Filme mit Isobel Elsom

Eduardo Acuña, Besitzer eines Hotels in Buenos Aires, hat es sich in den Kopf gesetzt, seine vier Töchter in der Reihe ihres Alters zu verheiraten. Julia, die älteste, soll daher zuerst heiraten, gefolgt von der schönen, jedoch bislang eher widerspenstigen Maria. Nachdem Julia geheiratet hat, wollen die beiden jüngsten Schwestern, Cecy und Lita, die jeweils bereits verlobt sind, dass Maria endlich einen Verehrer an Land zieht. Um das Herz seiner Tochter Männern gegenüber zu erweichen, beginnt Acuña, gefühlvolle Liebesbriefe zu verfassen und diese zusammen mit Orchideen an Maria überbringen zu lassen. Sie ist zunächst unbeeindruckt, doch steigert sich ihre Neugier auf den unbekannten Verehrer, als die feurigen Liebesschwüre regelmäßig eintreffen. Währenddessen versucht der Stepptänzer Robert Davis ein Engagement im Orchester seines alten Freundes Xavier Cugat in Acuñas Hotel zu ergattern, nachdem er sein Geld beim Pferderennen verloren hat. Dazu muss er jedoch Acuña von sich und seinem Talent überzeugen.
Originalname
You Were Never Lovelier
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 70.1
IMDB: 7.3 (3256 Stimmen)
Google: 92
Tomatoes: 100
Herbst in Rossmore, Illinois. Madge holt Casanova, genannt Cass, vom Zug ab. Schon bei der ersten Umarmung bittet er sie, nie, nie wieder New York zu erwähnen. Wirklich niemals. Im Frühling muss Cass dann bei seinem guten Freund J.J., Madges Vater, um deren Hand anhalten. Der ist sich aber sicher, dass Cass viel zu intelligent sei, um in die Falle dieser schrecklichen Frau zu tappen. Falls er auf das Geld aus sei – das könne er vergessen. Schließlich habe er, J.J., auch Madges Mutter aus diesem Grund geheiratet, funktioniert habe das aber schon bei ihm nicht. Er könne es nicht mit seinem Gewissen vereinbaren, seinem Freund das anzutun, und sagt daher nein. Dies ändert jedoch nichts daran, dass nun im Sommer die Hochzeit ansteht.
Originalname
Casanova Brown
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 50.88
IMDB: 6.3 (967 Stimmen)
Google: 84
Tomatoes: 36
Der US-amerikanische, in London lebende Maler Geoffrey Carroll lernt Sally während eines Schottlandurlaubs kennen. Beide verlieben sich ineinander, beenden aber die Beziehung, als Sally erfährt, dass Geoffrey verheiratet ist. Geoffrey malt seine Frau als „Todesengel“ und ermordet sie mit vergifteter Milch. Er heiratet Sally und zieht mit seiner kleinen Tochter Beatrice zu ihr aufs Land. Er wird aber von einem Apotheker erpresst, der um den Mord an seiner ersten Frau weiß.
Originalname
The two Mrs. Carrolls
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 51.74
IMDB: 6.9 (3153 Stimmen)
Google: 91
London um die Wende zum 20. Jahrhundert: Die junge Witwe Lucy Muir und ihre kleine Tochter leben nach dem Tod ihres Mannes bei dessen Mutter und seiner Schwester. Lucy leidet jedoch unter dem Zusammenleben, sodass sie sich entschließt, an die Küste zu ziehen und ein eigenständiges Leben zu führen. In dem kleinen Städtchen Whitecliff-by-the-Sea mietet sie die Villa „Gull Cottage“ direkt an der Steilküste, deren früherer Eigentümer Selbstmord begangen haben soll. Der Makler will Lucy von der Wahl dieses zu einem besonders niedrigen Mietzins angebotenen Hauses abbringen, doch Mrs. Muir ist wegen der niedrigen Miete und des maritimen Ambientes bereit, auch ein mögliches Spukhaus in Kauf zu nehmen. Mit ihrer achtjährigen Tochter Anna und der Haushälterin Martha zieht sie noch am selben Tag ein.
Originalname
The Ghost and Mrs. Muir
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 73.88
IMDB: 7.9 (14807 Stimmen)
Google: 92
Tomatoes: 100
Im Frankreich der 1930er-Jahre während der Weltwirtschaftskrise: Der Film erzählt von dem arbeitslosen Bankangestellten Henri Verdoux und dessen soziopathischen Methoden, Geld zu verdienen. Obwohl loyal und kompetent in seiner Tätigkeit bei einer Bank, wurde Verdoux mit Beginn der Wirtschaftskrise entlassen. Um seinen Unterhalt zu sichern, heiratet er reiche Witwen fortgeschrittenen Alters oder liiert sich mit ihnen, um sich anschließend ihr Geld anzueignen und sie schließlich zu ermorden. Gleich zu Beginn der Handlung fällt ihm ein Mitglied der Familie Couvais zum Opfer, später eine weitere unsympathische Witwe namens Lydia Floray.
Originalname
Monsieur Verdoux
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 73.38
IMDB: 7.9 (15463 Stimmen)
Google: 93
Tomatoes: 97
Die schöne Mrs. Paradin ist angeklagt, ihren älteren blinden Mann vergiftet zu haben. Mit der Verteidigung wird der Anwalt Keane beauftragt. Dieser ist zwar verheiratet, erliegt aber binnen kürzester Zeit den Reizen seiner Mandantin; so gerät er zunehmend unter ihren Einfluss. Im Laufe der Verhandlung stellt sich heraus, dass Mrs. Paradin ein Verhältnis mit ihrem Stallknecht Latour, dem ehemaligen Diener ihres Mannes, hatte. Keane versucht vergeblich, den Liebhaber in einem Kreuzverhör als Mörder zu entlarven.
Originalname
The Paradine Case
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 60.24
IMDB: 6.5 (8494 Stimmen)
Google: 82
Tomatoes: 78
Ort der Handlung ist zunächst Marseille, die Zeit das Jahr 1794. Désirée Clary, die temperamentvolle Tochter aus einer reichen Tuchhändlerfamilie, macht per Zufall die Bekanntschaft von Joseph Bonaparte und lädt ihn und seinen Bruder, General Napoleon Bonaparte, für den folgenden Tag in ihr Elternhaus ein. Während Joseph sich zu Désirées Schwester Julie hingezogen fühlt, verliebt Napoleon sich in Désirée. Er gesteht ihr, dass sie arm sind und dass ihnen Julies und Désirée Mitgift sehr gelegen käme. Wegen angeblicher Machenschaften gegen die Revolutionsregierung wird Napoleon verhaftet, aber bald wieder freigelassen mit dem Auftrag, in Paris aufständische Royalisten zu verfolgen. Napoleon verspricht Désirée, sie zu heiraten, leiht sich von ihr Geld und bricht dann nach Paris auf. Als er nicht zurückkehrt, folgt Désirée ihm nach Paris, wo sie erfährt, dass Napoleon inzwischen mit Joséphine de Beauharnais verlobt ist. Verzweifelt will sie sich von einer Brücke stürzen, doch General Bernadotte, der sich in sie ve
Originalname
Désirée
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 57.65
IMDB: 6.4 (2663 Stimmen)
Google: 80
Tomatoes: 69
Hongkong 1949. Bei einem Empfang im Haus des Krankenhausdirektors Palmer-Jones lernt die eurasische Ärztin Han Suyin den amerikanischen Journalisten Mark Eliot kennen. Der ist von der Dame so angetan, dass er sie gleich für den nächsten Tag zu einem Essen einlädt. Suyin lehnt jedoch ab. Auf dem gemeinsamen Heimweg mit ihrem Kollegen Keath erfährt die Ärztin, dass Eliot seit einiger Zeit von seiner Frau getrennt lebe und sich scheiden lassen wolle. Daraufhin nimmt sie Marks zweite Einladung an, weil sie glaubt, ihm in dieser schweren Zeit beistehen zu können. – Ein Wassertaxi bringt die beiden zu einer kleinen vorgelagerten Insel, wo sie in ein feines Lokal einkehren. Während des Essens schließen sie Freundschaft und treffen sich fortan öfters. Schließlich verlieben sie sich ineinander.
Originalname
Love Is a Many-Splendored Thing
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 55.02
IMDB: 6.5 (4386 Stimmen)
Google: 80
Tomatoes: 53
Clayton Poole ist ein Fernsehreparaturmann aus einer Kleinstadt, dessen ehemalige Geliebte Carla Naples heute ein berühmter Filmstar ist. Carla hat sich den Ruf einer Jungfrau erarbeitet, die keine Geschäfte mit Männern in typischer Hollywood-Manier hat. Auf einer romantischen Flucht heiratet sie heimlich Carlos, einen berühmten mexikanischen Stierkämpfer; Am nächsten Morgen sind sich die beiden einig, dass es unklug war und planen, es für nichtig zu erklären, aber ihr Mann stirbt an diesem Tag in einem Stierkampf.
Originalname
Rock-a-Bye Baby
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 59.23
IMDB: 6.7 (1792 Stimmen)
Google: 91
Tomatoes: 63
Mr. T. P., Präsident der Paramutual Pictures steht vor dem Problem, dass das Studio trotz der vielen erfolgreichen Filme Verluste einfährt. Um den oder die Verschwender im Studio ausfindig zu machen, beschließt er, einen Spion zu engagieren, der sich unauffällig in den Produktionsgebäuden umsehen soll. Seine Wahl fällt auf den unbedarften Plakatkleber Morty S. Tashman, der gerade versucht, ein Plakat für den neuen Jerry Lewis-Film aufzukleben. Morty wird als Bürobote eingestellt und kann so auf dem Studiogelände umherziehen und hinterlässt dabei eine Spur der Verwüstung. Dabei trifft er sogar die Schauspieler der Fernsehserie Bonanza und landet auf einer Filmpremiere, wo er zum Begleiter eines Starlets wird.
Originalname
The Errand Boy
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 55.35
IMDB: 6.4 (1680 Stimmen)
Google: 95
Tomatoes: 50
Norman Phiffier verdient sich seinen Lebensunterhalt mit kleinen Jobs wie Hundesitting. Weil er aber gerne seine Freundin Barbara Fuller heiraten möchte, sucht er feste Arbeit, mit der er viel Geld verdienen kann. Er weiß nicht, dass seine Freundin in Wahrheit Barbara Tuttle heißt und Tochter der Kaufhausbesitzerin Phoebe Tuttle ist. Diese ist von der Liebschaft ihrer aufmüpfigen Tochter nicht begeistert und will Norman mithilfe von Filialleiter Mr. Quimby schnellstens loswerden.
Originalname
Who's Minding the Store?
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 55.49
IMDB: 6.8 (2213 Stimmen)
Google: 94
Tomatoes: 40
Der Phonetiker Professor Higgins wettet mit seinem Freund Colonel Pickering, aus der ungebildeten und derben Blumenverkäuferin Eliza Doolittle eine Dame der Gesellschaft machen zu können. Diese ist zunächst gar nicht angetan von der Idee, den Unterricht zu nehmen, welchen ihr Higgins aufdrängt, doch als es darum geht, dass sie, die meist auf den Straßen Londons leben musste, ein Dach über dem Kopf bekommt, stimmt Eliza zu. Mit der Zeit wird aus Eliza Doolittle eine „Mayfair Lady“, die jedoch eines Tages bei einem Pferderennen einen Eklat verursacht und in ihr altes Schema zurückfällt, als sie in Anwesenheit des Professors, seiner Mutter und Colonel Pickerings dem Rennpferd „Pfeffer in den Arsch“ streuen will, wenn es nicht schneller laufe.
Originalname
My Fair Lady
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 72.36
IMDB: 7.9 (77030 Stimmen)
Google: 85
Tomatoes: 96

Andre Schneider