Filme mit John Brown

Mr. Wilson von der Alliierten Kriegsverbrecherkommission fahndet kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs nach flüchtigen Nationalsozialisten, die nach der Kapitulation Deutschlands im Ausland untergetaucht sein sollen. Einer von ihnen, der Wissenschaftler Franz Kindler, gilt als einer der geistigen Väter der Konzentrationslager und als Erfinder der Gaskammern. Um ihm auf die Spur zu kommen, veranlasst Wilson die Entlassung dessen ehemaligen Vertrauten Konrad Meinike aus dem Gefängnis in Europa. Er folgt ihm in die Kleinstadt Harper in Connecticut.
Originalname
The Stranger
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 69.22
IMDB: 7.4 (15115 Stimmen)
Google: 85
Tomatoes: 96
Während einer Fahrt mit der Eisenbahn lernt Guy Haines, ein Tennisstar mit politischen Ambitionen, im Zug einen Mann namens Bruno Antony kennen. Bruno hat aus der Presse umfangreiche Kenntnisse über Guys Privatleben gesammelt. So weiß er zum Beispiel auch von Problemen, die Guy mit seiner von ihm getrennt lebenden Frau hat, und von Guys Scheidungsplänen, um die Tochter eines Senators zu heiraten. Bruno schlägt ihm einen Handel vor: Da er immer davon träume, das „perfekte Verbrechen“ zu begehen, sei er bereit, Guys Frau zu töten, wenn dieser im Gegenzug Brunos verhassten Vater umbringen würde. Da die Opfer den Mördern jeweils völlig fremd wären, gäbe es für die Polizei keinerlei nachvollziehbare, logische Motive. Guy gibt Bruno ironisch und eher amüsiert zu verstehen, er sei mit diesem Plan einverstanden, weil er glaubt, bei Bruno handle es sich um einen harmlosen Verrückten. In Metcalf verlässt Guy den Zug, um seine Frau aufzusuchen.
Originalname
Strangers on a Train
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 73.69
IMDB: 8 (107762 Stimmen)
Google: 87
Tomatoes: 98
In der dänischen Provinzstadt Odense in den 1830er Jahren. Der junge Hans Christian Andersen hat den Beruf seines Vaters übernommen und ist Schuster geworden. Seine eigentliche Liebe aber gilt der literarischen Phantasie, der Erfindung zauberhafter Geschichten für die Kleinen und Kleinsten. Der verträumte Däne fühlt sich erst dann richtig wohl, wenn er in die Welt der verzauberten Wesen und Märchenschlösser, der Prinzen und Prinzessinnen eintauchen kann und seinem jungen Publikum, das ihm mit großen Augen und aufgesperrten Ohren lauscht, davon erzählen kann. Nicht jeder ist von Andersens Tagträumerei begeistert wie die Kinder, denen sein Herz gehört: der hartleibige Lehrer der hiesigen Grundschule hält nichts von Märchen und glaubt, dies alles sei pure Zeitverschwendung und zersetze die Moral.
Originalname
Hans Christian Andersen
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 64.36
IMDB: 6.9 (3387 Stimmen)
Google: 91
Tomatoes: 83
Traffic – Macht des Kartells zeigt auf drei Erzählebenen den Kampf der Regierung, der Polizei und des Militärs gegen Drogen. Die Handlungsstränge sind eng miteinander verwoben, obwohl sich die Figuren der verschiedenen Ebenen fast nie begegnen. In San Diego fassen zwei Agenten des örtlichen Drogendezernats, Montel Gordon und Ray Castro, den Dealer Eduardo, der der Polizei nach seiner Festnahme hilft, Carlos Ayala, einen Mittelsmann des mexikanischen Obregón-Kartells, zu überführen. Ayalas ahnungslose Frau Helena ist zunächst ratlos. Nachdem sie von der eigentlichen Einnahmequelle ihres Ehemannes erfahren hat, ist sie gewillt, das Geschäft weiter zu führen, um den Lebensstandard ihrer Familie zu halten.
Originalname
Traffic
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 77.99
IMDB: 7.6 (183443 Stimmen)
Metascore: 86
Google: 81
Tomatoes: 92
Der Chicagoer Anwalt John Clark hat eigentlich alles, was man zum Glücklichsein braucht: eine Ehefrau, die ihn liebt, zwei Kinder und eine gesicherte Existenz. Dennoch spürt er eine Art Unzufriedenheit und eine innere Leere. Auf dem Weg nach Hause fährt er jeden Abend mit der Hochbahn an einer Tanzschule vorbei und sieht des Öfteren am Fenster eine Tanzlehrerin stehen, die abwesend-melancholisch nach draußen schaut. Fasziniert von ihr beschließt er, sich dort heimlich für einen Tanzkurs anzumelden. Doch auch als ihm klar wird, dass Paulina nichts von ihm wissen will, macht er mit dem Tanzen weiter und bereitet sich schließlich sogar auf die Teilnahme an einem Tanzturnier vor.
Originalname
Shall We Dance?
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 56.93
IMDB: 6.1 (38584 Stimmen)
Metascore: 47
Google: 88
Tomatoes: 46
Die USA, im November 1959: Truman Capote, Autor des Romans Frühstück bei Tiffany und ein Mitglied der bald schon als Jetset bekannten internationalen Partyszene, stößt auf einen Artikel in der New York Times. Dieser berichtet von einem brutalen Mord an vier Mitgliedern einer angesehenen Farmerfamilie, den Clutters, in Holcomb, Kansas. Viele solcher Geschichten finden sich täglich in den Zeitungen wieder, doch diese lässt den Schriftsteller nicht mehr los. Für ihn präsentiert sich die Gelegenheit, seine lang vertretene These zu untermauern, die besagt, dass nonfiktionale Literatur in den Händen des richtigen Autors genauso anschaulich sein kann wie Belletristik. Welche Auswirkung haben die Morde auf diese kleine Stadt in der vom Wind heimgesuchten Prärie?
Originalname
Capote
Starttermin
Genres
Kamera
Musik
Ratings
Score: 76.04
IMDB: 7.4 (110934 Stimmen)
Metascore: 88
Google: 76
Tomatoes: 90

Andre Schneider