Filme mit Tom Irwin

In der irischen Stadt Dublin kommt es 1911 zu immer stärker werdenden Protesten gegen die britische Krone. Der junge John Cassidy ist tagsüber Hilfsarbeiter. Abends und nachts verteilt er Flugblätter, die zum Protest gegen die britischen Behörden aufrufen. Cassidy ist Mitglied der Gewerkschaft Irish Transport and General Workers’ Union und der Irish Citizen Army, die sich gegen die Briten auflehnt. Cassidy erkennt, dass seine Flugblätter zu immer neuen und stärker werdenden Unruhen führen. Ihm wird klar, dass er mit dem Stift mehr ausrichten kann als mit der Waffe. Während der Unruhen lernt er die Tänzerin Daisy Battles kennen und verliebt sich in sie. Doch ihre Romanze hält nicht lange an. Kurze Zeit später begegnet Cassidy Nora. Nora ist in einer Buchhandlung angestellt und ermuntert Cassidy zum Schreiben. Es dauert nicht lange, bis sich die Frau in den aufstrebenden Schriftsteller verliebt.
Originalname
Young Cassidy
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 45.31
IMDB: 6.5 (1015 Stimmen)
Google: 89
Der Buchhalter Jonathan Mardukas unterschlägt als Mitarbeiter von Mafiachef Jimmy Serrano 15 Millionen Dollar und gibt sie an wohltätige Einrichtungen weiter. Danach setzt er sich ab. Er wird festgenommen und Eddie Moscone, Inhaber eines Kautionsbüros, hinterlegt für ihn 450.000 Dollar Kaution. Mardukas setzt sich jedoch erneut ab und Moscone fürchtet, dass er seine 450.000 Dollar abschreiben muss. Retten soll ihn der Kopfgeldjäger Jack Walsh, ein ehemaliger Polizist aus Chicago. Dieser soll Mardukas in New York aufspüren und ihn binnen fünf Tagen nach Los Angeles bringen. Als Belohnung soll er 100.000 Dollar bekommen.
Originalname
Midnight Run
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 76.52
IMDB: 7.6 (63858 Stimmen)
Metascore: 78
Google: 90
Tomatoes: 96
Die Restauratorin Adrienne lernt Jack Saunders, den Direktor eines Museums für antike Kunst, kennen. Sie heiraten später und bekommen eine Tochter namens Mary. Ein Museumsmitarbeiter, der eine ägyptische Halskette als Fälschung erkennt, wird ermordet. Adrienne findet seine Leiche. Die Tat ist als Selbstmord getarnt. Das Schmuckstück wird abermals geprüft, und es wird festgestellt, dass es gegen eine Kopie ausgetauscht wurde. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 4,5 Millionen US-Dollar. Die Sache ist für den Ruf von Jack Saunders äußerst unangenehm. Seiner Frau fallen verschiedene Ungereimtheiten am Verhalten ihres Gatten auf. Sie vermutet eine Affäre ihres Mannes. Nach einem Ehestreit zieht Jack aus. Er stirbt als Folge eines Autounfalls.
Originalname
Deceived
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 50.55
IMDB: 6.2 (6393 Stimmen)
Google: 84
Tomatoes: 37
Wie González Iñárritus und Arriagas erster Film Amores Perros und der folgende Babel verwebt 21 Gramm drei Handlungsstränge miteinander: den von Cristina Peck und ihrer bei einem Verkehrsunfall umgekommenen Familie (Mann und zwei Töchter), den von Jack Jordan, dem fahrerflüchtigen Unfallverursacher und seiner Familie (Frau und zwei Kinder), und den des herzkranken Paul Rivers, der sich nach einer (im Weiteren schlecht verlaufenden) Herztransplantation von seiner Frau Mary trennt, um mit Cristina zusammenzuleben, der Witwe seines bei dem Unfall verstorbenen Herzspenders. Die Szenen des Films sind nicht in zeitlicher Folge montiert. Im Folgenden wird die Handlung weitgehend chronologisch wiedergegeben...
Originalname
21 Grams
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 74.89
IMDB: 7.7 (203618 Stimmen)
Metascore: 70
Google: 84
Tomatoes: 80

Andre Schneider