Filme mit Sidney James

Der Brite George Bird ist ein durch und durch durchschnittlicher Bürger, unscheinbar und absolut unauffällig. Als junger Handelsreisender versucht er landwirtschaftliche Geräte an die Bauern zu verkaufen. Als er eines Tages wegen einer Routineuntersuchung zu seinem Hausarzt geht, erhält er eine schockierende Nachricht: Ein inoperabler Tumor wurde in seinem Abdomen entdeckt, und diese Erkrankung hat auch einen Namen: die Lampington‘sche Krankheit. Der zufolge habe George nur noch wenige Wochen zu leben. Sein Arzt rät ihm, die verbleibende Zeit so gut wie möglich zu nutzen und das Leben in Saus und Braus zu genießen. Bird hat weder Verwandte noch Freunde und ist überdies Junggeselle. Und so hebt er all seine Ersparnisse von seinem Konto ab und mietet sich in einem eleganten, schicken Küstenhotel ein. Hier verbringen sonst nur die „oberen Zehntausend“ ihren Urlaub.
Originalname
Last Holiday
Starttermin
Genres
Kamera
Musik
Ratings
Score: 70.35
IMDB: 7.4 (1444 Stimmen)
Google: 89
Tomatoes: 100
Henry Holland ist ein scheuer Bankangestellter in London, der seit Jahren für die Lieferung von Goldbarren zuständig ist. Nach außen hin gibt er sich penibel und überängstlich, doch er glaubt, den perfekten Plan zum Raub der Barren und der anschließenden Flucht entwickelt zu haben. Auf die Idee kam Holland, als ein neuer Mieter in seiner Pension einzog. Pendlebury ist der Inhaber einer Gießerei, die nutzloses Schmuckwerk herstellt. Pendlebury sucht ebenso nach einer Möglichkeit aus seinem bisherigen Leben auszubrechen.
Originalname
The Lavender Hill Mob
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 72.76
IMDB: 7.6 (12091 Stimmen)
Google: 87
Tomatoes: 100
Joe 'Tom' Yateley ist ein Ex-Sträfling. In dem Versuch, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen, beschließt er, für das Hawlett Trucking Unternehmen zu arbeiten, das Kies transportiert. Es ist ein aggressives Unternehmen, bei dem die Geschwindigkeit, mit dem die Fahrer ihre Ladung transportieren sollen, alles ist. Wer zu wenige Fahrten an einem Tag schafft, ist raus aus dem Geschäft. Red ist der erfahrenste und rücksichtsloseste Trucker. Er kann mit seinem Wagen 18 Fahrten an einem Tag organisieren, und er duldet keinen Rivalen neben sich. Dabei ist ihm kein Mittel zu schmutzig, seine Konkurrenten zu behindern, zu schikanieren oder ihre Fahrzeuge zu sabotieren.
Originalname
Hell Drivers
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 65.11
IMDB: 7.2 (2814 Stimmen)
Google: 87
Tomatoes: 84
Das junge Ehepaar Matt und Jean Spenser träumt von Reisen an exotische Plätze, einer davon ist die usbekische Stadt Samarkand. Als Matt von seinem Großonkel ein Kino erbt, glauben sie das große Los gezogen zu haben. Sie stellen zu ihrer Enttäuschung jedoch fest, dass es sich beim Bijou Kinema um ein kleines und baufälliges Lichtspielhaus handelt. Es beschäftigt drei Angestellte, die alle dort schon seit vielen Jahren tätig sind; Kassiererin Mrs. Fazackalee, Filmvorführer Mr. Quill und den Platzanweiser Tom.
Originalname
The Smallest Show on Earth
Starttermin
Genres
Ratings
Score: 62.01
IMDB: 7 (1792 Stimmen)
Google: 94
Tomatoes: 67
Kapitän Crowther hat es ganz alleine geschafft, sich von ganz unten nach ganz oben zu arbeiten. Und nun hat er die Chance, Kapitän auf einem neuen Linienschiff zu werden. Er muss nur noch diese eine Kreuzfahrt ohne Probleme über die Bühne bringen. Dummerweise werden ihm ausgerechnet auf dieser Reise ein halbes Dutzend neue Mitarbeiter vor die Nase gesetzt. Der übereifrige Erste Offizier Marjoribanks, der liebeskranke Schiffsarzt Binn, der seekranke Schiffskoch Haines, ein neuer Barkeeper, der nicht einmal das Rezept des Retters aus der Not für den Kapitän weiß, und zwei neue Stewards, die auch nur bedingt tauglich sind. Obwohl sich die neuen Crewmitglieder bemühen (oder gerade deshalb?), schlittern sie von einer Katastrophe in die nächste.
Originalname
Carry on Cruising
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Ratings
Score: 53.77
IMDB: 6.1 (2510 Stimmen)
Google: 92
Tomatoes: 52
In Stodge City (Parodie auf Dodge City) läuft das Leben in ruhigen Bahnen. Bürgermeister – in Personalunion auch Richter – Burke führt ein strenges Regiment. Alkohol ist verboten, ebenso das Spucken und Fluchen. Die Pötte beim Pokern bestehen nicht aus Geld, sondern aus echten (Nacht-)Pötten. Doch dann taucht Rumpo Kid auf. Als erstes reduziert er die Zahl der Einwohner Stodge Citys von 204 auf 201. Danach übernimmt er den Saloon von Belle und macht ein prosperierendes Sündenbabel daraus. Zudem werden die braven Bewohner terrorisiert. Rinderdiebstahl ist an der Tagesordnung und wenn Rumpo Geld braucht, hebt er es eben von der Bank ab. Dass er dabei drei Kassierer in zwei Wochen erschießt, ist nur eine Randerscheinung. Als der alternde, nahezu blinde und taube Sheriff Earp (natürlich Albert, nicht Wyatt!) beim Versuch, Rumpo Kid zu verhaften, erschossen wird, weiß sich Richter Burke nicht mehr anders zu helfen, als in Washington, D.C. einen Marshal anzufordern.
Originalname
Carry on Cowboy
Starttermin
Genres
Regie
Produktion
Kamera
Musik
Ratings
Score: 54.89
IMDB: 6.3 (2619 Stimmen)
Google: 94
Tomatoes: 51

Andre Schneider