Filme mit Philippe Clay

Paris im 15. Jahrhundert. Quasimodo, missgebildeter Glöckner der Kathedrale Notre Dame, erblickt beim Fest der Narren Esmeralda, eine bei Zigeunern aufgewachsene Schönheit, und ist von ihr fasziniert. Claude Frollo, der Erzdiakon der Kathedrale, findet ebenfalls Gefallen an ihr. Er befiehlt Quasimodo, Esmeralda zu ihm zu bringen. Sie denkt, dass sie entführt wird. Die königliche Wache missversteht die Situation und nimmt Quasimodo gefangen. Claude kann fliehen. Esmeralda verliebt sich augenblicklich in ihren zeitweiligen Beschützer Phoebus, den Anführer der königlichen Wache, der seinerseits mit Fleur de Lys verlobt ist.
Originalname
Notre-Dame de Paris
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 45.95
IMDB: 6.7 (2436 Stimmen)
Google: 84
Gillian Hollroyd, die tagsüber als Händlerin für afrikanisches Kunsthandwerk in Greenwich Village tätig ist, beschäftigt sich in ihrer Freizeit mit Magie, denn Gillian ist eine Hexe. Unterstützt von ihrem Kater Pyewacket, treibt sie gemeinsam mit ihrem Bruder Nicky allerlei magischen Unsinn. Um die Weihnachtszeit fühlt sich Gillian gelangweilt und zeigt Interesse an Mr. Shepard Henderson, einem Verleger und neuen Mieter in dem Haus, in dem Gillian ihren Laden hat. Als Shepard bei Gillian telefonieren will, weil ihre Tante Queenie sein Telefon verhext hat, lädt Gillian ihn in das Zodiac, einen Club, der Treffpunkt für Hexen und Hexenmeister ist, ein. Shepard folgt, neugierig, dieser Einladung und sucht das Zodiac zusammen mit seiner Verlobten Merle Kittridge, einer Malerin, auf.
Originalname
Bell Book and Candle
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 63.08
IMDB: 6.9 (8055 Stimmen)
Google: 90
Tomatoes: 77

Andre Schneider