Filme mit Ronald Colman

Ein britischer Offizier wird während des Ersten Weltkriegs schwer verwundet und leidet seither an Amnesie und Sprachstörungen. Im Sanatorium von Melbridge, einem kleinen englischen Ort, verbringt er unter dem Namen John Smith mehrere Monate und hofft, eines Tages zu erfahren, wer er tatsächlich ist. Als der Krieg 1918 vorbei ist und die Menschen in den Straßen jubeln, gelingt es Smith, die Heilanstalt zum ersten Mal zu verlassen. In einem Tabakladen lernt er die Schauspielerin Paula Ridgeway kennen, die sich umgehend zu dem schüchternen Mann hingezogen fühlt. Sie bringt „Smithy“, wie sie ihn fortan nennt, in ein Pub und lädt ihn zu einer ihrer Shows im Theater ein. Dort erleidet Smithy einen Schwächeanfall und fällt zu Boden.
Originalname
Random Harvest
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 71.64
IMDB: 8 (6589 Stimmen)
Google: 88
Tomatoes: 90
Hafiz ist der König unter den Bettlern in Bagdad. Er hat sogar zwei persönliche Gehilfen, Moolah und Feisal, die geübten Auges schauen, wo Bettelei besonders lukrativ ist. Stets ist es so, dass er die großen Gaben erhält und der Rest der Bettler sich mit den Brosamen begnügen muss. Mit seiner bildschönen Tochter Marsinah hat der Bettlerkönig ganz besondere Pläne. Er will sie mit dem Großwesir, einem vermögenden einflussreichen Mann, verheiraten. Marsinah allerdings hat sich in den Sohn eines Gärtners verliebt, der ihre Gefühle erwidert. Dass er in Wirklichkeit der Kalif von Bagdad ist, weiß die junge Frau nicht. Um seine Pläne voranzutreiben, gibt Hafiz sich als „Prinz von Hassia“ aus und bekommt so Zutritt zum Hofe des Großwesirs. Dort begegnet er Jamilla, die als Königin unter den Tänzerinnen von Bagdad gilt.
Originalname
Kismet
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 46.11
IMDB: 6.2 (945 Stimmen)
Google: 85
Anthony John ist ein Theaterstar am Broadway. Er ist extrovertiert und hat ein zügelloses Temperament. Seine emotionalen Ausbrüche außerhalb der Bühne sind berüchtigt. Er verwechselt die Kunst mit dem Leben. So ist er ein äußerst liebenswürdiger Mann, solange er dieses Fach auch auf der Bühne besetzt. Spielt er allerdings einen Bösewicht, so wird das Zusammenleben mit ihm unerträglich. Dies muss auch seine Ehefrau Brita erfahren. Sie ist ebenso wie er eine erfolgreiche Theaterschauspielerin und trennt sich von ihrem Mann. Doch das Theater bringt sie wieder zusammen. Sie sollen gemeinsam Othello am Broadway spielen.
Originalname
A Double Life
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 62.31
IMDB: 7 (2800 Stimmen)
Google: 81
Tomatoes: 75
1872: Der englische Gentleman Phileas Fogg ist ein scheinbar emotionsloser Mann, der seinen Tagesablauf nach festen Gewohnheiten streng nach der Uhr lebt. Eines Tages wettet er mit einigen anderen Mitgliedern seines Londoner Clubs um 20.000 Pfund, dass er es schafft, in 80 Tagen um die Welt zu reisen. Zusammen mit seinem neuen Diener Passepartout bricht er unverzüglich zur Weltumrundung auf. Zu seinem Unglück findet gleichzeitig in London ein rätselhafter Bankraub statt. Die Polizei hält den nichtsahnenden Fogg aufgrund seiner schnellen Abreise und der von ihm mitgeführten, für die Reise benötigten enormen Bargeldmenge fälschlicherweise für den Räuber.
Originalname
Around the World in Eighty Days
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 61
IMDB: 6.8 (23836 Stimmen)
Google: 90
Tomatoes: 69

Andre Schneider