Filme mit Joan Greenwood

Königsliebe
Die Handlung beginnt in Schloss Ahlden. Die vor Jahrzehnten in die Provinz verbannte Sophie Dorothea erinnert sich am Ende ihres Lebens an ihre Jugend zurück. Als Prinzessin unbeschwert im herzoglichen Schloss zu Celle aufgewachsen, wird sie aus politischen Gründen mit ihrem Cousin Georg Ludwig, dem späteren König Georg I. von Großbritannien, verheiratet. Die Ehe verläuft jedoch äußerst unglücklich für Sophie Dorothea, und so beginnt die vernachlässigte Kurfürstin ein Liebesverhältnis mit dem attraktiven Grafen von Königsmarck. Das Verhältnis wird bald publik und Königsmarck wird durch die Intrige der Gräfin Platen im Leineschloss in Hannover ermordet. Sophie Dorothea wird in das Schloss Ahlden verbannt, wo sie nach über 30 Jahren Gefangenschaft stirbt.
Originalname Saraband for Dead Lovers Starttermin  04.10.1948 Genre Biographie, Drama, Geschichte, Krieg, Liebe
Regie Basil Dearden
Schauspieler Stewart Granger, Joan Greenwood, Flora Robson, Peter Bull, Anthony Quayle, Michael Gough, Megs Jenkins, Guy Rolfe, Sandra Dorne, Barbara Murray
Rating Score 46.58 IMDB 6.8 (326 Stimmen) Google 85
Adel verpflichtet
Der Film, der in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts spielt, hat eine Rahmenhandlung: Louis Mazzini D’Ascoyne, der 10. Herzog von Chalfont, schreibt in der Todeszelle eines Londoner Gefängnisses seine Memoiren. Es ist die letzte Nacht vor seiner Hinrichtung. Wir erfahren seine Lebensgeschichte: Louis’ Mutter ist die Tochter des 7. Herzogs von Chalfont, des Oberhauptes der adelsstolzen (fiktiven) Familie D’Ascoyne auf Chalfont Castle in Kent. Sie verliebt sich in den italienischen Opernsänger Mazzini, brennt mit ihm durch und heiratet ihn. Aus ihrer Familie deswegen verstoßen, muss sie nach ihrer Hochzeit unter ärmlichen Umständen in Clapham leben. Aus der Ehe geht Louis hervor. Sein Vater ist von der Geburt des Sohnes so ergriffen, dass er einen Herzschlag erleidet, als er ihn zum ersten Mal sieht; die Mutter ist mit dem Kind allein.
Originalname Kind Hearts and Coronets Starttermin  14.06.1950 Genre Komödie, Krimi
Regie Robert Hamer
Schauspieler Dennis Price, Valerie Hobson, Joan Greenwood, Alec Guinness, Cecil Ramage, Hugh Griffith, Maxwell Foster, Laurence Naismith, Carol White, Harold Young
Rating Score 74.43 IMDB 8.1 (30893 Stimmen) Google 89 Tomatoes 100%
Tom Jones - Zwischen Bett und Galgen
Die Geschichte beginnt mit einer Stummfilm-Sequenz, worin der brave Gutsherr Allworthy nach einem sehr langen Aufenthalt in London nach Hause zurückkehrt und ein Baby in seinem Bett vorfindet. Da er glaubt, sein Friseur, Mr. Partridge, und sein Dienstmädchen Jenny Jones hätten das Kind im Zustand der Wollust gezeugt, verbannt er sie und beschließt den kleinen Tom Jones wie seinen eigenen Sohn aufzuziehen.
Originalname Tom Jones Starttermin  27.06.1963 Genre Abenteuer, Geschichte, Komödie
Regie Tony Richardson
Schauspieler Susannah York, Hugh Griffith, Diane Cilento, Peter Bull, David Warner, Jack MacGowran, Albert Finney, Freda Jackson, Julian Glover, Rosalind Knight
Rating Score 68.52 IMDB 6.5 (11365 Stimmen) Metascore 77 Google 76 Tomatoes 84%

Andre Schneider