Filme mit Sal Borgese

Django - Sein Gesangbuch war der Colt
Tom (in der deutschen Version: Django), ein Goldwäscher, erhält Nachricht durch einen Freund seiner Familie, Carradine, er solle nach Hause zurückkommen. Dort findet er seinen Bruder Jeff, den eigentlichen Besitzer des Familiengrundstückes, aber nicht; der Landbesitz, zu dem auch eine Hacienda zählt, gehört mittlerweile einem Mr. Scott. Die Leute des Ortes sind nicht gerade fremdenfreundlich und Mr. Scott und sein Sohn regieren mit eiserner Hand und Colt. Möchte eine Familie den Ort verlassen, sorgen sie dafür, dass eine Grabstätte eines Angehörigen gepflegt werden muss.
Originalname Tempo di massacro Starttermin  04.12.1968 Genre Western
Regie Lucio Fulci
Schauspieler Franco Nero, George Hilton, Giuseppe Addobbati, Nino Castelnuovo, Tom Felleghy, Rina Franchetti, Tchang Yu, Aysanoa Runachagua, Sal Borgese, Linda Sini
Rating Score 46.43 IMDB 6.7 (1335 Stimmen) Google 89
Freibeuter der Meere
Kapitän Blackie ist ein berüchtigter Pirat, der sich eine Schiffsladung des spanischen Goldes aneignen will. Als er Don Pedro begegnet, entwirft er einen Plan, um dieses Schiff mit seinem Goldschatz zu finden. Sein Rivale ist der Vizekönig der spanischen Kolonien. Er reist nach Tortuga, eine Piratenhochburg, wo sich drei andere Piratenkapitäne – Montbarque, DeLussac und Skull – befinden. Diese Drei haben jeweils andere Pläne, was sie mit dem Gold machen wollen. Montbarque verkauft zwei Gefangene aus seiner Geiselnahme auf einer spanischen Fregatte. Don Pedro erkennt in einer der Gefangenen die Frau des Vizekönigs und Blackie kauft sie. Dies weiß allerdings auch Skull. Er versucht ebenfalls das Geschäft zu machen. Als sich Blackie weigert, mit Skull das Geschäft zu machen, bringt er die beiden anderen Piratenkapitäne gegen Blackie auf.
Originalname Corsaro nero, Il Starttermin  12.03.1971 Genre Abenteuer, Action, Komödie
Regie Lorenzo Gicca Palli
Schauspieler Terence Hill, Silvia Monti, George Martin, Diana Lorys, Mónica Randall, Sal Borgese, Pasquale Basile, Fernando Bilbao, Bud Spencer, Aldo Cecconi
Rating Score 58.85 IMDB 5.4 (1720 Stimmen) Google 86 Tomatoes 100%
Verflucht, verdammt und Halleluja
Der junge englische Adlige Joe Moore kommt in den Wilden Westen. Dort schließt er sich auf Wunsch seines verstorbenen Vaters dessen alten Freunden, den Postkutschenräubern „Monkey“, „Prediger“ (im Film oft Holy genannt) und „Bull“ an. Diese hatte sein Vater kennengelernt, nachdem er aufgrund einer Frauengeschichte und daraus entstehenden Konflikten mit „Vicky von Kent“ (Königin Victoria) England seinerzeit verlassen musste.
Originalname E poi lo chiamarono il magnifico Starttermin  23.08.1973 Genre Action, Komödie, Western
Regie Enzo Barboni
Schauspieler Terence Hill, Gregory Walcott, Yanti Somer, Harry Carey Jr., Enzo Fiermonte, Danika La Loggia, Riccardo Pizzuti, Jean Louis, Sal Borgese, Steffen Zacharias
Rating Score 46.29 IMDB 6.6 (2401 Stimmen) Google 93
Zwei sind nicht zu bremsen
Im Süden von Florida kontrolliert die Mafia mithilfe korrupter Politiker eine ganze Reihe von Spielcasinos. Regelmäßig werden dort bei Glücksspielen Matrosen und Offiziere der US Navy über den Tisch gezogen. Die Navy will dieses Treiben nicht länger dulden. Da Admiral O'Connor offiziell nichts gegen die Gangster unternehmen kann, beauftragt er Lt. Johnny Firpo vom Marinegeheimdienst, die Casino-Mafia auszuheben. Er soll deshalb den Kopf der Buchmacherbande und Casinobesitzer namens Carabulis aufstöbern und dingfest machen. Firpo wurde deshalb ausgewählt, weil er überdurchschnittlich intelligent, clever, mit allen Arten der Selbstverteidigung vertraut ist und ein fotografisches Gedächtnis besitzt.
Originalname Pari e dispari Starttermin  28.10.1978 Genre Action, Komödie, Krimi
Regie Sergio Corbucci
Schauspieler Terence Hill, Bud Spencer, Luciano Catenacci, Marisa Laurito, Kim McKay, Sal Borgese, Jerry Lester, Woody Woodbury, Carlo Reali, Riccardo Pizzuti
Rating Score 50.47 IMDB 7.3 (7644 Stimmen) Google 95
Der Supercop
Dave sitzt in einer Gefängniszelle und nimmt Bohnen als Henkersmahlzeit zu sich. Bald darauf wird er von den Vollzugsbeamten zu einer Hinrichtung geführt, derer er schon drei überlebt hat. Auf dem Weg dorthin blickt er auf die Ereignisse zurück, die ihn in seine jetzige Situation gebracht haben.
Originalname Poliziotto Superpiu Starttermin  18.09.1981 Genre Action, Fantasy, Komödie, Science Fiction
Regie Sergio Corbucci
Schauspieler Terence Hill, Ernest Borgnine, Joanne Dru, Marc Lawrence, Julie Gordon, Lee Sandman, Sal Borgese, Woody Woodbury, Dow Stout, Herb Goldstein
Rating Score 45.51 IMDB 6.4 (6494 Stimmen) Google 96
Zwei Asse trumpfen auf
Alan hat Wettschulden und muss vor seinen Gläubigern fliehen. Mit einer Schatzkarte, die er von seinem Onkel Brady bekommen hat, versteckt er sich auf dem Schiff des Skippers Charlie, der zu einer Werbefahrt aufbricht. Dieser erwischt den blinden Passagier, will ihn zuerst im Ozean aussetzen, zwingt ihn aber dann zur Arbeit an Bord. Alan nutzt dies, um heimlich die Kompasse zu manipulieren und den Kurs zu verändern, so dass sie die Insel Pongo Pongo ansteuern, auf der sich der Schatz befinden soll. Nach einem Handgemenge fallen beide ins Meer und müssen sich auf die Insel retten.
Originalname Chi trova un amico trova un tesoro Starttermin  01.12.1981 Genre Abenteuer, Action, Komödie
Regie Sergio Corbucci
Schauspieler Terence Hill, Bud Spencer, John Fujioka, Sal Borgese, Salvatore Basile, Giovanni Cianfriglia, Ottaviano Dell'Acqua, Roberto Messina, Riccardo Pizzuti, Claudio Ruffini
Rating Score 50.03 IMDB 7.2 (9857 Stimmen) Google 96
Der Pate - Teil 3
1979: Michael Corleone, der „Pate“, und seine Familie sind wieder nach New York gezogen. Die Villa am Lake Tahoe in Nevada steht leer und verfällt. Seine Position gegenüber den anderen Mafia-Familien ist gefestigt. Allerdings arbeitet der Don intensiv an seinem Ausstieg aus dem organisierten Verbrechen. Er hat die Geschäfte seiner Familie bereits zu großen Teilen legalisiert und bekommt sogar den St.-Sebastian-Orden vom Vatikan verliehen. Dieser wird ihm in einer Zeremonie in der St. Patrick’s Old Cathedral in New York verliehen. Über seine Tochter Mary hat er eine Stiftung gegründet, um armen Sizilianern zu helfen; Michael möchte die Corleones zu einer angesehenen Familie der gehobenen Gesellschaft machen.
Originalname The Godfather: Part III Starttermin  25.12.1990 Genre Drama, Krimi
Regie Francis Ford Coppola
Schauspieler Al Pacino, Diane Keaton, Talia Shire, Andy Garcia, Eli Wallach, Joe Mantegna, George Hamilton, Bridget Fonda, Sofia Coppola, Raf Vallone
Rating Score 71.89 IMDB 7.6 (347141 Stimmen) Metascore 60 Google 89 Tomatoes 69%

Andre Schneider