Filme mit Kim Basinger

In einem Dschungel-Stützpunkt dient die simulierte Befreiungsaktion eines Entführungsopfers als Trainingseinheit für Bond. Er scheitert, da ihn das zu befreiende weibliche Opfer niedersticht, und wird daraufhin von seinem Vorgesetzten M abgemahnt und zur Erholung in ein Sanatorium geschickt, wo er seine „ungezügelten Lebensgewohnheiten“ loswerden soll. Die Verbrecherorganisation SPECTRE mit Ernst Stavro Blofeld an der Spitze plant, zwei Nuklearsprengköpfe in ihre Gewalt zu bringen und eine jährliche Lösegeldzahlung in Höhe von 25 % der Erdöleinkäufe des jeweiligen Landes zu fordern. Blofeld selbst ist der Befehlshaber im Hintergrund – zuständig für die Operation an der Front sind Nr. 1, Maximilian Largo, sowie Nr. 12, Fatima Blush.
Originalname
Never Say Never Again
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 62.52
IMDB: 6.2 (54819 Stimmen)
Metascore: 68
Google: 77
Tomatoes: 66
Der Polizist Eddie Jillette und sein Partner verhaften in Chicago einen Drogendealer, der gegen eine Strafmilderung darüber erzählt, dass er im Auftrag eines Mannes aus den Südstaaten einen Mord begehen soll. Die Polizisten geben sich als Killer aus und treffen Deveneux, den Michel Duval begleitet. Der Mann will, dass der frühere Freund von Duval, der Gangsterboss Losado, getötet wird. Die Leute Losados töten jedoch den Mann und den Partner von Jillette, der nur knapp entkommt.
Originalname
No Mercy
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 51.03
IMDB: 5.7 (6721 Stimmen)
Metascore: 54
Google: 83
Tomatoes: 27
Die Großstadtlegende einer Verbrechen bekämpfenden, menschengroßen Fledermaus scheint sich als wahr zu erweisen, als sich die Berichte der Straßengangster von Gotham City häufen und Polizeichef Gordon sogar eine Akte anlegen lässt. Auch Journalist Alexander Knox und Fotografin Vicki Vale glauben der Geschichte und begeben sich auf die Suche nach dem geflügelten Rächer. Auf einem Spendenball treffen sie nichts ahnend auf den gastgebenden Multimillionär Bruce Wayne, der die Person hinter dem Fledermauskostüm ist.
Originalname
Batman
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 74.7
IMDB: 7.5 (328278 Stimmen)
Metascore: 69
Google: 90
Tomatoes: 72
Los Angeles, 1953: Mickey Cohen, der gefürchtetste Gangster-Boss in Hollywood, kommt wegen Steuerhinterziehung ins Gefängnis. Cohens ehemalige Handlanger sowie Kriminelle aus dem ganzen Land versuchen seine Nachfolge anzutreten und das große Geschäft mit Drogen zu machen. Dabei werden sie reihenweise von einem geheimnisvollen Unterweltboss aus dem Weg geräumt.
Originalname
L.A. Confidential
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 85.01
IMDB: 8.3 (458887 Stimmen)
Metascore: 90
Google: 89
Tomatoes: 99
Die zwei Söhne der Eheleute Ted und Marion Cole sterben durch einen Autounfall. Die verbleibende Tochter Ruth wird vernachlässigt; Ted und Marion wohnen zeitweise getrennt. Der als Kinderbuchautor tätige Ted stellt den jungen Eddie O’Hare – der Teds und Marions verstorbenen Söhnen ähnlich sieht – als Assistenten ein. Marion überrascht eines Tages O’Hare, der masturbiert, während er sich Unterwäsche von Marion ansieht. Sie spricht mit ihm darüber, geht mit ihm aus und verführt ihn. Die Frau beginnt eine Affäre mit O’Hare, der zuvor keine andere Frau hatte. Ted widmet sich der Malerei, wofür er Evelyn Vaughn als Nacktmodell engagiert.
Originalname
The Door in the Floor
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 64.55
IMDB: 6.7 (14024 Stimmen)
Metascore: 67
Google: 69
Tomatoes: 67
Charlie, ein junger Segler aus Washington, und sein jüngerer Bruder Sam sind beste Freunde. Als sie gemeinsam einen Segelwettbewerb gewinnen, erhält Charlie ein Stipendium an der Stanford University. Er kümmert sich wie ein Vater um seinen jüngeren Bruder, da ihr Vater sie verlassen hat. Charlie verspricht Sam, jeden Tag mit ihm Baseball zu trainieren, bis er nach Stanford geht. Eines Tages lässt er sich überreden, zu einer Feier seiner Freunde zu gehen, da diese demnächst auf die Militärakademie gehen werden. Als Charlie und Sam auf dem Weg zur Feier an einer Ampel halten, geraten sie in einen tragischen Verkehrsunfall. Charlie kann wiederbelebt werden, doch Sam erliegt seinen Verletzungen.
Originalname
Charlie St. Cloud
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 54.99
IMDB: 6.5 (51990 Stimmen)
Metascore: 37
Google: 94
Tomatoes: 27
Dreißig Jahre sind seit dem letzten Kampf der beiden pensionierten Boxern mittlerweile vergangen. Nun steigen sie für ihren letzten Kampf noch einmal zusammen in den Ring. Die Boxer Henry „Razor“ Sharp und Billy „The Kid“ McDonnen sind Rivalen – nach zwei Boxkämpfen, in denen jeder den anderen einmal geschlagen hat. Bevor es zu einem entscheidenden dritten Kampf kommt, beendet Razor seine Boxkarriere. Als Razors Geld knapp geworden ist, beginnt er in einer Werft zu arbeiten, in der er auch schon vor seiner Boxkarriere tätig war. Razor bekommt Besuch von dem Promoter Dante Slate jr., der ihm ein Angebot macht.
Originalname
Grudge Match
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 56.7
IMDB: 6.4 (53029 Stimmen)
Metascore: 35
Google: 91
Tomatoes: 30
Im Jahr 1977 in Los Angeles kommt die bekannte Pornodarstellerin „Misty Mountains“ bei einem Autounfall ums Leben. Es ist nicht eindeutig geklärt, ob es sich um einen Unfall handelt oder um einen Mord. Mrs. Glenn, Mistys Tante, beauftragt den Privatdetektiv Holland March, ihre Nichte zu finden. Sie behauptet, ihre Nichte zwei Tage nach dem Unfall in deren Haus gesehen zu haben. March geht jedoch davon aus, dass es sich nicht um die Verstorbene, sondern um Amelia Kutner handelt, die ihr ähnlich sieht.
Originalname
The Nice Guys
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 67.93
IMDB: 7.4 (209760 Stimmen)
Metascore: 70
Tomatoes: 92

Andre Schneider