Filme mit Pierre Tornade

Balduin, das Nachtgespenst
Balduin Mezeray (im Original „Félicien Mezeray“) ist Kunsthändler und zu Besuch bei einem seiner Künstler, dem ein alter Herr Modell sitzt. Gerade, als sich dieser wieder ankleiden will, entdeckt Mezeray auf dem Rücken des betagten Mannes einen „Modigliani“, ein Kunstwerk, das der Meister ihm in jungen Jahren nach dem 1. Weltkrieg im Jahr 1919 bei einer Siegesfeier auf die Haut tätowiert hat.
Originalname Le Tatoué Starttermin  18.09.1968 Genre Komödie
Regie Denys de La Patellière
Schauspieler Louis de Funès, Jean Gabin, Paul Mercey, Yves Barsacq, Pierre Tornade, Jean-Pierre Darras, Joe Warfield, Donald J. Von Kurtz, Lynne Chardonnet, Ibrahim Beck
Rating Score 50.93 IMDB 6.6 (2563 Stimmen) Google 89
Das Superhirn
Die beiden naiven Kleinkriminellen Arthur (Jean-Paul Belmondo) und Anatole (Bourvil) planen den ganz großen Coup und wollen einen mit Geldsäcken beladenen
Originalname Le Cerveau Starttermin  13.11.1969 Genre Komödie, Krimi
Regie Gérard Oury
Schauspieler Jean-Paul Belmondo, Bourvil, David Niven, Eli Wallach, Silvia Monti, Jacques Balutin, Yves Barsacq, Jacques Ciron, Robert Dalban, Mario David
Rating Score 47.37 IMDB 6.9 (2870 Stimmen) Google 87
Adieu Bulle
Während eines Wahlkampfs in der nordfranzösischen Stadt Rouen, die in der deutschen Synchronisation nicht namentlich erwähnt wird, wohl aber in der französischen Originalfassung, wird eine Gruppe von Plakatierern von einem Schlägertrupp überfallen, einer der Plakatierer wird dabei getötet. Ein Polizist, der die Schläger stellen will, wird angeschossen und schwer verletzt, kann jedoch den Namen des Schützen nennen: Portor. Nach einer versuchten Geiselnahme durch die Familie des getöteten Plakatierers übernimmt Verjeat, ein angesehener, entschlossener und wortkarger Kommissar, gemeinsam mit dem ihm unterstellten Inspektor Lefèvre die Ermittlungen und muss erkennen, dass der skrupellose Regionalpolitiker Pierre Lardatte derartige Methoden anordnet oder zumindest billigend in Kauf nimmt. Lardatte erkennt seinerseits bald, dass die Situation seine Ambitionen durchkreuzen kann.
Originalname Adieu poulet Starttermin  11.03.1979 Genre Drama, Krimi
Regie Pierre Granier-Deferre
Schauspieler Lino Ventura, Patrick Dewaere, Victor Lanoux, Pierre Tornade, Claude Rich, Claude Brosset, Jean-Yves Gautier, Julie Guiomar, Françoise Brion, Michel Peyrelon
Rating Score 48.31 IMDB 7 (930 Stimmen) Google 91

Andre Schneider