Filme mit Joel Edgerton

Im Jahre 415 in Großbritannien, in der Zeit, als die Römer sich zurückziehen und die Sachsen immer weiter ins Innere des Landes vordringen, werden heimatlose
Originalname
King Arthur
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 53.87
IMDB: 6.3 (146294 Stimmen)
Metascore: 46
Google: 86
Tomatoes: 31
Der Ex-Marine Tommy Conlon versteckt sich unter dem Geburtsnamen seiner Mutter Riordan in Pittsburgh. Dabei besucht er nach über 14 Jahren seinen verhassten Vater Paddy Conlon und lässt seiner Wut freien Lauf, indem er ihm Vorwürfe über sein missratenes Leben und den Tod seiner Mutter macht. Doch Paddy hat seit fast 1000 Tagen keinen Alkohol mehr angefasst, ist nüchtern und wünscht sich nur Versöhnung mit seinem Sohn. Tommy will davon nichts wissen und sucht sich ein Sportstudio, wo er während des Trainings als Sparringspartner für den Mixed-Martial-Arts-Kämpfer und Weltmeisterschaftsaspiranten Pete
Originalname
Warrior
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 79.11
IMDB: 8.2 (378019 Stimmen)
Metascore: 71
Google: 88
Tomatoes: 83
Der Film beginnt mit einer schwarzen Leinwand und Originaltonaufnahmen von Opfern, die bei den von al-Qaida-Terroristen verübten Terroranschlägen am 11. September 2001 neben fast 3.000 anderen Menschen ums Leben kamen. Die CIA fahndet daraufhin verstärkt nach dem al-Qaida-Anführer Osama bin Laden. Die CIA-Analytikerin Maya wird 2003 nach Pakistan verlegt, wo sie gemeinsam mit dem CIA-Agenten Dan nach Hinweisen auf den Aufenthaltsort bin Ladens sucht. Maya begleitet Dan zu einem geheimen CIA-Gefängnis (so genannte Black Site), wo der CIA-Agent den Gefangenen Ammar mittels Waterboarding und weiterer Maßnahmen foltert, um mehr über die so genannte Saudi-Gruppe (die 19 Attentäter in den USA) zu erfahren, zu der Ammar gehört.
Originalname
Zero Dark Thirty
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 78.42
IMDB: 7.4 (266576 Stimmen)
Metascore: 95
Google: 88
Tomatoes: 91
Nick Carraway wird in einem Sanatorium wegen seiner Alkoholsucht und seiner Depressionen behandelt. Er redet ständig über einen Mann namens Gatsby. Dabei hat er Schwierigkeiten, seine Gedanken richtig zu artikulieren. Aus diesem Grund fordert ihn der Arzt auf, seine Gedanken niederzuschreiben, weil ihm das Schreiben Erleichterung verschaffen soll. Dieser Anfang stammt nicht aus der Romanvorlage und dient als Rahmenhandlung, um den Erzähler einzuführen.
Originalname
The Great Gatsby
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 65.82
IMDB: 7.3 (404720 Stimmen)
Metascore: 55
Google: 89
Tomatoes: 49
Der Film beginnt damit, dass ehemals Vertraute von „Whitey“ Bulger und Mitglieder der Winter Hill Gang vor dem FBI aussagen, um als Kronzeugen Strafmilderung zu erhalten. Der irischstämmige James „Whitey“ Bulger (auch Jimmy) ist Anführer der Winter Hill Gang, einer kleineren kriminellen Bande, die im südlichen Boston in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren Geld mit Drogenhandel, Erpressung, Glücksspiel, Schutzgeld, Kidnapping und Mord verdient. Die Gang agiert mit großer Brutalität und Kompromisslosigkeit gegen Widersacher (auch intern) und rivalisiert mit der italienischen Mafia La Cosa Nostra im nördlichen Boston. Unter den Bürgern im sozial schwachen Teil Bostons wird Bulger, der leicht psychopathische Züge aufweist, jedoch geachtet und gemocht. Gleichzeitig ist Bulger ein fürsorglicher Familienvater, der gemeinsam mit seiner Frau einen Sohn großzieht. Sein jüngerer Bruder William „Billy“ Bulger ist ein erfolgreicher Politiker im Bundesstaat Massachusetts.
Originalname
Black Mass
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 69.01
IMDB: 6.9 (149354 Stimmen)
Metascore: 68
Google: 87
Tomatoes: 73
In den Chicagoer Büros von Promethium Pharmaceuticals erhalten die Co-Präsidenten Richard Rusk und Elaine Markinson einen Anruf von einem Angestellten des Unternehmens, Harold Soyinka, der behauptet, er sei in Mexiko entführt worden und seine Entführer fordern ein Lösegeld von fünf Millionen US-Dollar.
Originalname
Gringo
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 53.89
IMDB: 6.1 (14299 Stimmen)
Metascore: 46
Google: 75
Tomatoes: 38
Jared Eamons lebt in einer kleinen US-amerikanischen Stadt. Im Alter von 19 Jahren beichtet er seinen Eltern Marshall und Nancy, dass er schwul ist, nachdem er zuvor von seinem College-Schwarm Henry vergewaltigt wurde und dieser seiner Mutter die Information über einen anonymen Anruf zugespielt hatte. Sein Vater, der Baptistenprediger ist, übt Druck auf seinen Sohn aus, bis dieser einwilligt, an einem Programm teilzunehmen, in dem mittels einer sogenannten Konversionstherapie Homosexuelle in zwölf Schritten umgepolt werden sollen und das streng nach der Bibel ausgerichtet ist. Dort angekommen muss er sein Handy und sein Tagebuch abgeben, darf aber abends nach draußen und im Hotel bei seiner Mutter übernachten.
Originalname
Boy Erased
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 71.03
IMDB: 7 (17246 Stimmen)
Metascore: 69
Google: 87
Tomatoes: 81

Andre Schneider