Filme mit Ian Hendry

Die 20-jährige Belgierin Carole Ledoux wohnt gemeinsam mit ihrer Schwester Hélène in einem Londoner Appartement. Sie arbeitet als Maniküre in einem Schönheitssalon. Carole ist eine schüchterne, schöne und sehr introvertierte junge Frau, die häufig vollkommen in ihrer eigenen Welt zu leben scheint. Besonders zu Männern hat sie ein gestörtes, beinahe hasserfülltes Verhältnis. Ihren Verehrer Colin weist sie zu dessen Frustration mehrmals ab. Seine Berührungen und Annäherungsversuche sind ihr unangenehm. Als er ihr einmal einen Kuss gibt, putzt sich Carole anschließend sofort die Zähne.
Originalname
Repulsion
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 81.48
IMDB: 7.8 (41349 Stimmen)
Metascore 91
Google 79
Tomatoes: 100
Ein brutaler Mord ruft die Londoner Polizei auf den Plan: George Maxwell, ein prominenter Theater-Kritiker, wurde regelrecht zerstückelt aufgefunden. Der einzige Anhaltspunkt ist ein Plakat für ein Shakespeare-Drama, das neben der Leiche liegt. Kurz darauf, während Maxwells Beerdigung, taucht der nächste Tote auf. Hector Snipe, ebenfalls Kritiker und Mitglied des renommierten Critic’s Circle, wurde mit einer Lanze aufgespießt und danach von einem Pferd zu Tode geschleift.
Originalname
Theatre of Blood
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 64.44
IMDB: 7.3 (7591 Stimmen)
Google 96
Tomatoes: 93
Der Film spielt sieben Jahre nach den Ereignissen in Das Omen. Damien Thorn ist nun zwölf Jahre alt und lebt bei seinem reichen Onkel Richard Thorn in Chicago, der Besitzer der Großindustrie Thorn Industries ist. Gemeinsam mit seinem Cousin Mark wird er auf eine Militärakademie geschickt, dessen Ausbilder ihm andeutet, dass er der Antichrist sei. Während dieser Zeit sterben alle unter mysteriösen Umständen, die Damien in der Ergreifung der Macht im Weg stehen oder von seiner Identität als Antichrist wissen, darunter auch sein Cousin.
Originalname
Damien: Omen II
Starttermin
Genres
Regie
Ratings
Score: 56.33
IMDB: 6.3 (25750 Stimmen)
Metascore 45
Google 83
Tomatoes: 41

Andre Schneider