Filme mit Minnie Rayner

Der Film beginnt auf einem Jahrmarkt an der Bude eines Preisboxers. Unter den Zuschauern ist Bob, australischer Meister im Schwergewicht. Er verliebt sich spontan in Nellie, die an der Kasse der Boxbude sitzt. Sie ist mit “One Round Jack” verlobt, einem Jahrmarktsboxer, gegen den kein Amateur mehr als eine Runde übersteht. Bob meldet sich zum Kampf, besiegt Jack und kassiert das Preisgeld. Er flirtet mit Nellie und schenkt ihr ein Armband in Form einer Schlange. Jack und Nellie heiraten, doch Nellie zieht es hinter Jacks Rücken zu Bob, mit dem sie sich schließlich einläßt. Jack will das nicht wegstecken, trainiert verbissen und wird schließlich ein bekannter Profi.
Originalname
The Ring
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Kamera
Musik
Ratings
Score: 55.3
IMDB: 6.3 (2611 Stimmen)
Tomatoes: 100
Zwanzig Jahre ist es her, dass die alte Mrs. Barlow in ihrem Haus in Londons Pimlico Square Nr. 12 ermordet wurde. Der Mörder durchsuchte anschließend ihr Heim nach ihrem kostbarsten Besitz: zwölf Rubinen. Nach dieser Gewalttat stand das Anwesen leer, doch jetzt ist der Täter in der Maske des vermeintlich wohlanständigen Bürgers Paul Mallen zurückgekehrt. An seiner Seite: seine junge Frau Bella. Sie fühlt sich nicht wohl in diesem finsteren Gebäude, ihr geht es nicht sonderlich gut. In letzter Zeit leidet Bella Mallen immer mehr unter Vergesslichkeit, da sie scheinbar ständig Gegenstände verlegt. Überdies wird sie von einer stetig ansteigenden Nervosität geplagt. Bella kann sich keinen Reim darauf machen, doch ihr unterkühlter Mann kümmert sich offenbar rührend um sie. Ohne dass sie es ahnt, steckt Paul hinter all den merkwürdigen Geschehnissen und versucht, Bella sukzessive in den Wahnsinn zu treiben. Mit Unschuldsmiene sagt er ihr unverblümt, dass er glaube, sie verliere allmählich den Verstand.
Originalname
Gaslight
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 69.1
IMDB: 7.3 (3853 Stimmen)
Google: 82
Tomatoes: 100

Andre Schneider