Filme von Yves Robert

Fisch oder Fleisch
Der Markthändler Blaireau hat eigentlich nur die Lizenz, Pilze auf dem Markt zu verkaufen. Um den Gewinn zu steigern, heckt er einen nicht ganz legalen Plan aus: Nach der Arbeit angelt er heimlich Fische aus den städtischen Gewässern, um diese dann auf dem Markt zu verkaufen. Außerdem wildert er im städtischen Forst. Schon bald werden der übergewichtige örtliche Gendarm und der Bürgermeister auf ihn aufmerksam. Allerdings gelingt es den beiden nicht, Blaireau auf die Schliche zu kommen.
Originalname Ni vu, ni connu Starttermin  23.04.1958 Genre Komödie
Regie Yves Robert
Schauspieler Louis de Funès, Noëlle Adam, Frédéric Duvallès, Claude Rich, Roland Armontel, Madeleine Barbulée, Pierre Stéphen, Sabine André, Jean Bellanger, Marc Blanchard
Rating Score 48.72 IMDB 7.2 (1377 Stimmen) Google 91
Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh
François Perrin ist ein hochbegabter, jedoch etwas zerstreuter Geiger, der obendrein ein Verhältnis mit der Frau seines besten Freundes Maurice, Paulette, hat. Als Perrin nach einer Auslandstournee im Flughafen eine Rolltreppe mit zwei unterschiedlichen Schuhen herunterfährt, wird er aufgrund dieses Merkmals von einem Mitarbeiter des Geheimdienstchefs Toulouse auserwählt, unwissentlich einen „gefährlichen Agenten“ zu spielen, um seinen rivalisierenden Stellvertreter Milan auf eine falsche Spur zu führen. Milan setzt nun alle erdenklichen legalen und illegalen Mittel ein, um eine Verbindung zwischen Toulouse und Perrin herstellen zu können, erzielt dabei jedoch keine Ergebnisse. Schließlich soll die Agentin Christine die notwendigen Informationen mittels weiblicher Verführung erhalten.
Originalname Le grand blond avec une chaussure noire Starttermin  30.08.1973 Genre Komödie, Mystery
Regie Yves Robert
Schauspieler Pierre Richard, Bernard Blier, Jean Rochefort, Mireille Darc, Robert Dalban, Jean Carmet, Yves Robert, Claudine Beccarie, Xavier Gélin, Colette Castel
Rating Score 49.55 IMDB 7.3 (6053 Stimmen) Google 86
Der große Blonde kehrt zurück
Nach seinem unwissentlichen Einsatz als Lockvogel des Geheimdienstleiters Alphonse Toulouse, der dem stellvertretenden Geheimdienstleiter Milan das Leben kostete, flog Geiger François Perrin mit seiner Geliebten Christine nach Rio de Janeiro. Seither sind drei Monate vergangen und in Frankreich wurde ein neuer Minister gewählt. Ihm zur Seite steht Kommissar Cambrai, der sich zum Ziel gesetzt hat, den Tod Milans aufzuklären. Er vermutet hinter allem eine Falle Toulouses, was durch einen Brief François’ an seinen Freund Maurice bestätigt wird: In ihm berichtet François, dass er nur als Lockvogel benutzt wurde. Von Cambrai beeinflusst, beauftragt der Minister Toulouse, ihm François vorzustellen. Der soll am nächsten Mittwoch in Paris auf einem Konzert geigen. Toulouse schickt die Killer Charmant und Prince nach Rio, um François zu ermorden.
Originalname Le Retour du grand blond Starttermin  18.12.1974 Genre Komödie
Regie Yves Robert
Schauspieler Pierre Richard, Jean Carmet, Jean Rochefort, Mireille Darc, Jean Bouise, Michel Duchaussoy, Xavier Gélin, Yves Robert, Paul Le Person, Colette Castel
Rating Score 47.31 IMDB 6.8 (2665 Stimmen) Google 92

Andre Schneider