Filme von James Searle Dawley

Frankenstein verlässt sein Elternhaus, um zu studieren. Zwei Jahre später, inzwischen Alchimist geworden, glaubt er, das Geheimnis des Lebens entdeckt zu haben. Seiner Verlobten offenbart er in einem Brief, dass er plant, in einem Experiment den perfekten Menschen zu kreieren und sie bei Erfolg zu heiraten. Frankenstein mischt Chemikalien, doch „das Böse in Frankensteins Geist schuf statt des perfekten Menschen ein Monster“. In einem Glutofen wird es erschaffen; es setzt sich langsam vom Skelett zur äußeren Gestalt hin zusammen. Als das Geschöpf dem Feuerkessel entsteigt, erschrickt Frankenstein bei seinem Anblick, das Monster entflieht.
Originalname
Frankenstein
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Kamera
Musik
Ratings
Score: 45.93
IMDB: 6.5 (3179 Stimmen)
Google: 95

Andre Schneider