Filme mit Farley Granger

Zwei vielversprechende junge Männer, Brandon Shaw und Philip Morgan, strangulieren ihren ehemaligen Klassenkameraden David Kentley in ihrem Apartment zu Tode. Dabei hatten sie kein besonderes Motiv; sie sehen den Mord vielmehr als eine intellektuelle Herausforderung. Nachdem sie den Leichnam in einer alten Holztruhe verstaut haben, veranstalten sie als „Krönung ihres Erfolgs“ eine Feier in ihrem modern eingerichteten Appartement, welches unter anderem einen Blick auf die Skyline von Manhattan bietet. Die ahnungslosen Gäste bei der Feier sind der Vater des Toten, Mr. Kentley, sowie seine Schwägerin Anita Atwater, stellvertretend für die erkrankte Mrs. Kentley. Ebenfalls eingeladen sind Janet Walker, die Freundin des Toten, und deren Exfreund Kenneth Lawrence, der vor dieser Beziehung ein guter Freund von David war.
Originalname
Rope
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 73.18
IMDB: 8 (107092 Stimmen)
Google: 84
Tomatoes: 97
Während einer Fahrt mit der Eisenbahn lernt Guy Haines, ein Tennisstar mit politischen Ambitionen, im Zug einen Mann namens Bruno Antony kennen. Bruno hat aus der Presse umfangreiche Kenntnisse über Guys Privatleben gesammelt. So weiß er zum Beispiel auch von Problemen, die Guy mit seiner von ihm getrennt lebenden Frau hat, und von Guys Scheidungsplänen, um die Tochter eines Senators zu heiraten. Bruno schlägt ihm einen Handel vor: Da er immer davon träume, das „perfekte Verbrechen“ zu begehen, sei er bereit, Guys Frau zu töten, wenn dieser im Gegenzug Brunos verhassten Vater umbringen würde. Da die Opfer den Mördern jeweils völlig fremd wären, gäbe es für die Polizei keinerlei nachvollziehbare, logische Motive. Guy gibt Bruno ironisch und eher amüsiert zu verstehen, er sei mit diesem Plan einverstanden, weil er glaubt, bei Bruno handle es sich um einen harmlosen Verrückten. In Metcalf verlässt Guy den Zug, um seine Frau aufzusuchen.
Originalname
Strangers on a Train
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 73.69
IMDB: 8 (107762 Stimmen)
Google: 87
Tomatoes: 98
Soapy ist ein Obdachloser in New York, der alles versucht, um sich ins Gefängnis sperren zu lassen, damit er im kalten Winter geschützt ist. Als er nach einigen vergeblichen Versuchen aufgeben und sein Leben ändern will, wird er plötzlich doch von der Polizei aufgegriffen und diesmal gegen seinen Willen ins Gefängnis gesteckt.
Originalname
Full House
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 51.42
IMDB: 7.3 (1690 Stimmen)
Google: 80
In der dänischen Provinzstadt Odense in den 1830er Jahren. Der junge Hans Christian Andersen hat den Beruf seines Vaters übernommen und ist Schuster geworden. Seine eigentliche Liebe aber gilt der literarischen Phantasie, der Erfindung zauberhafter Geschichten für die Kleinen und Kleinsten. Der verträumte Däne fühlt sich erst dann richtig wohl, wenn er in die Welt der verzauberten Wesen und Märchenschlösser, der Prinzen und Prinzessinnen eintauchen kann und seinem jungen Publikum, das ihm mit großen Augen und aufgesperrten Ohren lauscht, davon erzählen kann. Nicht jeder ist von Andersens Tagträumerei begeistert wie die Kinder, denen sein Herz gehört: der hartleibige Lehrer der hiesigen Grundschule hält nichts von Märchen und glaubt, dies alles sei pure Zeitverschwendung und zersetze die Moral.
Originalname
Hans Christian Andersen
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 64.36
IMDB: 6.9 (3387 Stimmen)
Google: 91
Tomatoes: 83
Der Film erzählt die fiktive Geschichte von Evelyn Nesbit ( Joan Collins ). Nesbit war ein Model und eine Schauspielerin, die in den Skandal um den Mord an ihrem Geliebten , dem Architekten Stanford White ( Ray Milland ), durch ihren Ehemann, Eisenbahn- und Kohlenmagnaten Harry Kendall Thaw ( Farley Granger ) verwickelt war .
Originalname
The Girl in the Red Velvet Swing
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 53.9
IMDB: 6.5 (769 Stimmen)
Google: 85
Tomatoes: 45
Der Müde Joe, der wegen seines geschickten Umgangs mit dem Revolver als Die rechte Hand des Teufels bekannt ist, trifft in einem kleinen Städtchen im Südwesten ein. Dort gibt sich sein Bruder, Der Kleine oder auch Die linke Hand des Teufels (Linkshänder Bud Spencer) genannt, als Sheriff aus, da er glaubt, den richtigen Sheriff erschossen zu haben. So nutzt er das Städtchen als Versteck, um auf seine Freunde zu warten, mit denen er einen großen Überfall plant.
Originalname
Lo chiamavano Trinità...
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 51.53
IMDB: 7.5 (19010 Stimmen)
Google: 93

Andre Schneider