Filme mit Keenan Wynn

Die drei Musketiere
Der junge D’Artagnan verlässt sein Heimatdorf in der Gascogne, um in Paris ein Musketier im Dienste seiner Majestät, des Königs Ludwig XIII zu werden. In seiner Tasche hat er das Empfehlungsschreiben seines Vaters, eines ehemaligen Musketiers und Freundes des aktuellen Hauptmannes der Musketiere, Treville. Sein Vater hat ihm die Fechtkunst meisterhaft vermittelt und gibt ihm den guten Rat mit auf den Weg, sich niemals ungestraft kompromittieren zu lassen. Diesen Rat befolgt er nur zu gerne. Schon sehr bald, noch bevor er Paris erreicht hat, gerät D’Artagnan in eine Auseinandersetzung mit Rochefort, dem Vertrauten von Kardinal Richelieu, sowie dessen Begleitung, der geheimnisvollen Lady de Winter. Bei dieser ersten Gelegenheit, seine Ehre im Kampf zu bewahren, wird er von den Schergen Rocheforts kurzerhand hinterrücks niedergeschlagen und beraubt, auch sein Empfehlungsschreiben wird ihm genommen.
Originalname The three Musketeers Starttermin  20.10.1948 Genre Abenteuer, Action, Drama, Liebe
Regie George Sidney
Schauspieler Lana Turner, Gene Kelly, June Allyson, Van Heflin, Angela Lansbury, Frank Morgan, Vincent Price, Keenan Wynn, John Sutton, Gig Young
Rating Score 65.15 IMDB 7.2 (5603 Stimmen) Google 92 Tomatoes 78%
Neptuns Tochter
Joe Backett, Inhaber der Badeanzug-Fabrikationsfirma „Neptun“, hat die Idee, die großen Polo-Spiele in Middlebrook zum Anlass zu nehmen, dort eine Bademodenschau zu veranstalten. Sein Plan findet auch die Zustimmung von Eve Barrett, die als Präsidentin seiner Gesellschaft fungiert. Eve sieht ein großes Potential in Backetts Plan und bietet ihre Unterstützung an. Um schon einmal alles vorzubereiten, schickt sie ihre Schwester Betty nach Middlebrook, wo inzwischen auch die Polo-Mannschaften eingetroffen sind. Die Männer bereiten sich auf die anstehenden Wettkämpfe vor. Großteils sind sie mit eigenen Masseuren angereist.
Originalname Neptune's Daughter Starttermin  01.06.1949 Genre Komödie, Liebe, Musical, Sport
Regie Edward Buzzell
Schauspieler Esther Williams, Ricardo Montalban, Betty Garrett, Keenan Wynn, Mel Blanc, Red Skelton, Xavier Cugat, Ted de Corsia, Mike Mazurki, George Mann
Rating Score 64.01 IMDB 6.5 (1288 Stimmen) Google 76 Tomatoes 100%
Drei kleine Worte
New York um 1918: Steptänzer Bert Kalmar tritt mit seiner Tanzpartnerin Jessie Brown erfolgreich in den Vaudeville-Theatern der Stadt auf. Seit einer Weile versucht er sich als Songschreiber, während er insgeheim auch davon träumt, als Magier eine eigene Zaubershow auf die Bühne zu bringen. Als er Jessie einen Heiratsantrag macht, lehnt sie ihn vorerst ab, da ihm im Moment seine Karriere im Showgeschäft zu wichtig sei. Sie wolle ihm jedoch Bescheid geben, wenn sie bereit für eine Hochzeit sei. Daraufhin tritt Bert verkleidet in einem kleinen Theater als Zauberer auf. Dort trifft er Harry Ruby, der seine Show am Klavier begleiten und ihm als Assistent zur Seite stehen soll. Harry stellt sich jedoch derart ungeschickt an, dass sämtliche Zaubertricks schiefgehen und das Publikum zu Berts Verdruss in tosendes Gelächter ausbricht.
Originalname Three Little Words Starttermin  12.07.1950 Genre Biographie, Komödie, Liebe, Musical
Regie Richard Thorpe
Schauspieler Fred Astaire, Red Skelton, Vera-Ellen, Arlene Dahl, Keenan Wynn, Gale Robbins, Gloria DeHaven, Phil Regan, Harry Shannon, Debbie Reynolds
Rating Score 47.92 IMDB 7 (1416 Stimmen) Google 87
Ein Fremder ruft an
Es regnet in Strömen. Der Rechtsanwalt David Trask betritt die Flughafenhalle und bucht einen Flug nach Los Angeles. Vom Flughafen aus ruft er seine Frau an; beide führen ein quälendes Gespräch. Jane Trask wollte ihren Mann wegen eines anderen Mannes verlassen, änderte dann jedoch ihre Meinung. David kann ihr nicht verzeihen. Obwohl Jane ihn eindringlich bittet, zu bleiben, geht er darauf nicht ein. Nach Beendigung des Gesprächs findet Jane auf ihrem Nachtschrank einen Brief ihres Mannes, in dem er ihr mitteilt, dass er die Geschehnisse einfach nicht aus seinem Kopf verdrängen könne.
Originalname Phone Call from a Stranger Starttermin  15.02.1952 Genre Drama, film-noir
Regie Jean Negulesco
Schauspieler Bette Davis, Davis Roberts, Gary Merrill, Shelley Winters, Keenan Wynn, Michael Rennie, Evelyn Varden, Warren Stevens, Beatrice Straight, Ted Donaldson
Rating Score 48.12 IMDB 7 (2085 Stimmen) Google 89
Im Zeichen des Bösen
Los Robles ist eine Kleinstadt an der mexikanisch-amerikanischen Grenze, in der mit Bordellen und Drogen Geld verdient wird. Kurz nach dem Passieren der kaum überwachten Grenze von Mexiko in die Vereinigten Staaten werden der wohlhabende Geschäftsmann Linnekar und seine junge Begleiterin in ihrem Auto von einer Bombe in die Luft gesprengt. Dies geschieht vor den Augen des angesehenen Drogenfahnders der mexikanischen Regierung, Miguel Vargas, und dessen frisch angetrauter amerikanischen Frau Susan. Am Explosionsort auf US-Seite begegnet Vargas dem alten Polizei-Captain Hank Quinlan. Quinlan vertraut bei seinen Ermittlungen vor allem auf seine sogenannte „Intuition“ und schnell hat er seinen Täter gefunden: in Pancho, dem mexikanischen Geliebten der Tochter des ermordeten Linnekars.
Originalname Touch of Evil Starttermin  01.02.1958 Genre Drama, film-noir, Krimi
Regie Orson Welles
Schauspieler Charlton Heston, Janet Leigh, Orson Welles, Joseph Calleia, Akim Tamiroff, Ray Collins, Dennis Weaver, Joi Lansing, Marlene Dietrich, Zsa Zsa Gabor
Rating Score 83.42 IMDB 8.1 (89241 Stimmen) Metascore 99 Google 88 Tomatoes 96%
Der fliegende Pauker
Professor Ned Brainard ist ein zerstreuter Wissenschaftler, der Physik und Chemie an einem College unterrichtet und in seiner Garage experimentiert. Völlig vertieft in seine Arbeit vergisst er sogar zweimal seine eigene Hochzeit, sehr zum Ärger seiner Verlobten Betsy. Ausgerechnet am Abend des dritten Versuches gelingt Ned ein entscheidender Durchbruch. Seine Experimente führen zwar zu einer Explosion und betäuben Ned, doch am nächsten Morgen entdeckt er, dass er eine Substanz geschaffen hat, die an Energie gewinnt, sobald sie auf eine harte Oberfläche stößt.
Originalname The AbsentMinded Professor Starttermin  16.03.1961 Genre Familie, Komödie, Science Fiction, Sport
Regie Robert Stevenson
Schauspieler Fred MacMurray, Nancy Olson, Keenan Wynn, Elliott Reid, Edward Andrews, David Lewis, Wally Boag, James Westerfield, Bill Baldwin, Bess Flowers
Rating Score 70.79 IMDB 6.8 (7068 Stimmen) Metascore 75 Google 86 Tomatoes 83%
Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben
Der Film schildert, wie der geistesgestörte US-Air-Force-General Jack D. Ripper auf eigene Faust versucht, einen Atomkrieg gegen die Sowjetunion auszulösen, indem er den ihm unterstellten B-52-Bombern auf dem Luftwaffenstützpunkt Burpelson den Befehl zum Angriff erteilt. Ripper ist von einem sowjetischen Geheimplan überzeugt, dem er zuvorkommen will; angeblich sollen die „wertvollen Körpersäfte“ der Menschen in den USA unter anderem durch Fluoridierung des Trinkwassers zersetzt werden.
Originalname Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb Starttermin  29.01.1964 Genre Komödie, Krieg, Science Fiction
Regie Stanley Kubrick
Schauspieler Peter Sellers, George C. Scott, Sterling Hayden, Keenan Wynn, Slim Pickens, Peter Bull, James Earl Jones, Tracy Reed, Jack Creley, Frank Berry
Rating Score 88.4 IMDB 8.4 (438231 Stimmen) Metascore 97 Google 91 Tomatoes 98%
Das große Rennen rund um die Welt
Die Vereinigten Staaten zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Die beiden Sensationsdarsteller Leslie Gallant III., genannt Der große Leslie (immer in strahlendem Weiß gekleidet), und der hinterhältig-durchtriebene Professor Fate (allzeit in tiefstes Schwarz gehüllt) versuchen, sich gegenseitig mit immer gewagteren Kunststücken zu übertreffen. Während bei dem mürrischen Fate (engl.: Schicksal, Verhängnis) immer alles schiefläuft, geht Lebemann und Frauenheld Leslie stets als Gewinner hervor. Darüber hinaus versucht der Professor, Leslies Stunts bei jeder Gelegenheit mit Unterstützung seines Gehilfen Max zu sabotieren, was aber regelmäßig nach hinten losgeht.
Originalname The Great Race Starttermin  14.10.1965 Genre Abenteuer, Action, Familie, Komödie, Liebe, Sport
Regie Blake Edwards
Schauspieler Jack Lemmon, Tony Curtis, Natalie Wood, Peter Falk, Keenan Wynn, Arthur O'Connell, Vivian Vance, Dorothy Provine, Larry Storch, Ross Martin
Rating Score 67.27 IMDB 7.3 (14263 Stimmen) Google 90 Tomatoes 74%
Die Gewaltigen
Im Jahr 1870 gelangt in New Mexico der Geschäftsmann Frank Pierce an ein Stück Land, auf dem Gold gefunden wurde, indem er den rechtmäßigen Besitzer Taw Jackson durch Meineide ins Gefängnis bringt. Jackson kommt auf Bewährung frei und Pierce engagiert den Revolverhelden Lomax, um Jackson töten zu lassen. Lomax macht jedoch gemeinsame Sache mit Jackson; die beiden planen, die gepanzerte Kutsche, mit der Pierce das Gold abtransportieren will, zu überfallen. Zusammen mit dem Indianer Levi Walking Bear und dem Sprengstofffachmann Billy Hyatt führen sie den Überfall durch, bei dem durch die chaotischen Verhältnisse das meiste Gold abhandenkommt. Jackson weiß jedoch, wo ein kleiner Teil der Beute versteckt war. Den will er mit seinen Kameraden teilen, wenn Gras über die Sache gewachsen ist.
Originalname The War Wagon Starttermin  27.05.1967 Genre Western
Regie Burt Kennedy
Schauspieler John Wayne, Kirk Douglas, Howard Keel, Robert Walker Jr., Keenan Wynn, Bruce Cabot, Joanna Barnes, Valora Noland, Bruce Dern, Gene Evans
Rating Score 47.63 IMDB 6.9 (7739 Stimmen) Google 89
Im Staub der Sonne
Chad Stark verlässt sein Regiment, um sich an einem gewissen Warner zu rächen; zunächst tötet er vier Angestellte eines mexikanischen Viehzüchters. Er wird von Don Miguel gefangengenommen und auf das Versprechen hin am Leben gelassen, Miguels Sohn Fidel, der sich einer Banditengruppe unter „Major“ Charlie Doneghan angeschlossen hat, wieder zu seinem Vater zurückzubringen. Stark spürt Fidel auf und bringt ihn durch Versprechungen dazu, mit ihm zu kommen; als Fidel die wahren Beweggründe ahnt, versucht er zu fliehen.
Originalname Spara, Gringo, spara Starttermin  31.08.1968 Genre Western
Regie Bruno Corbucci
Schauspieler Keenan Wynn, Erika Blanc, Linda Sini, Rik Battaglia, Luigi Bonos, Furio Meniconi, Jimmy il Fenomeno, Brian Kelly, Folco Lulli, Fabrizio Moroni
Rating Score 33.6 IMDB 6 (250 Stimmen)
Spiel mir das Lied vom Tod
Am einsamen und heruntergekommenen Bahnhof Cattle Corner, inmitten der amerikanischen Prärie: Drei zwielichtige Revolvermänner in langen Staubmänteln erwarten die Ankunft eines Zuges. Jedoch scheint aus dem Zug niemand auszusteigen. Als er sich wieder in Bewegung setzt, wenden die Männer sich resigniert ab und gehen zurück zu ihren Pferden. Tatsächlich ist aber auf der dem Bahnhof abgewandten Seite ein Mann ausgestiegen, der erst zu sehen ist, als der Zug die Station verlässt, und der dann auf einer Mundharmonika, die er immer um den Hals hängend trägt, eine klagende Melodie zu spielen beginnt. Die drei Männer bleiben stehen und drehen sich zu ihm um. In einem kurzen Dialog wird klar, dass der namenlose Reisende eigentlich Frank, dem Anführer der drei Männer, auf dem Bahnhof begegnen wollte. Im folgenden Feuergefecht tötet der Namenlose die drei Männer, wird jedoch selbst angeschossen und sinkt zunächst zu Boden, kann den Bahnhof dann jedoch verlassen.
Originalname C'era una volta il West Starttermin  04.07.1969 Genre Western
Regie Sergio Leone
Schauspieler Henry Fonda, Claudia Cardinale, Jason Robards, Charles Bronson, Gabriele Ferzetti, Paolo Stoppa, Woody Strode, Jack Elam, Keenan Wynn, Frank Wolff
Rating Score 84.87 IMDB 8.5 (261089 Stimmen) Metascore 80 Google 92 Tomatoes 98%
Erbschaft in Weiß
Johnny Baxter ist in seinem Unternehmen tätig, als ihm ein Nachlassanwalt mitteilt, dass sein kürzlich verstorbener Onkel Jacob Barnesworth ihm das alleinige Eigentum am lukrativen Grand Imperial Hotel in der fiktiven Stadt Silver Hill in Colorado überlassen hat . Barnesworth behauptete, dass das Hotel mehr als 14.000 US-Dollar pro Monat einbringe. Baxter sieht dies als eine goldene Gelegenheit und kündigt seinen Job. Er zieht seine Familie nach Colorado zu nehmen Firma des Hotels. Es ist ein riesiges, aber baufälliges Gebäude ohne Hitze und ein bunter alter Kodierer, Jesse McCord, der im Schuppen lebt. McCord bietet seine Dienste als Barkeeper an, aber Baxter weist ihm den Job eines Hotelpage zu. Lokaler FettaffeWally Perkins erklärt, dass der Grand Imperial auf einem riesigen Grundstück steht. Baxter erkennt, dass sie das Hotel in ein Skigebiet verwandeln können .
Originalname Snowball Express Starttermin  22.06.1973 Genre Familie, Komödie
Regie Norman Tokar
Schauspieler Dean Jones, Nancy Olson, Harry Morgan, Keenan Wynn, Johnny Whitaker, Michael McGreevey, George Lindsey, Kathleen Cody, Mary Wickes, David White
Rating Score 45.01 IMDB 6.5 (1355 Stimmen) Google 86
Nashville
Der Film handelt von unterschiedlichen Personen, die alle in irgendeiner Form mit der Stadt Nashville in Tennessee verbunden sind. Er erzählt von den Schicksalen der Protagonisten und von ihren Träumen, die sie um das Jahr 1976 hatten. Nashville ist eine Metropole der Country- und Westernmusik sowie des Bluegrass und anderer Stilrichtungen aus dem Bereich der Folkmusik. So treffen in dem Ort Country-Stars und jene, die es noch werden wollen, aufeinander. Zentrale Figuren sind unter anderem der Superstar Haven Hamilton und die beliebte Sängerin Barbara Jean, die das große Vorbild für Sueleen Gay ist. Gay möchte ebenfalls eine berühmte Country-Sängerin werden, dabei besitzt sie kein wirkliches musikalisches Talent. Die Geschichten spielen sich im Umfeld der Vorbereitung auf ein großes Konzert ab, das anlässlich der 200-Jahr-Feier der USA in Nashville stattfinden soll. Gleichzeitig ist es auch Teil einer Kampagne zur Präsidentschaftswahl.
Originalname Nashville Starttermin  01.07.1975 Genre Drama, Komödie, Musik
Regie Robert Altman
Schauspieler David Arkin, Ned Beatty, Karen Black, Ronee Blakley, Timothy Brown, Keith Carradine, Geraldine Chaplin, Shelley Duvall, Allen Garfield, Henry Gibson
Rating Score 78.66 IMDB 7.7 (23156 Stimmen) Metascore 96 Google 79 Tomatoes 90%

Andre Schneider