Filme mit James Garner

Während des Koreakrieges fliegt der US-Air-Force-Pilot Major Lloyd Gruver nach Kōbe in Japan. Der Vater seiner Verlobten Eileen Webster hat die Reise und auch seine neue Arbeit in einem Büro arrangiert. Auf dem Flug nach Kōbe wird Gruver von seinem Ordonnanzoffizier Joe Kelly begleitet. Kelly ist mit der Japanerin Katsumi liiert. Gruver versucht nun, ihm seine Heiratspläne auszureden. Der Südstaatler Gruver, der die Militärakademie West Point absolviert hat, glaubt zudem, dass nur Ehen zwischen Leuten gutgehen, die einen ähnlichen Hintergrund haben. Der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Kelly ist mit Katsumi glücklich; für ihn ist es das erste Mal, dass er Glücksgefühle verspürt. Zudem hat er eine Spezial-Erlaubnis von seinem Kongressabgeordneten für die Hochzeit erhalten, obwohl es eine Verfügung der Streitkräfte gibt, die die Einreise von ausländischen Ehefrauen amerikanischer Soldaten untersagt.
Originalname
Sayonara
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 66.19
IMDB: 7.1 (6025 Stimmen)
Google: 78
Tomatoes: 93
Grant Austen, Leiter von Austen Plastics, sehnt sich nach Ruhestand. Als also Schofield Industries, sein größter Kunde, droht, sein Geschäft an einen anderen Ort zu verlegen, erwägt Austen, sein Unternehmen zu verkaufen. Er engagiert eine Beratungsfirma, die einen interessierten potenziellen Käufer findet, den berüchtigten Geschäftsmann Cash McCall.
Originalname
Cash McCall
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 52.25
IMDB: 6.4 (1062 Stimmen)
Google: 88
Tomatoes: 38
Der Junggeselle Fred Williams und seine drei verheirateten Freunde George, Doug und Howard sind Pendler, die aus Connecticut kommen und in Manhattan arbeiten. Die vier beschließen, in New York ein Apartment zu mieten. Dort soll eine attraktive Blondine für sie da sein. Auf eine Zeitungsannonce meldet sich die junge hübsche Cathy, die die Bedingungen akzeptiert.
Originalname
Boys' Night Out
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 54.17
IMDB: 6.6 (1695 Stimmen)
Google: 86
Tomatoes: 43
Eine Gruppe alliierter Kriegsgefangener – vorwiegend Offiziere der Luftstreitkräfte, die wiederholt Ausbruchsversuche unternommen hatten – wird 1944 ins Stalag Luft III, ein neues und als besonders ausbruchssicher geltendes Lager eingeliefert. Kaum angekommen, versuchen sich die „Profis“ bereits wieder in neuen Fluchtversuchen, die jedoch alle misslingen. So beschließen Amerikaner und Briten zusammen und unter Führung des Briten Squadron Leader Roger Bartlett, genannt Big X, eine groß angelegte Flucht durch selbstgegrabene Tunnel. Insgesamt werden drei Tunnel gegraben – für den Fall, dass einer entdeckt werden sollte – und taufen sie auf „Tom“, „Dick“ und „Harry“. Die Gruppe wird von mehreren Spezialisten unterstützt.
Originalname
Great Escape, The
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 82.06
IMDB: 8.2 (186874 Stimmen)
Metascore: 87
Google: 85
Tomatoes: 93
Beverly Boyer, die Gattin des Frauenarztes Dr. Gerald Boyer, kümmert sich als Hausfrau um Andy und Maggie, beide noch im Kleinkind-Alter. Geralds Rat verhilft seiner Patientin Mrs. Fraleigh zu einer lang ersehnten Schwangerschaft, weshalb sie das Ehepaar Boyer zu einem formellen Abendessen einlädt. Dort macht es die Bekanntschaft von Mr. Fraleigh und dessen Vater, dem Familienpatriarchen Old Tom Fraleigh, der die Seifenmarke „Happy“ produziert und in den Pausen eines Fernsehspiels bewerben lässt. Verärgert über die laszive Atmosphäre der bisherigen Werbebotschaften und angetan von Beverlys natürlichem Charme, macht er ihr das Angebot zu einem großzügig entlohnten Fernsehauftritt, das sie annimmt.
Originalname
The thrill of It All
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 65.62
IMDB: 7 (4178 Stimmen)
Google: 92
Tomatoes: 86
Molly Thatcher arbeitet als Aktienhändlerin in der Brokerfirma von Bullard Bear, einem Chef mit einem sonderbar-altertümlichen Rollenverständnis. Da er sie nicht direkt entlassen kann, weist er ihr den unmöglichen Auftrag zu, Aktien der unbekannten und unproduktiven Firma Universal Widgets an den Mann zu bringen. Der Misserfolg scheint programmiert – Grund genug, um sie anschließend, ohne eine Klage befürchten zu müssen, feuern zu können.
Originalname
The Wheeler Dealers
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 56.07
IMDB: 6.6 (1151 Stimmen)
Google: 91
Tomatoes: 50
Die Ehefrau des Rechtsanwalts Nick Arden ist seit einem gemeinsamen Flugzeugabsturz verschollen, während er überlebte. Nach fünf Jahren will Nick seine Verlobte Bianca Steele heiraten. Nick lässt seine verschollene Frau Ellen für tot erklären. Nach der Hochzeit will das frisch vermählte Paar nach Monterey auf Hochzeitsreise gehen. Doch ausgerechnet am Hochzeitstag taucht die totgeglaubte Ellen wieder auf, mit einem Marine-U-Boot, welches Ellen auf einer einsamen Insel gefunden hat. Nick ist verzweifelt, denn er liebt Ellen immer noch, weiß aber nicht, wie er das Bianca beibringen soll. Ellen ist anfangs niedergeschlagen, wird aber von ihrer Schwiegermutter Grace aufgeklärt, dass die Flitterwochen des Paares noch nicht begonnen haben.
Originalname
Move Over, Darling
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 48.35
IMDB: 7 (4165 Stimmen)
Google: 91
London kurz vor der Alliierten Invasion in der Normandie. Lieutenant Commander Charlie Madison ist die Ordonnanz des Konteradmirals Jessup. Madison ist ein Spezialist darin, die oberen Chargen der Navy mit Luxusgütern zu versorgen. Allerdings ist er gleichzeitig ein ausgemachter Feigling, was er aber auch selbst zugibt. Fast unmerklich verliebt er sich in Emily Barham. Die Engländerin arbeitet für die Navy als Fahrerin. Sie hat im Krieg Ehemann und Bruder verloren. Admiral Jessup ist davon überzeugt, dass das Heer ein besseres Image hat als die Navy. Er ist von der Idee besessen, dass der erste getötete Soldat bei der Invasion ein Seemann der Navy ist. So beauftragt er Madison und dessen besten Freund, Lieutenant Commander Cummings, die Invasion mit der Filmkamera zu dokumentieren. Madisons Proteste verärgern auch Emily.
Originalname
The Americanization of Emily
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 74.75
IMDB: 7.4 (4583 Stimmen)
Metascore: 68
Google: 79
Tomatoes: 93
Jason McCullough befindet sich nach eigenen Angaben gerade auf dem Weg nach Australien, als er von Goldfunden nahe der fiktiven Goldgräberstadt Calendar in Colorado erfährt. Er hält die Goldsuche für ein gutes Mittel, um seine weitere Reise zu finanzieren. In Calendar angekommen beobachtet er ein unfaires Duell. Der Überlebende ist Joe Danby, der zu dem einfältigen, aber berüchtigten Danby-Clan gehört, der Abgaben von den Minenbesitzern kassiert und sich in der Region gewohnheitsmäßig fast alles erlauben darf. Jason weist Joe noch darauf hin, dass er eben einen Mord begangen habe, bevor er wieder seiner Wege geht.
Originalname
Support Your Local Sheriff!
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 71.85
IMDB: 7.5 (9635 Stimmen)
Google: 94
Tomatoes: 75
Im Paris der frühen 1930er Jahre ist Victoria Grant als Opernsängerin arbeitslos. Beim Vorsingen in einem Nachtclub lernt sie den schwulen Chansonnier Carol Todd („Toddy“) kennen, der kurz darauf gefeuert wird. Sie treffen sich in einem Restaurant wieder, wo der Versuch, mit Hilfe einer Kakerlake die Zeche zu prellen, einen etwas ungewöhnlichen Verlauf nimmt. Sie tun sich zusammen, und Toddy hat eine geniale Geschäftsidee: In dem Anzug, den Toddys Ex-Liebhaber bei ihm vergessen hat, geben sie Victoria als Damenimitator „Victor“ aus, um ein Engagement als Frauendarsteller in einem Nachtclub zu bekommen. Aus Victoria wird „Graf Victor Grazinski“ und aus Toddy dessen Liebhaber. Gleich mit seinem ersten Auftritt wird Victor zum Liebling von Paris.
Originalname
Victor/Victoria
Starttermin
Genres
Kamera
Musik
Ratings
Score: 79.09
IMDB: 7.6 (19141 Stimmen)
Metascore: 84
Google: 87
Tomatoes: 97
Thomas Jefferson Johnson, von seiner Großmutter nach dem Präsidenten Thomas Jefferson benannt, lebt in Florida als Kleinkrimineller von Scheckbetrug, Diebstahl oder Erpressung von Telefonsex-Kunden. Während einer seiner „Einsätze“ hört er zufällig ein Gespräch zwischen dem Kongressabgeordneten Jefferson „Jeff“ Johnson und dem Industrievertreter Olaf Andersen mit, in dem es um erhebliche Zuwendungen aus der Industrie und das finanziell unbesorgte Leben eines Kongressabgeordneten in Höhe mehrerer hunderttausend US-Dollar geht. Dies weckt das Interesse des Kleinkriminellen. Als kurz darauf der Abgeordnete Johnson an einem Herzinfarkt stirbt, verfällt Thomas Johnson auf die Idee, über die Namensgleichheit (unter Weglassen seines Erstvornamens) die Nachwahl für den verstorbenen Abgeordneten in den Kongress zu gewinnen, was ihm tatsächlich mit der Unterstützung einer Seniorenorganisation (The Silver Foxes) gelingt.
Originalname
The distinguished Gentleman
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 49.17
IMDB: 5.9 (13948 Stimmen)
Metascore: 45
Google: 90
Tomatoes: 13
Ein 84-jähriger Mann betritt ein Pflegeheim und liest dort einer alten Frau, die Alzheimer hat, aus einem Buch vor: Die junge Allie lernt Noah, einen Landjungen aus ärmeren Verhältnissen, während eines Sommerurlaubs in Seabrook (South Carolina) kennen. Sie selbst ist ein reiches, wohlerzogenes Mädchen aus der Stadt. Diesen Umständen zum Trotz verlieben sie sich ineinander. Beide merken bald, dass ihre Liebe etwas ganz Besonderes ist und genießen so unbeschwerte und aufregende Tage auf dem Land. Allies Eltern, vor allem ihre Mutter, allerdings sind der Beziehung gegenüber sehr argwöhnisch. Mit der Zeit müssen sie jedoch zu ihrem Ärger feststellen, dass es für ihre Tochter mehr als nur eine kleine Sommerliebschaft ist. So beschließen sie, sofort abzureisen.
Originalname
Notebook, The
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 69.84
IMDB: 7.9 (442265 Stimmen)
Metascore: 53
Google: 91
Tomatoes: 52

Andre Schneider