Filme mit Brooks Benedict

Mr. Smith geht nach Washington
In Washington stirbt Samuel Foley, der Senator eines nicht genannten Bundesstaates. Dessen Kollege, Senator Paine, gibt die Nachricht an Gouverneur Hubert „Happy“ Hopper weiter, der das Recht hat, bis zur nächsten Wahl einen Nachfolger Foleys zu benennen, und der sich in dieser Angelegenheit mit dem Medienmagnaten Jim Taylor bespricht. Taylor, der dank seiner Macht über die Medien und Wirtschaft den Bundesstaat beherrscht und Hopper nach Belieben kontrollieren kann, ist in den Bau eines Staudammes verwickelt, der zwar eigentlich nicht gebraucht wird, aber Unsummen an Steuergeldern verschlingt. Deshalb beauftragt er Hopper, einen Ersatz für Senator Foley zu finden, der zum einen nicht in die Machenschaften um den Staudamm verwickelt ist und zum anderen leicht auf Kurs gebracht werden kann.
Originalname Mr. Smith Goes to Washington Starttermin  19.10.1939 Genre Drama, Komödie
Regie Frank Capra
Schauspieler Jean Arthur, James Stewart, Claude Rains, Edward Arnold, Guy Kibbee, Thomas Mitchell, Eugene Pallette, Harry Carey, Astrid Allwyn, Porter Hall
Rating Score 79.09 IMDB 8.2 (95033 Stimmen) Metascore 73 Google 91 Tomatoes 83%
Charlie Chan in Panama
Charlie Chan muss einen Spion daran hindern, den Panamakanal zu zerstören und eine Marineflotte auf dem Weg zum Pazifik nach Manövern im Atlantik zu fangen. Während sich die US-Flotte auf die Navigation durch die Gewässer des Panamakanals vorbereitet, gibt es in Panama City viele Spione.
Originalname Charlie Chan in Panama Starttermin  01.03.1940 Genre Abenteuer, Drama, Komödie, Krimi, Mystery, Thriller
Regie Norman Foster
Schauspieler Sidney Toler, Jean Rogers, Lionel Atwill, Victor Sen Yung, Donald Douglas, Brooks Benedict, Franklyn Farnum, Harold Goodwin, Mary Nash, Kane Richmond
Rating Score 43.42 IMDB 7.3 (1198 Stimmen)
Sergeant York
Alvin wächst in der Provinz auf und ist ein draufgängerischer Trunkenbold. Er bewirtschaftet ein kleines Stück Land, welches aber keine großen Erträge abwirft. Deshalb jagt er bereits in jungen Jahren in den umliegenden Wäldern. Er beschließt, um die Hand von Gracie Williams anzuhalten. Diese nimmt seinen Antrag nach einigem Überlegen an. Jedoch schlägt er sich immer wieder mit anderen Säufern aus dem Dorf. Als er eines Abends nach Hause reitet, schlägt der Blitz in seine Flinte ein. Er übersteht dies unversehrt und schreibt diese Tat Gott zu. Daraufhin beschließt er sein Leben nach der Bibel zu führen und auf Alkohol und Gewalt zu verzichten. Als es darum geht, sich für den Krieg bei der Armee zu stellen, versucht er mit Hilfe des Dorfpfarrers seinen Wehrdienst zu verweigern. Sein Antrag wird jedoch in allen Instanzen abgelehnt – Alvin muss einrücken.
Originalname Sergeant York Starttermin  27.09.1941 Genre Biographie, Drama, Geschichte
Regie Howard Hawks
Schauspieler Gary Cooper, Walter Brennan, Joan Leslie, Ward Bond, Noah Beery Jr., June Lockhart, Dickie Moore, Charles Trowbridge, Joe Sawyer, Brooks Benedict
Rating Score 69.75 IMDB 7.8 (13291 Stimmen) Google 90 Tomatoes 85%
Sein letztes Kommando
Eine Gruppe von Rekruten kommt 1857 zur Militärakademie West Point. Unter ihnen befindet sich ein auffallend gut gekleideter Mann mit langen Haaren. Sein Name ist George Armstrong Custer, der Ruhm im Kampf erlangen will. Als Abraham Lincoln zum US-Präsidenten gewählt wird, bricht der Amerikanische Bürgerkrieg aus. Custer will seinen Abschluss machen und am Krieg teilnehmen. Er lernt Elizabeth Bacon, genannt Libby, kennen, mit der er sich verabredet. Doch noch vor dem geplanten Treffen wird Custer, nach absolviertem Abschluss, nach Washington, D.C. beordert um dort auf Einsatzbefehle zu warten. Das Warten wird für ihn zu einer Qual. Er wendet sich an Lieutenant General Winfield Scott, der ihn daraufhin zum 2. US-Kavallerieregiment versetzt.
Originalname They Died with Their Boots On Starttermin  01.01.1942 Genre Biographie, Drama, Krieg, Liebe, Western
Regie Raoul Walsh
Schauspieler Errol Flynn, Olivia de Havilland, Arthur Kennedy, Charley Grapewin, Gene Lockhart, Anthony Quinn, Stanley Ridges, Walter Hampden, Sydney Greenstreet, Regis Toomey
Rating Score 65.55 IMDB 7.2 (5467 Stimmen) Google 88 Tomatoes 82%
Die Frau, von der man spricht
Tess Harding und Sam Craig arbeiten beide für dieselbe Zeitung. Als sie sich kennenlernen, fühlen sich die weltgewandte und hektische politische Journalistin und der bodenständige Sportreporter sofort voneinander angezogen, obwohl sie das jeweilige Metier des Anderen gering schätzen. Trotzdem entschließen sie sich überstürzt zur Heirat. Schon da ist aber offensichtlich, dass ihre charakterlichen Unterschiede ihr Zusammenleben erschweren. Insbesondere das politische Engagement von Tess, die schon mal kurz entschlossen einen griechischen Jungen mit nach Hause bringt, weil sie die Schirmherrschaft für das griechische Waisenhaus übernahm, stellt sich als zunehmende Belastung heraus. Schließlich wird sie zur „Frau des Jahres“ gewählt, just als Sam die Beziehung beendet. Es bedarf weiterer Lektionen für beide, bis sie wieder zusammenkommen.
Originalname Woman of the Year Starttermin  01.02.1942 Genre Drama, Komödie, Liebe
Regie George Stevens
Schauspieler Spencer Tracy, Katharine Hepburn, Fay Bainter, William Bendix, Brooks Benedict, Henry Roquemore, Reginald Owen, Minor Watson, Gladys Blake, Dan Tobin
Rating Score 70.24 IMDB 7.3 (7927 Stimmen) Google 84 Tomatoes 92%
Goldenes Gift
Jeff Bailey heißt in Wirklichkeit Jeff Markham, mit seinem Partner Jack Fisher betrieb er eine Privatdetektivkanzlei in New York. Der Gangsterboss Whit Sterling engagierte ihn, um seine entlaufene Freundin Kathie wiederzufinden. Sie hatte auf Sterling geschossen und ihm 40.000 US-Dollar entwendet. Die Spur führte Jeff ins mexikanische Acapulco, wo es ihm tatsächlich gelang, Kathie aufzuspüren. Er verliebte sich in die junge Frau; die beiden beschlossen, zusammenzubleiben und kehrten gemeinsam in die USA zurück. In San Francisco begannen sie ein neues Leben. Hier fand sie eines Tages Jeffs ehemaliger Partner Fisher, der sich um die entgangene Prämie betrogen fühlte. Es kam zu einer Prügelei zwischen den beiden Männern, in deren Verlauf Kathie Fisher erschoss. Jeff erkannte nun das wahre Gesicht seiner Freundin, die anschließend floh, während er Fishers Leichnam versteckte und in Bridgeport untertauchte.
Originalname Out of the Past Starttermin  01.12.1947 Genre Drama, film-noir, Krimi, Liebe, Thriller
Regie Jacques Tourneur
Schauspieler Robert Mitchum, Jane Greer, Kirk Douglas, Rhonda Fleming, Richard Webb, Steve Brodie, Virginia Huston, Paul Valentine, Dickie Moore, Ken Niles
Rating Score 73.05 IMDB 8.1 (27940 Stimmen) Google 91 Tomatoes 94%
Der Fremde im Zug
Während einer Fahrt mit der Eisenbahn lernt Guy Haines, ein Tennisstar mit politischen Ambitionen, im Zug einen Mann namens Bruno Antony kennen. Bruno hat aus der Presse umfangreiche Kenntnisse über Guys Privatleben gesammelt. So weiß er zum Beispiel auch von Problemen, die Guy mit seiner von ihm getrennt lebenden Frau hat, und von Guys Scheidungsplänen, um die Tochter eines Senators zu heiraten. Bruno schlägt ihm einen Handel vor: Da er immer davon träume, das „perfekte Verbrechen“ zu begehen, sei er bereit, Guys Frau zu töten, wenn dieser im Gegenzug Brunos verhassten Vater umbringen würde. Da die Opfer den Mördern jeweils völlig fremd wären, gäbe es für die Polizei keinerlei nachvollziehbare, logische Motive. Guy gibt Bruno ironisch und eher amüsiert zu verstehen, er sei mit diesem Plan einverstanden, weil er glaubt, bei Bruno handle es sich um einen harmlosen Verrückten. In Metcalf verlässt Guy den Zug, um seine Frau aufzusuchen.
Originalname Strangers on a Train Starttermin  30.06.1951 Genre film-noir, Krimi, Thriller
Regie Alfred Hitchcock
Schauspieler Farley Granger, Ruth Roman, Robert Walker, Leo G. Carroll, Patricia Hitchcock, Kasey Rogers, John Brown, Brooks Benedict, Al Bridge, Leonard Carey
Rating Score 73.69 IMDB 8 (107762 Stimmen) Google 87 Tomatoes 98%
Hausboot
Tom Winters ist ein erfolgreicher Washingtoner Staatsbediensteter. Als seine Frau, von der er bereits seit Jahren getrennt lebt, bei einem Unfall ums Leben kommt, muss der als Vater völlig unerfahrene Jurist sich von einem Tag auf den anderen um seine drei Kinder kümmern. Die aufgeweckten Geschwister Robert, David und Elizabeth stehen ihrem Vater allerdings ziemlich skeptisch gegenüber. So sehr Tom sich auch bemüht, das kesse Trio lässt keine Gelegenheit aus, ihm das Leben schwer zu machen. Außerdem ist sein enges Apartment in der Stadt alles andere als eine kindgerechte Unterkunft.
Originalname Houseboat Starttermin  19.11.1958 Genre Drama, Familie, Komödie
Regie Melville Shavelson
Schauspieler Cary Grant, Sophia Loren, Martha Hyer, Harry Guardino, Eduardo Ciannelli, Murray Hamilton, Werner Klemperer, Susan Cabot, Bess Flowers, Kathleen Freeman
Rating Score 59.15 IMDB 6.7 (6363 Stimmen) Google 88 Tomatoes 64%

Andre Schneider