Filme mit E.G. Marshall

Kennwort 777
Im Chicago der Prohibitons-Ära werden Frank Wiecek und Tomek Zaleska wegen des Mordes an einem Streifenpolizisten, an dem sie nach eigener Aussage völlig unbeteiligt sind, zu lebenslanger Haft verurteilt. Elf Jahre später wird Brian Kelly, Chefredakteur der Chicago Times, auf eine ungewöhnliche Annonce aufmerksam: Diese verspricht eine Belohnung von 5.000 Dollar für Informationen über den lange zurückliegenden Mordfall. Kelly veranlasst seinen besten Reporter P.J. McNeal die in der Anzeige genannte Telefonnummer Northside 777 anzurufen. McNeal findet schnell heraus, dass es sich bei der Auftraggeberin der Annonce um Frank Wieceks Mutter Tillie handelt. Diese hat sich die 5.000 Dollar in den vergangenen elf Jahren als Putzfrau zusammengespart, um damit den Fall ihres Sohnes wieder aufrollen zu können.
Originalname Call Northside 777 Starttermin  01.03.1948 Genre Drama, film-noir
Regie Henry Hathaway
Schauspieler James Stewart, Richard Conte, Lee J. Cobb, Helen Walker, John McIntire, Paul Harvey, Stanley Gordon, E.G. Marshall, George Melford, Thelma Ritter
Rating Score 64.08 IMDB 7.4 (6849 Stimmen) Google 80 Tomatoes 73%
Die Caine war ihr Schicksal
Während des Zweiten Weltkriegs übernimmt Lieutenant Commander Philip F. Queeg das Kommando über den amerikanischen schnellen Minensuchzerstörer U.S.S. Caine (DMS 18), auf den der junge Marineakademie-Abgänger Fähnrich Willie Seward Keith abkommandiert worden ist. Auf dem alten, nach langem Einsatz eher verwahrlosten, und vom bisherigen Kommandanten Lt.Comdr. DeVriess sehr locker geführten Schiff zeigt Queeg sofort ein hartes und inkompetentes Regiment, das die Mannschaft schon bald gegen ihn aufbringt. Die Männer verweigern ihm daher seine Bitte um Hilfe, als er erkennt, dass er Fehler gemacht hat. Der zynisch orientierte Lieutenant und Schriftsteller Tom Keefer intrigiert seit der Übernahme gegen den Kommandanten, während der Erste Offizier Lt. Steve Maryk dessen irrationales Verhalten anfangs noch verteidigt.
Originalname The Caine Mutiny Starttermin  24.06.1954 Genre Drama, Krieg
Regie Edward Dmytryk
Schauspieler Humphrey Bogart, José Ferrer, Van Johnson, Fred MacMurray, Robert Francis, May Wynn, Tom Tully, E.G. Marshall, Arthur Franz, Lee Marvin
Rating Score 71.62 IMDB 7.8 (21960 Stimmen) Google 87 Tomatoes 92%
Schachmatt
Während eines Banküberfalls wird ein Bankwächter beim Versuch, einem der beiden Räuber eine Pistole abzuringen, vom Räuber Harry Wheeler erschossen. Lona McLane, eine unbegleitete junge Frau in einem Nerzmantel, verlässt ein Kino und geht zu ihrem Auto. Wenn sie versucht, es zu starten, dreht es sich nicht um, aber fast sofort erscheint Paul Sheridan an ihrem Fenster, um seine Hilfe anzubieten. Er verbringt den Abend mit ihr, während sie einen Mechaniker rufen, an einer Bar etwas trinken und in seine Wohnung reparieren.
Originalname Pushover Starttermin  06.08.1954 Genre Drama, film-noir, Krimi, Thriller
Regie Richard Quine
Schauspieler Fred MacMurray, Philip Carey, Kim Novak, Dorothy Malone, E.G. Marshall, Allen Nourse, Phil Chambers, Alan Dexter, Robert Stevenson, Don C. Harvey
Rating Score 65.87 IMDB 7.1 (2206 Stimmen) Google 89 Tomatoes 86%
Die 12 Geschworenen
Nach sechs Verhandlungstagen eines Mordprozesses, in dem ein achtzehnjähriger Puerto-Ricaner aus den Slums des Mordes an seinem Vater beschuldigt wird, ziehen sich die zwölf Geschworenen in das Geschworenenzimmer des Gerichts zurück. Hier sollen sie über das Urteil beraten, das einstimmig gefällt werden muss. Dem Angeklagten droht im Falle des Schuldspruchs die Hinrichtung durch den elektrischen Stuhl. Aufgrund zweier eindeutiger Zeugenaussagen scheint der Schuldspruch eine klare Angelegenheit zu sein, die keine lange Beratung erfordert. Doch in der ersten Abstimmung stimmt der Geschworene Nr. 8 als einziger der zwölf Geschworenen für nicht schuldig, während die elf anderen mehr oder weniger überzeugt für eine Verurteilung des jungen Mannes stimmen.
Originalname 12 Angry Men Starttermin  01.04.1957 Genre Drama, Krimi
Regie Sidney Lumet
Schauspieler Henry Fonda, Lee J. Cobb, Martin Balsam, Ed Begley, E.G. Marshall, Jack Klugman, Jack Warden, John Fiedler, Edward Binns, Joseph Sweeney
Rating Score 90.17 IMDB 8.9 (532915 Stimmen) Metascore 96 Google 94 Tomatoes 100%
Innenleben
Arthur beschließt, sich von seiner Ehefrau vorübergehend zu trennen, um in Griechenland Klarheit über seine weiteren Lebensziele zu gewinnen. Die Entscheidung führt dazu, dass die eingefahrenen Familienstrukturen durcheinandergeraten. Joey gibt ihren Job als Lektorin auf und ist fest entschlossen, ihr ungeborenes Kind abzutreiben. Renata, die innerfamiliäre Rivalitäten mit Joey auszutragen hat, gerät in eine Ehekrise, da ihr Mann mit seinem Werk als Schriftsteller unzufrieden ist. Die verlassene Eve führt einen Selbstmordversuch durch, der allerdings scheitert. Arthur eröffnet seinen Töchtern, dass er sich von Eve scheiden lassen möchte und die etwas naive Mittsechzigerin Pearl heiraten will. Pearl wird von den Töchtern Joey und Renata in der Familie nicht akzeptiert. Trotzdem heiratet Arthur sie in Anwesenheit seiner Töchter.
Originalname Interiors Starttermin  06.10.1978 Genre Drama
Regie Woody Allen
Schauspieler Kristin Griffith, Mary Beth Hurt, Richard Jordan, Diane Keaton, E.G. Marshall, Geraldine Page, Maureen Stapleton, Sam Waterston, Missy Hope, Kerry Duffy
Rating Score 71.97 IMDB 7.4 (17903 Stimmen) Metascore 67 Google 80 Tomatoes 79%
Superman II - Allein gegen alle
Terroristen bringen den Eiffelturm in ihre Gewalt. Sie drohen, eine Wasserstoffbombe zu zünden. Superman schreitet ein und „entsorgt“ die Bombe im Weltall. Unbemerkt befreit die Explosion die drei Krypton-Verbrecher General Zod, Ursa und Non, die bisher in der Phantomzone gefangen waren.
Originalname Superman II Starttermin  19.06.1981 Genre Abenteuer, Action, comody, Science Fiction
Regie Richard Lester, Richard Donner
Schauspieler Gene Hackman, Christopher Reeve, Ned Beatty, Jackie Cooper, Sarah Douglas, Margot Kidder, Jack O'Halloran, Valerie Perrine, Susannah York, E.G. Marshall
Rating Score 72.75 IMDB 6.8 (95592 Stimmen) Metascore 83 Google 88 Tomatoes 87%
Schöne Bescherung
Clark Griswold, seine Frau Ellen und ihre beiden Kinder Audrey und Rusty suchen einen geeigneten, großen Weihnachtsbaum, den sie schließlich in einem Wald finden. Da Clark vergessen hat, eine Säge mitzunehmen, wird der Baum kurzerhand ausgegraben. Bei seiner Aufstellung im Haus werden aufgrund der Größe einige Scheiben zerbrochen. Tage später schmückt Clark das Haus mit zahlreichen Lichterketten, die aus 25.000 importierten italienischen Glühbirnen bestehen, doch der Versuch, die Lichterketten einzuschalten, schlägt zunächst fehl. Später wird die Beleuchtung zufällig durch einen, eigentlich für die Raumbeleuchtung vorgesehenen, Lichtschalter eingeschaltet; im versorgenden Atomkraftwerk muss sogleich ein zweiter Reaktor zugeschaltet werden. Das gleißend helle Licht blendet ein in der Nachbarschaft wohnendes versnobtes Paar.
Originalname Christmas Vacation Starttermin  01.12.1989 Genre Komödie
Regie Jeremiah S. Chechik
Schauspieler Chevy Chase, Beverly D'Angelo, Randy Quaid, Miriam Flynn, William Hickey, Diane Ladd, John Randolph, E.G. Marshall, Doris Roberts, Juliette Lewis
Rating Score 69.48 IMDB 7.6 (122671 Stimmen) Metascore 49 Google 90 Tomatoes 64%
Miss Evers Boys - Die Gerechtigkeit siegt
Alabama, 1932: In einem der wenigen Krankenhäuser für Afro-Amerikaner, kümmert sich Krankenschwester Eunice Evers gemeinsam mit Dr. Brodus um männliche Syphilis-Kranke. Als die Mittel für die Behandlung zur Neige gehen, wenden sich die Behörden mit einer ethisch zweifelhaften Anfrage an Brodus: Seine Patienten sollen, ohne ihr Wissen, an einer Studie über unbehandelte Syphilis teilnehmen.
Originalname Miss Evers' Boys Starttermin  22.02.1997 Genre Drama
Regie Joseph Sargent
Schauspieler Alfre Woodard, Laurence Fishburne, Craig Sheffer, Joe Morton, Obba Babatundé, Ossie Davis, E.G. Marshall, Peter Stelzer, Donzaleigh Abernathy, Judson Vaughn
Rating Score 48.71 IMDB 7.2 (901 Stimmen) Google 91

Andre Schneider