Filme mit Geraldine Page

Man nennt mich Hondo
Im Jahr 1874 entdeckt der Kurierreiter Hondo Lane auf einer einsamen Ranch Angie Lowe und ihren 6 Jahre alten Sohn Jonny deren Mann sie angesichts drohender Indianerüberfälle mit ihrem Sohn Johnny einfach allein gelassen hat. Der raubeinige Hondo kümmert sich anfänglich um Hof und die Pferde und zieht nachdem er eines der Pferde zugeritten hat weiter. Hondo warnt Angie vor der drohenden Gefahr durch die Apachen, doch sie schlägt die Warnung in den Wind und bleibt auf dem Hof zurück. Tatsächlich wird die Farm kurze Zeit später von den Apachen unter der Führung von Vittorio und Silva überfallen. Vittorio bewundert den Mut des jungen Johnny, der versucht, seine Mutter zu verteidigen, und macht ihn zu seinem Blutsbruder.
Originalname Hondo Starttermin  27.11.1953 Genre Drama, Krieg, Liebe, Western
Regie John Farrow
Schauspieler John Wayne, Geraldine Page, Ward Bond, Michael Pate, James Arness, Rodolfo Acosta, Leo Gordon, Tom Irish, Lee Aaker, Paul Fix
Rating Score 65.9 IMDB 7.1 (7568 Stimmen) Google 89 Tomatoes 86%
Sommer und Rauch
Kurz vor dem Ersten Weltkrieg lebt Alma Winemiller, die labile und einsame Tochter eines Pfarrers, in einer Kleinstadt im Bundesstaat Mississippi. Schon von Kindheit an fühlt sie sich zu John Buchanan hingezogen, der zwar wie sein Vater Arzt ist, aber nicht den gleichen Weg wie er gehen will. John jedoch bevorzugt lebensfrohere Menschen um sich als die scheue Alma. Besonders Rose Zacharias, die attraktive Tochter des Casinobesitzers, hat es ihm angetan. Als Alma John gegenüber einmal zaghaft andeutet, was sie für ihn empfindet, nimmt er sie mit ins Casino. Als er sie später zu verführen versucht, rennt Alma hysterisch davon.
Originalname Summer and Smoke Starttermin  01.04.1962 Genre Drama, Liebe
Regie Peter Glenville
Schauspieler Laurence Harvey, Geraldine Page, Rita Moreno, Una Merkel, John McIntire, Thomas Gomez, Pamela Tiffin, Malcolm Atterbury, Lee Patrick, Max Showalter
Rating Score 58.55 IMDB 6.9 (1724 Stimmen) Google 87 Tomatoes 56%
Süßer Vogel Jugend
Jahre nachdem Heavenly Finlay (Shirley Knight) ihren damaligen Freund Chance (Paul Newman) genötigt hatte, für Hollywood ihre ureigene amerikanische
Originalname Sweet Bird of Youth Starttermin  03.05.1962 Genre Drama
Regie Richard Brooks
Schauspieler Paul Newman, Geraldine Page, Shirley Knight, Ed Begley, Rip Torn, Mildred Dunnock, Madeleine Sherwood, Philip Abbott, Corey Allen, Barry Cahill
Rating Score 63.51 IMDB 7.3 (6739 Stimmen) Google 82 Tomatoes 72%
Puppen unterm Dach
Julian Berniers, ein etwas infantiler Mann, zieht mit seiner jungen Frau Lily in das heimatliche New Orleans zurück. Seine Schwestern Carrie und Anne begrüßen das Paar. Julian gesteht den beiden, dass er seine Schuhfabrik in Chicago nicht mehr habe, aber trotzdem reich sei. Das beweist er durch teure Geschenke. Carrie, heimlich in ihren Bruder verliebt, glaubt Julian. Doch Anne ist skeptisch, besonders da Julian verweigert, die Herkunft seines Reichtums zu erklären. Ein weiteres Problem für Julian ist nun auch Lily, die ihn beschuldigt, sich für eine andere Frau zu interessieren.
Originalname Toys in the Attic Starttermin  31.07.1963 Genre Drama
Regie George Roy Hill
Schauspieler Dean Martin, Geraldine Page, Yvette Mimieux, Wendy Hiller, Gene Tierney, Nan Martin, Larry Gates, Frank Silvera, Charles Lampkin, Joe Gray
Rating Score 54.22 IMDB 6.7 (969 Stimmen) Google 87 Tomatoes 40%
Betrogen
Die Handlung ist im Sezessionskrieg (1861–65) angesiedelt: John McBurney, Corporal der United States Army, wird mitten im Feindesland schwer verwundet. Die 12-jährige Amelia findet ihn und bringt ihn in ein Mädchenpensionat. Die Internatsfrauen nehmen sich seiner Pflege an, ohne den Soldaten der Confederate States Army Bescheid zu geben, dass sie einen feindlichen Soldaten beherbergen. Die 17-jährige Carol verfällt McBurneys Charme und lädt ihn ein, in der Nacht ihr Zimmer aufzusuchen. Als Carol bemerkt, dass McBurney auch der älteren Edwina seine Liebe gesteht, wird sie eifersüchtig und bindet ein blaues Tuch an das Tor – als Zeichen dafür, dass sich ein Soldat der Unionsarmee auf dem Internatsgelände befindet. Eine Patrouille stellt daraufhin McBurney. Die dazukommende Leiterin des Internats, Martha Farnsworth, behauptet, McBurney sei ihr Cousin aus Texas, und die Soldaten ziehen unverrichteter Dinge wieder ab.
Originalname Beguiled, The Starttermin  28.05.1971 Genre Drama, Krieg, Thriller
Regie Don Siegel
Schauspieler Clint Eastwood, Geraldine Page, Elizabeth Hartman, Jo Ann Harris, Mae Mercer, Melody Thomas Scott, Matt Clark, Darleen Carr, Pamelyn Ferdin, Peggy Drier
Rating Score 73.54 IMDB 7.2 (13333 Stimmen) Metascore 66 Google 80 Tomatoes 93%
Innenleben
Arthur beschließt, sich von seiner Ehefrau vorübergehend zu trennen, um in Griechenland Klarheit über seine weiteren Lebensziele zu gewinnen. Die Entscheidung führt dazu, dass die eingefahrenen Familienstrukturen durcheinandergeraten. Joey gibt ihren Job als Lektorin auf und ist fest entschlossen, ihr ungeborenes Kind abzutreiben. Renata, die innerfamiliäre Rivalitäten mit Joey auszutragen hat, gerät in eine Ehekrise, da ihr Mann mit seinem Werk als Schriftsteller unzufrieden ist. Die verlassene Eve führt einen Selbstmordversuch durch, der allerdings scheitert. Arthur eröffnet seinen Töchtern, dass er sich von Eve scheiden lassen möchte und die etwas naive Mittsechzigerin Pearl heiraten will. Pearl wird von den Töchtern Joey und Renata in der Familie nicht akzeptiert. Trotzdem heiratet Arthur sie in Anwesenheit seiner Töchter.
Originalname Interiors Starttermin  06.10.1978 Genre Drama
Regie Woody Allen
Schauspieler Kristin Griffith, Mary Beth Hurt, Richard Jordan, Diane Keaton, E.G. Marshall, Geraldine Page, Maureen Stapleton, Sam Waterston, Missy Hope, Kerry Duffy
Rating Score 71.97 IMDB 7.4 (17903 Stimmen) Metascore 67 Google 80 Tomatoes 79%
A Trip to Bountiful - Reise ins Glück
Die Rentnerin Carrie Watts lebt bei ihrem Sohn Ludie und dessen Frau Jessie Mae Watts in Houston, Texas. Sie ist etwas schusselig, vergesslich und kann sich besser an ihre Vergangenheit als an die Gegenwart erinnern. Sie träumt von der guten alten Zeit und will eigentlich nur noch zurück in ihr altes Heim, das sie einst verlassen musste, um in der Stadt wohnen zu können. An der Verwirklichung dieses Traumes hindert sie jedoch Jessie Mae, ihre Schwiegertochter, die Carrie bevormundet und absoluten Gehorsam von ihr fordert.
Originalname The Trip to Bountiful Starttermin  24.01.1986 Genre Drama
Regie Peter Masterson
Schauspieler Geraldine Page, John Heard, Richard Bradford, Rebecca De Mornay, Kevin Cooney, Kirk Sisco, Carlin Glynn, Norman Bennett, Harvey Lewis, Dave Tanner
Rating Score 78.81 IMDB 7.5 (3911 Stimmen) Metascore 81 Google 87 Tomatoes 100%

Andre Schneider