu heiraten. Andrew und Adrian haben Probleme in ihrer Ehe: sie schlafen nicht mehr miteinander; Maxwell ist ein Don Juan und bekannter Herzensbrecher, der die Ehe als den Tod der Hoffnung bezeichnet. Leopold gibt sich als abgeklärter Philosoph, der nur an die sichtbare Welt glaubt, sich über den Glauben an Geister lustig macht und sich kürzlich entschlossen hat, zu heiraten.
Originalname A Midsummer Night's Sex Comedy Starttermin  16.07.1982 Genre Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Mia Farrow, José Ferrer, Julie Hagerty, Tony Roberts, Mary Steenburgen, Adam Redfield, Moishe Rosenfeld, Timothy Jenkins, Michael Higgins
Rating Score 65.39 IMDB 6.6 (17782 Stimmen) Metascore 51 Google 79 Tomatoes 77%
Broadway Danny Rose
Der Künstleragent Danny Rose ist in seinem Beruf sehr erfolglos. Er betreut eine einbeinige Stepptänzerin, einen stotternden Bauchredner, ein Luftballonfigurenfalterduo und andere untalentierte Künstler. Seine besondere Aufmerksamkeit betrifft den Schnulzensänger Lou Canova, der durch eine Nostalgiewelle plötzlich zu Ruhm gelangt. Danny verschafft ihm einen Auftritt vor bedeutenden Produzenten. Lou weigert sich, den Auftritt anzutreten, falls nicht seine heimliche Geliebte Tina beim Konzert dabei sein sollte. Danny macht sich auf den Weg, Tina zu finden und wird dabei in Mafia-Kreise hineingezogen, da er für den heimlichen Freund von Tina gehalten wird. Danny und Tina werden festgehalten und entkommen der Mafia nur knapp, um bei Lous Auftritt dabei zu sein.
Originalname Broadway Danny Rose Starttermin  27.01.1984 Genre Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Mia Farrow, Nick Apollo Forte, Sandy Baron, Corbett Monica, Jackie Gayle, Morty Gunty, Will Jordan, Howard Storm, Jack Rollins
Rating Score 78.48 IMDB 7.4 (22844 Stimmen) Metascore 80 Google 90 Tomatoes 100%
The Purple Rose of Cairo
New Jersey während der großen Depression: Die sensible Kellnerin Cecilia ist unglücklich mit ihrem Leben und ihrer Ehe mit dem grobschlächtigen, primitiven Arbeiter Monk. Sie flüchtet sich in die Phantasiewelt des Kinos. Ihr Lieblingsfilm ist „The Purple Rose of Cairo“, in dem der Schauspieler Gil Shepherd den Abenteurer Tom Baxter spielt. Die Filmfigur Baxter durchbricht eines Tages die vierte Wand und spricht die entsetzte Cecilia direkt an. Baxter verlässt die Leinwand und steht vor Cecilia. Beide verlieben sich ineinander. Der Vorfall hat jedoch Folgen: Die restlichen Filmfiguren können den Film nicht zu Ende spielen und sind jetzt auf der Leinwand gefangen.
Originalname The Purple Rose of Cairo Starttermin  19.04.1985 Genre Fantasy, Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Mia Farrow, Jeff Daniels, Danny Aiello, Irving Metzman, Stephanie Farrow, David Kieserman, Elaine Grollman, Victoria Zussin, Mark Hammond, Wade Barnes
Rating Score 77.4 IMDB 7.7 (46166 Stimmen) Metascore 75 Google 83 Tomatoes 92%
Hannah und ihre Schwestern
Hannah, eine liebevolle und anspruchslose Person, ist die älteste von drei Schwestern. Sie ist Schauspielerin, gibt sich ausgesprochen verschlossen und versucht, niemandem mit ihren Problemen zur Last zu fallen. Dabei bemerkt sie gar nicht, wie belastend gerade ihre Verschlossenheit für ihr Umfeld ist.
Originalname Hannah and Her Sisters Starttermin  14.03.1986 Genre Drama, Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Barbara Hershey, Carrie Fisher, Michael Caine, Mia Farrow, Dianne Wiest, Maureen O'Sullivan, Lloyd Nolan, Max von Sydow, Woody Allen, Lewis Black
Rating Score 76.82 IMDB 7.9 (64008 Stimmen) Metascore 90 Google 85 Tomatoes 91%
Radio Days
Die Handlung erscheint als Erinnerung des Sprechers, der als der jüdische Junge Joe Needleman im New Yorker Stadtteil Queens der späten 1930er und frühen 1940er Jahre lebt. Er und seine Verwandten hören Radiosendungen. Die Familie ist arm und jedes Familienmitglied findet beim Hören der Radiosendungen eine kleine Ausflucht vor der Realität des doch recht beschwerlichen Alltags. An den Radiosendungen, die beispielsweise Klatsch über Prominente, Sportstars des Tages, Game-Shows oder Schnulzensänger behandeln, teilweise aber auch auf realgeschichtliche Ereignisse dieser Zeit (z. B. die Ausstrahlung von H. G. Wells' Der Krieg der Welten, Pearl Harbor, das Einschreiten der USA in den Zweiten Weltkrieg, der tragische Tod der kleinen Kathy Fiscus) referieren, entspannen sich dabei sorglose Anekdoten und Tagträume.
Originalname Radio Days Starttermin  30.01.1987 Genre Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Mike Starr, Paul Herman, Don Pardo, Martin Rosenblatt, Helen Miller, Danielle Ferland, Julie Kavner, Julie Kurnitz, David Warrilow, Wallace Shawn
Rating Score 76.26 IMDB 7.5 (30863 Stimmen) Metascore 74 Google 88 Tomatoes 90%
September
Sechs Menschen verbringen gemeinsam ein Wochenende in einer Hütte in Vermont. Darunter befindet sich die Schauspielerin Diane, die mehrmals heiratete, zuletzt Lloyd. Ihre Tochter Lane ist in den Schriftsteller Peter verliebt. Lane lud ihre Freundin Stephanie ein. Es kommt zu romantischen Verwicklungen; jede Person liebt – meist unerwidert – eine andere.
Originalname September Starttermin  18.12.1987 Genre Drama
Regie Woody Allen
Schauspieler Denholm Elliott, Dianne Wiest, Mia Farrow, Elaine Stritch, Sam Waterston, Jack Warden, Ira Wheeler, Jane Cecil, Rosemary Murphy
Rating Score 57.54 IMDB 6.5 (8945 Stimmen) Google 77 Tomatoes 67%
New Yorker Geschichten
Der egozentrische und heruntergekommene, aber erfolgreiche New Yorker Maler Lionel Dobie hat vor seiner kommenden Ausstellung eine Schaffenskrise. Er igelt sich in seinem Atelier ein und wimmelt auch seinen Agenten ab. Später holt er seine junge Assistentin und Muse Paulette vom Flughafen ab, die ihm eröffnet, dass sie nicht mehr zu ihm zurückkommen will. Erst als er ihr verspricht, nicht mehr mit ihm schlafen zu müssen, willigt sie ein zu bleiben und er kann wieder arbeiten. Allerdings ist er ihr immer noch verfallen und kann seine Triebe nur schwer unter Kontrolle halten. Nur mit lauter Musik und Arbeit kann er sich ablenken. Paulette dagegen, die auch als Malerin arbeitet, ist unzufrieden mit sich und ihrer Kunst. Zudem respektiert Lionel sie nicht als Künstlerin. Darüber hinaus ist sie unglücklich in den Schauspieler und Performance-Künstler Gregory verliebt.
Originalname New York Stories Starttermin  10.03.1989 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Martin Scorsese, Francis Ford Coppola, Woody Allen
Schauspieler Nick Nolte, Rosanna Arquette, Heather McComb, Woody Allen, Julie Kavner, Talia Shire, Steve Buscemi, Illeana Douglas, Gia Coppola, Carmine Coppola
Rating Score 59.42 IMDB 6.4 (16804 Stimmen) Google 85 Tomatoes 75%
Alice
Alice Tate ist eine New Yorker Hausfrau der Oberschicht, die ihre Tage damit verbringt, einzukaufen, Schönheitsbehandlungen zu erhalten und mit ihren Freunden zu klatschen. Sie ist seit fünfzehn Jahren mit dem wohlhabenden Doug verheiratet und sie haben zwei Kinder, die von einem Kindermädchen aufgezogen werden.
Originalname Alice Starttermin  10.01.1991 Genre Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Mia Farrow, Alec Baldwin, Blythe Danner, Judy Davis, William Hurt, Keye Luke, Joe Mantegna, Bernadette Peters, Cybill Shepherd, Gwen Verdon
Rating Score 66.38 IMDB 6.6 (12932 Stimmen) Metascore 67 Google 77 Tomatoes 75%
Ehemänner und Ehefrauen
Das Ehepaar Gabe und Judy Roth, er ein Schriftsteller und Professor für Literatur an der New Yorker Columbia University, sie eine Redakteurin eines Kunstmagazins, fällt aus allen Wolken, als ihre besten Freunde Sally und Jack ihnen eröffnen, dass sie sich trennen werden. Da die Trennung anscheinend in gegenseitigem Einvernehmen erfolgt, haben Gabe und Judy damit zunächst größere Schwierigkeiten als das betroffene Paar selbst.
Originalname Husbands and Wives Starttermin  18.09.1992 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Mia Farrow, Judy Davis, Sydney Pollack, Juliette Lewis, Liam Neeson, Lysette Anthony, Cristi Conaway, Timothy Jerome, Ron Rifkin
Rating Score 68.84 IMDB 7.5 (26953 Stimmen) Google 81 Tomatoes 93%
Manhattan Murder Mystery
Carol und Larry Lipton leben in einem Appartement in Manhattan. Die Anonymität ihrer Nachbarschaft wird durchbrochen, als sie das Rentnerehepaar Paul und Lillian House kennenlernen, das auf derselben Etage wie die Liptons wohnt. Der plötzliche Tod von Lillian und der nicht gerade traurig wirkende Witwer beschäftigen Carol und veranlassen sie zu Nachforschungen. Sie schließt Mord als Todesursache nicht aus, obwohl ein Herzanfall bei der Nachbarin diagnostiziert wurde. Zusammen mit dem gemeinsamen Freund Ted stellt sie Nachforschungen an und stellt fest, dass Paul House eine Beziehung mit einer anderen Frau führt. Weil Larry eifersüchtig auf Ted ist, beschäftigt er sich daraufhin ebenfalls mit dem vermeintlichen Mordfall und beschattet Paul zusammen mit seiner Frau. Sie stellen fest, dass Lillian noch am Leben ist, entdecken dann aber ihre Leiche.
Originalname Manhattan Murder Mystery Starttermin  18.08.1993 Genre Komödie, Mystery
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Diane Keaton, Jerry Adler, Lynn Cohen, Ron Rifkin, Joy Behar, William Addy, John Doumanian, Sylvia Kauders, Ira Wheeler
Rating Score 68.94 IMDB 7.4 (38597 Stimmen) Google 87 Tomatoes 93%
Bullets Over Broadway
Der bisher recht erfolglose Theaterautor David Shayne möchte bei seinem neuen Stück „Gott unserer Väter“ selbst Regie führen. Um das Geld dazu zu bekommen, lässt er sich auf ein Geschäft mit dem Mafiaboss Nick Valenti ein. Dieser fordert als Gegenleistung, dass seine Freundin Olive Neal eine Rolle bekommt. Olive, die bisher nur als Revuetänzerin aufgetreten ist, erweist sich jedoch bald als überaus untalentiert und lässt einige Turbulenzen bei den Proben entstehen, ebenso wie die Fresssucht des Schauspielers Warner Purcell und die Launen der alternden Diva Helen Sinclair.
Originalname Bullets Over Broadway Starttermin  24.02.1995 Genre Komödie, Krimi
Regie Woody Allen
Schauspieler John Cusack, Chazz Palminteri, Dianne Wiest, Jim Broadbent, Jennifer Tilly, Tracey Ullman, Mary-Louise Parker, Rob Reiner, Joe Viterelli, Jack Warden
Rating Score 71.58 IMDB 7.4 (34280 Stimmen) Google 84 Tomatoes 97%
Geliebte Aphrodite
Der Sportjournalist Lenny und seine Frau Amanda adoptieren einen Jungen, der zu einem klugen, humorvollen und schlagfertigen Kind heranwächst. Eines Tages kann Lenny seine Neugier nicht mehr zügeln und macht sich auf die Suche nach der leiblichen Mutter des Jungen. Bei dieser handelt es sich um die Prostituierte Linda, die auch sonst – besonders in Bezug auf ihren Intellekt – nicht der Vorstellung Lennys entspricht. Trotzdem werden sie Freunde, und Lenny versucht sie auf den Pfad der Tugend zurückzuführen. Er kauft sie gegen Basketball-Karten von ihrem Zuhälter frei und versucht sie mit einem anständigen Kerl zu verkuppeln. Als seine Ehe in eine Krise gerät, schläft Lenny mit Linda, und die beiden zeugen eine Tochter, wovon er aber nie erfährt; so wie Linda nie erfahren hat, dass Lennys Sohn Max ihr leibliches Kind ist.
Originalname Mighty Aphrodite Starttermin  10.11.1995 Genre Fantasy, Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, F. Murray Abraham, Helena Bonham Carter, Donald Symington, Claire Bloom, Olympia Dukakis, Michael Rapaport, Mira Sorvino, David Ogden Stiers, Jack Warden
Rating Score 69.07 IMDB 7 (37470 Stimmen) Metascore 59 Google 83 Tomatoes 78%
Alle sagen: I Love You
Der abwechselnd in New York und Paris lebende Schriftsteller Joe Berlin kann nach der Scheidung von Steffi keine passende Frau finden. Steffi und ihr neuer Ehemann Bob Dandridge unterstützen ihn nun als seine Partnerschaftsberater. Sie hören auch geduldig zu, als der neurotische Joe von seinen Plänen erzählt, vom Eiffelturm zu springen, und dabei überlegt, einige Stunden früher tot sein zu können, würde er von New York nach Paris statt mit einem normalen Flugzeug mit einer Concorde fliegen.
Originalname Everyone Says I Love You Starttermin  17.01.1997 Genre Komödie, Liebe, Musical
Regie Woody Allen
Schauspieler Alan Alda, Woody Allen, Drew Barrymore, Lukas Haas, Goldie Hawn, Gaby Hoffmann, Natasha Lyonne, Edward Norton, Natalie Portman, Julia Roberts
Rating Score 61.79 IMDB 6.7 (34496 Stimmen) Google 83 Tomatoes 79%
Harry außer sich
Harry Block ist ein in Manhattan lebender Schriftsteller. Seine Bücher und Erzählungen basieren auf eigenen intimen Erlebnissen oder denjenigen ihm nahestehender Personen, die er stets leicht abgewandelt verarbeitet. Dies führt auch wiederholt zu Konfrontationen mit den Betreffenden, die sich leicht darin wiedererkennen. Eines Tages soll Harry von seiner früheren Universität geehrt werden. In Gesellschaft seines herzkranken alten Freundes Richard, einer Prostituierten und seines neunjährigen Sohnes aus einer früheren Ehe, den er mehr oder weniger entführt, begibt er sich zum Ort der Preisverleihung.
Originalname Deconstructing Harry Starttermin  02.01.1998 Genre Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Demi Moore, Robin Williams, Kirstie Alley, Caroline Aaron, Bob Balaban, Richard Benjamin, Eric Bogosian, Billy Crystal, Judy Davis
Rating Score 69.38 IMDB 7.4 (41596 Stimmen) Metascore 61 Google 86 Tomatoes 73%
Celebrity - Schön, reich, berühmt
Lee Simon ist Schriftsteller, der nach zwei erfolglosen Romanen mit Reiseberichten und insbesondere mit Geschichten über Prominente sein Geld verdient. Nach der Scheidung von seiner Frau, die er früh geheiratet hatte, ist er ständig auf der Suche nach Erfolg, Sex und der Frau fürs Leben. Er versucht, an die Filmdiva Nicole und ein gefeiertes Supermodell heranzukommen oder dem jungen, egozentrischen Schauspieler Brandon sein Drehbuch schmackhaft zu machen. Als er seiner aktuellen Freundin Bonnie bei deren Einzug in seine Wohnung gesteht, dass er eigentlich die Schauspielerin Nola liebt, vernichtet sie seinen dritten, nahezu vollendeten Roman, der ihm endlich den Durchbruch bringen sollte. Da auch Nola ihn verlässt, steht Lee Simon am Ende mit leeren Händen da.
Originalname Celebrity Starttermin  20.11.1998 Genre Drama, Komödie
Regie Woody Allen
Schauspieler Kenneth Branagh, Judy Davis, Joe Mantegna, Leonardo DiCaprio, Hank Azaria, Melanie Griffith, Famke Janssen, Michael Lerner, Bebe Neuwirth, Winona Ryder
Rating Score 56.32 IMDB 6.3 (22328 Stimmen) Metascore 41 Google 87 Tomatoes 41%
Sweet and Lowdown
„Sweet and Lowdown“ ist Woody Allens Hommage an die Swing-Ära.[1] Erzählt wird das Leben des fiktiven Jazzgitarristen Emmet Ray, eines Rüpels und Trinkers, der in seiner Freizeit Ratten auf der städtischen Müllkippe erschießt. Nur wenn der begnadete Emmet Ray zur Gitarre greift, lässt er Frauenherzen schmelzen und versöhnt die Veranstalter mit seinen Eskapaden. Dabei ist Django Reinhardt sein übergroßes Idol.
Originalname Sweet and Lowdown Starttermin  10.03.2000 Genre Drama, Komödie, Musik
Regie Woody Allen
Schauspieler Sean Penn, Samantha Morton, Uma Thurman, Anthony LaPaglia, Brian Markinson, James Urbaniak, Gretchen Mol, John Waters, Brad Garrett, Tony Darrow
Rating Score 71.58 IMDB 7.2 (31254 Stimmen) Metascore 70 Google 88 Tomatoes 77%
Schmalspurganoven
Die Eheleute Ray und Frenchy Winkler sowie ihre Komplizen Denny und Benny wollen eine Bank ausrauben, indem sie einen Tunnel zum Tresorraum graben. Sie tarnen das Unternehmen dadurch, dass Frenchy zwei Häuser weiter eine Plätzchen-Bäckerei eröffnet, von deren Keller aus der Tunnel vorangetrieben wird. Während der Raub auf groteske Art misslingt, floriert das Geschäft mit den Plätzchen in unerwartetem Maße und wird zu einer sprudelnden Geldquelle. Nach dem Aufbau eines erfolgreichen Plätzchen-Konzerns wird Frenchy Opfer betrügerischer Buchhalter und geht in Insolvenz. Eingeflochten ist die Handlung zwischen Frenchy und David, einem vielseitig gebildeten und gutaussehenden Emporkömmling, der von Frenchy angeheuert wird, um das Ehepaar Winkler kulturell auf die Höhe ihres zwischenzeitlichen gesellschaftlichen Standes zu bringen.
Originalname Small Time Crooks Starttermin  19.05.2000 Genre Komödie, Krimi
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Carolyn Saxon, Tracey Ullman, Michael Rapaport, Tony Darrow, Sam Josepher, Jon Lovitz, Lawrence Howard Levy, Diane Bradley, Crystal Field
Rating Score 66.19 IMDB 6.7 (36337 Stimmen) Metascore 69 Google 85 Tomatoes 66%
Im Bann des Jade Skorpions
Die Maxime des erfolgreichen Versicherungsdetektivs für gestohlenen Schmuck und Kunstwerke C. W. Briggs (Woody Allen) ist, „man müsse selbst ein Dieb sein, um einen Dieb fangen zu können“. Die kurz zuvor eingestellte, ihm übergeordnete Effektivitätsexpertin Betty Ann Fitzgerald (Helen Hunt) soll das Ablagesystem der Versicherung erneuern. An diese Neuerung möchte sich Briggs aber nicht gewöhnen, da er bisher mit seinem altbewährten System durchaus erfolgreich gewesen ist. Betty Ann hat ein Verhältnis mit ihrem gemeinsamen Vorgesetzten Chris Magruder (Dan Aykroyd). Ihre gegenseitige Abneigung tragen Briggs und Fitzgerald in scharfzüngigen Wortgefechten in einem offenen Schlagabtausch aus.
Originalname The Curse of the Jade Scorpion Starttermin  24.08.2001 Genre Komödie, Krimi, Liebe, Mystery
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Dan Aykroyd, Elizabeth Berkley, Helen Hunt, Wallace Shawn, David Ogden Stiers, Charlize Theron, Peter Gerety, Kevin Cahoon, Judy Gold
Rating Score 60.79 IMDB 6.7 (37131 Stimmen) Metascore 52 Google 88 Tomatoes 46%
Anything Else
Jerry Falk ist ein junger, aufstrebender Autor in New York. Sein Geld verdient er mit Auftragstexten für Comedians, er arbeitet aber auch an einem Roman. Sein Agent Harvey Wexler hat zwar am Beginn seiner Karriere Jerry gut unterstützt, aber er wird mit der Zeit immer mehr zur geschäftlichen Belastung. Vor einiger Zeit hat sich Jerry unsterblich in die impulsive Amanda verliebt. Nach einer leidenschaftlichen Anfangszeit ihrer Beziehung wird diese in den Augen Jerrys immer „schwieriger“. Sie leben zwar in einer gemeinsamen Wohnung, hatten aber schon seit sechs Monaten keinen Sex mehr. Amanda hat einfach kein sexuelles Verlangen nach Jerry. Trotzdem versichern sie sich weiterhin gegenseitig ihre Liebe. Auch Jerrys Psychoanalytiker hilft ihm nicht so weiter, wie er es sich wünscht.
Originalname Anything Else Starttermin  19.09.2003 Genre Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Jason Biggs, Christina Ricci, Stockard Channing, Danny DeVito, Jimmy Fallon, Anthony Arkin, David Conrad, Adrian Grenier, William Hill
Rating Score 54.39 IMDB 6.4 (27467 Stimmen) Metascore 43 Google 62 Tomatoes 40%
Melinda und Melinda
Rahmenhandlung des Films bilden vier Autoren, die über die Frage philosophieren, ob das Leben eher tragisch oder komisch ist. Ausgehend von einer Anfangsszene beginnt einer der Autoren, der auf Tragödien spezialisiert ist, sofort die Geschichte tragisch fortzuführen, während ein zweiter, auf Komödien spezialisierter Autor die gleichen Fragmente in eine Komödie einbaut. Abwechselnd werden beide Fassungen dargestellt: Melinda platzt völlig aufgelöst in eine Dinnerparty in Manhattan. Gastgeber sind ein Schauspieler – ehrgeizzerfressen in der Tragödie, arbeitslos aber liebenswert in der Komödie – und seine Frau – einmal Lehrerin, einmal junge Regisseurin. In beiden Fassungen wird versucht Melinda zu verkuppeln, beide Male verliebt sie sich in einen Klavierspieler, in beiden Fassungen zerbricht die Ehe des Ehepaares. Die Tragödie endet mit einem Selbstmordversuch Melindas, nachdem die Lehrerin ihr den Klavierspieler ausgespannt hat. In der Komödie verlieben sich Melinda und der Schauspieler ineinander und werden e
Originalname Melinda and Melinda Starttermin  08.04.2005 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Radha Mitchell, Will Ferrell, Amanda Peet, Chloë Sevigny, Chiwetel Ejiofor, Jonny Lee Miller, Wallace Shawn, David Aaron Baker, Arija Bareikis, Josh Brolin
Rating Score 59.2 IMDB 6.4 (30685 Stimmen) Metascore 54 Google 75 Tomatoes 52%
Match Point
Chris Wilton, der aus einfachen Verhältnissen aus Irland stammt und seine Karriere als Tennisprofi aufgegeben hat, kommt nach London, um als Tennislehrer in einem exklusiven Club zu arbeiten. Dort schließt er Bekanntschaft mit dem reichen Tom Hewett, der einer Industriellenfamilie entstammt und Mitglied der Londoner Prominenz ist. Chris scheint sich, wie Tom, für die Oper zu interessieren, und bald wird Chris zum gern gesehenen Gast im Hause der Familie. Der Vater Alec Hewett ist von Wilton beeindruckt, außerdem verliebt sich seine Tochter Chloe in ihn. Die beiden verabreden sich und beginnen bald eine Liebesbeziehung.
Originalname Match Point Starttermin  20.01.2006 Genre Drama, Krimi, Liebe, Sport, Thriller
Regie Woody Allen
Schauspieler Jonathan Rhys Meyers, Emily Mortimer, Scarlett Johansson, Matthew Goode, Brian Cox, Penelope Wilton, Ewen Bremner, James Nesbitt, Rupert Penry-Jones, Alexander Armstrong
Rating Score 74.03 IMDB 7.6 (203657 Stimmen) Metascore 72 Google 85 Tomatoes 77%
Scoop - Der Knüller
Die US-amerikanische Journalistik-Studentin Sondra Pransky verbringt ihren Urlaub in London, wo sie sich eine Vorstellung des Zauberkünstlers Sid Waterman anschaut, der unter dem Namen „Splendini“ auftritt. Sie wird von Sid auf die Bühne geholt und in die Zaubervorstellung integriert. Sie tritt in eine „magische“ Kiste, in der sie unverhofft dem Geist des kürzlich verstorbenen Journalisten Joe Strombel begegnet. Dieser berichtet, dass der Adlige Peter Lyman vermutlich der gesuchte „Tarotkarten-Mörder“ sei, der es auf brünette, kurzhaarige Prostituierte abgesehen hat. Als Sondra Sid davon erzählt, hält dieser sie für verrückt, bis Strombels Geist erneut erscheint – diesmal in Gegenwart Sids.
Originalname Scoop Starttermin  28.07.2006 Genre Fantasy, Komödie, Krimi, Mystery
Regie Woody Allen
Schauspieler Woody Allen, Hugh Jackman, Scarlett Johansson, Ian McShane, Charles Dance, Romola Garai, Kevin McNally, Jim Dunk, Robert Bathurst, Geoff Bell
Rating Score 58.66 IMDB 6.7 (79722 Stimmen) Metascore 48 Google 80 Tomatoes 41%
Cassandras Traum
Die Brüder Ian und Terry leben im Süden von London. Sie wurden von einem willensschwachen Vater, der ein Restaurant mit mittelmäßigem Erfolg betreibt, und einer starken Mutter aufgezogen. Der Onkel mütterlicherseits, Howard, ist ein erfolgreicher, international tätiger Geschäftsmann, der den armen Verwandten immer wieder aushilft. Ian und Terry kämpfen mit finanziellen Problemen und Terry sucht sein Glück auf der Hunderennbahn und bei Pokerspielen. Zusammen kaufen sie ein Segelboot, das Terry durch einen Gewinn auf der Hunderennbahn finanziert. Das Boot nennen sie Cassandras Traum nach dem erfolgreichen Windhund.
Originalname Cassandra's Dream Starttermin  18.01.2008 Genre Drama, Krimi, Liebe, Thriller
Regie Woody Allen
Schauspieler Ewan McGregor, Colin Farrell, Tom Wilkinson, Hayley Atwell, Sally Hawkins, Philip Davis, John Benfield, Clare Higgins, Ashley Madekwe, Andrew Howard
Rating Score 59.41 IMDB 6.7 (49166 Stimmen) Metascore 49 Google 77 Tomatoes 46%
Vicky Cristina Barcelona
Vicky und Cristina aus den USA wollen den Sommer in Barcelona verbringen, wo sie von Judy, einer entfernten Verwandten von Vicky, in ihr Haus eingeladen worden sind. Die dunkelhaarige Vicky und die blonde Cristina sind beste Freundinnen seit ihrer Zeit an der Universität und haben in fast allen Bereichen denselben Geschmack, außer beim Thema Liebe. Die bodenständige Vicky ist mit Doug verlobt, die impulsive Cristina jedoch liebt Leidenschaft und Abenteuer. Vicky schreibt gerade ihre Magisterarbeit über „katalanische Identität“, während Cristina nach einem selbstgedrehten 12-Minuten-Film über die Unmöglichkeit der Liebe derzeit ohne Beschäftigung ist. Beide besichtigen in der Stadt die Bauwerke Gaudís und Kunstwerke Mirós. Judy und ihr Mann Mark nehmen die beiden zu einer Vernissage mit, wo sie den Maler Juan Antonio Gonzalo treffen, der seiner Ex-Frau María Elena nachtrauert. Juan lädt die beiden ohne Umschweife zu einem flotten Dreier ein, womit er zunächst bei Vicky auf Ablehnung stößt.
Originalname Vicky Cristina Barcelona Starttermin  15.08.2008 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Rebecca Hall, Scarlett Johansson, Javier Bardem, Penélope Cruz, Chris Messina, Patricia Clarkson, Kevin Dunn, Jaume Montané, Pablo Schreiber, Carrie Preston
Rating Score 71.56 IMDB 7.1 (222562 Stimmen) Metascore 70 Google 82 Tomatoes 81%
Ich sehe den Mann deiner Träume
Der 73-jährige Alfie hat sich wegen seines Unvermögens, das Altwerden zu akzeptieren, nach 40 Ehejahren von seiner Frau Helena getrennt. Stattdessen heiratet er die weniger als halb so alte Prostituierte Charmaine, die ihn regelmäßig betrügt und letztendlich finanziell ruiniert. Die von ihm verlassene Helena ist verzweifelt und sucht nach einem gescheiterten Selbstmordversuch zuletzt Hilfe im Okkultismus. Auf Anraten ihrer Masseuse besucht sie regelmäßig eine angebliche Wahrsagerin, Cristal, die fortan durch ihre „Prophezeiungen“ maßgeblich Stimmungen und Tun von Helena bestimmt. Bei Freunden lernt sie den trauernden Witwer und Inhaber einer Buchhandlung für okkultistische Bücher Jonathan kennen, mit dem sie letztlich zusammenkommt, da Cristal diese Verbindung gutheißt.
Originalname You Will Meet a Tall Dark Stranger Starttermin  22.10.2010 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Antonio Banderas, Josh Brolin, Anthony Hopkins, Gemma Jones, Freida Pinto, Lucy Punch, Naomi Watts, Pauline Collins, Rupert Frazer, Kelly Harrison
Rating Score 57.06 IMDB 6.3 (43343 Stimmen) Metascore 51 Google 74 Tomatoes 46%
Midnight in Paris
Der erfolgreiche Hollywood-Drehbuchautor Gil Pender begleitet mit seiner Verlobten Inez ihre Eltern auf einer Geschäftsreise nach Paris. Mit den Schwiegereltern versteht sich Gil nicht besonders gut. Inez’ Vater steht politisch am rechten Rand der Republikanischen Partei und sympathisiert mit der Tea-Party-Bewegung. Auch mit seiner Verlobten hat Gil wenig gemeinsam. Er arbeitet gerade an seinem ersten Roman, mit dem er beweisen will, dass er imstande ist, literarisch Höherstehendes zu verfassen als nur Drehbücher. Gil ist fasziniert von Paris und würde am liebsten nach der Hochzeit dorthin ziehen. Bei Inez stoßen diese Pläne jedoch auf wenig Gegenliebe. Gils Begeisterung gilt vor allem dem Paris der 1920er Jahre, in denen er gern gelebt hätte.
Originalname Midnight in Paris Starttermin  10.06.2011 Genre Fantasy, Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Owen Wilson, Rachel McAdams, Kathy Bates, Adrien Brody, Carla Bruni, Marion Cotillard, Michael Sheen, Kurt Fuller, Mimi Kennedy, Nina Arianda
Rating Score 79.44 IMDB 7.7 (341505 Stimmen) Metascore 81 Google 90 Tomatoes 93%
To Rome with Love
Gerahmt durch eine Vorrede, in der ein römischer Verkehrspolizist auftritt, und einen Epilog, den ein Anwohner der Spanischen Treppe spricht, besteht der Film aus vier nicht miteinander zusammenhängenden Episoden, die im steten Wechsel erzählt werden. Die Episode von Antonio und Milly beschränkt sich auf einen Tag, alle anderen erstrecken sich über längere, nicht näher bestimmte Zeiträume.
Originalname To Rome with Love Starttermin  06.07.2012 Genre Komödie, Liebe, Musik
Regie Woody Allen
Schauspieler Ellen Page, Jesse Eisenberg, Woody Allen, Penélope Cruz, Alison Pill, Alec Baldwin, Greta Gerwig, Roberto Benigni, Ornella Muti, Judy Davis
Rating Score 57.12 IMDB 6.3 (77522 Stimmen) Metascore 54 Google 73 Tomatoes 45%
Blue Jasmine
Die inzwischen mittellose ehemalige High-Society-Lady Jasmine Francis reist mit den Habseligkeiten, die ihr von ihrem einstigen Reichtum geblieben sind, von New York nach San Francisco, um bei ihrer Schwester Ginger ein neues Leben zu beginnen. Bereits während des Fluges und auch noch nach der Landung erzählt sie einer ihr unbekannten Sitznachbarin Ereignisse aus ihrem Leben. Bei ihrer Schwester angekommen, beschwört sie diese, sich jemand Besseren zu suchen als den Automechaniker Chili, mit dem Ginger verlobt ist und dessen Freunde in deren Wohnung ein und aus gehen.
Originalname Blue Jasmine Starttermin  23.08.2013 Genre Drama
Regie Woody Allen
Schauspieler Cate Blanchett, Alec Baldwin, Michael Stuhlbarg, Peter Sarsgaard, Louis C.K., Bobby Cannavale, Sally Hawkins, Alden Ehrenreich, Max Casella, Andrew Dice Clay
Rating Score 77.61 IMDB 7.3 (169188 Stimmen) Metascore 78 Google 79 Tomatoes 91%
Magic in the Moonlight
Im Jahr 1928 wird der gefeierte Magier Stanley Crawford von seinem Kollegen Howard Burkan gebeten, an der französischen Côte d’Azur eine Schwindlerin zu entlarven: Die junge Sophie hat sich dort das Vertrauen der Familie Catledge erobert, und gibt vor, Kontakt mit den Seelen der Verstorbenen aufnehmen zu können. Stanley, ein mürrischer und vollkommen im Diesseits verhafteter Zyniker, besucht die Familie, und hat Sophie schnell im Verdacht, eine Hochstaplerin zu sein, die den Sohn der Familie ehelichen will. Seine Versuche, Sophies Tricks zu entlarven, scheitern jedoch allesamt. Schließlich ist er von ihren Fähigkeiten überzeugt und widerruft vor der gesammelten Weltpresse sein bisheriges Weltbild, zudem hat er sich selbst in Sophie verliebt.
Originalname Magic in the Moonlight Starttermin  15.08.2014 Genre Komödie, Liebe
Regie Woody Allen
Schauspieler Emma Stone, Colin Firth, Marcia Gay Harden, Hamish Linklater, Jacki Weaver, Eileen Atkins, Erica Leerhsen, Simon McBurney, Jeremy Shamos, Ute Lemper
Rating Score 60.96 IMDB 6.6 (57446 Stimmen) Metascore 54 Google 83 Tomatoes 51%

Andre Schneider